Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kosie

Diskussion zur Ligaabstimmung

Recommended Posts

Ganz ehrlich von meiner Seite: DANKE .. dass ihr während des laufenden Events die Zwischenauswertung fertiggestellt habt ..

Insbesondere aber finde ich es gut, dass nunmehr eine "Stichwahl" zu einem tragfähigen Ergebnis führen kann ..

Bei Fatzebook gibt es die Tastenfolge ( Y ) und die bedeutet "Daumen nach oben, weil es mir gefällt" ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sepultura

dann hoffen wir mal das die nächste Abstimmung nich 48 % zu 52 % oder vieleicht 47 zu 53 ausgeht... finde es nicht richtig,Abstimmung ist Abstimmung oder? Logisch wenn 4 Sachen zur Auswahl stehen das 2 Sachen davon eng beieinander liegen,oder wie unterschiedlich hattet ihr Euch^^ die Wahl "erhofft"?! erwünscht oder wie mans nennen will/mag... werde absichtlich bei der nächsten Wahl NICHT Stimmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Das soll doch ein Witz sein, oder?

Eine neue Abstimmung, weil das Ergebnis nicht deutlich genug ist?

Sorry, aber... was ist das denn für ein Argument? Wusste nicht, dass Abstimmungen so laufen.

Soll ich euch mal sagen, was mein erster Gedanke bei der Mail war?

Dass ihr einfach zu faul oder nicht in der Lage seid, das Ligasystem ohne große Probleme zu ändern.

Die zweite Abstimmung dreht in der Theorie das Ergebnis automatisch...

Denn:

Alle, die für a, b und d gestimmt haben (also mehrere Ligen in irgendeiner Form), werden sich nun zu einer Antwort zusammentun... da sie gegen eine Gesamtliga sind.

Folglich werden die Prozente aufsummiert.

Die Bilanz sieht dann so aus, dass die Gesamtliga plötzlich deutlich verliert und ihr euer System lassen könnt, wie es ist... nur die 30er Liga streichen müsst.

(ist mir übrigens egal, dass mir jetzt Spekulation vorgeworfen wird... sorry, aber genau so wirkt es. Es ist lächerlich)

bearbeitet von Lycaena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

Musste halt nochmal mit all euren Truppen die Abstimmung machen. Kommt doch aufs gleiche hinaus. Zählt doch hier eh nur die Meinung gewisser Leute.

Eine Liga ist völlig sinnfrei, wie mein geliebter Freund "VS" schon sagte: "Danke für ersten Platz im Vorraus!" Wenn es sogar schon die Seite zugibt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man könnte ja eine "demokratische Stichwahl" durchführen ...

Wenn das schlechteste Ergebnis wegfällt, stehen noch 3 Auswahlantworten zur Disposition - wenn sich da eine ABSOLUTE Mehrheit mit über 50 % findet, sind die Messen gesungen .. ansonsten käme anschließend ein 3. Wahlgang ..

Siehe Beispiel:

http://de.wikipedia.org/wiki/Stichwahl#Beispiel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich frage mich ganz ehrlich was jetzt noch ein zweite Abstimmung soll, ist das Ergebnis nicht klar und deutlich wenn es knapp 10 % Unterschied zum zweitbesten gibt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal eine ganz dämliche Frage! Wenn die meisten Stimmen für das alte System waren, wofür dann noch eine Abstimmung? Und wo ist das Ergebnis bitte knapp? 9% Mehrheit sind doch nicht knapp!

Ich find das ein wenig merkwürdig....traut ihr euch nicht und hofft, das sich das noch ändert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mal sagen gefühlter FAIL Nummer 325 seitens SG

Das Ergebnis ist sowas von eindeutig, wozu noch ne abstimmumg? Müssen wir ein drittes mal abstimmen wen das ergebis 49 zu 51 ausgeht? und dann noch ein viertes füntes sechstes mal?

Hier mein Vorschlag. Fragt doch einfach gewisse leute, deren Meinung anscheind wichtiger ist als das spiel selbst. Wenn ich Chef von Unikat wäre, wären viele die jetzt noch bei Unikat arbeiten demnächst zur freien verfügung für den arbeitsmarkt.

Thx for nothing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, fühl mich schon ein bissi verarscht ! Eine Abstimmung nach der Abstimmung ?

