Jump to content
Shakespeare

An die Geschäftsführer der Unikat Media GmbH

Recommended Posts

Gast LadyGI

Hallo :wink:

ich kann für mich nur Absatz 3 in Anspruch nehmen und dem möcht ich mich anschließen.
 
Als Vorschlag von meiner Seite wäre das Teamrot in der Kernzeit am WE oder Feiertag von 10-22 Uhr fix handlungsfähig ist. Wie das gehen soll muß und kann der Betreiber nur selber entscheiden.


Alles andere erachte ich als anmaßend ohne jedliche Aktzeptanz von meiner Seite.

Finde es unterste Schublade was hier wieder abgeht.

Glaubt ihr wirklich ihr hättet einen Einfluß wie sich ein Unternehmen aufstellt oder das Unternehmensziel erreicht wird? Das sich sicherlich anders darstellt wie sich es die Spieler wünschen. Geschweige denn ihr könnt Objektiv bewerten was und welche Aufgaben der CoMa von Seiten des Betreibers umsetzen muß,kann,soll und darf bzw. welche Aufgaben er im Hintergrund noch hat ?
Glaube nicht. :denk:


grüßle :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich habe mir den Brief mal durchgelesen und die meisten Kommentare dazu auch. Wovon ich ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht bin ist die Tatsache, dass das Spiel hier als ein völlig verbuggtes, inhaltsloses Objekt dargestellt wird, was nur darauf abzielt euch das Geld aus den Taschen zu ziehen. Wo sind "die unzähligen Fehler im Spiel"? Ich behaupte nicht, dass alles 100% fehlerfrei ist, aber eure Aussage bzgl. der Fehler kann ich nicht nachvollziehen. Eine konkrete Fehlerliste z.B. würde hier allen Beteiligten helfen.

 

Auch wenn von eurer Seite m.E. kein Anspruch besteht uns zu einem solchen Gespräch aufzufordern, möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um vielleicht mal ein paar Unklarheiten zu beseitigen. Dies möchte ich aber nur unter folgender Bedingung tun:

  • gesprochen wird in Skype, Zeit schlagt ihr vor, (8-16 Uhr), Mitschnitt kann gern angefertigt werden
  • Es gibt 1 Person, die dieses "Interview" führt, es wird keine "Massenkonferenz" geben, das würde im Chaos enden
  • stellt bitte vorab einen Fragenkatalog zusammen, was ihr konkret wissen wollt, damit auch ich mich ein wenig darauf vorbereiten kann
  • Für dieses Interview würde ich max. 1h veranschlagen

 

Sollten diese Punkte für euch kein Problem sein, dann steht dem nichts im Wege.

 

MkG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Enttäuschung liegt auch auf meiner Seite @Sickman, liegt auch bei vielen anderen Spielern, und dennoch bleiben wir dem Soldatenspiel, bleiben wir Unikat und auch letztendlich Dir treu. Deswegen suchen wir dieses Gespräch mit Dir.

 

Die Bedingungen sind in Ordnung, wir hatten uns auch gedacht, daß wir einen Fragenkatalog erstellen, nur einer von uns unsere Anliegen vorträgt, alle Zuhörer ihre Micros auf stumm stellen. 

 

Eine organisatorische Frage von mir: Wird dieses Gespräch hier im Forum oder gar im Spiel angekündigt, supportet? Hintergrund ist der, daß möglichst viele Meinungen, Kritik und auch Lob vorgetragen werden sollen und auch möglichst viele Spieler zuhören sollen. Wir möchten niemanden aus der Community ausgrenzen und möchten allen Spielern die Gelegenheit geben, an diesem Fragenkatalog mitzuwirken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einverstanden @Sickman. Wir werden einen Flyer machen, der alle interessierten Spieler in einen eigens dafür geschaffenen Skypechat einlädt. Dann werden wir zusammen einen Fragenkatalog aufstellen, ist dieser Fragenkatalog fertig, können wir uns wegen des Termins absprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag,

 

es ist gut und notwendig, dass ein Meinungsaustausch zwischen den Spielern und der Geschäftsführung kommt. Das zeigt mir auf der einen Seite, dass das Interesse der Spieler noch vorhanden ist, aber dass in der Zwischenzeit eine gewisse Unzufriedenheit herrscht.

 

Das fängt mit Kleinigkeiten an, dass der Chat hängt, z.b. dass Nachrichten die im Allgemeinen Chat geschrieben wurden, im Truppenchat angezeigt wurden und umgekehrt. Auch wenn es nur ein Anzeigefehler ist, führt es zu Irritationen.

