Jump to content

Valerian

Members
  • Gesamte Inhalte

    103
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über Valerian

  • Rang
    Hauptfeldwebel

Letzte Besucher des Profils

506 Profilaufrufe
  1. guten tag euch ist doch wohl allen bewusst, das ein zeitliches aufrechterhaten auch wieder nur den großen pat investoren in die hände spielt, die sich die leiste erkaufen und dann eine planbare dauer ... einen 10% steigerung auf schaden, rüstung und leben haben? während normalos nicht mal die 5% erreichen ... sprich auf nur 2% kommen. nette idee aber nein danke --- siegesserie nicht an schaden rüstung und leben knüpfen !!! viele grüße valerian
  2. ich lach mich schlapp unikat denkt an einen wirtschaftlichen falschirm ... und packt mit paket 2 und 3 einen amboss in einen trunbeutel .. und schnallt sich den als rettungsschirm auf den rücken. coyote-sickman fliegt so hoooooch und hat ja einen fallschirm dabei nix für ungut sickman ... lach ... classic cartoon vom roadrunner und dem coyoten. euer umsatz wird wohl langfristig eher einbrechen als steigen ... und dann ... ups da kommt die erde ja so nah ... klatsch ... mann gibt das nen fleck. das schöne beim cartoon stehen sie wieder auf ... aber was macht ihr von unikat wenn das spiel mit mach 3 gegen die wand fährt ??? wünsche euch einen schönen abend leute valerian
  3. Valerian

    Feedback zum Patch am 4. Juli 2018

    moin ... und wenn es unternehmerisch noch so sinnig ist ... so wie es war ... war es gut und die ausgabemöglichkeiten sind ja um ein vielfaches gestiegen. man häte sogar zum wohl der spieler über eine steigerung als eine reduzierung nachdenken können ... auch das wäre nur fair gewesen. ihr hättet nun ... für eure damalige entscheidung es so einzuführen ... und es über jahre zu belassen ... soviel anstand haben sollen, selbst diese kröte zu schlucken und es weiterlaufen zu lassen. und nicht die ganze gemeinschaft abzustrafen. denn nichts anderes ist es. die verbesserung der kiste ist damit schlicht im nirwana verpufft. ach was solls ... ihr bekommt den hals ja nicht voll genug weil wohl abwandernde spielerzahlen kompensiert werden müssen. macht euch vorher gedanken und kommt nicht nach jahren angesch... um uns spielern dann ne lange nase zu machen. so ich hab genug davon halte mich aus der fruchtlosen diskussion ab jetzt heraus - bringt eh nix. oder vieleicht doch make my day valerian
  4. Valerian

    Feedback zum Patch am 4. Juli 2018

    wow ... irgendwie habe ich ja schon ein bisschen bewunderung übrig ... wie diplomatisch unikat das ganze schön schreibt. (dieses bisschen bewunderung liegt aber im promillebereich) dennoch schließe ich mich meinen vorschreibern an und stelle fest ... seit anbeginn ging es mit 14 pats alle 5 tage gut und plötzlich eine unerklärlichen einschnitt nach 5 jahren leute ... das war unnötg und da hilf diesmal auch kein schönschreiben. eine von zwei credit auslobung beim antreten weg und die neuen kisten eingepflegt dann wäre der 5er takt geblieben und dann wäre es als neuerung auch als verbesserung akzeptiert worden. so aber ... was soll ich sagen ... ich bring was kleines neues und nehme was gutes wertvolles weg ... ja die 14 pats waren uns allen ein schönes bon bon was wir zu schätzen wussten. das argument das ihr deswegen zu wenig verdient lass ich nicht gelten ... denn 5 jahre hats ja gereicht. ich für meinen teil ... ja ich habe monatelang ohne pats gespielt ... bzw nur mit denen vom antreten. irgendwann habe ich begonnen und hab mal ein paar gekauft ... ja auch bis ich 5. obh wurde ... denn ich wollte eine ziellinie erreichen. nun gut es kamen die kdo stufen ... aber dafür pats ausgeben? na ja was soll ich sagen ... ich werden eben wieder ganz ohne pats spielen, da ich mich seit dem letzten kauf und den nachfolgenden verschlimmbesserungen eigentlich nur noch über ausgaben geärgert habe. ihr schneidet euch ins eigene fleisch und wundert euch wenn ein finger nach dem anderen abfällt. beißt nicht in die hände die euch füttern!!! fazit ... wie war das mit de brettspiel nochmal ??? schach vieleicht?? viele grüße valerian
  5. Valerian

