Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Barney188

Überschüssige Schneebälle tauschen.

Recommended Posts

In einem Thread wurde das ja schon ein wenig besprochen, aber dann doch leicht undurchsichtig geworden.

Und fall es die frage schon gibt dann bitte den Thread löschen.

 

3000 Schneebälle soll der X Orden sein ok ist schaffbar, für patronen und viel zeit,

doch finde ich den Zeitaufwand schade wegen einem Orden bzw den Patronen einsatz, für paar kroschen, weiß ne genau was es für orden x gibt.

 

Es werden wenn ich mich nicht verrechnet habe 2100 gebraucht um jeden tag die geschenke zu bekommen. das bedeutet theoretisch wenn man die zusammen hat kann man aufhören.

 

Deswegen wäre es vllt eine Überlegenung das man zum schluss die Schneebälle auch eintauschen kann

 

z.b: 50 Schneebälle 1 Geschenk oder 50 Schneebälle paar xp

 

Wäre nur eine Überlegung und würde dann auch den Orden X sinnvoller machen.

 

"Rechtschreibfehler sind spezialeffekte der Tastatur.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh nicht ganz Barney...

 

Also für den Orden X benötigt man 3000 Schneebälle, das ist soweit korrekt. Falls das jemand schaffen sollte, dann schon unter sehr hoher Aktivität, wenn nicht gar Pat-Einsatz. Ich hab keinen Einblick darüber, wer bisher die meisten Schneebälle gesammelt hat - aber wenn man bedenkt, dass man Schneebälle ohnehin nur bei Missionen und Gefechten findet, verstehe ich die Intention hinter deinem Beitrag nicht. Angenommen du hast deine 3000 Schneebälle zusammen, hörst du dann auf Gefechte und Missionen zu starten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sollte einfach die Schneekanone am 24.12. für weitere Würfe öffnen. Wenn man die 145 Treffer am letzten Tag geschafft und noch genug Schneebälle hat, dann sollte die Möglichkeit da sein noch eine weitere Runde zu werfen. Also 145 Treffer für 24 Geschenke, dann 150 Treffer für 25 Geschenke usw. Dann macht auch der X-Orden wieder einen Sinn, weil man mit dem Mehr an Schneebällen etwas anfangen kann. Nämlich Geschenke erspielen.

 

Idealerweise sollte das Event nicht am 24.12. zu Ende sein, sondern bis 26.12. Uhr laufen. Die Möglichkeit Schneebälle zu finden (Missionen und Gefechte) kann man ja trotzdem am 24.12. 16:00 Uhr rausnehmen. Ich glaube am 24.12. haben die meisten User wenig Zeit. Ich glaube auch das wäre fair für beide Seiten, denn der ein oder andere User würde dann noch Patronen investieren und hätte eine angemessene Gegenleistung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Onkel, 2100 schneebälle werden gebraucht, das bedeutet wenn ich die schneebälle die über sind nicht mehr brauche dann brauche ich auch nicht mehr so intensiv auf ehrenvolle angriffen gehen und nicht mehr nur die kleinen Missionen. Bedeutet nur wegen dem Orden x werde ich keine patronen einsetzen wenn es eh nix bringt außer 1 orden mehr, deshalb die schneebälle die über sind zum eintauschen freigeben.

 

 

Tante an sich auch keine schlechte idee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Oberschrecke

Währe wie auch schon mal geschrieben ne klasse Sache am 1 und 2. Weihnachtstag die Schneebälle mit der Kanone zu verschiessen und pro treffer 1 Geschenk.

Fände ich als Überraschungskiste ideal.

 

Ich warte mal ab, weil ich mir nicht vorstellen kann das die Bälle die wir mehr sammeln auch wertlos sein sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum muss man alle seine Schneebälle eintauschen müssen? Schneebälle sind ein Abfallprodukt von Missionen und Kämpfen. Man muss nichts extra dafür tun um sie zu bekommen. Und mir ist es wurscht, wenn in meiner Usertabelle noch eine Spalte "Schneebaelle" existiert, da ich sie nach Weihnachten nie wieder sehen werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum muss man alle seine Schneebälle eintauschen müssen? Schneebälle sind ein Abfallprodukt von Missionen und Kämpfen. Man muss nichts extra dafür tun um sie zu bekommen. Und mir ist es wurscht, wenn in meiner Usertabelle noch eine Spalte "Schneebaelle" existiert, da ich sie nach Weihnachten nie wieder sehen werde.

Genau deswegen Dagegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin für eine Resteschiessen - aber nicht für Geschenke. Die Geschenkeaktion ist Heiligabend abgeschlossen. Nur daß überzählige Schneebälle verfallen, das gefällt mir ganz und gar nicht. So neu ist die Idee ja nicht, denn zu Ostern und Halloween sind auch keine Eventitems verfallen.

 

Im übrigen werden auch Spieler Schneebälle übrig haben @Onkel, die nicht den Orden Stufe X schaffen, es werden auch Spieler Schneebälle übrig haben @Onkel, die nicht jeden Tag mit der Schneekanone schiessen konnten: Laut Deiner Aussage bekommt man die Schneebälle eh "ohnehin", da ist es klar, daß Du die Intention des Beitrags von Barney90 nicht verstehst. Spieler, die Zeit und Patronen investieren, bekommen die Schneebälle "ohnehin", wer extra Viagra und Atropin investiert, bekommt die Schneebälle "ohnehin". Also ist der Weihnachtsevent nichts besonderes, wenn man die Eventitems "ohnehin" bekommt? Denkst Du nicht @Onkel. daß Du Dich sehr abfällig und negativ über den Weihnachtsevent äusserst? Und was soll die Frage an Barney90, ob er nach dem Weihnachtsevent aufhört, Missionen und Gefechte zu starten? 

 

Wie dem auch sei, ich befürworte ein Resteschiessen nach Heiligabend für Credits und etwas Erfahrung, denn dazu macht die Scheekanone viel zu viel Spass! Da sollte kein Schneeball unverschossen bleiben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...