Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Fish

Diskussion zum Abstimmungsverfahren betreffend Ligasystemabstimmung

Recommended Posts

Gast Fish

...na ja, das einzige was diese Umfrage auszusagen scheint, ist, das die Truppen mit den meisten Problemen, wohl nicht nur die meisten Mitglieder in der Truppe haben, sondern auch die meisten Mitglieder hier im Forum und die stimmen natürlich für die Lösung, die ihnen die meisten Vorteile bringt...

Hätte jede Truppe nur eine Stimme und die Abstimmung würde Imgame stattfinden, würde das Ergebnis wahrscheinlich ganz anders aussehen....insofern ist das Ganze hier nicht mal annähernd repräsentativ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...na ja, das einzige was diese Umfrage auszusagen scheint, ist, das die Truppen mit den meisten Problemen, wohl nicht nur die meisten Mitglieder in der Truppe haben, sondern auch die meisten Mitglieder hier im Forum und die stimmen natürlich für die Lösung, die ihnen die meisten Vorteile bringt...

Hätte jede Truppe nur eine Stimme und die Abstimmung würde Imgame stattfinden, würde das Ergebnis wahrscheinlich ganz anders aussehen....insofern ist das Ganze hier nicht mal annähernd repräsentativ....

also bitte? ist das dein ernst? hier gibt das truppen die seit jahr und tach zusammen spielen, die beta kennen, in anderen versionen auch zusammen halten und sich über jahre ausgebaut haben.

nun willst du einer z.b. 60 Mann/Frau starken Truppe genauso viele stimmen geben, wie einer truppe die aus einer schulterglatze besteht? welchen sinn macht das denn bitte?

befrei dich mal bitte von deiner "die kleinen truppen brauchen mehr aufmerksamkeit heulerei" das ist doch lächerlich.

Eine Truppe kann, in der Final nun mal 90 Mitglieder aufnehmen, damit verlieren doch dann nicht 89 ihr mitbestimmungsrecht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

:D @dickerschlumpf:

Findest du es nicht ein wenig blauäugig anzunehmen, die Tops haben sich über Passwortlisten nicht ebenfalls im Forum organisiert um Umfragen zum eigenen Vorteil zu manipulieren? Sah man ja damals schon deutlich an den Specials "Soldatenschnappschüsse", "Sommerspecial" oder "zeigt her eure dreckigen Stiefel".

Wer hier noch an eine demokratische Entscheidungsfindung glaubt, dem ist echt nicht mehr zu helfen. Da finde ich den Vorschlag von Fish gar nicht so verkehrt. 1 Truppe 1 Stimme. Zudem sind bei weitem nicht alle User im Forum zugegen oder wissen überhaupt das hier über die Zukunft duskutiert wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D @dickerschlumpf:

Findest du es nicht ein wenig blauäugig anzunehmen, die Tops haben sich über Passwortlisten nicht ebenfalls im Forum organisiert um Umfragen zum eigenen Vorteil zu manipulieren? Sah man ja damals schon deutlich an den Specials "Soldatenschnappschüsse", "Sommerspecial" oder "zeigt her eure dreckigen Stiefel".

Wer hier noch an eine demokratische Entscheidungsfindung glaubt, dem ist echt nicht mehr zu helfen. Da finde ich den Vorschlag von Fish gar nicht so verkehrt. 1 Truppe 1 Stimme. Zudem sind bei weitem nicht alle User im Forum zugegen oder wissen überhaupt das hier über die Zukunft duskutiert wird.

bitte entschuldige das ich von beginn an eine ehrliche und faire truppe aufgebaut habe. bei uns sind 66 Mitglieder auch 66 Stimmen. da würdest du also 65 Leute in ihrer Meinung kastrieren. sollen wir dann lieber schnell 65 andere Truppen aufmachen?

du hast ja auch noch ein paar accounts, machst du dann mit jedem eine Truppe auf, damit jeder ein stimmrecht hat?

na klar, kann hier jemand 12 accounts im forum haben, aber bei so einer deutlichen tendenz, die sich ja nicht nur in der Abstimmung, sondern auch in den Beiträgen hier raus lesen lässt denke ich kaum, dass jemand 45 stimmen über 45 Accounts abgegeben hat. und wenn doch, dann ist es nicht deine aufgabe das zu klären, dann sollte TEAM ROTsich drum kümmern.

