Jump to content
Saesch

Eigene Ausrüstung und seltsame Soldaten

Recommended Posts

Also entweder ich hab als Permanent-Boost die A-Karte wenn es darum geht gute items bei Missionen zu finden oder es ist so gewollt, das man ZDv's sammelt um diese dann gegen bessere Ausrüstung zu tauschen bzw das NSSA Zeug macht.

Ich hab mittlerweile zwei Beförderungen hinter mir und muss mich bei manchen Sachen noch immer mit dem Boost der zwei DG niedrigeren Stufe zufrieden geben.

Ist das also geplant das man sich bessere Ausrüstung durch die ZDv's bzw. NSSA holt?

Was ich noch merkwürdig finde ist, das es Soldaten gibt die im Dienstgrad enorm schnell steigen und AUCH die Grundausbildungen schon so weit ausgebaut sind das ein gleichrangiger oder auch ein/zwei DG höherer Soldat kein Land sieht bei einem Angriff.

Kann man jetzt schon bei Browsergames bescheißen????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem mit den Permanent-Boost haben hier denk ich mal alle.  Ich selber habe auch noch Ausrüstung, die einen DG unter meinen jetzigen ist und ich werde bald schon wieder befördert. Also keine Sorge, das Problem haben alle  ;) . Einfach immer wieder Missis machen und irgendwann kommt schon was Gutes und im Natoshop hat man auch manchmal Glück aber das ist schon sehr selten. 

 

Zu deiner Frage zwecks dem Bescheißen:

 

Ich glaube nicht das hier irgendeiner bescheißt, nur weil er schnell im DG steigt und seine Ausbildung weit oben hat.

Die Kameraden, die schnell im DG steigen, buchen natürlich mehrrmals am Tag Ausdauer nach und haben fast täglich einen guten Booster für EP  ( Gummipuppe) angelegt.  

Bei der Ausbildung gibt es genauso mehrere Möglichkeiten die Ausbildung auf legalen Wege schnell voran zutreiben ;) .

 

 

Mkg Jack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem EP-Boostern und aufladen der Ausdauer mach ich auch jeden Tag, aber der eine geht schon echt komisch ab.
Als er damal in meine ehemalige Truppe kam, war er Fw und ich StFw.

Nun bin ich OLt er aber auch schon und die Grundausbildungspunkte liegen bei 6000 Schadens-, 8000 Rüstungs- und 33000 Lebenspunkte.

 

:denk:

 

Ne, ne, ne...

 

:dududu:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Boostern ist das schon eine Lachnummer, aber anscheinend bin ich nicht der Einzigste, denn in unserer Truppe haben Andere das selbe Problem. "Zigaretten, Bier u, Gummipuppen" gibt es nur noch selten und wenn mal ein 25 % Booster erscheint, kostetet er auch gleich 7 Patronen. Bei den Ausrüstungsgegenständen ist das noch viel schlimmer, seit Wochen keine verwertbare Ausrüstung, sprich alles für die Mülltonne. Kann das sein, dass dies schlimmer wird, je höher man mit dem DstGrd kommt?

Also Spielmotivierend ist das nicht mehr, vor allem wenn Dienstgradniedrigere (2-3 Stufen)inzwischen kein Problem mehr haben zu gewinnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...