 

Events laufen nicht störungsfrei. Dies nimmt man eine gewisse Zeit hin, aber sobald ein Spieler für ein Event Patronen kauft um  dadurch einen Vorteil zu erlangen, möchte er auch einen störungsfreien Ablauf.

 

Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass hinsichtlich Rechte innerhalb der Truppe zu erweitern, aus nicht verständlichen Gründen abgelehnt werden. Dazu wurden schon öfter Vorschläge gemacht.

 

Der Umgang in öffentlichen Chats ist zuweilen untragbar, gerade wenn es um Anprangern, Beleidigungen und Verbalerotik geht,Als Spieler, weiß man nie, wer gerade Ansprechpartner in den Chats ist, wenn wieder einmal alles drunter und drüber geht.

 

Der Kritikpunkt, der mich am meisten beschäftigt, dass erst wieder ein Spieler einen offenen Brief an die Geschäftsführung im Forum schreiben muss. Was läuft da schief in der Kommunikation zwischen Spielern,  Communitymanager und Geschäftsführung.

 

Ich bin gerne bereit mit Vorschlägen konstruktiv an der Verbesserung des Spiels mit zu arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wieso bist Du WIR ? Wir sind ja auch nicht DU ! Weil wenn Wir Du wären wären wir dann nicht Wir ? und somit nööö danke bin nicht dafür das Spiel passt so wie es ist und die paar fehler mein gott es ist ein Browsergame da gibt es fehler . Ohne Fehler ist es ja auch bisschen langweilig ;) Also Bitte nicht in WIR Form schreiben 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da bin ich ja jetzt mal gespannt ob das ein WIR ding wird, oder nur ein paar Ausgewählte "große" entscheiden wollen was alle hier wollen....

Das is bei der Wahl.... Ned zur Urne gehen, aber die Klappe aufreissen!

So hat nun jeder die Chance, das anzusprechen, was ihm ned passt. Derjenige, der nix sagt, darf sich dann aber auch ned beschweren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da bin ich ja jetzt mal gespannt ob das ein WIR ding wird, oder nur ein paar Ausgewählte "große" entscheiden wollen was alle hier wollen....

 

 

Je mehr Spieler bzw. Truppen  sich konstruktiv an Vorschlägen zur Verbesserung des Spiels und dem Austausch in den Chats und Forum beteiligen, desto eher wird aus wenigen Spielern ein " WIR " Spieler.

 

Es gibt hier noch genug Spieler, die dieses Spiel gerne spielen, deswegen wünsche ich mir mit diesen Spielern eine Behebung von immer wiederkehrenden Fehlern, eine transparentere Kommunikation und nicht zu vergessen eine Weiterentwicklung des Spiels.

 

Was dann der Betreiber daraus macht, ist dessen Entscheidung.

 

Ich habe es schon in einem anderen Browsergame erlebt, dass keine Weiterentwicklung Langeweile und Stillstand mit sich bringt und die Spieler diesem Spiel den Rücken gezeigt haben.

 

Hoffen wir das Beste für das Soldatenspiel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast funny

so ich bin auch mal dagegen...da es ein game ist und es einfach nun mal passieren kann das sich fehler einschleichen....es sitzen alles menschen dahinter von daher sollte man auch einfach mal den ball flach halten...ja ich weiß die scheiß heuschrecken wieder ^^ .... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das is bei der Wahl.... Ned zur Urne gehen, aber die Klappe aufreissen!

So hat nun jeder die Chance, das anzusprechen, was ihm ned passt. Derjenige, der nix sagt, darf sich dann aber auch ned beschweren!

Wen meine...btw...wünsche vieler "kleiner" Spieler im Game später nicht berücksichtigt werden Hilft mir die Urne einen Sch...

Ist ja wie bei einer normalen Wahl...Mit uns keine Steuererhöhung...und Bums biste Betrogen! Darum Denke ich das vorwiegend wünsche "großer" btw "Geldspieler" bei Skype zu Diskusion stehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Oberschrecke

Es soll ja auch einen Stammtisch geben vom soldatenspiel, sind wir mal zu eingeladen worden. Aber nie Daten dazu bekommen.

 

Das zum Thema alle Meinungen, last mal gut sein, werden immer einige das Süppchen kochen und andere nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es soll ja auch einen Stammtisch geben vom soldatenspiel, sind wir mal zu eingeladen worden. Aber nie Daten dazu bekommen.

 

Das zum Thema alle Meinungen, last mal gut sein, werden immer einige das Süppchen kochen und andere nicht.