wenn du also je truppe abstimmen lassen möchtest, dann müssen die stimmen unterschiedlich gewichtet werden, da kann man auch gleich wieder jeden einzelnen abstimmen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

@dickerSchlumpf

...man gut China hat in bestimmten Gremien auch nur eine Stimme und nicht jeder Bewohner dieses Landes, sonst müssten wir uns wohl oder übel ziemlich schnell überall auf der Welt mit chinesischen Gebräuchen abfinden.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Ergänzung: (Mods bitte verbinden)

musste erst kurz überlegen ob ich diesen Umstand poste oder nicht.

Sommerspecial: ich nahm teil, informierte die Truppe im Schnacker über meine Teilnahme. Was kam per FP? "Mach du, Passwort ist dasselbe wie Ingame". Soviel zum Echtheitsgehalt einer Umfrage in diesem Forum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@dickerSchlumpf

...man gut China hat in bestimmten Gremien auch nur eine Stimme und nicht jeder Bewohner dieses Landes, sonst müssten wir uns wohl oder übel ziemlich schnell überall auf der Welt mit chinesischen Gebräuchen abfinden.....

aber fish....wir sind nicht in china!!! wir sind hier in ein kostenlosen browsergame und man muss sehen das dieses spiel am leben bleibt bzw. der spaß bleibt......nur noch eine liga....es bilden sich neue truppen......und die reichweite der angrife sollten verkleinert werden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Na ja dickerschlumpf, deine ehrliche Truppe kenne ich. Kann mich noch an unseren Schriftwechsel erinnern als du damals mit 15 Accounts zu Avalon kommen wolltest. Oder waren es 12? Egal. Alleine deine Antwort auf meine Frage ob es alles aktive Spieler wären, relativiert deine Aussendarstellung, du hättest von Anfang an eine ehrliche Truppe aufgebaut. Ich hatte mehrere Accounts und zig inaktive betreute. Gebe ich ganz offen zu. Sorry, aber wenn du nicht jetzt einmal die Karten auf den Tisch legst und einfach sagst, dass dir die eigenen Interessen wichtiger sind, ja wo soll es dann noch hinführen?

Genau dort liegt auch der Punkt. Es geht nicht primär ums Spiel, sondern nur um taktische Interessen, wo und wie man nach einer Umstrukturierung da steht.

Ist doch kein Problem zu sagen: hey, ich vertrete die Interessen meiner Truppe und die sind mir wichtiger als die von irgendwelchen, entschuldigt (nicht abwertend gemeint), "Gurkentruppen".

bearbeitet von PastorOfMuppets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

aber fish....wir sind nicht in china!!! wir sind hier in ein kostenlosen browsergame und man muss sehen das dieses spiel am leben bleibt bzw. der spaß bleibt......nur noch eine liga....es bilden sich neue truppen......und die reichweite der angrife sollten verkleinert werden ;)

...wenn du es mir jetzt nicht gesagt hättest.....

...ja klar soll das Spiel am Leben bleiben, nur bezweifel ich hier ganz einfach, dass man (alle) eine optimale Lösung für alle anstreben.

Genau das würde nämlich bei einer solchen Abstimmung passieren, wir verkleinern uns ganz schnell, machen mehrere Truppen auf und .....

Es ist in diesem Spiel noch niemals anders gewesen: ....jedes Schlupfloch wird von einigen für ihre Zwecke genutzt, koste es was es wolle....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist in diesem Spiel noch niemals anders gewesen: ....jedes Schlupfloch wird von einigen für ihre Zwecke genutzt, koste es was es wolle....

und das ändert sich, wenn du die richtlinien für die abstimmungen änderst?

Selbst China ist demokratischer als das was du da vorschlägst und das obwohl die nun bei leibe nicht das vorbild in sachen demokratie sind. Volksvertreter werden vom Volk bestimmt, das nennt sich dann "wahlen"

ich würde auch mal vorschlagen, dass wir den quark hier ins offtopic schieben lassen, wir kommen seeeeeeeeehr weit von einem Thema ab, dass mir wirklich wichtig ist. wenn du nachhilfe in sachen volksabstimmungen brauchst, schau doch einfach mal auf www.wikipedia.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zudem sind bei weitem nicht alle User im Forum zugegen oder wissen überhaupt das hier über die Zukunft duskutiert wird.

