Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Boandl

..und wie jetzt weiter?

Recommended Posts

Wo sind denn alle Forenbeiträge von gestern gelandet?!

@ sickman:(16.06 - 11:22)btw hatte unser Hoster der die Foren hostet gestern einen schwerwiegenden Ausfall

@ sickman:(16.06 - 11:23)sodass die ein Backup einspielen mussten

@ sickman:(16.06 - 11:23)daher sind einighe Beiträge verloren gegangen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
http://board.unikatm...ng/#entry151755 Ich schon. Es gibt genug Seiten wo du die Änderung mit der alten E-Mail bestätigen musst. Dient ja auch zum eigenen Schutz.

Bei SG muss man ja nicht einmal die Email verifizieren, mit der man sich anmeldet, das war mehr oder weniger eine Einladung, Multis ohne Ende zu erschaffen, weil ja nicht geprüft wird, ob es Schulterglatze@abc.xy gibt So lange das "@" da drin vor kam und ein Punkt mit drin war, konnte man eingeben, was man wollte und es wurde vom System angenommen. (Ohne das "@" und den Punkt hab ich es nicht ausprobiert, wäre durchaus denkbar, dass das auch funktioniert :D)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

ne geht nicht marcel...

das predige ich schon Ewigkeiten das man ohne E mail Bestätigung ein Acc erstellen kann.....in der Speed bastelste dir innerhalb von 5 min eine Truppe zusammen...da man ja dort gleich als Schulterglatze ner Truppe beitreten kann....-.-

wird echt ma Zeit das diese Lücke geschlossen wird...

aber hier quatscht man ja gegen einen Wand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

Man könnte auch einfach seinen Verstand im Spiel spielen lassen und das Spiel nicht mit Absicht an die Wand fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich frage mich warum hier alle so schimpfen? Oder was für bedenken es gibt. Den Multis wird es doch jetzt erschwert so oder so! und ich meine mal wirklich zu wissen wie viel Spieler hier noch sind fände ich persönlich echt interessant.

und das mit der IP wurde doch auch schon öfter gefordert. Zwar etwas spät aber besser als nie... :weissnich:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry wenn ich hier rumnörgel aber mir fehlt immer noch ein offizielles Statement zu den hier gestellten fragen. Vermutungen von Spielern will ich nicht hören sondern klare Aussagen

1) Wenn es klappt Multis zu entfernen (was ich durch die Chance Email zu ändern nicht mehr gegeben sehe) was ist der Plan wenn die Welten zu wenig Spieler haben. Zusammenlegung ist durch die Laufzeiten der Welten bzw dass es dann wirklich Multiaccounts gibt wenn man in mehreren Welten gespielt hat, eigentlich ausgeschlossen?

2) Wie soll eine Truppe mit den jetzigen Manöversystem und der Aussiecht, dass eigentoich immer ein Teil einer Truppe nicht erreichbar ist um gewinnbringend zu besetzen zu motivieren einerseits weiter TRA zu machen und des weitweren überhaupt noch Manöver zu machen.

3) Warum kommt die Aktion die seit Anfang des Spiels gefordert wurde und zu einem eigentlich irregulären Spielstand derzeit geführt hat erst jetzt. Ist das späte einsicht oder wirklich die Absicht hier das Spiel dicht zu machen indem man es einfach unattaktiv macht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir das jetzt auch mal ein paar Tage angeschaut.

Wenn von den roten nicht irgendeine Änderung vorgenommen wird,

geht es hier langsam dem Ende zu.

Vorschlag von mir

Entweder das Manöversystem wieder auf den früheren Stand bringen, oder

dem Truppführer und Stellvertreter die Möglichkeit geben, Mitglieder in Manöver zu setzen.

So wie das jetzt abgeht, ist das absoluter Schwachsinn.

An Taktik braucht man erst gar nicht zu denken, man kann froh sein, wenn die Manöver

überhaupt voll besetzt werden.

Also meine Forderung an die Roten

ändert irgendwas, damt überhaupt noch etwas läuft.

Wenn nicht, ist spätestens in den Sommerferien hier Schicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Funestus

... dem Truppführer und Stellvertreter die Möglichkeit geben, Mitglieder in Manöver zu setzen.

So wie das jetzt abgeht, ist das absoluter Schwachsinn.

