Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
muff

Feedback, Kritik und Fragen - Es wird sportlich - Das SG-Olympiaevent 2014

Recommended Posts

3x8h macht 6000m und das ist jawohl zu machen. Warum sind dann 8000m für den Ausbildungsschein zuviel?

Wenn man auch noch RS sammeln oder AE machen möchte muss man halt auch kürzere Dienste starten aber mit ein bisschen Aktivität ist das auf jeden Fall machbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

8000m Wären 2*8h und 8*1h...

Das bei 90 Mann und 5 Tage lang. Sorry das ist nicht realistisch zu schaffen wenn man OHNE Bots und OHNE PW Listen arbeiten soll. Ansonsten ist das Event wieder ein Beipsil wie es nicht laufen soll...

Und solnage es noch nicht mal ganz klar ist wie man trotz Ausbildungsschlange und der investierten Patronen und Geld überhaupt an die Multiplikatoren gelangen soll..

Die Idee hinter diesem Event mit diesen individuellen Vorgaben sind super aber die Zahlen sind eindeutig über das Ziel hinaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

8000m Wären 2*8h und 8*1h...

Das bei 90 Mann und 5 Tage lang. Sorry das ist nicht realistisch zu schaffen wenn man OHNE Bots und OHNE PW Listen arbeiten soll. Ansonsten ist das Event wieder ein Beipsil wie es nicht laufen soll...

Und solnage es noch nicht mal ganz klar ist wie man trotz Ausbildungsschlange und der investierten Patronen und Geld überhaupt an die Multiplikatoren gelangen soll..

Die Idee hinter diesem Event mit diesen individuellen Vorgaben sind super aber die Zahlen sind eindeutig über das Ziel hinaus

steht aber bereits im FORUM!!!!

ABBRECHEN DER AUSBILDUNGEN SIND KOSTENLOS d.h. KEINE EINBUßEN AN PATRONEN!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@blablubb

Bisher war es immer so, dass alle Truppen das gleiche Ziel erreichen mussten. Jetzt ist es mal so, dass die Ziele an die Anzahl der Truppenmitglieder angepasst sind.

Da haben die kleinen Truppen auch endlich mal eine Chance den Gutschein zu bekommen und die großen Truppen merken auf einmal, dass sie den Gutschein nicht mehr geschenkt bekommen.

Klar ist das nicht einfach aber das ist ja auch nicht der Sinn und unmöglich ist das mit Sicherheit auch nicht. Ihr könnt ja auch die Ausbildungen auf Stufe 3 machen dann sind es nur noch 4500 Schuss pro Tag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum nicht Kiwi?

Das Truppenevent startet ja wirklich erst nächste Woche. Da sollte dann auch dein AE ausgelaufen sein oder worauf beziehst du das? Will hier nichts übersehen haben :)

danke, hab ich etwas verpeilt ;) aber bei frust schon am anfang kommt man schonmal durcheinander ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, die Distanzen sind nicht immer gleich, es gibt einen Standardwert der pro Soldat erreicht werden muss. Je größer die Truppe wird, desto geringer wird die gesamte Distanz für die Truppe, da es ja schwieriger ist 90 Soldaten zu koordinieren und zu motivieren als 10. Das heißt, während eine 10 Mann Truppe beispielsweise für Hürde 1 10x 10000m leisten muss, muss eine 20 Mann-Truppe für Hürde 1 20x 9900 leisten. (Nur ein Beispiel und entspricht nicht den tatsächlichen Zahlen

Es kann somit sein, dass ein Soldat 50000 Meter am Tag macht während ein anderer nur 20000 schafft. Hier ist es eben wichtig alle zu maximalem Einsatz zu motivieren. Um die maximale Stufe jeweils zu erreichen sollte ein Soldat etwa 50000 Meter am Tag machen. Bei einem maximalem Ausbau von 9,8 sind das etwa 5000 am Tag. (1x8h, 2x4h, 1x1h) Da keine Distanz per Patronen gekauft werden kann, zeigt sich wer aktiv ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke Muff. Kann man schon erfahren was die Ausbaustufen kosten sollen? Wäre ja dann nicht schlecht wenn man bisserl geld zurücklegt um auch auf diese 9,8 sich ausbauen zu können.

Oder kosten die nur Zeit oder braucht man mindestens Waffe xx und Wache yy?