Viele User wissen auch nicht, dass Funafuti die Hauptstadt von Tuvalu ist, aber da kann das Land ja nichts für, sondern die User. Wenn jemand nicht weiß, wo sein Wahllokal ist, dann soll er sich darüber informieren. Jeder kann sich selbständig ins Forum begeben, wenn er darauf Lust hat. Der kleine Button 'Forum' ist immer am unteren Rand sicht- und klickbar. Mehr muss man echt nicht tun. Sobald es keine Multis etc mehr gibt, könnte man wichtige Dinge ingame abstimmen lassen. Aber das ist auch nicht besser. Und Irgendwie muss man es ja machen. Die Roten können sich angucken, wer da gewählt hat und letztlich ist das sowieso nicht bindend, sondern eher ein Stimmungstest von einem User initiiert.

@dickerSchlumpf

...man gut China hat in bestimmten Gremien auch nur eine Stimme und nicht jeder Bewohner dieses Landes, sonst müssten wir uns wohl oder übel ziemlich schnell überall auf der Welt mit chinesischen Gebräuchen abfinden.....

Offtopic: U.a. Bundesrat und EU sind gewichtet. Das is aber auch Äpfel mit Birnen vergleichen, weil ein Nationalstaat und eine Truppe aus einer handvoll Spielern schon was anderes sind. Ich mag meine Truppe, aber ich möchte nicht meine Meinung an sie abschenken. Das ist für mich nicht besonders demokratisch. Das wär irgendwie so, als wenn der Winterkorn für die gesamte VW Belegschaft wählen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ihr sagt, die kleinen Truppen sollen nicht unfair benachteiligt werden.

wie soll ich denn 36 Mitgliedern, die zum teil jahre in der truppe sind erklären, dass sie zwar nett 10.000 resis gezahlt haben, jetzt die truppe aber verlassen müssen, da wir keine 90 Plätze mehr haben, sondern nur 30?

Das kann doch nicht euer ernst sein!

Spielen wir hier bullshitbingo?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Jeder kann sich selbständig ins Forum begeben, wenn er darauf Lust hat. Der kleine Button 'Forum' ist immer am unteren Rand sicht- und klickbar. Mehr muss man echt nicht tun.

Da ist ja noch was. :)

Stimmt, jeder hat dieselben Möglichkeiten. Trotzdem erachte ich es als sinnvoll, wenn man selbst die Gelegenheitsspieler und weniger interessierten auf dieses Thema hinweist. Wenn man schon nicht seine Stimme der eigenen Truppe zur Verfügung stellen mag, sollte man es allen anderen ebenfalls zugestehen, selbst zu entscheiden. Ob man im Spiel nun erfahrener ist, sich für schlauer hält oder den Maßstab seines organisierten Spielens als Maßstab für alle setzt.

Zum Glück ist es nur ein Stimmungstest. Wäre schlimm wenn durch Forenzugriffsrechte etwas elementares entschieden würde. Ich hoffe nur die Admins erkennen die Stimmungsmache. War ja damals schon bei den Tests so. Es ist immer dasselbe Muster. Die Tops machen Stimmung wie es für sie am besten wäre. Mit intern organisierten "Likes", sich darauf berufen und auf die Hinterbeine stellen. Solange nerven bis man bekommt was man möchte. Selbst mit kalkuliertem schlechten Gewissen einreden wurde es versucht. Warum sollte es diesmal anders sein? Mit dem entscheidenden Vorteil, in diesem Forum kann man noch mit Passwortlisten arbeiten. Sorry, ich glaube nicht mehr an die Aufrichtigkeit der Tops.

Man bedenke dabei auch: wie viele gucken aufgrund des O-Tons der Verganghenheit nicht mehr ins Forum?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

@dickerschlumpf

...der Vergleich mit China ist nicht OffTopic sondern sollte lediglich eine (überspitztes) Aussage sein, warum es z.B. wesentlich gerechter wäre, wenn jede Truppe nur eine Stimme hätte....aber egal...

...und du brauchst hier auch nicht die Grundlage umzudrehen, warum diese Diskussion hier überhaupt geführt wird.....

