Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lemon

Was passiert mit den Endgegnervorschlägen?

Recommended Posts

Hallo Soldaten,

Wie sich ja schon rumgesprochen hat, testen wir aktiv an einem neuen Spiel.

Daher kam auch die Aussage, dass Schulterglatze ersteinmal nicht weiterentwickelt wird.

Aber was passiert nun mit den Communityvorschlägen?

Speziell mit euren Endgegnerideen?

Natürlich nehmen wir auch weiterhin sehr gerne Vorschläge von euch auf.

Es stimmt das erstmal noch Bosse "recycelt" werden.

Wahrscheinlich so lange, bis das neue Spiel soweit fertig gestellt ist und die Server öffentlich werden.

Ein genaues Datum zum Start können wir euch noch nicht nennen.

Wir wollen nicht, dass Schulterglatze ausstirbt.

Aber die Entwicklungspriorität liegt momentan auf dem neuen Spiel.

Für dieses wird es auch eine Ideenbox geben, damit ihr es mit uns gestalten könnt.

Sobald es Neuigkeiten und Interessantes gibt, werden wir das dann an euch weiterleiten.

MfG Lemon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Priorität müsste ganz klar erst mal da liegen, das "Altes" vernünftig läuft. Und ein wenig "Farbe" täte dem ganzen auch keinen Abbruch!

Nur durch unsere Kohle könnt ihr überhaupt erst an was neues denken :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das ungefähr so, wie bei einem Fernseherhersteller oder so, wenn da in jedem bisherigen Modell etliche Fehler drin waren und keines der Modelle fehlerfrei funktioniert hat, wer kauft denn dann bitte noch das nächste angekündigte Modell? Erst wenn alle Fehler behoben wurden bzw. das Image soweit aufgebessert wurde, dass die Kunden beim Kauf eines neuen Fernsehers auch wieder an diesen Hersteller denkt, kann dieser sich Gedanken darüber machen, ein neues Modell auf den Markt bringen, sonst ist es schon von vornherein zum Flop verurteilt. Genau so sehe ich es auch bei SG/Unikat, erst wenn da mal was Fehlerfrei läuft, sollte über eine neue Version bzw. über ein neues Spiel nachgedacht werden, sonst spielt es keiner mehr, weil alle Angst haben, dass es genau so fehlerbehaftet ist, wie die vorigen Spiele.

Des Weiteren sollte ebenfalls im Vordergrund stehen, die Glaubwürdigkeit sicher zu stellen. Wenn ein Moderator hier im Forum schreibt, dass es Änderungen an SG geben wird und einen Monat später heißt es dann das Gegenteil, nämlich, dass es keine Änderungen geben wird und alles so bleibt, wie es ist, dann verlieren viele Spieler den Glauben an die Ankündigungen und an die Glaubwürdigkeit von Unikat. In diesem Falle sollten die Spieler wieder stärker mit einbezogen werden, so wie es am Anfang mal war, als es die Beta noch gab.

MfG Marcel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heißt dann also wieder ne neue version... dann wird in den vorhandenen bald keiner mehr spielen und was man sich bis dato erabarbeitet hat kann man dann mit sich selber auskaspern... na zum glück hab ich da noch nie echtgeld investiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind keine neuen Versionen geplant.

Und die alten Welten sollen euch auch erhalten bleiben, sie werden nicht abgeschaltet.

Was Änderungen und Informationen betrifft, kann ich euch natürlich nur jeweils meinen Stand mitteilen, den ich von der Firma bekomme und an euch weiterleite.

Ich kann euch nicht genau sagen, wann die Ideen für z.B. Events und Enggegner wieder umgesetzt werden.

Aber wahrscheinlich dauert das noch ein wenig, da das neue Spiel vorerst im Vordergrund steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind keine neuen Versionen geplant.

Und die alten Welten sollen euch auch erhalten bleiben, sie werden nicht abgeschaltet.

Was Änderungen und Informationen betrifft, kann ich euch natürlich nur jeweils meinen Stand mitteilen, den ich von der Firma bekomme und an euch weiterleite.

Ich kann euch nicht genau sagen, wann die Ideen für z.B. Events und Enggegner wieder umgesetzt werden.

Aber wahrscheinlich dauert das noch ein wenig, da das neue Spiel vorerst im Vordergrund steht.

Es will ja auch keiner eine neue Version! Wir wollen, dass das "Alte" vernünftig läuft, aufgefrischt wird, und ab und an mal was "Neues" auf uns zu kommt!

Das ist echt komisch mit Euch! Unten tritt man Euch vors Schienbein und oben kommt nichts anderes raus, als das, weswegen man Euch getreten hat!

Das waren noch Zeiten...hat einer von uns in der Beta falsch gehustet, da wurde uns geholfen. Mit Rat und Tat. Und heute kannst Du tot im Chat rumliegen und keiner von Euch merkt was oder hilft. Schade, Schade. Ihr verpennt den Trend und das, was wir eigentlich wollen. Unser Spiel!

Das vergesst ihr leider auf der Jagd nach unseren Moneten! :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...