Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
muff

Feedback/Fragen - Neue Lehrgänge Oktober 2014

Recommended Posts

Eines muss ich hier doch noch loswerden bezüglich der Langzeitmotivation...

Ein Beispiel von Final und der Speed1 Version:

Mal angenommen ich bin gerade General geworden (damit sich das vergleichen lässt) ;)

Hier ein Paar Zeitangeben in Tagen wie lange es dauert bis man 10. Sterne General werden kann ohne Gutscheine oder sonstiges, den neuen Lehrgang lasse ich auch mal außen vor (20% weniger Ausbildungszeit). Mir gehts hier um die Anforderungen und die Langzeitmotivation...

Dauer in der Final vom General bis 10*: 1256 Tage 23 Stunden und 20 Minuten

Dauer in der Speed1 vom General bis 10*: 268 Tage 17 Stunden und 40 Minuten

Ich denke, es ist auf den ersten Blick ganz gut zu sehen das man nicht einfach so in verschiedenen Versionen die gleichen Anforderungen stellen sollte an die Lehrgangsvoraussetzungen :bier:.

In der Final braucht man schon vom General bis zum 6ten * knappe 200 Tage...also unterscheidet bitte die Versionen untereinander und scheert bitte nicht alles über ein Kamm.

In diesem Sinne, Idee Gut, Umsetzung vielleicht verbesserungswürdig...

Gruß

swani

keep Smile ;)

PS: für den 10 Sterne General werden 250 AK-Stufen benötigt, warum macht Ihr dann als Voraussetzung für den "Joint-Fire-Support" 200 AK-Stufe und 10 Sterne General? wo ist da die Logik ...

bearbeitet von muff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbst wenn man keine Patronen eingesetzt hat, dann gibt es eventuell einen 10 Sternegeneral, der TA 200 hat und einen der vielleicht schon bei 300 ist... da hat der 200er ja dann auch einen Vorteil.

Ja, eben, warum soll denn der 200er einen Vorteil haben?

Wir gesagt man kann es nie jedem Recht machen. Die "Standarduser" finden die Kostenreduzierung denke ich nicht soooo verkehrt.

Was heißt denn Standarduser? Ich spiele auch nur "standardmäßig", habe aber eine hohe TA und finde das durchaus verkehrt. Ihr schafft hiermit einfach ungleiche Voraussetzungen und tretet einfach die Arbeit vieler Truppenspieler, die sich mühsam eine hohe TA erarbeitet haben.

Die werden sich jetzt alle darüber ärgern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@U10:

Warum sollte ich mich ärgern?

In der Gesamtkonstellation (und im direkten Vergleich) mache ich den 10Sterngeneral mit TA 200 platt wenn ich einen

10 Sterngeneral TA 300 habe.

Der Geld-Verdienst ist höher, die Moral ebenfalls (ein wenig^^) und

bis der sich mit seinen 200TA auf 300 gelevelt hat bin ich auch schon weiter.

Wo ist also das Problem? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre doch eine möglichkeit gewesen! Eine umfrage mit 5-6 neuen lährgängen und die Drei, die die Meisten Stimmen bekommen hätten, wäre eingeführ worden. Manchmal ist halt nicht schlecht, auch mal die Spieler mit einzubeziehen, wenn es um solche Entscheidungen geht. Das ist zumindest meine Meinung, glaube aber, dass ich das nicht alleine so sehe. Habt ihr doch beim letzten Patch gesehen was hier los war usw. Die Ligen existieren so gut wie nicht mehr, besonders die 30er Liga ist tod.

Vergiss das mit den Umfragen solange du unbegrenzt Forenaccounts erstellen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@U10:

Warum sollte ich mich ärgern?

In der Gesamtkonstellation (und im direkten Vergleich) mache ich den 10Sterngeneral mit TA 200 platt wenn ich einen

10 Sterngeneral TA 300 habe.

Der Geld-Verdienst ist höher, die Moral ebenfalls (ein wenig^^) und

bis der sich mit seinen 200TA auf 300 gelevelt hat bin ich auch schon weiter.

Wo ist also das Problem? ;)

Geht um den Vergleich, dass der mit TA 200 weniger Mittel für TA 300 aufwenden muss. Mittel, die er wiederum in andere Ausbildungen investieren kann, während mir diese Mittel nicht mehr zur Verfügung stehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Können jetzt mal alle bitte einen Gang zurückschalten und auf den Teppich zurückkehren???

Ihr erwartet, dass das Spiel weiterentwickelt wird - ihr hofft auf Veränderungen - dann müsst ihr auch damit umgehen können ...

Verdammt viel Neid und Mißgunst in einem Spiel, in dem es unter anderem um Kameradschaft geht ...

Selten erlebt, dass dieses Wort, wenn es um ein paar cent/credits oder virtuelle Patronen (egal, wie die erworben wurden!!!) geht, zur leeren Worthülse wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@U10: Dafür verdient derjenige mit TA300 im Normalfall mehr Credits und kann den Rückstand in der Grundausbildung zumindest verkürzen.

