Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Soldat_der_Ehre

SP Moral weg, RS-Moral her

Recommended Posts

ääähh, sorry, aber dass man nun leute die weniger tun, auf die gleiche stufe zu stellen wie leute die viel tun, also das geht doch mal garnicht.

warum sollen weniger aktive leute die gleiche chance bekommen wie welche die sehr viel am Acc arbeiten. also nu gehts doch schon etwas zu weit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ähhh sry. aber hast du mal mit 20 Moral weniger, bzw mehr, gerechnet? Ein paar moral, meinetwegen bis 5 Moral, da kann man drüber sprechen - aber 20 MORAL das ist einfach der Hammer. Und dafür die SP morla weg? Na Happy Birthday

bearbeitet von Plukas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe ja vorgeschlagen das es stufenweise moralpunkte gibt.

SP Moral weg, weil es ja hier schon genug diskussionen gab.

Und die staffelung:

RS Moral

140=20

130=18

120=16

110=14

100=12

90=10

80=8

70=6

60=5

50=4

40=3

30=2

20=1

Also das ist doch wunderbar

----

und 20 Moral hast du weniger wenn du die ganze woche garnichts gemacht hast.

von nichts kommt nichts, ist doch klar.

bearbeitet von Pololon
Doppelpost zusammengefasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser vorschlag ist der erste gute von dir..

Klingt auf jedenfall nicht schlecht, das man sich jede woche für die folgewoche die moral verdienen muss, indem man RS einbezahlt.

Und Plukas, du hast da was falsch verstanden, du hättest ja eine ganze woche zeit die 140 voll zu bekommen um in der folgewoche den bonus zu erhalten, da muss man garnich unbedingt Sonntags um 16:01 mit sammeln beginnen, garnichmal so ein starker zwang..

Den stützpunktmoralbonus komplett damit zu erstetzen heißt aber nicht das der Stützpunkt ja nichts mehr bringt.

Der 1% bonus für die verschiedenen klassen soll man schon bestehen lassen oder?

Sonst ist der stützpunkt ja total für die katz

Das man die schon bereits einbezahlten RS nicht einberechnet, hat viele vorteile, vorallem werden dadurch die Mullti gepuschten acc nicht belohnt und alle starten sozusagen wieder bei null!

Ich hab auch eine menge RS einbezahlt, aber diese einbuße wäre es mir wert, wenn man damit den multis wieder einen weiterer schlag versetzt, dahin wo es weh tut

bearbeitet von Er Selbst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Theoretisch keine schlechte Idee, aber das wäre wieder ein sehr herber Einschnitt und würde nur zu noch mehr Aufschrei bei den großen Truppen führen.

Daher dagegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die SP-Moral wegfällt, dann werden die Mitglieder einer großen Truppe Verlust erleiden, sofern der SP weit ausgebaut ist, von daher Einschnitt.

Wird wieder nur zu Aufregung führen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja aber so wird aktivität belohnt. jeder ist für seine eigene moral verantwortlich.

wenn man nichts macht, hat man auch keine moral.

und RS werden doch nach wie vor einbezahlt. also hat man nach wie vor moral. nur eben die aktiven mehr, als die inaktiven. und wozu brauchen inaktive moral? also denke ist doch mehr als fair. beschweren können sich nur members die nichts machen und dadurch moral verlieren. die sollten aber nicht ausschlaggebend sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weil ich es blödsinnig finde

----

weil es auch die final betrifft und man sich da nicht die ausbildungen mit patronen kaufen kann und dort mal eine zeit gelddienste schieben muß um sich fortzubilden meine trab kostet über 500k und die erreichst du nicht nur mit UvD und AE somit schafft man nicht jede woche die max anzahl an rohstoffe einzuzahlen und somit wären mitglieder von kleineren truppen doppelt bestraft vielleicht liege ich falsch und lasse mich gerne eines besseren belehren wenn dann mal gute vorschläge kommen

bearbeitet von Pololon
Doppelpost zusammengefasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

anscheinend schon das wird hier ja verlangt ansonsten hat man ja nicht genug moral

also ich mach auch mein max jede woche aber will dazu nicht gezwungen werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich verstehe nicht warum kleinere truppen doppelt bestraft werden? dieser vorschlag geht doch dann habtsächlich auf die einzelspieler. egal wie gross deren truppe ist.

und was hat das ganze mit patronen zu tun? in der version in der du spielst, kann niemand patronen kaufen, also was spielt das für eine rolle? und in den anderen versionen kann eben jeder patronen kaufen. also ich versteh das nun nicht ganz.