    Feedback zum Patch am 4. Juli 2018

    @maddin1982 ich weis, daß du auch nur user bist und ich greife keinen an. ich wundere mich nur manchmal ob ihr das alles selbst glaubt, was ihr schreibt. aer ok jedem das seine und zum glauben gehe ich in die kirche - ach mist bin ja ausgetreten darf ich leider durch die AGB nicht sagen oder verbreiten ... aber es gibt sie diese bg´s ... denn ich spiele dort auch. ohne geld und mit viel spass das mit dem spass ist hier so ne sache und die frage stelle ich mir verdammt oft. irgendwann vieleicht mal zu oft und dann reiche ich die scheidung ein. und je schlechter es wird um so schneller wird es gehen - ist ein naturgesetz bis dahin gebe ich eben nix mehr aus ... hab eh den 5. obh in der tasche antenne hoch !!! valerian
  6. Valerian

    Feedback zum Patch am 4. Juli 2018

    oh mann dann sollten sie mal genauer gucken, denn es gibt erfolgreiche spiele seit deutlich längerer laufzeit ... bei denen kostenlose spieler imme noch spass haben. wenn nach der konkurenz geguckt wird dann nehmt die schweißerbrille ab - dann seid ihr nicht so blind - ja es gibt bessere als euch! andere nach 3 - 5 jahren am ende? - ja die machenes wohl so ähnlich wie ihr. gesundes verhältnis? - schon lange vorbei! brettspiele? - gute idee ich hab mensch ärger dich nicht im schrank! gute sachen werden abgeschafft und behauptet es wäre nach jahren regulierungsbedarf. - BLÖDSINN in diesem fall !!! ein spiel auf 100% fleiß? - maddin geh arbeiten - so nennt man das spiel was du meinst :-) uiuiui ... klammersack wo bist du ... die betreiberstrategen gehören gepudert!!! wenn ihr keine guten argumente habt ... lasst die schlechten besser ungeschrieben. in diesem sinne valerian
  7. Valerian