Wie muff schon gesagt hat kann man es nie allen Recht machen.

Alternative: KEINE ÄNDERUNGEN!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht um den Vergleich, dass der mit TA 200 weniger Mittel für TA 300 aufwenden muss. Mittel, die er wiederum in andere Ausbildungen investieren kann, während mir diese Mittel nicht mehr zur Verfügung stehen!

In welche Ausbildungen denn? Du hast als 10er General nur 4 Möglichkeiten auszubilden (ohne die neuen Lehrgänge):

Waffe, Wache, Arschkriechen und TA.

Bei der TA wird er dich kaum überholen und bei gleichmässiger Weiterbildung

deinerseits auch nicht in den anderen Diziplinen. :weissnich:

Du hast bisher mehr Zeit/Patronen ect. aufgebracht als er, richtig?

Dafür bist du weiter als er und wirst es immer sein. ;)

Ob du ihn nun einmal oder dreimal Erschlagen kannst sollte dir doch eigentlich ziemlich Rolex sein.

Hin ist schließlich hin :D

(Ein ähnliches Szenario hatten wir doch schon als die Truppenmoral für die Einzelspielerkämpfe und Spendeneinnahmen gekürzt wurde. Das haben alle überlebt und gravierende Änderungen in den Top-Platzierungen gab es damals auch nicht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verdammt viel Neid und Mißgunst in einem Spiel, in dem es unter anderem um Kameradschaft geht ...

Selten erlebt, dass dieses Wort, wenn es um ein paar cent/credits oder virtuelle Patronen (egal, wie die erworben wurden!!!) geht, zur leeren Worthülse wird!

Es wird jedesmal zur selben Worthülse. Ich hab hier noch nie jemanden gesehen, der sich aus Neid beschwert hat. Wenn dann geht es bei solchen Dingen nur darum, dass das Spiel ausbalanciert bleibt. Neid ist etwas völlig anderes, das ist, wenn jemand etwas will, was jemand anderes hat, es aber nicht bekommen kann. Und ich denke, viele hätten schon das Geld für massig Patronen, aber manche wollen es gerade nicht in dem Ausmaß, weil sie mehr durch Aktivität in Form von Zeit erreichen wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Frage drängt sich mir da auf. Der Meister der Methodik verkürzt die Ausbildungsdauer um 20%. Wenn ich diesen Lehrgang mit einem Gutschein mache wirkt sich das auf die Ausbildungen die zu diesem Zeitpunkt in der Warteschlange sind aus oder nur auf die die dannach gestartet werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

200 rs pro Woche.. wie soll man das schaffen? Schaffe die 140rs + 8 std dienst, sonst läuft immer uvd oder ae.

Hast Du Dir das genau durch gelesen ?

Wöchentliches Rohstofflimit 200:

Sammelertrag Neu: 6=1h / 8=2h / 14=4h / 22=8h

Sammelertrag jetzt: 4=1h / 6=2h / 10=4h / 16=8h

damit sollte man in der gleichen Zeit 200 Rohstoffe wie die 140 Rohstoffe hinbekommen.

genaue Rechnung:

alt: (3x 16/8h= 48) + (23x 4/1h= 92) = 140 Rohstoffe

neu: (3x 22/8h= 66) + (23x 6/1h=138) = 204 Rohstoffe (gleiche Zeit !)

alt: (3x 16/8h= 48) + (23x 4/1h= 92) = 140 Rohstoffe

neu: (3x 22/8h= 66) + (22x 6/1h=132) = 198 Rohstoffe (eine Stunde weniger!)

oder

alt: (3x 16/8h= 48) + (23x 4/1h= 92) = 140 Rohstoffe

neu: (3x 22/8h= 66) + (20x 6/1h=120) + (1x 14/4h=14) = 200 Rohstoffe (Ups! eine Stunde länger!)

Naja, das oben muss ich fast zurück nehmen, erst beim genauen Ausrechnen festgestellt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

...grundsätzlich ist ja erst einmal zu begrüssen, dass hier dem bereits totgesagten Kind nochmals etwas Leben, in Form neuer Lehrgänge eingehaucht wurde/wird...

Über den Sinn bzw Unsinn kann man sich sicherlich streiten und klar ist auch, dass sich hier immer jemand benachteiligt fühlen wird.......hatten wir in der Vergangenheit und werden wir wohl auch in Zukunft (?) haben....

Bezogen auf die Final (den Rest habe ich mittlerweile aufgegeben) liegt Unikat m.E. eigentlich nur bei den DG Voraussetzungen für den TA-Kosten Lehrgang völlig daneben und hier sollte eventuell mal drüber nachgedacht und dann auch nachgebessert werden und wenn, dann bitte nicht erst in einem halben Jahr, sondern sofort.....

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verkürzen sich auch die Patronen kosten um 30% nach dem Lehrgang ???

Nein. Nur die Creditskosten.