...die großen Truppen haben in der 30 er die Probleme, nicht die Truppen in der 15 und nicht die Truppen in der 5er. Da liegt es doch auf der Hand wenn man versucht eine annehmbare Lösung für alle zu finden...und die Lösung mit einer Liga benachteiligt nun einmal alle anderen Truppen, bis auf die in der 30er....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ihr sagt, die kleinen Truppen sollen nicht unfair benachteiligt werden.

wie soll ich denn 36 Mitgliedern, die zum teil jahre in der truppe sind erklären, dass sie zwar nett 10.000 resis gezahlt haben, jetzt die truppe aber verlassen müssen, da wir keine 90 Plätze mehr haben, sondern nur 30?

Das kann doch nicht euer ernst sein!

Spielen wir hier bullshitbingo?

Ich nochmal ....

Ich weiß ja nicht, ob Du es wusstest .. ABER:

Die Planlosen wurden am 24.11.2011 gegründet - der am längsten dabeiseiende ist der Stolperdraht (... Nomen est Omen??? Stolperdraht kann man ja immer brauchen zur Verteidigung .... )

Du selbst bist seit 21.04.2013 also etwas mehr als ein Jahr in der Truppe ....

von den 66 Mitgliedern sind

3 von 2011

14 von 2012

20 von 2013 (unter anderem der aktuelle Truppführer)

29 von 2014

Wenn man "boshaft" wäre, würde man behaupten: Du hast ein gemachtes Nest übernommen - und soviele Leute die "jahrelang" Rohstoffe geliefert haben, sind es auch nicht .....

Wenn man jetzt weiter schaut - eure Aktivitäten sind nicht gerade berauschend ....

Das wiederum liegt meiner Meinung nach am relativ unattraktiven Ligasystem ...

ALSO: Denk einfach nochmal auf meiner Zusammenfassung oder auf meinem Erstvorschlag rum ....

Einfügung: Insbesondere ist der Vorschlag, Angriffe werden nur mit jeweils 10 Mitgliedern geführt in Richtung 1-Liga-System hoffentlich überlegenswert!

Gruß anne Front

bearbeitet von Hambacher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass die Umfrage hier nicht repräsentativ ist, ist nur mal wieder Bullshitgeheule der kleinen Truppen - nichts für ungut. ÜBer 70% der Stimmen für Option 2 sagen schon alles aus.

Wenn ihr glaubt, dass es nicht mit rechten Dingen zugeht, dann wendet euch per PN an die Grünen - die überprüfen das bestimmt liebend gerne für euch :)

Und klar, soll ruhig jede Truppe eine Stimme haben, dann teilt sich eine 90Mann-Truppe gerne für 2 Tage auf 90 1-Mann-Truppen aus und fertig. Was für eine Schwachsinnsidee. Wieso soll die Stimme einer 2-Mann-Truppe genauso viel Gewicht wie die einer 90-Mann-Truppe haben?

Ich sage es ja, nur Herumgeheule der kleinen Truppen wieder.

Akzeptiert das Ergebnis doch einfach mal, aber das geht ja leider nicht - scheiß auf Umfrage und Leistungsprinzip ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Ist Offtopic. @hambacher:

er hat kein gemachtes Nest übernommen. Er hat es mit Unterbrechung gemacht. ;) Mit sowas wäre ich vorsichtig, durch sowas bricht schnell ein Streit vom Zaun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...................

Du selbst bist seit 21.04.2013 also etwas mehr als ein Jahr in der Truppe ....

...............

20 von 2013 (unter anderem der aktuelle Truppführer)

...................

Wenn man "boshaft" wäre, würde man behaupten: Du hast ein gemachtes Nest übernommen - ...........................

Ist Offtopic. @hambacher:

er hat kein gemachtes Nest übernommen. Er hat es mit Unterbrechung gemacht. ;) Mit sowas wäre ich vorsichtig, durch sowas bricht schnell ein Streit vom Zaun.

Ich hoffte, eine geeignete Wortwahl gefunden zu haben, um unser Bündnis mit den Planlosen nicht im Streit zu gefährden .... es ging mir auch nur um die Außenwirkung einer aktuellen Statistik ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nochmal ....

