Jump to content
jklmo

Einseitige Infanterie-Besetzung im Manöver (Final)

Recommended Posts

Bäh jetzt muss ich doch glatt hier wieder schreiben. Das is ja abstrus was hier geschrieben wird.

Ich möchte hier mal ganz klar feststellen:

1) Die Killerpoodle verstossen nicht im Ansatz gegen ein Richtlinie von unfairem Spiel

2) Wir hindern niemanden aktiv daran uns zu "kopieren" und evtl damit erfolg zu haben

3) Niemand der es schafft eine Truppe zu leiten ist weder unfähig noch dumm oder doof

4) Wenn Personen ein persönliches Problem haben sollen die das gefälligst direkt klären und ned das Problem verallgemeinern und daraus ein Truppenproblem machen

5) Ich bin stolz auf meine Truppe. Wir schaffen es ohne Bargeld, ohne Bugusig und ohne 7/24 uns als Truppe zu halten

6) Excel ist kein Hexenwerk. Wers benutzen kann solls tun und nicht hier im Forum rumjammern weils andere besser können

6a) Nur wenn man Excel nicht kann ist man nicht blöd. Man kann nicht alles können. Aber wenn man jemandem was erklärt und er es immer noch nicht kapiert oder ned weiss wie man wo was eintragen soll dann kann man das Wort benutzen. Aber soweit glaub ist keiner hier. Hilfestellungen wurden zu dem Thema auch Truppenübergreifend gegeben also lasst diese Kindereien

7) Es war sowohl im Test als auch in den ersten Threats heir im großen Forum nicht Person X die auf das Missverständnis hingewisen hat. Es waren mindestens 10 Personen die das Manöversystem in den Einzelteilen ad absurdum geführt haben. Unikat wars wie üblich scheissegal und es wurde nicht nachgebessert.

8) Warten ist wirklich manchmal eine Taktik. Das war die der Poodle zu Beginn und nachdem sich keine Seelsorger Monstertruppen gebildet haben kontne man getrost auf Inf setzen.

9) Da die meisten von euch wahrscheinlich eh Spios bei uns haben wie in allen anderen Truppen auch, können die sehen dass bei uns weder einseitig Geld ausgezahlöt wird noch dass wir nicht auch anders könnten als nur infs. Aber warum soll man mit nem kleinen Polo auf die Autobahn wenn in der Garage auchn Ferrari steht.

10) Das Manöversystem mit unterschiedlichen Gattungen erfordert eine komplette Truppe die immer online is. Oder man benutzt Passwortlisten. Unsere Top40 sind halt nunmal wesentlich aktivere Spieler als der Rest. Warum sollte man also ned mit diesen, die sich selbst in ein Manöbver einloggen könne spielen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber jetzt nochmal als persönlicher Nachtrag zu dem ganzen Thema:

Ich finde es gemein und hinterhältig über Menschen zu richten und deren angebliche Meinung so hier reinzuposaunen.

Ezina is wahrscheinlich die Truppenführerin die am meisten für Ihre Truppe tut und wo es wohl am gesittetsten von allen abläuft.

Wenn der Ton halt mal nicht blumig is sondern direkt...ja und? Sind ja kein Streichelzoo.

Und jeder darf zu jeder Zeit eine andere Meinung haben, da schliesse ich mich nicht aus. Aber man kann darüber dann auch reden und sich erklären warum wiso. Ausserdem müssen nicht immer alle einer Meinung haben und vor allem nicht von einer Führungsperson. Was dabei herauskommt haben wir vor 80 Jahren gesehen. Reibungen fördern die Kommunikation und dabei kommen auch Ideen.

Unsere Chefin weiss was sie macht und sie macht es hervorragend. Und mal was nachzufragen oder zu diskutieren ist kein Zeichen von Schwäche sondern ein Zeichen von menschlichkeit.

Und da wir da sind wo wir sind und es bei uns keine Privatkriege gibt kann man hier klar herausstellen, dass sie sowohl als Führungsperson alle Excel, und sonstigen Planungsstools unter Kontrolle hat sondern auch auf der persönlichen Ebene in der Truppe von allen gemocht und geschätzt wird und nicht wie hier indirekt von manchen angedeutet ein einsamer Tyrann is.

Wenn versucht wird aus einer Mücke einen Elefanten zu machen um damit einer Truppe zu schaden find ich das erbärmlich. Wenn wer spezielle Meinungen hat kann man die privat kundtuin. Sind hier ja keine C-Promis bei denen bei allem eine Kamera draufgehalten sein muss.

Lasst uns unser Zeug machen und Ihr macht eures

Neid ist übrigens die Höchste Form der Anerkennung und dafür könnten wir euch eigentlich dankbar sein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Thread-Ersteller stelle ich den Antrag, diesen Thread zu schließen.

Die Sachlichkeit ist wiedermal auf der Strecke geblieben.

Der erste Beitrag von mir war bewusst sachlich ohne Truppennennung; relativ schnell wurden jedoch von Lobbyisten TrNamen ins Spiel gebracht.

Danke an die Kameraden, die hier sachlich ihren konstruktiven Beitrag geleistet haben.

Der Rest ist teilweise unterstes Niveau, subjektives Empfinden und droht in eine ungewollte Schlammschlacht auszuarten. Schade.

@Mods/Admins: Da seid ihr gefordert, dass sich sowas nicht wiederholt. Denke mal sonst wird es zukünftig schwer für euch, hier konstruktive Vorschläge fürs game zu bekommen.

Trotzdem- auf weiterhin faire Gefechte ingame

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...