Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'zusammenlegen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Offizielle Soldatenspiel Neuigkeiten
    • News & Ankündigungen
  • Allgemeiner Bereich
    • Feedback Bereich
    • Fragen & Antworten
    • Gemeinschaftszimmer
    • Forenspiele
  • Erste Hilfe
    • Verbesserungsvorschläge & Ideen
    • Fehler & Probleme
    • Textfehler
    • Wiki
  • Truppenbereich
    • Spielwelt 1
    • Spielwelt 2
    • Spielwelt 3
    • Spielwelt "Speed"
  • Offener Testbereich
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • Community-Events
    • Beendete Events
    • Aktuelle Events

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location:


Interests

1 Ergebnis gefunden

  1. Habe über PN mit einer Kameradin hierzu schon Gedanken ausgetauscht und denke, dass es tatsächlich als Basis für einen Vorschlag taugt. Gerade hinsichtlich des geplanten Patch am 21.08. mit der erneuten Anhebung der Ausbaumöglichkeit für Truppengebäude, wird der Mangel an "Manpower" in den meisten Truppen noch deutlicher. Die logische Konsequenz wäre, dass sich kleinere Truppen zusammenschließen. Aber das passiert eher selten, weil es an Animositäten, aber auch an "Zahlen" scheitert. Um eine Truppenfusion attraktiver zu machen, werfe ich hier mal ein paar Eckpunkte in die Diskussionsrunde: Bei einer Truppenfusion müssen/muss... die Lagerbestände an Rohstoffen von beiden Truppen addiert (also mitgenommen) werden selbiges auch für Credits und Kaufpatronen in der Truppenkasse gelten der Goldstern der "kommenden" Truppe einen Posten als Silberstern in der "aufnehmenden" Truppe erhalten und kann diesen in den ersten drei Monaten auch nicht abgenommen bekommen ("aufnehmende" Truppe muss vor Fusion einen Silberstern frei machen) sich die jeweiligen Truppenführer zuvor darauf einigen, wer "kommende" und wer "aufnehmende" Truppe ist die Truppenehre aus dem Ranking addiert werden Weiter sollten... für die "aufnehmende", sowie "kommende" Truppe jeweils eine Maximal- und Mindestanzahl an Mitgliedern definiert werden fusionierende Truppen ein Mindestalter haben Zuletzt könnten... vollzogene Ausbauten der "kommenden" Truppe in einem adäquaten Rahmen recycelt werden und mit in den Rohstoffvorrat der "aufnehmenden" Truppe fließen Argumente wie "dann war ja alle bisherige Arbeit umsonst" könnten so deutlich abgeschwächt werden und vielleicht erhöht sich somit die Bereitschaft von der gewohnten "Kleinkrämerei" abzurücken. Nachtrag für Spieler mit langer Truppentreue: die Zahlen aus dem Logbuch (TK), der Historie (Patrouille), der Arbeitsnachweise (Sondergebäude) müssen von der "kommenden" in die "aufnehmende" Truppe übernommen werden
×
×
  • Neu erstellen...