Ich weiß ja nicht, ob Du es wusstest .. ABER:

Die Planlosen wurden am 24.11.2011 gegründet - der am längsten dabeiseiende ist der Stolperdraht (... Nomen est Omen??? Stolperdraht kann man ja immer brauchen zur Verteidigung .... )

Du selbst bist seit 21.04.2013 also etwas mehr als ein Jahr in der Truppe ....

von den 66 Mitgliedern sind

3 von 2011

14 von 2012

20 von 2013

29 von 2014

Wenn man "boshaft" wäre, würde man behaupten: Du hast ein gemachtes Nest übernommen - und soviele Leute die "jahrelang" Rohstoffe geliefert haben, sind es auch nicht .....

Wenn man jetzt weiter schaut - eure Aktivitäten sind nicht gerade berauschend ....

Das wiederum liegt meiner Meinung nach am relativ unattraktiven Ligasystem ...

ALSO: Denk einfach nochmal auf meiner Zusammenfassung oder auf meinem Erstvorschlag rum ....

Einfügung: Insbesondere ist der Vorschlag, Angriffe werden nur mit jeweils 10 Mitgliedern geführt in Richtung 1-Liga-System hoffentlich überlegenswert!

Gruß anne Front

mein liebster, mit deinen Daten hast du natürlich recht, doch leider auch unrecht.

KeinPlan wurde von mir & meinen beiden arbeitskollegen gegründet, im november 2011. Da ich TA technisch schnell fortschritte gemacht habe, habe ich mich iwann entschieden einmal in einer andere Truppe zu wechseln, so war ich für 3 Monate Stelli bei den navy_seals. nach meiner rückkehr habe ich die goldene Krone direkt wieder bekommen, in meiner abwesenheit, war mein kollege truppenführer. also kann ich mit fug und recht behaupten lang genug dagewesen zu sein.

Da wir lange zeit eine zweittruppe hatten und diese zwischenzeitlich mit unseren "großen" verstärkt haben, haben auch einige, die von beginn an dabei sind andere eintrittsdaten stehen.

in sofern ist dein "boshafter" post einfach hinfällig. siehe auch (http://board.unikatmedia.de/schulterglatze/index.php?/topic/8564-keinplan-auf-der-suche-nach-den-besten-ab-ta-270/)

unsere aktivitäten sind nicht berauschend? wenn du das im bezug auf das Forum meinst, dann gebe ich dir recht. ich poste ungerne irgendeinen blödsinn in irgendwelchen Offtopic threads.

Wenn es aber ernst wird und um etwas geht, dann mische ich mich hier auch gerne mal ein. nur spielt sich mein Spiel mehr in der truppe ab, als hier im forum. um ehrlich zu sein ist hier doch 95% trollwiese. ankündigungen schaut man sich an, der rest ist müll.

Die wichtigsten infos bekommen meine Mitglieder dann zusammengefasst per rundmail, also braucht sich sonst auch keiner groß ums forum zu kümmern. außer es wird erst. für die umfrage hier habe ich direkt eine rundmail geschickt, da haben auch einige abgestimmt (ohne das ich vorgegeben habe wofür sie stimmen sollen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

Dass die Umfrage hier nicht repräsentativ ist, ist nur mal wieder Bullshitgeheule der kleinen Truppen - nichts für ungut. ÜBer 70% der Stimmen für Option 2 sagen schon alles aus.

Wenn ihr glaubt, dass es nicht mit rechten Dingen zugeht, dann wendet euch per PN an die Grünen - die überprüfen das bestimmt liebend gerne für euch :)

Und klar, soll ruhig jede Truppe eine Stimme haben, dann teilt sich eine 90Mann-Truppe gerne für 2 Tage auf 90 1-Mann-Truppen aus und fertig. Was für eine Schwachsinnsidee. Wieso soll die Stimme einer 2-Mann-Truppe genauso viel Gewicht wie die einer 90-Mann-Truppe haben?

Ich sage es ja, nur Herumgeheule der kleinen Truppen wieder.