Das wäre klasse hierzu paart Infos zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, die Distanzen sind nicht immer gleich, es gibt einen Standardwert der pro Soldat erreicht werden muss. Je größer die Truppe wird, desto geringer wird die gesamte Distanz für die Truppe, da es ja schwieriger ist 90 Soldaten zu koordinieren und zu motivieren als 10. Das heißt, während eine 10 Mann Truppe beispielsweise für Hürde 1 10x 10000m leisten muss, muss eine 20 Mann-Truppe für Hürde 1 20x 9900 leisten. (Nur ein Beispiel und entspricht nicht den tatsächlichen Zahlen

Es kann somit sein, dass ein Soldat 50000 Meter am Tag macht während ein anderer nur 20000 schafft. Hier ist es eben wichtig alle zu maximalem Einsatz zu motivieren. Um die maximale Stufe jeweils zu erreichen sollte ein Soldat etwa 50000 Meter am Tag machen. Bei einem maximalem Ausbau von 9,8 sind das etwa 5000 am Tag. (1x8h, 2x4h, 1x1h) Da keine Distanz per Patronen gekauft werden kann, zeigt sich wer aktiv ist.

ok, soweit habe ich das verdstanden. aber ab wann kann man dann die ausbildungen starten? und wie lange dauern die und wieviel kostet das alles?

weil, wenn ich jetzt erst mal 3 tage brauch um die maximale multiplikator zu erreichen und dann muss ich noch den rest rausholen ist es ja wieder nicht zu schaffen mit 4 diensten am tag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde im Laufe der Woche den Teil noch genauer erläutern, da es scheinbar hier noch einige Fragen gibt. Vorerst braucht ihr euch aber da keine Gedanken machen, es ist ja erst in einer Woche.

Zu den Ausbildungszeiten und den Kosten werde ich vorher nix sagen, da ihr ja gemäß der Situation handeln sollt. Ich kann euch so viel sagen, dass die Ausbildung in den 5 Tagen locker zu schaffen ist und dabei nicht übermäßig billig ist. Jeder sollte es aber mit Gefechten, Spenden und Truppenkasse schaffen die Ausbildungen zu absolvieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muff du bist Lustig "ist in 5 tagen zu schaffen"... Das ding muss mehr ider weniger am ersten Tag in den ersten 2h eigentlich fertig sein. Wenn da mehrere Tage für gebraucht werden muss ich in den Tagen ja statt 5000 wie ihr im Durchschnitt gerechnet habt 9000 und mehr schaffen um am ende auf die 50000 zu kommen...

Hoff da wurde bei der Planung einigermassen drauf geschaut dass hier ein nicht erhebliches zeitlicghes Defizit herrscht

"nicht übermässig billig" war hoffentlich ein veschreiber...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BasB

Ich werde im Laufe der Woche den Teil noch genauer erläutern, da es scheinbar hier noch einige Fragen gibt. Vorerst braucht ihr euch aber da keine Gedanken machen, es ist ja erst in einer Woche.

Zu den Ausbildungszeiten und den Kosten werde ich vorher nix sagen, da ihr ja gemäß der Situation handeln sollt. Ich kann euch so viel sagen, dass die Ausbildung in den 5 Tagen locker zu schaffen ist und dabei nicht übermäßig billig ist. Jeder sollte es aber mit Gefechten, Spenden und Truppenkasse schaffen die Ausbildungen zu absolvieren.

Mich interessiert eher was mit der Warteschlange passiert die im Acc eingereiht ist^^

Ich brech ja nichts ab um nachher 40% Geldverlust und ein Verlust von x Patronen zu haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin zusammen,

nunja, das Event läuft, was wohl nicht geplant war. Irgendwie verwunderlich, wie manche User dann schon Patronen, sprich Geld investieren. Ich habe bisher noch kein Event hier erlebt, welches reibungslos startete und dann durchlief (ok ich hab auch ein paar verpasst, man kann mich also eines Besseren belehren)

Zum aktuellen Event: der Endboss ging locker flockig von der Hand und war im Nu erledigt (sofern man genug Ausdaueritems hatte). Es hat nichts gehakt. Lob dafür!

Beim Biathlon gings doch zu Anfang relativ unflüssig vorran (1 Schuss auf die Scheibe, dann musste Seite neugeladen werden, wieder 1 Schuss usw). Dieses hat sich nun soweit ich eben mit 35 Schuss gesehen habe, erledigt. Bei neuem sind die Server halt immer arbeitsfaul :DNun gehts, sehr gut.

Die Einzelgefechte, die gewonnen wurden, wurden, soweit ich es bei mir sehe, alle korrekt mit Ringen vergütet. Sehr gut!