Dann fragt wegen den Skype Namen nach....Aber aber ihr habt euch Dagegen entschieden ;) Laut euren Aussagen hier :)

 

Und wenns aus der Vergangenheit ist....Ist es nicht " Jetzt" Wenns vorher so war...Ja dann Pech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Oberschrecke

1. offener Brief, danach war die rede vom Stammtisch --- diesen Stammtisch gibts wohl heute nocht, aber auch da sind nur geduldete Spieler drin.

 

und genau hast Pech ist das Thema hier. Wir hatten verschiedene Themen hier schon mal angestossen und och Heuschrecken sind wir gegen. Jetzt macht ihr mal und nein wir haben Glück, schauen uns den Mist nicht wieder an und geben unsere zeit lieber ins Spiel.

 

Fakt ist, es hat sich nichts geändert und wird sich auch nicht ändern. Ich warte dann mal auf offenen Brief 3.

 

Bevor sich bei Unikat was ändert, sollte sich bei einigen Spielern die einstellung zum wir ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Oberschrecke: Wir zwei haben miteinander geschrieben und kennen die Wahrheit, mehr sage ich nicht zu Deinen Aussagen.

 

Du hast vollkommen recht mit Deiner Aussage, daß sich zuerst bei einigen Spielern die Einstellung ändern sollte, denn wer immer nur dagegen ist, immer nur seine persönlichen Eitelkeiten pflegt, der wird nie etwas ändern können, weder im Soldatenspiel noch sonstwo.

 

Wir haben bis dato schon guten Zuspruch von interessierten Spielern, danke dafür!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tirpitz

Obwohl mir Kosie heute wirklich mal schnell und unkompliziert geholfen hat - wofür ich mich tatsächlich bedanke, hat er gleichzeitig einen Satz gebracht, der eigentlich das ganze Problem wirklich verdeutlicht:

 

Zitat. "Zu erst: Ich habe kein Verhältsnis mit irgendwelchen Spielern... da kann man mich noch so doof anmachen, ich helfe trotzdem - und das gerne."

 

Genau so ist das - Unikat hat keinerlei Verhältnis zu seinen Spielern! er ist derjenige, welcher die Verbindung zwischen den Spielern und Unikat sein soll! Wie soll das gehen, wenn man kein Verhältnis zu den Spielern aufbaut? Genau - es geht nicht! Besser kann man es nicht mehr ausdrücken ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Oberschrecke

@Shake, wir haben über das Thema geschrieben?

 

kann mich erinnern wo Du mal was über unseren Trupp heraushören wolltest, wo ich dann aber auf einen deiner Spieler hingewiesen habe der Dir sicher alle Infos geben kann und hat hier mit dem Thema null zu tun.

 

Das ist genau das was ich meine, es werden Themen vermischt und nicht neutral an die Sache gegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

"Zu erst: Ich habe kein Verhältsnis mit irgendwelchen Spielern...

Meinste nicht das , das ein bissel aus dem Kontext ausgerissen ist ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tirpitz

Meinste nicht das , das ein bissel aus dem Kontext ausgerissen ist ?

 

Nein - ist es nicht. Diesen Satz kann man so stehen lassen! Und da muss jetzt auch nicht der Rest der Heuschrecken kommen um dies zu widerlegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

? wieso der Rest der Heuschrecken?  Ich wollte nur mal nach fragen den ich versteh den Satz von kosie  so das er kein Verhältnis mit irgendwelchen Spieler hat in sinne einer Bevorzugung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obwohl mir Kosie heute wirklich mal schnell und unkompliziert geholfen hat - wofür ich mich tatsächlich bedanke, hat er gleichzeitig einen Satz gebracht, der eigentlich das ganze Problem wirklich verdeutlicht:

 

Zitat. "Zu erst: Ich habe kein Verhältsnis mit irgendwelchen Spielern... da kann man mich noch so doof anmachen, ich helfe trotzdem - und das gerne."

 

Genau so ist das - Unikat hat keinerlei Verhältnis zu seinen Spielern! er ist derjenige, welcher die Verbindung zwischen den Spielern und Unikat sein soll! Wie soll das gehen, wenn man kein Verhältnis zu den Spielern aufbaut? Genau - es geht nicht! Besser kann man es nicht mehr ausdrücken ....

 

Ich möchte hier einmal auf die Regeln hinweisen:

 

10. Kommunikation zwischen Support/Mitarbeiter und Spielern

Gespräche und Korrespondenz via privater Nachricht, die zwischen dem Support/Mitarbeiter der unikat media GmbH und Spielern stattfinden, dürfen nicht veröffentlicht werden. Sie dürfen nicht an Unbeteiligte weitergegeben oder im Chat/Forum veröffentlicht werden. Eine Private Nachricht darf nur dann veröffentlicht werden, wenn beide Teilnehmer dem zustimmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...