    Feedback zum Patch am 4. Juli 2018

    guten tag und mal folgende verständnis fragen ... Die einzigartigen Boni auf den Gegenständen bewegen sich zwischen 0,5% bis 3% Wirkung. ok und auf was bitte gibt es die wirkung ... was macht die kiste so erstrebenswert um auf pats beim antreten zu verzichten wenn es geändert wird? oder jede menge pats zu investieren um sie bei den bossen zu bekommen ??? außerdem finde ich es schade, das ich nun nur alle 7 tage pats bekomme und nicht mehr alle 5 wie zu vor und dann auch mit der kiste alle 14 tage im wechsel ... also noch weniger patronen für eine kiste wo ich nicht weis was sie bringt!!! also eigentlich die patronenausschüttung beim antreten gedrittelt (fast). hättet mal lieber die credits ein mal aus dem antreten nehmen sollen und da eine einzigartige kiste (wenn sie denn so gut ist) einfügen sollen!!! aber nein ... unikat spielt mit einem skatblatt 32 hab auf und erfindet ein fast rundes rad als 6 und 7 eck neu ... ist das nun ne kaltprogession??? ich sehe nüchtern betrachtet ... die ausgabemöglichkeiten steigen ... aber die möglichkeiten kostenlose pats zu bekommen sinken. bei den letzten events ist das auffällig mit den pat kosten und aufwendungen und bei den jetzigen änderungen , die da ab morgen kommen ... AUCH!!! das ist nicht gut ... gar nicht gut dieser BEI MIR aufkommende eindruck !!! wei o wei da habt ihr euch was einfallen lassen ... spieler lockt man ... man schlachtet sie nicht zum ausnehmen. beste grüße valerian
  8. guten tag allerseits nun mal auch meinen senf zum thema! ja die grafiker hatten schöne und nette ideen für dieses event. auch mit der app ist eine sehr gute umsetzung es so spielbar zu machen. doch das sind wohl die einzigen beiden punkte die ich hier positiv feststellen kann. ach ja ... es scheint problemlos zu laufen, technisch gesehen, aber das sollte eine selbstverständlichkeit sein. zu den disziplinen ... einige haben es schon mit einem vergleich zum sportfest o.ä. oder hundeschlittenrennen verglichen , na ja das ist nicht von der hand zu weisen. eines stösst mir allerdings sauer auf ... dass alle disziplinen nun dem truppenabschnitt des events angegliedert sind und es keine einzelbelohnungen gibt. ja klar mag man sagen ... ist ja auch ein truppenevent. aber herzugehen und die erträge der einzeldisziplinen (ich sags mal gerundet) zu dritteln. und so alle spieler zu zwingen, an allen drei disziplinen sich einen wolf zu klicken ist eine zumutung. wenn mir die klickerei zu viel ist mache ich eben nur den truppenteil, wie das rudern oder der hundeschlitten oder eben die mun fabrik. aber das nun an alle drei zu koppeln ... ganz miese entscheidung. einzelnbelohnungen ... nette idee für den einzelnen ... aber fast ausschließelich nur für pat spieler oder für krankhaft süchtige zu erreichen. (die betrüger mit den bots ... nein sowas gibt es nicht *ironie aus*) für die normalo spieler in allen drei disziplinen so gut wie nicht erreichbar. die belohungen für die truppe ... haben eigentlich die meisten schon gesagt ... zu hoher aufwand als anforderung und zu niedriger lohn für stundenlanges geklicke. mit allen features ... abkürzen (wie immer und auch ok) ... für den röntenblick, ablenkung beim affenstall und die bessere munition (augenscheinlich reine geld macherei für eine geringfügige belohnung ... nein danke kann ich nur sagen. kurz ein event was ich unter pay to win verbuche. könnt ihr ja alles machen ... doch eines ist gewiss ... solange sich unter den jetzigen voraussetzungen nichts ändert ... war es für die PzGrenBrig_37 als team ... die erste und auch letzte teilnahme an diesem event. so ich habe fertig und werde meinem team und mir lieber empfehlen ... uns in die sonne zu legen und das wetter zu genießen oder zu grillen oder eine eistüte zu genießen. viele grüße euer valerian von der PzGrenBrig_37
  9. Valerian

    Verkaufsbeschleunigung

    guten abend spannung hin und her ist alles gut und schön ... dennoch muss man sich ja nicht unbedingt einen tennisarm klicken bis man hunderte von gegenständen einzeln im inventar zum verkauf zieht und vermokelt hat. also ein markieren aller zu verkaufenden gegenstände im inventar und markiert zum verkauf ziehen würde die sache unwahrscheinlich erleichtern. die zeit die man dann noch benötigt um weitere sachen aus der nachsendung zu holen und sie wie oben beschrieben zu vermokeln ist genug lücke und zeit für alle jäger, mich mit vollen taschen zu erwischen. in diesem sinne ... DAFÜR !!! viele grüße valerian
  10. Valerian

    Feedback zu den Änderungen am Weihnachtsevent 2017

    guten morgen richtig ... aber eben nur fast zwischen sehnenentzündung, tennisarm und spielsucht - und wenn man das mal nicht macht - tja bye bye orden. ok ich kann damit leben (hab ich persönlich doch genug reserven), doch non-pat spieler, die mit beiden füßen im familien- und berufsleben stehen, haben es da ungleich schwerer als auf ein paar zdv zurückgreifen zu können. ich dachte der winterdienst wäre on top dazugekommen wurde das nicht auch so angekündigt um ein paar zusätzliche bälle zu bekommen da der winterdienst somit nicht mehr nur ein zusätzliches gimik ist - sondern es sogar erforderlich macht - ist die ankündgung wohl nicht ganz zutreffend oder die anzahl der bälle zu hoch. mit den 2500 schneebällen vom letzten jahr wäre es auch gut gewesen für den orden. in diesem sinne euch allen einen schönen nikolaus viele grüße valerian
  11. Valerian