Der KK-Mun-Dienst geht ebenfalls ordnungsgemäß von statten. Fein fein.

Bisher bin ich zufrieden, sieht man mal von den üblichen Belastungsspitzen der Server und dem zu frühen Start ab.

mkG VollStreckeR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@BasB

Ein Auszug aus der Ankündigung (Punkt 6.)

Wichtig: Während des Eventzeitraums wird es möglich sein Ausbildungen in der Warteschlange verlustfrei abzubrechen, da die Sprungausbildung als normale Ausbildung gewertet wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast FlintenUschi

Mein Kaliber ist noch kleiner. 17 Patronen für 4 Treffer.

Gab allerdings auch 5 Schuss für 5 Treffer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja und nochwas... warum haben die eg in den speedwelten eigentlich mehr lebenspunkte?

das man in den speedwelten mehr ausdauer haben kann, wohlbemerkt haben kann nicht muß, und das die ausdauer da schneller regeneriert ist ja nu nicht unsere kanne bier das habt ihr ja beim spiel von vornherein versprochen. wenn dann aber darauf hin das man mehr haben kann und schneller regenriert wird aber auch gleichzeitig eg mal ebend so 25lp mehr haben, was aber wiederum nicht mal den paar mehr an ausdauer entspricht, dann ist das versprochene ja wohl hinfällig. hab ich also nichts von mehr an ausdauer und schnellerer regenerierung.

bearbeitet von Kriewi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

laut eventbeschreibung ingame bekommt man auch ringe bei kistensammeln im kasernenhof. hier eine kopie aus dem spiel:

Auch findest du in der Zeit vom Olympia Event in den Rohstoffkisten Ringe versteckt, die du dir auf dem Kasernenhof verdienen kannst.

ich werde dann mal mit den kistensammeln anfangen und hoffen, das man auch so ringe bekommt. ich hoffe das man nicht wieder verarscht wird und man bekommt nichts dafür

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, die Distanzen sind nicht immer gleich, es gibt einen Standardwert der pro Soldat erreicht werden muss. Je größer die Truppe wird, desto geringer wird die gesamte Distanz für die Truppe, da es ja schwieriger ist 90 Soldaten zu koordinieren und zu motivieren als 10. Das heißt, während eine 10 Mann Truppe beispielsweise für Hürde 1 10x 10000m leisten muss, muss eine 20 Mann-Truppe für Hürde 1 20x 9900 leisten. (Nur ein Beispiel und entspricht nicht den tatsächlichen Zahlen

Sorry, aber das ist ja der grösste geistige Schwachsinn! Jeder Speiler für sich leistet seine Strecke egal ob er in einer 10er Truppe oder in einer 90er truppe ist.

D.h. doch im umkehrschluss nur wieder große Truppen werden bevorzugt ???

Ich fand lt. Ankündigung das Event diesemal richtig gut (Truppenmitgliedersperre, Ziele auf Truppengröße ausgerichtet) aber wenn ich sowas lese krieg ich nen Hals. Muss man Mitglieder von 90er Truppen "mehr" motivieren" als Mitglieder von 5er Truppen????

Oder werden hier etwa große "MultiTruppen" (die es ja eigentlich nicht gibt) wieder bevorzugt behandelt ?????

Von den vielen Bugs mal abgesehen (Biathlonschießen z.B.) mal abgesehen, warum nicht ein einziges mal ein "ehrliches" Event ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pulax da muss ich dir widersprechen.

Du kannst bei 90 Mann nicht erwarten dass die ALLE da sind. Urlaub Ausland Arbeitstress...

Diese Gefahr ist bei einer 5er Truppe wesentlich geringer. Und bei der kann zur Not auch einer die alleine über die Runden bringen.

Bei 90 Mann ist das LEGAL nicht möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pulax da muss ich dir widersprechen.

Du kannst bei 90 Mann nicht erwarten dass die ALLE da sind. Urlaub Ausland Arbeitstress...

Diese Gefahr ist bei einer 5er Truppe wesentlich geringer. Und bei der kann zur Not auch einer die alleine über die Runden bringen.

Bei 90 Mann ist das LEGAL nicht möglich.

Sicher kann man das nicht erwarten, aber kann man bei einer 5er Truppe erwarten das alle da sind und nicht gerade im Urlaub ???

Blödes Argument

Dann könnte ich auch sagen ich mach lieber keine 90er Truppe, könnten ja welche im Urlaub sein, HALLO ?????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...