An Taktik braucht man erst gar nicht zu denken, man kann froh sein, wenn die Manöver

überhaupt voll besetzt werden....

Ich frage mich wo das Problem ist.

Wenn die Manöver nicht besetzt werden, liegt das an der Planung oder an die Inaktivität der Mitglieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

Wenn nicht, ist spätestens in den Sommerferien hier Schicht.

Das willl man doch damit bezwecken..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boandl, wie soll man ein Statement zu etwas abgeben, was überhaupt nicht da ist? Alles was hier geschrieben und an SG-Untergangsszenarien dargestellt wird, entspricht überhaupt nicht den derzeitigen Tatsachen. Bei einem Großteil der User wurde immer noch nicht verstanden, dass mit der eMail-Verifikation nicht gegen Multis vorgegangen werden soll. Wie viele von den Multis haben denn keinen Zugriff auf die hinterlegte Adresse? Das ist doch nur ein Bruchteil. Also warum soll da so ein großer Userschwund passieren? Mit der Verifikation soll Sicherheit in das Spiel kommen. Sicherheit die erst in den letzten Monaten wichtig wurde, weil ein paar Spaßvögel es ingame zu weit getrieben haben. Dieses ganze Spionagespiel was dort betrieben wird ist der eigentliche Hintergedanke dabei. Weil Accounts übernommen worden sind, wo noch andere User Zugriff drauf haben. Das versucht man nun mit der Verifikation auszuhebeln.

Unikat hat immer betont, dass es keine Lösung für das Multi-Problem gibt. Aber man will es denen so schwer wie möglich machen ohne das normale User davon Auswirkungen zu spüren bekommen. Das wird nun mit der angekündigten Phase 2 versucht, indem man sich mit einer IP nicht doppelt (also mit zwei Accounts oder mehr) in ein Manöver klicken kann. Und das betrifft auch nur die Manöver, weil man kameradschaftliches Sitten weiterhin zähneknirschend dulden muss. Sitten ist in diesem Fall das Skillen des Accounts. Alles was nicht mit der Truppe zu tun hat. Für Manöver muss man persönlich anwesend sein, was ja mehr als logisch ist! Geduldet werden muss man das Sitten, weil man ansonsten Unis, BW-Kasernen, Wohngemeinschaften etc vor den Kopf stoßen würde. Oder mal als banales Beispiel: wenn man auf dem Smartphone im WLan der Bahn unterwegs ist, könnte man sich nie sicher sein, dass mit der von der Bahn bereitgestellten IP nicht schon irgendjemand anderes an diesem Tag online war. Das wäre wohl Freitags oft der Fall, wenn Bundis nach Hause fahren. Deswegen wird die IP-Sperre nur bei den Manövern wirken, da betrifft es nur die eigene Truppe und auch maximal nur 30 Mann (30on30-Manöver) und nicht wie viele hier immer behaupten alle User die gerade spielen.

Und zum Manöversystem: Was soll Unikat da sagen? So wie ihr es alle befürchtet, war es die ganze Zeit angedacht. Wer nicht online ist (verfügbar für die Truppe) kann nicht mit der Truppe kämpfen. So ist das System, bzw die Logik des ganzen Kräftemessens. Da sollte halt schon immer die Tagesform entscheiden & nicht stur nach TA oder Spezi durch andere gesetzt werden. Ob man dann später Änderungen diesbezüglich bringt, muss auch erst als Erfahrung gesammelt werden. Es weiß doch keiner wie es laufen wird.

Unikat wird dazu auch nicht Stellung nehmen. Allein schon, weil es ein sehr netter Nebeneffekt ist, dass sich alle Multibetreiber nun dermaßen ne Platte machen, dass sie sich teilweise schon löschen. Die Angst so groß ist aufzufliegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Viel lustiger finde ich es ja, wie krampfhaft versucht wird die übernommenen Accounts zu verifizieren. Von den damals eingeschleusten und liegen gelassenen Spionen (mit PW-Weitergabe) habe ich Zugriff auf die Mails. Interessant wie oft die Mailänderungen eintrudeln. Ich lasse die einfach im virtuellen Datenmüll verschwinden und gut.