Was habe ich mich diesbzgl. mit anderen unterhalten und wir uns mit diesem Thema beschäftigt ... Nochmal ?

Man muss wirklich frohen Mutes sein um solche Entscheidungen nachzuvollziehen.

Nun ja, da es einen ja direkt betrifft bleibt nichts anderes über.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lycaena das hat doch nichts damit zu tun, dass wir das nicht ändern wollen oder können O.o Es geht darum, dass die User damit einverstanden sind! Laut Abstimmung sind nur 35% mit dieser Änderung einverstanden. Das ist nicht mal die Hälfte. Deshalb geben wir nun nochmal die Möglichkeit sich zwischen den beiden Optionen mit den meisten Stimmen zu entscheiden.

Für uns spielt es keine Rolle, welches System umgesetzt werden soll, da wir bei jedem System nochmal ran müssen. Wichtig ist, dass der Großteil der Spieler damit einverstanden ist und der Großteil der Spieler sind nicht 35%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe da nochmal draufgeschaut - leider ist der Text zur Auswertung sehr fehlerhaft ..

Die wenigsten Stimmen gab es für das System "Es werden 2 Ligen eingeführt" ... gefolgt vom "Es bleibt, wie es ist" ..

Eine Stichwahl könnte es also nur zwischen den Varianten

4. Es gibt eine Liga mit Malus und eine Liga ohne Malus (25,29% der Stimmen)

und

2. Das "alte" Ligasystem wird wieder eingeführt (34,82 % der Stimmen)

geben.

Die Verschiebung der Auswahlantworten in der Auswertung "entschuldige" ich mal mit der Hektik des laufenden IhVents ..

Warten wir mal ab, was nunmehr passieren wird ...

PS von Tante Edit(h): Meinen Gefällt-mir-Klickerer nehme ich wegen des groben Fehlers selbstverständlich zurück ....

bearbeitet von Hambacher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bundestagswahl: DieLinke erhält 12%, die Grünen 18%, SPD 25% und CDU 34%

also da muß es jetzt nochmal ne Wahl geben, daß Ergebnis ist ja so knapp, geht ja mal gar nicht

so nun dürfen nur noch SPD und CDU gewählt werden, die beiden anderen hatten es ja mal so gar nicht drauf

da die Wähler der zwei geprellten eher an der SPD liegen wählen diese nun SPD und die CDU verlieren bei der zweiten Wahl haushoch

BRAVO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe das so wie Kosie es schon geschrieben hat und finde den Schritt mit der zweiten Abstimmung absolut logisch und nachvollziehbar. Ansonsten würde doch eine klare Minderheit der Spieler ein System bekommen, was die mehrheit ablehnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein das ist nicht korrekt Hambacher. In dem Screenshot siehst du, dass Option 2 und 4 die meisten Stimmen haben und das sind das alte "eine Liga für Alle"-System bzw. Das 2-Liga-System.

Euer Screenshot berücksichtigt aber NICHT die Reihenfolge der Auswahlantworten entsprechend dem darüberstehenden "Aufruf zur Abstimmung".

Nicht immer auf die Spieler schimpfen, wenn man selbst den Fehler zu verantworten hat - ich habe meine Formulierungen der Varianten aus dem Beitrag 1 dieses Fredds --> http://board.unikatm...em-update-2910/ und die Prozente aus dem Beitrag 2 des gleichen Themas rüberkopiert.

Gruß

@Ich bin kein Plagiat ... Bundestagswahlen lassen Parteien gelegentlich an der 5-%-Hürde scheitern .. da geht es um Anteile an den Sitzen wegen des Anteils am "Freßnapf der Macht". Stichwahlen findest Du nur bei Wahlen zu Einzelfunktionen .. so wie eben hier bei einer Wahl zu einer Einzelvariante ... Ändert aber nichts am Fehler ...

bearbeitet von Hambacher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lycaena das hat doch nichts damit zu tun, dass wir das nicht ändern wollen oder können O.o Es geht darum, dass die User damit einverstanden sind! Laut Abstimmung sind nur 35% mit dieser Änderung einverstanden. Das ist nicht mal die Hälfte. Deshalb geben wir nun nochmal die Möglichkeit sich zwischen den beiden Optionen mit den meisten Stimmen zu entscheiden.

