Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Stefan1307

Beliebig viel Geld in die Truppenkasse stecken

Recommended Posts

Wenn man jemandem etwas aus der Truppenkasse auszahlen will,muss man einen bestimmten Betrag eingeben.

Man könnte ja eine ,,Einzahlung´´ nach dem gleichen Prinzip einbauen.

Geld kommt sonst nur durch Manöver und Dienste in die Truppenkasse.

Vielleicht will man sich ja nicht unbedingt von dem Geld eine Ausbildung finanzieren ,aber Geld für Items im Manöver kann man ja immer gebrauchen also warum denn nicht.

Oder aber die Truppenkasse ist leer und man will einem nicht ganz so gut ausgebildetem Mitglied etwas ausszahlen um sich weiterzuentwickeln.

Einfach einen bestimmten Betrag einzahlen und fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Arten von Manipulationen?

Nenn mir bitte welche,denn man könnte ja auch Regeln dazu entwerfen und Limits setzen.

OK wünsche noch gute Nacht.

MKG

SJ

bearbeitet von Stefan1307

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast FNAKI

Bin dagegen. Auf Truppenebene ist alles sehr empfindlich. In manchen Truppen könnten "Mutlis" reigeholt werden, die seit jeher nichts anderes machen, als Geld zu sammeln.

Das jetzige System, bzgl. der Truppe, ist sehr gut durchdacht, sodass möglichst wenige Vorteile entstehen, wenn man Spieler außerhalb der Truppe hat, die man kurzfristig reinholt, um sich einen Vorteil zu verschaffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[...] Zum Thema Multis: Es sei gegeben Multi B,C,D,E,F und Verwalter A. Multi B, C, D ,E,F zahlen jeweils 50.000 (Ausbildungseinsatz) ein und Verwalter A kann somit folglich 250.000 für die nächste Truppenausbildung ausgeben. Verstehst du nun, dass dein Vorschlag an den Multis zu Grunde geht, bzw die Multis dadurch gefördert würden? Ich hoffe ja

bearbeitet von --soad--
Bitte sachlich bleiben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

...hatten wir auch schon alles, nicht als Vorschlag sondern im Spiel implementiert und die Leute, die dann das System zum Vorteil ihrer Zwecke bis zum Erbrechen ausgenutzt haben. Für Einzelkämpfe war auch nichts mehr auf dem Konto.

Genau das hat zu dem jetzigen Truppenkassensystem geführt und wie ich finde ist das auch in Ordnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schritte zum Erstellen eines neuen Themas: Kopf einschalten -> Suchfunktion benutzen -> nochmal den Kopf einschalten -> Beitrag erstellen. Hat ja etwas fehlgeschlagen, da es den Vorschlag schon gab... Also irgendwas hast du falsch gemacht, denk mal drüber nach. Zum Thema Multis: Es sei gegeben Multi B,C,D,E,F und Verwalter A. Multi B, C, D ,E,F zahlen jeweils 50.000 (Ausbildungseinsatz) ein und Verwalter A kann somit folglich 250.000 für die nächste Truppenausbildung ausgeben. Verstehst du nun, dass dein Vorschlag an den Multis zu Grunde geht, bzw die Multis dadurch gefördert würden? Ich hoffe ja

punkt 1 --> kopf einschalten: er hat sich wohl gedanken gemacht, sonst hätte er nichts geschrieben

punkt 2 --> ok, hätte er machen können

punkt 3 --> wie punkt 1

mich nervt es langsam, das immer wieder user persönlich angegeangen werden. immer wieder das selbe.

würde es nicht reichen, wenn man schreibt, das es den vorschlag schon mal gegeben hat und abgelehnt worden ist. vielleicht noch eine begründung oder ein link zum vorschlag?

aber nein, immer wieder werden hier user zum teil sogar richtig beleitigt weil sie sich im forum mit einbringen wollen.

und das schlimmste daran ist, die mod´s und admin´s machen nichts dagegen. und dann wundert man sich, das es immer weniger gibt, die sich hier einbringen und immer die selben schreiben.

----

ach ja, zum vorschlag selber

ich bin auch dagegen, weil sonst der hauptaccount der multis sich die taschen voll machen und das multi system gefördert wird. auch könnte dann die truppenkasse verschoben werden. oder die eigenen credits.

finde auch, das es sowie es jetzt ist passt

bearbeitet von --soad--
Doppelpost zusammengefügt. Bitte Editierzeit nutzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast --soad--

@Pionier

Wir unternehmen sehr wohl etwas dagegen. Nur können wir nicht immer sofort an Ort und Stelle sein, wenn jemand angegangen wird oder sonst etwas. Wir machen diesen Job hier freiwillig und in unserer Freizeit.

An manchen Tagen hat man eben mehr und an anderen Tag weniger Zeit hier in vollem Umfang Präsenz zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das versteh ich das man nicht immer und rund um die uhr hier im forum sein kann.

trotzdem hält es immer mehr einzug, das der umgangston immer rauer wird. erst recht gegen jüngere user.

oder sehe nur ich das problem? kann ja auch sein.

vielleicht sollten sie die verantwortlichen mal gedanken darüber machen, wie der ton wieder "normaler" wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das stimmt,obwohl ich bis jetzt noch kein Thema mit richtig derben Beleidigungen gelesen hab ,die es durchaus aber gegen kann.

Obwohl im Vergleich zu anderen Spielforen ist die Community bei Schulterglatze sehr höflich also Lob.

Zu meinem Thema:

OK ich sehe eure Einwände ein , also könnte meiner Meinung nach dieses Thema geschlossen werden sofern keiner noch etwas dazu zu sagen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...