    Feedback zu den Änderungen am Weihnachtsevent 2017

    guten abend kann es sein, dass auch einige anpassungen an den orden vorgenommen wurden? schneekanone X. Sammle 5000 Schneebälle beim Weihnachts-Event! leute ist das euer ernst bitte mal durch- und mir mal vorrechnen wie man mit ausdauer, gefechten, veteran, methusalemanzug und einfach allem was geht ... in 24 tagen auf 5000 schneebälle kommen soll wer hat denn schon tausende viagra oder zdv irgendwo rumliegen viele grüße zu einem ansonsten gelungenen event valerian
  12. Valerian

    Feedback zu den Änderungen am Weihnachtsevent 2017

    guten abend ich freu mich schon auf das weihnachtswetter und die weihnachtsbäckerei ups das war wohl ein anderes liedgut für die gaaaaaanz kleinen. ok scherz beiseite ... das mit der app finde ich gut gemacht. auch die karte und die aufteilung. der winterdienst hat auch was und ergänzt die ganzen fehlschüsse. gute sache also !!! was mir grade nicht ganz einleuchtet ... das mit dem hundeschlittenrennen ... sind das die gesammelten schneebälle (pinkelbälle mit dem gelbstich) die auch für die kanone wichtig sind oder sind das welche aus normalem schnee, aus einem anderen berechnungstopf punktabzug gibt es allerdings ... alles unendlich machen zu wollen auch den damit verbundenen geweckten ehrgeiz was mir die ganze sache etwas zu patronenlastig machen würde - sehr schade das andere finde ich wie gewohnt gelungen und hoffe auch diese jahr wieder auf frohe weihnachten mit der ganzen rasselbande. vielelicht gibts ja doch bald ne weihnachtsbäckerei für cookie in diesem sinne ... hoffentlich schneits bald valerian
  13. Valerian

    Truppenstärke

    @Felix1973 da gebe ich dir vollkommen recht aber das problem mit dem anwerben und den einladungen ist ja wie ich sehe schon in einem anderen post und nebenbei ... @Dany nach den 35 verschiebt sich nur das "platzproblem" denn du wirst dann mit 35 mann vor der gleichen entscheidung stehen. wer geht wer bleibt und wer kommt! viele grüße valerian
  14. Valerian

    Mitgliedersuche über die Rangliste

    Rückänderung findet meine volle Unterstützung !!! beste Grüße Valerian
  15. Valerian

    Zwangsausschüttung von Kopfgeld

    guten morgen genau um das holen des kg geht es doch ... bzw. vielmehr um die ep also auch die kohle wobei die natürlich sicher auf der hiba gut aufgehoben ist. genau das holen sollte ja irgendwie ermöglicht werden und die vermeintliche enteignung (verfall des kg) oder die rückzahlung an die spieler die vergebens auf ihre ep warten (wenn es geholt wird) um es spielkonform eben anderweitig auf köpfe auszusetzen ... bei denen das kg auch geholt werden kann. das kg wird doch genau für die ep ausgesetzt (für den aussetzenden und den abholenden) ... die gleichrangigen und besonders den untergeordneten dienstgraden zu gute kommen. ich kann leider nicht sagen wie viele normale ep dann ausgeschüttet werden, aber bei mir werden rund 99 tsd kdo ep angezeigt und das sind vermutlich schon fast millionen an ep für einen spieler der noch nicht 5. obh ist. schlimm ist es das hier eben ein massiver nachteil denen entsteht die kg aussetzen, welches niemals abgeholt werden kann. und wenn ich das so beobachte ... tja warum also geld bzw. credits aus dem fenster werfen oder verbrennen --- wenn es nie einer holen wird??? warum werden diese kg aussetzenden spieler also um gott weis wie viele ep gebracht und warum bekommen alle die es eben nicht holen können eine lange nase gezogen, da es vermutlich nie abgeholt wird??? da ist wirklich ein bisschen handlungsbedarf ... also option möglich machen (regeln anpassen), na ja es reicht auch wenn den spielern einfach die ep gutgeschrieben werden ( es könnte beispielsweise ab dem 5. obh so programmiert werden das jeder der ein kg auf einen 5. obh aussetzt - dabei schon beim aussetzen die ep bekommt und nicht erst beim abholen ) oder auch als weltboss einstufen *grins* auf den kann keiner ein kg aussetzen. in diesem sinne valerian
×