bearbeitet von PastorOfMuppets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Email Verifizierung ist nicht schlecht aber bringt nichts ausser, das ich mehrere Acc mit Trashmail habe, die sind in bald gesperrt. Dafür habe ich mir als Ersatz schon mehrere neue erstellt mit legaler email. Endergebnis = 5 weg und 10 neue Multis erstellt. Jeder bekommt ein anderes Pw, ein Bildchen, einen Lebenslauf und schon passt es wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jop. Super Udewenz! *thumbs up* Dann viel Spaß mit der Multispielerei! Vielleicht erkennst du ja bald, dass du nur Multis betreibst um die Truppe zu pushen, die im Manöver jedoch nur so viel Wert ist, wie tatsächliche User da sind. Das ist dann so als ob Deutschland sich freut Müller, Götze & Höwedes zu haben, aber nur einen einsetzen kann. =) Viel Spaß mit dieser Erkenntnis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Email Verifizierung ist nicht schlecht aber bringt nichts ausser, das ich mehrere Acc mit Trashmail habe, die sind in bald gesperrt. Dafür habe ich mir als Ersatz schon mehrere neue erstellt mit legaler email. Endergebnis = 5 weg und 10 neue Multis erstellt. Jeder bekommt ein anderes Pw, ein Bildchen, einen Lebenslauf und schon passt es wieder.

und dann, meiste das fällt niemanden auf?

unikat zieht sich doch nich die hose mit der kneifzange an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

Hier rum darum.. kommt alles Jahre zuspät, habs ja nicht erst seit gestern gepredigt. Jetzt wo der grossteil der aktiven weg is, braucht man das auch nimmer einzuführen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Für Manöver muss man persönlich anwesend sein, was ja mehr als logisch ist! Geduldet werden muss man das Sitten, weil man ansonsten Unis, BW-Kasernen, Wohngemeinschaften etc vor den Kopf stoßen würde. Oder mal als banales Beispiel: wenn man auf dem Smartphone im WLan der Bahn unterwegs ist, könnte man sich nie sicher sein, dass mit der von der Bahn bereitgestellten IP nicht schon irgendjemand anderes an diesem Tag online war. Das wäre wohl Freitags oft der Fall, wenn Bundis nach Hause fahren. Deswegen wird die IP-Sperre nur bei den Manövern wirken, da betrifft es nur die eigene Truppe und auch maximal nur 30 Mann (30on30-Manöver) und nicht wie viele hier immer behaupten alle User die gerade spielen.

und wie will dann so eine Bunditruppe überhaupt noch Manöver machen? Trifft mich jettz nicht persönlich aber ich arbeite immerhin auch in einer Firma mit mehr als 2000 MA... also wenn da jetzt 2 andere theoretisch auch SG zocken kann ich mich schon mal pauschal nicht mehr ins manöver einloggen?

Andere Fage noch so am Rande, darf ein Internetspielebetreiber überhaupt IP adressen mitloggen und auswerten? Macht er ja indirekt wenn er daraus einen Zugriffsfilter basteln will?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... Für Manöver muss man persönlich anwesend sein, was ja mehr als logisch ist! Geduldet werden muss man das Sitten, weil man ansonsten Unis, BW-Kasernen, Wohngemeinschaften etc vor den Kopf stoßen würde.

Also um die PERSÖNLICHE Anwesenheit vor dem PC zu püfen schlage ich statt des Captcha einen Fingerabdruckscan in Verbindung mit Stimmprobe und Irisscan über die Webcam vor. Um das ganze noch "sicherer" zu machen könnten noch Anweisungen für den User kommen wie z.B. "dreh den Kopf nach links, kneif das rechte Auge zu" usw. (Ironie aus)

Ich muss schon sagen hier wird mehr Energie für so einen sinnlosen Kram eingesetzt als für den Spielinhalt selbst.

Ah, heute kommt ein Endgegener, ui toll.

bearbeitet von Pulax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist doch alles kein Problem, wenn man nur einen Account spielt, Pulax. Also wegen was ironierst du hier denn rum? Man bekommt noch nicht einmal davon etwas mit, wenn man nicht im Forum liest. Da steckt nun auch keine großartige Energie von Unikat dahinter. Das was du da als Energie siehst, ist das was ihr alle übertrieben daraus macht. It's just the beast under your bed, in your closet, in your head!

Den einzigen Aufwand, den du als User hast, ist das Bestätigen der eMail-Adresse. Es ist nicht mehr als nur ein Klick. Auch Phase 2 wird jemand, der nicht im Forum liest, gar nicht mitbekommen, sondern einfach weiterspielen. Dass sich hier stellvertretend für andere echauffiert wird ist das eigentliche Problem, welches dieses ganze Thema immer hochschaukeln und viele die dicken spooky Geister sehen lässt.

