Jump to content

majogro

Members
  • Gesamte Inhalte

    42
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Beiträge erstellt von majogro


  1. vor 9 Stunden schrieb Joker1976:

    ich gehe stark davon aus, das Gouda nach erreichen des letzten DG's uns nicht mehr lange erhalten bleibt, da das Spiel für ihn uninteressant wird...auch bin ich mir sicher, gerade weil dieser Thread schon ein halbes Jahr existiert, das es nicht nur bei Gouda bleiben wird und Patronenspieler werden dann ihre Spieltaktik überdenken - was das heißt??? - ohne Erweiterungen oder Neuerungen wird sich das Soldatenspiel nicht mehr lange halten können, leider

     

    Dieser Absatz trifft es recht gut, denke ich.

    Wie geschrieben wurde ist der Thread bereits etwas älter. Es werden sich also auch einige andere Spieler dafür interessieren wie es weitergeht. Sollte da in absehbarer Zeit nichts kommen, verliert wohl auch der ein oder andere die Motivation weiterzumachen. Wozu auch, wenn ein Ende absehbar ist? Als Spieler braucht man immer neue Ziele, ob erreichbar oder nicht, auch das wurde bereits geschrieben.

    Wobei ich aber auch sagen muß, in letzter Zeit gab es einige gute Erweiterungen/Verbesserungen. Dafür ein dickes Lob. Allerdings wäre es schön gewesen erst die aktuellen Dinge abzuarbeiten.


  2. Jep, da mußte jeder durch.

    Da denke ich immer gerne an das allererste Truppenevent zurück, als es noch nicht die Möglichkeit mit der Nachsende gab.....:rolleyes: da gabs gute Knete.

    Bei solchen Threads (da gibt's schon mehrere), frag ich mich immer......wo bekommt der Ersteller von selbigen die Kohle her?

    Bzw. spätestens wenn selbst mal größer bist, bist auch bei den "kleinen" öfters mal zu besuch......


  3. Aaaalso, da muß ich als jemand der auch im 3 Schichtbetrieb arbeitet auch mal meinen Senf dazu geben.

    Ich bin jetzt ca. 2 Jahre im Spiel, in der Zeit sind mir einige Events durch die Lappen gegangen. Mal Hiba, mal Schießbahn, mal sogar teilweise ein Truppenevent.

    Es gibt eben Leute die 3 Schichten arbeiten, Leute die normal Tagsüber arbeiten, Leute die in der Arbeitszeit die Möglichkeit haben vor dem PC zu sitzen und zu spielen, und eben Leute die nicht diese Möglichkeit haben. Man kann es nun mal nicht allen Recht machen, am Ende kommen dann noch welche die Im Urlaub sind und mehrere Tage garnicht online sein können.....

    Wie gesagt, ich arbeite auch im 3 Schichtbetrieb, wenn ich ein Event ganz oder teilweise verpasse.....was solls? Es ist nicht das letzte, diesmal hab ich halt Pech, das nächste mal jemand anderes......

     

    Im großen und ganzen passt das schon, ich habe da jetzt keine  Probleme damit......das ist meine Meinung dazu.


  4. Wenn eine Pokalträgertruppe einen weiteren Pokal erbeutet, wird er neu verlost und landet wieder weiter "unten".

    Das was du hier im großen aufzeigst, wäre in deiner (kleinen) Lösung auch nicht anders nach einigen Tagen, wie Paxi schon geschrieben hat.

    Andersrum kann sich eine starke Truppe genauso beschweren das sie den Pokal unter Umständen erst recht spät im laufe der Woche bekommen kann.

    Ich denke es passt schon so wie es ist.

    Das einzige was man vielleicht verbessern könnte wäre die Anzahl der Pokale prozentual (vielleicht 5%?) nach der Gesamtzahl der Truppen zu richten.

    Truppen gibt es immer mehr, die Anzahl der Pokale bleibt gleich (oder?).


  5. So, nachdem der Patch jetzt einige Tage her ist, melde ich mich auch mal zu Wort.

    HiBa Aufwertung:

    Gefällt mir sehr gut, und das als jemand der auch einiges an Permabooster intus hat. Bin ich dadurch schwächer geworden? Nein, im Gegenteil!

    Meine HiBa-Werte waren vorher schon nicht die schlechtesten, durch die Permas sind die Werte noch ein Stück höher, nun nach der Stufenweise Steigerung der HiBa bin ich eben noch stärker geworden. Passt also.

    Allerdings ist damit das Thema der steigenden Kosten noch nicht vom Tisch.

     

    Neues Spendensystem:

    Am Anfang, wer hätte es gedacht, gewöhnungbedürftig. Nach einigen Tagen des rumprobierens komme ich damit gut zurecht. Passt also.


  6. OK, die Grundidee bezog sich eigentlich weniger auf die Set-Items, sondern eher auf die Items allgemein um sich die HiBa besser leisten zu können. Sollten dabei einige Set-Items mit bei rausspringen...auch ok.

    Andererseits klingt es auch interessant ein Event zu erstellen wo die Fundwarscheinlichkeit speziell der Set-Items erhöht ist.

    Dafür könnte man dann die Set-Items aus den "normalen" Missionen evtl. rausnehmen. Also das man sie nur noch bei dem Event findet, dafür aber in einem akzeptablen Verhältnis.

     

    Wie klingt das?

     


  7. Wie wäre es mit einem neuem Minievent um mehr Ausrüstungsgegenstände zu finden?

    Zu einigen anderen Minievents gibt es ja auch Lehrgänge.

    Ausbildungskosten-Rabatt-------Dirigent der Didaktik
    Mehr Erfahrungspunkte-----Freifallobst
    Mehr Credits-----Ordonnanz

    Das wäre dann das Gegenstück zum Lehrgang Häuserkampf.

    Damit würden einerseits auch kleinere Dienstgrade die Chance haben mehr (Set)Items finden, da ist es ja nicht so einfach an bessere Items zu kommen.
    Andererseits würde es bei den hohen Dienstgraden, bzw. bei den Spielern mit hohen HiBa-Kosten auch eine Erleichterung sein.

    Um wie viel % die Fundwarscheinlichkeit dabei steigen sollte ließe sich bei positivem Feedback noch ausknobeln.


  8. Jepp, sind bei uns grad 4 Leute.

     

    Schöne wäre es auch wenn sich bei dem Spieler der den Gegner der aktuellen Welle schlägt und noch ein Teil vom Magazin übrig hat, dieses bis zur nächsten Welle wieder voll ist.

    Leeres Magazin-------Wartezeit 15 min

    Halb leeres Magazin -----Wartezeit 30 min bis zur nächsten Welle, dann den Rest verballern, wenn es blöd läuft ist das nur 1 Schuß, danach nochmal 15 min warten.

     

×
×
  • Neu erstellen...