Akzeptiert das Ergebnis doch einfach mal, aber das geht ja leider nicht - scheiß auf Umfrage und Leistungsprinzip ;)

....wenn man keine sachlichen Argumente hat, dann bleibt einem halt nichts weiter als den "Diskussionsgegner" mit dieser Masche mundtot zu machen, als nächstes müssten jetzt eigentlich persönliche Beleidigungen folgen und eine relativ sachliche Diskussion ist damit dann mal wieder beendet.....auch das wird hier immer so bleiben....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....wenn man keine sachlichen Argumente hat, dann bleibt einem halt nichts weiter als den "Diskussionsgegner" mit dieser Masche mundtot zu machen, als nächstes müssten jetzt eigentlich persönliche Beleidigungen folgen und eine relativ sachliche Diskussion ist damit dann mal wieder beendet.....auch das wird hier immer so bleiben....

ich weiß nicht, ob du vlt nicht ganz gelesen hast. er schrieb, dann macht ne 90 mann truppe halt 90 1mann truppen für die abstimmung. und das man über eine korrekte gewichtung der stimmen nachdenken sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ging da mehr um den Passus "Herumgeheule der kleinen Truppen wieder" ....

So interpretiere ich es zumindestens ...

Womit wir wieder beim Thema sind: Außenwirkung .....

Wenn dann eine 90-Mann-Truppe zu 90 1-Mann-Truppen aufgelöst werden soll, um ein Abstimmungsergebnis zu erhalten, dass man auf "realem" Wege sowieso nicht erhält ... welchen Sinn machen dann Abstimmungen????

Wobei noch zu beachten ist: Hier ist der Souverän nicht das "Spiel"-Volk .. hier gelten die Regeln des Betreibers ... ob der überhaupt irgendetwas aus den Diskussionen mitnimmt, außer die Belustigung eines Zuschauers, das weiß doch sowieso niemand ....

Da kommt leider zu wenig Feedback, um bestimmte Ideen weiter zu verfolgen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....wenn man keine sachlichen Argumente hat, dann bleibt einem halt nichts weiter als den "Diskussionsgegner" mit dieser Masche mundtot zu machen, als nächstes müssten jetzt eigentlich persönliche Beleidigungen folgen und eine relativ sachliche Diskussion ist damit dann mal wieder beendet.....auch das wird hier immer so bleiben....

Klar, ist total sachlich einfach die ganze Zeit herumzumeckern, dass die Umfrage total sinnlos ist, weil sie nicht das gewünschte Ergebnis für einen mit sich bringt.

Irgendwie bezweifel ich auch, dass du so ein Fass aufgemacht hättest, wenn die Umfrage dein Lieblingsergebnis hätte ;-)

Ich muss hier niemanden beleidigen, wie gesagt - wenn du glaubst, dass etwas hier nicht mit rechten Dingen zugeht, dann wende dich an die Grünen. Ansonsten ist das einzig unsachliche hier das Anzweifeln der Umfrage!

Wenn du dich ungerecht behandelt fühlst, dann such dir ein Forum, wo es mehr chinesisch zugeht ;)

@Hambacher:

Diese Idee mit den 1-Mann-Truppen ist einfach nur eine schwachsinnige Reaktion auf eine schwachsinnige Idee, wonach es eine Abstimmung nach Truppen und nicht nach Spielern geben soll^^

bearbeitet von U10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Mhmm...

grundsätzlich unterstütze ich ja den Vorschlag eine Highscore zu basteln. Geht halt nur darum unter welchen Richtlinien wird diese gestaltet? Damals heulten die kleineren Truppen - es kamen 3 Ligen. Heute heulen die Truppen aus der 30er. Selbstverständlich unter ganz anderen Voraussetzungen.

Wenn ich aber lese, ja dann machen wir eben 90 1er Truppen, bestätigt es nur meine Sichtweise. Da sieht man doch wieder, wenn ihr nicht das macht was wir wollen, weil ohne uns könnt ihr ja einpacken, dann greifen wir eben zu solchen Mitteln. Habt ihr dann davon. Hauptsache wir können alles und jeden kaputtmachen. Egal ob andere dadurch den Spielspaß verlieren. Hauptsache wir, wir sind viel wichtiger als die anderen. Etwas Egoismus empfinde ich als durchaus vertretbar. Hier werden aber totale Egoschienen gefahren ohne nach links und rechts zu schauen.

Wo bleibt da die Konsensbereitschaft um dem Spiel als Ganzen zu helfen wieder auf die Beine zu kommen? Es geht nur um die eigenen Interessen. Null entgegen kommen. Aber immer schön drauf auf die kleineren Truppen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...