---

ja dann mach weniger. dann hast du aber auch weniger. die die das max machen, haben eben auch weniger geld bei den diensten. also ist doch total fair.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Van_Gogh

Ich bin für diesen Vorschlag , allerdings mit einer ganz anderen Berechnung.

Zunächst einmal - Warum bin ich dafür ?

Die Moral der Truppe die jedes Mitglied zu gleichen Teilen erhält ist für den Einzelspieler innerhalb der Truppe ungerecht , da es immer Truppenmember gibt die ihr maximales Einzahllimit wöchentlich nicht erreichen , aber trotzdem die gleiche Moral als belohnung haben .

Zum anderen ist diese jetzt berechnete Moral noch unbereinigt aus der Vergangenheit weit vor den letzten beiden großen Truppenpatches . Soll heißen Truppen die früher Unehrenhaft gespielt haben und mit ganzen Multiarmeen ihr Rohstoffinventar voll geknallt haben , haben jetzt noch immer ihre Stützpunktzahl aus diesen handeln .

Das das nie wieder bereinigt werden kann ist mir irgendwie klar - Das die jetzigen Sicherheitsmechanismen durch die Patches greifen , und für weiter neue Spielwelten wie z.B. die Speedversion so fair sind , ist auch klar.

Jetzt kommt das Aber ^^:

Wöchentlich die Moral berechnen lassen , das finde ich ist zu viel Kuddelmuddel , programmiertechnisch wie auch spielunübersichtlich . Ausserdem würde ja jeder die selbe Moral erhalten bei z.B. 140 einbezahlten Rohstoffen . Heisst im Einzel hätten alle die gleichen Werte.

Daher bin ich dafür das der Gesamtzähler für alle bisher und künftig eingezahlten Rohstoffe genommen werden sollte.

Zum Beispiel alle 100 eingezahlten Rohstoffe gibt es einen Moralpunkt .

Der Gesamtzähler bleibt ja auch bei einen Truppenwechsel erhalten , somit geht die Moral nicht verloren .

Wer viel einbezahlt hat und künftig einzahlen wird , der hat eine hohe Moral , wer weniger tut , eben eine geringere.

Somit sind die Unterschiede in den Einzeln besser spürbar , nicht alle haben dieselbe Moral . Man ist unabhängig von der Truppe in der man gerade steht , heißt man muss nicht in einer TopTruppe sein um eine hohe Moral zu haben , sondern man muss nur aktiv sammeln.

Mir scheint das derzeitig am Gerechtesten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Van_Gogh: Die Idee hatte ich auch. Nur finde ich, dass es dafür zu spät ist. Grundlegend wäre das die Beste Möglichkeit um Moral anhand der RS Einzahlungen fest zu machen. Nur jetzt im Nachhinein? Mhmm, bin da zwar nicht gegen deinen Vorschlag, nur denke ich, dass da Recht viel Unmut von dem Großteil der Spieler kommen wird..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß nicht, Van Gogh, da finde ich den Ursprungsvorschlag besser. Denn es gibt Spieler, die lange Zeit nicht in einer Truppe waren und in diesem Zeitraum nichts einzahlen konnten. Solche Spieler hätten dann dauerhaft einen Nachteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin dagegen, jeder heult nur rum das die großen einen vorteil haben gegenüber kleineren truppen aber denkt doch mal nach wieviele truppen sich den arsch aufreißen bzw auch in der vergangenheit um jetzt den moralvorteil zu haben als die anderen....

entweder man ist in ner gut ausgebauten truppe oder man geht in eine kleine... jeder kennt die unterschiede und kann selbst entscheiden was er macht

mfg Fobbat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...