Für uns spielt es keine Rolle, welches System umgesetzt werden soll, da wir bei jedem System nochmal ran müssen. Wichtig ist, dass der Großteil der Spieler damit einverstanden ist und der Großteil der Spieler sind nicht 35%

Was habt Ihr erwartet? Das mehr wie 50 % sich für eine der 4 Möglichkeiten entscheidet? Also eure Gedankegänge soll einer verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ibkP da gibt es aber einen großen Unterschied. Bei der Bundestagswahl kommen auch die in den Bundestag die weniger % haben. Also hat dort meine Stimme auch Wert, wenn nicht die Partei "gewinnt" die ich gewählt habe, so habe ich dennoch dafür gesorgt, dass die Partei mit meiner Stimme mehr Stimmrecht im Bundestag hat. Hier geht es aber um eine Absolute Wahl, denn nur eine Option kann gewinnen. Die anderen gucken in die Röhre. Daher kannst du das nicht vergleichen. Wie gesagt, nur 35%, knapp ein Drittel - nicht annähernd die Hälfte - haben sich für die eine Option entschieden. Vielleicht möchten aber der Großteil, also die übrigen 65% gerne das andere System, oder doch die 1 Liga Option. Deshalb wird nun nochmal abgestimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lycaena das hat doch nichts damit zu tun, dass wir das nicht ändern wollen oder können O.o Es geht darum, dass die User damit einverstanden sind! Laut Abstimmung sind nur 35% mit dieser Änderung einverstanden. Das ist nicht mal die Hälfte. Deshalb geben wir nun nochmal die Möglichkeit sich zwischen den beiden Optionen mit den meisten Stimmen zu entscheiden.

Für uns spielt es keine Rolle, welches System umgesetzt werden soll, da wir bei jedem System nochmal ran müssen. Wichtig ist, dass der Großteil der Spieler damit einverstanden ist und der Großteil der Spieler sind nicht 35%

Sorry aber aber wie doof kann man sich anstellen. Gebt den Usern noch mehr möglichkeiten und ihr werdet bei keiner möglichkeit 35% erreichen. Das weiß man aber eigentlich schon bevor man so was macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

Solange der Vorwurf im Raum steht, die Topgruppen haben absichtlich für den einen Vorschlag gestimmt, muss eine zweite Wahl, zumal die erste nicht eindeutig verlief, her.

Alles richtig gemacht SG!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@Lycaena das hat doch nichts damit zu tun, dass wir das nicht ändern wollen oder können O.o Es geht darum, dass die User damit einverstanden sind! Laut Abstimmung sind nur 35% mit dieser Änderung einverstanden. Das ist nicht mal die Hälfte. Deshalb geben wir nun nochmal die Möglichkeit sich zwischen den beiden Optionen mit den meisten Stimmen zu entscheiden.

Für uns spielt es keine Rolle, welches System umgesetzt werden soll, da wir bei jedem System nochmal ran müssen. Wichtig ist, dass der Großteil der Spieler damit einverstanden ist und der Großteil der Spieler sind nicht 35%

Ist das ernst gemeint?`:O

Falls ja, dann bestätigst du damit ja immerhin meine Theorie, dass sich die Stimmen aufsummieren werden und das Ergebnis gedreht wird.

Denn wo sonst sollen jetzt die Prozente hinwandern?

Das Beispiel von ibkP beschreibt es sehr treffend. Und so funktionieren Abstimmungen im normalen Leben nunmal nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Euer Screenshot berücksichtigt aber NICHT die Reihenfolge der Auswahlantworten entsprechend dem darüberstehenden "Aufruf zur Abstimmung".

Nicht immer auf die Spieler schimpfen, wenn man selbst den Fehler zu verantworten hat - ich habe meine Formulierungen der Varianten aus dem Beitrag 1 dieses Fredds --> http://board.unikatm...em-update-2910/ und die Prozente aus dem Beitrag 2 des gleichen Themas rüberkopiert.

Gruß

Das liegt daran, dass die Zahlen nicht der Reihenfolge entsprechen. So wie es im Screenshot steht, ist es richtig. Wir haben es eben zur Sicherheit nochmals überprüft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...