Eine Frage drängt sich mir da auf. Der Meister der Methodik verkürzt die Ausbildungsdauer um 20%. Wenn ich diesen Lehrgang mit einem Gutschein mache wirkt sich das auf die Ausbildungen die zu diesem Zeitpunkt in der Warteschlange sind aus oder nur auf die die dannach gestartet werden?

Nein. Es wirkt sich nur auf die danach gestarteten Ausbildungen aus.

Die neuen Lehrgänge wurden von euch vorgeschlagen. Vorallem Meister der Methodik und Joint-Fire-Support wurde von euch häufig vorgeschlagen, weshalb wir sie nun auch umgesetzt haben. Wir haben die Voraussetzung für den Lehrgang, der die TA Kosten reduziert deshalb auf den 10 Sterne General gesetzt, damit man die TA nicht so früh günstiger als andere Spieler, die schon eine hohe TA haben, ausbilden können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Statistik ist ein Teilgebiet der Mathematik -- man sollte also rechnen können:

Bis gestern war ich noch Teilnehmer an 138 von 160 Manövern - seit heute an 123 ... Wie geht das ????

Ein weiterer Spieler ist seit 109 Manövern Mitglied unserer Truppe - hat sicher NICHT an allen teilgenommen - steht aber seit heute mit 141 Teilnahmen in der Historie - wie geht das????

Die Statistiken sind eure kleinste Baustelle - da hättet ihr sie auch lassen können, wie sie waren - ob so fehlerhaft - oder so fehlerhaft ...

ABER: Ihr habt es wenigstens versucht ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Speed

Mit dem Lehrgang " Joint-Fire-Support " werden die bestraft, die nur für die Truppe geskillt haben und nicht ihren eigenen soldaten... finde sowas echt schei.....

In den anderen Versionen.... werde ich nie in den Genuß kommen den Lehrgang zu starten... denke bis ich soweit bin, gibts dieses Spiel nicht mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Lehrgang Luftverlader ist doch für die Truppe gedacht wenn ich micht nicht irre.

Warum wurden die Anforderungen dafür geändert? Nun haben wieder Leute nen Vorteil die auf Einzelspieler machen und eine hohe Waffenausbildung haben.

Verstehe ich absolut nicht.

Viele Truppenmitglieder haben sich für ihre Truppe den A**** aufgerissen um eine gute TA zu haben und bekommen dafür nichts zurück.

Ich hoffe das wird wieder auf TA geändert.

Zudem zwei Lehrgänge bei denen ein hoher AK Wert erforderlich ist.. :nee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

...vielleicht wollte man die "Spezialisierung" (Truppe TA, Einzel Wache/Waffe) ja ein wenig entzerren, sprich, diese eingleisige "Erfolgsschiene" durchbrechen...wäre ja eigentlich gar nicht schlecht, wenn beide "Lager" wieder etwas aneinander rücken, nachdem die Wache u Waffenskiller ja durch die Einberechnung der TA/Stützpunkte in die "Einzelstärke" vor langer Zeit durchgereicht wurden....

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Lehrgang Luftverlader ist doch für die Truppe gedacht wenn ich micht nicht irre.

Warum wurden die Anforderungen dafür geändert? Nun haben wieder Leute nen Vorteil die auf Einzelspieler machen und eine hohe Waffenausbildung haben.

Verstehe ich absolut nicht.

Viele Truppenmitglieder haben sich für ihre Truppe den A**** aufgerissen um eine gute TA zu haben und bekommen dafür nichts zurück.

Ich hoffe das wird wieder auf TA geändert.

Zudem zwei Lehrgänge bei denen ein hoher AK Wert erforderlich ist.. :nee:

Dem kann ich nur zustimmen!!!

Gestern war eine der Vorraussetzungen für den Luftverlader die Truppenausbildung! Heute nach der Wartung musste ich dann mit Erschrecken feststellen, dass diese Vorraussetzung mal plötzlich auf die Waffenausbildung geändert wurde. Warum und wieso weiß keiner, bisschen sinnfrei mal wieder! :(

Bitte wieder umändern auf Truppenausbildung, da dies ein Lehrgang ist, der der Truppe zu Gute kommt und deswegen nicht abhängig sein kann vom Skill des Einzelspielers!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die neuen Lehrgänge sind kaum mit Patronen zu bezahlen wenn man einen hohen Patronenstand hat. Bei mir kostet der Lehrgang 2700 Patronen. [...] ich gebe doch keine 100 Euro oder mehr für ein Lehrgang aus!!!!!!!!!!!!!

Also manchmal denke ich mir was hier abgeht.

Alle 3 Lehrgänge sind über 2.200.000 Millionen Credits (Speed2)

Ich habe nicht so viel Credits!!!!!!!!!!!!!!!

Aber auch keine 7000+ Patronen.

bearbeitet von muff
Beleidigungen entfernt! Wenn du nicht ausreichend Credits hast, dann musst du dir ausreichend besorgen, Patronen einsetzen oder einen Gutschein verwenden. Es gibt auch die Möglichkeit die Ausbildungskosten via Item zu senken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...