Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Rohstoffe'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Offizielle Soldatenspiel Neuigkeiten
    • News & Ankündigungen
  • Allgemeiner Bereich
    • Feedback Bereich
    • Fragen & Antworten
    • Gemeinschaftszimmer
    • Forenspiele
  • Erste Hilfe
    • Verbesserungsvorschläge & Ideen
    • Fehler & Probleme
    • Textfehler
  • Truppenbereich
    • Spielwelt 1
    • Spielwelt 2
    • Spielwelt 3
  • Offener Testbereich
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • Community-Events
    • Beendete Events
    • Aktuelle Events

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location:


Interests

8 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich meine zwar dass das Thema Umtauschen schon mal was geschrieben wurde, aber da ich nichts im Archiv gefunden habe, möchte ich zur Diskussion stellen: Wäre es nicht eine Idee, wenn man im Teambereich zusätzlich noch Rohstoffe gegen Patronen umtauschen könnte? Bedeutet, dass man die Rohstoffe Stahl, Holz, Kunststoff, Klebeband und Zement einsetzen könnte um Patronen für den Teambereich zu erwerben. Die Patronen im Teambereich würden der Truppe insgesamt zugute kommen und auch der Bestand an Rohstoffen wäre so abbaubar und würde nicht ins uferlose angespart werden. Da es ja keinen Vorteil für eine einzelnen Spieler wäre, und sich alle an den Patrouillen beteiligen, wäre dies doch sicher eine gute Erweiterung des Spiels. Wie seht ihr das?
  2. Hallo Soldaten und Soldatinnen, hiermit möchte ich auch mal einen geistigen Beitrag zum Umfang des Spiels beitragen. Leider habe ich kein änliches Thema zum Thema "Rohstoffe tauschen " gefunden. Wie ihr sicher alle wisst gibt es bei der Patrouille ein gewisses Ungleichgewicht was die Ressourcenverteilung angeht. Auf Deutsch: Die Truppe hat bei manchen Ressourcen einen gewaltigen Überfluss. Nun zu meiner Idee: Ein Tauschsystem welches man ins Lager integrieren könnte oder im Notfall ein neues Gebäude erschaffen wie "Flohmarkt" oder "Tauschkammer". Natürlich wäre ein 1:1 Tauschsystem etwas zu einfach. (oder nicht? ) Aber wenn eine Truppe Zementmangel hat, sich aber vor Panzertape und Holz nicht retten kann wäre ein Tauschsystem von 1:2 durchaus denkbar. Jetzt bin ich mal gespannt wie die Leute darüber denken bzw. ob es solche überlegungen schon einmal gab ? MkG modilein
  3. Es wäre hilfreich zu sehen, welches Truppenmitglied am jeweils heutigen Tag an Rohstoffen bei Patroullien gesammelt hat. Ich meine damit nur eine Gesamtzahl für den jeweiligen Tag nicht eine Auflistung der einzelnen Rohstoffarten. Bisher sieht man die insgesamt und durchschnittlich gesammelten Rohstoffe jedes Spielers. Dies hilft aber nicht um herauszufinden, ob alle in der Truppe aktiv sammeln oder nicht. Denn wenn jemand schon sehr viele Rohstoffe gesamt gesammelt hat merkt durch den durchschnitt keiner ob derjenige eine woche nicht sammelt.
  4. Hallo zusammen unsere Truppe Dark_Knights sucht aktive Spieler! Wir sind noch zu dritt und hoffen auf Verstärkung. Unsere Anforderungen: aktiv sein (soll nicht heißen, dass man nur vor dem PC hocken soll, denn es gibt ja auch andere Dinge im Leben, die wichtig sind)tägliche Bereitschaft Rohstoffe zu sammelnmin. Dienstgrad: Unteroffiziervernünftige Grundausbildung (Schaden, Rüstung und Lebenspunkte)Teilnahme an ManövernZuverlässigkeitab und zu auch mal bereit sein etwas in die Truppenkasse einzuzahlen.Wir freuen uns über jeden aktiven Spieler, vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!!!
  5. Kann man nicht einen Tageszähler für Rohstoffe bei der Truppe einbauen? Das mit den durchschnittlich gesammelten Rohstoffen ist ja schön und gut, aber einen Zähler wieviel man am Tag gesammelt hat fände ich hilfreicher. Gerade auch wegen Truppenzielen.
  6. Gast

    Game over nach Vollausbau?

    Auch wenn es sicher noch ein paar Monate dauern wird, möchte ich schon einmal nachfragen, ob schon eine weitergehende Planung vorliegt. Man weiss ja inzwischen, wie lange eine Umsetzung dauern kann! (bei TimeCraft warte ich schon fast 8 Monate auf zugesagte Änderungen/Erweiterungen) Was kann man mit den Rohstoffen anfangen, wenn man ALLES ausgebaut hat? Wird es etwas geben, wofür man die Rohstoffe noch SINNVOLL nutzen kann oder ist die Patro nach Vollausbau überflüssig? Ich habe dazu leider keine sinnvolle Idee, aber vielleicht hat ja "Team ROT" da schon was in Planung! Falls nicht, könnt ihr hier ja mal SINNVOLLE Vorschläge machen...
  7. Moin, es ist kein Stützpunktausbau möglich obwohl genug Credits und die Rohstoffe vorhanden sind. Es kommt die Meldung "Ausbau nicht möglich es werden Credits benötigt".
  8. Hallo Kameraden, ich möchte euch heute eine Idee vorstellen. Das Versorgungsgebäude: Im Versorgungsgebäude kann man die Truppenressis tauschen. Die getauschten Ressis verschwinden aus dem Spiel bzw werden vom NPC generiert. Es gibt also kein Tausch unter den Truppen um Missbrauch zu verhindern. Ich stelle mir folgende Wertigkeit der Rohstoffe vor: 1) Plastikflaschen 2) Holz 3) Panzertape 4) Zement 5) Stahl Tauschen kann man 1:1, 2:1, 3:1, 4:1 und umgekehrt (je nach Wertigkeit) Beispiele: 1 Plastikflasche ist 1 Holz, 2 Panzertape, 3 Zement, 4 Stahl wert 4 Stahl sind 1 Plastikflasche bzw. 1 Holz etc. wert. Die Zahlen sind nur Beispiele das entgültige Balancing liegt logischerweise beim Betreiber. Ebenso die passenden Orden inkl. der Belohnungen. Bitte anstatt sinnloser “geile Idee” Posts bitte den Gefällt Mir Button nutzen. Konstruktive Verbesserungsideen bzw. konstruktive Kritik ist gern gesehen. Horrido
×
×
  • Neu erstellen...