Und an Unikats Stelle wäre ich mittlerweile auch nicht sonderlich motiviert, wenn ich im Forum ständig Usern begegne, die grundsätzlich erstmal alles *** finden und zu diskutierende Themen in der Luft zerreißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich frag mich auch allen ernstes wie man auf die Whitelist kommt. Kasernen sollte ja nicht das Problem sein, aber WGs? Kann ja jeder sagen und zack, hat man einen Freifahrtsschein für die X-Accounts.

- Hoffentlich merkt der Mechanismus dann auch ob es einer ist, der sich immer schön nacheinander um die Accs kümmert oder ob da in den Accounts gleichzeitig was gemacht wird (also definitiv 1< Personen).

- Genau wie mit den IPs. Hoffentlich gibt einen "Alarm" wenn ein Account in kurzer Zeit mehr "ähnliche" IPs hat. Sichtwort: Geolocation IPs beachten bzw vergleichen?

-> Sonst hol ich mir ne neue IP und fertig

Und besonders der MeldeButton sollte endlich mal seitens der Admins beachtet werden. Seit X Monaten ist in der 30er Liga (Final) eine Multitruppe mit 17 Mitglieder am rumdümpeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist doch alles kein Problem, wenn man nur einen Account spielt, Pulax. Also wegen was ironierst du hier denn rum? Man bekommt noch nicht einmal davon etwas mit, wenn man nicht im Forum liest. Da steckt nun auch keine großartige Energie von Unikat dahinter. Das was du da als Energie siehst, ist das was ihr alle übertrieben daraus macht. It's just the beast under your bed, in your closet, in your head!

Den einzigen Aufwand, den du als User hast, ist das Bestätigen der eMail-Adresse. Es ist nicht mehr als nur ein Klick. Auch Phase 2 wird jemand, der nicht im Forum liest, gar nicht mitbekommen, sondern einfach weiterspielen. Dass sich hier stellvertretend für andere echauffiert wird ist das eigentliche Problem, welches dieses ganze Thema immer hochschaukeln und viele die dicken spooky Geister sehen lässt.

Und an Unikats Stelle wäre ich mittlerweile auch nicht sonderlich motiviert, wenn ich im Forum ständig Usern begegne, die grundsätzlich erstmal alles *** finden und zu diskutierende Themen in der Luft zerreißen.

Ich habe kein Problem und keinen Aufwand. Aber Aufwand wird von Unikat betrieben mit großer Ankündigung und Reden von Sicherheit, Kampf gegen Multis usw.

Ich sehe keine Sicherheit in dieser Email-Prüfung, ich kann ganz legal hunderte Emailadressen einrichten. Das einzig positive daran ist, dass "mitgespielte" ehemalige echte Accs rausfallen weil man keinen Zugriff auf die Mail hat und selbst das nur bedingt weil man ja eine weinerliche Geschichte an den Suppurt schreiben kann warum man nicht mehr an seine Mail kommt.

Und selbst du, Mac, schreibst Manöver nur persönlich aber sitten muss geduldet werden. Da frag ich mich dann wozu das Ganze?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Funestus

Ich habe kein Problem und keinen Aufwand. Aber Aufwand wird von Unikat betrieben mit großer Ankündigung und Reden von Sicherheit, Kampf gegen Multis usw.

Ich sehe keine Sicherheit in dieser Email-Prüfung, ich kann ganz legal hunderte Emailadressen einrichten

Dann sollte die E-Mail-Prüfung eben alle 3 Monate wiederholt werden.

Mal sehen ob sich dann hunderte E-Mail-Adressen noch lohnen. Wenn dann ein und dieselben beim Support anschreiben. Den Account dann freizuschalten wird es wohl Überlegungen geben dieses nicht zu tun.

bearbeitet von Funestus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann sollte die E-Mail-Prüfung eben alle 3 Monate wiederholt werden.

Mal sehen ob sich dann hunderte E-Mail-Adressen noch lohnen. Wenn dann ein und dieselben beim Support anschreiben. Den Account dann freizuschalten wird es wohl Überlegungen geben dieses nicht zu tun.

Das wäre eine sinnvolle Maßnahme

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...