Jump to content

Recommended Posts

Gast Schweigestill

Ich fürchte Du überschätzt dich da etwas, anonymer Kamerad. Aufklärung ist Sache des Betreibers und dem wurden genügend Hinweise zur Verfügung gestellt. Übrigens nicht nur zum Thema Bugusing ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keines unserer Mitglieder schreibt hier. Dies zu überwachen ist u.a. eine meiner Aufgaben in der Truppe.

Selten dämlich nenne ich das. Spricht man denn von seiner eigenen Truppe in der dritten Person plural ?

Selbstverständlich bleibt es jedem selbst überlassen wie er das Spiel spielt.

Ich persönlich finde es zwar sehr befremdlich, zumal gerade die bekannte Internationale Gruppe Anonymous, in der Öffentlichkeit ihre Meinung frei äussert.

Da gibt es in einer Truppe jemanden der zur Überwachung des Stillschweigens der anderen abgestellt ist !!!

Okay aber zum Thema.

Ich greife mal das Beispiel der 10 Fernseher auf.....naaaaaatürlich kann ich über diese Fehllieferung frei verfügen, ich kann damit Tapezieren oder einige davon verkaufen.

Wenn ich morgen durch einen Bankfehler plötzlich 10 Millionen Euro auf dem Konto habe...ist es der Fehler der Bank, naaaaaaaatürlich kann ich damit dann machen was ich will !

Manchmal muß man echt denken ihr glaubt den Müll selbst den ihr schreibt !

Es mag nicht die Pflicht des Spielers sein einen Bug zu melden aber es ist ihm auch nicht erlaubt diesen dann für sich zu nutzen.

Und das über längere Zeiträume, sich damit Vorteile gegenüber den anderen zu verschaffen, in Manövern und Gefechten!

Wichtig:

Sollten hier weitere Beiträge in unserem Namen verfasst werden, stammen diese unter Garantie nicht von uns.

Ah ja...ich nehme an Du bist Gott und weißt genau das JollyRoger und andere nicht Mitglieder von Anonymous sind?

Jeder von euch kann sich hier eben einen Account erstellen und etwas posten...es sei denn "ihr" seid eine 1 Mann Truppe, dass würde erklären wie man sicher sein kann das kein anderer Beitrag aus der eigenen Truppe kommen kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So viel Aufmerksamkeit hat diese Truppe gar nicht verdient...

Wenn ich so etwas wie Kommunikationssperre, etc lese, kommen mir die Tränen - vor Lachen. Wie kann man nur so viel Selbstbewusstsein in einem Spiel vergraben? Typisches Missverhältnis zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folgender Vorschlag: Die Truppe wird gesperrt und die Mitglieder dieser Truppe werden dort festgehalten. Dann nimmt sich die Unikat ganz viel Zeit und durchleuchtet einen nach dem anderen. Irgendwo muss die Schwachstelle dann doch auftauchen. Und solange es da kein Untersuchungsergebnis gibt bleibt die Truppe komplett vom Spielbetrieb ausgeschlossen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier wird seitens Anonymous gesagt, dass es ne negativ welle gegen die gibt. Haste schonmal von einer Extra SkypeGruppe "Anti BornToSkill" gehört? Das ist mal ne Hausnummer. Und dann noch von Truppen die sich nichtmal trauen uns anzugreifen (ausgenommen straff). Alle andere weinen in der Ecke und versuchen es nichtmal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn Ich ehrlich gesagt wenig Ahnung von den Truppenverhältnissen der WBK verstehe, so wird selbst für mich als Aussenstehenden einiges offensichtlich:

1) Wenn der treadersteller ein Anonymus ist, dann gleicht der erste Post einem Schuldeingeständnis (wenn auch vllt nicht gewollt)

2) Wer Bugs ausnutzt, hat mit den Konsequenzen zu leben, denn alle Accounts sind Eigentum der Unikat Media GmbH, d.h. wenn die morgen deinen Account löschen (und sei es nur aus purer Langeweile), dann ist das deren Recht

Wie Begge_Peter sagt, spezifisch steht es nicht geschrieben, dass das Ausnutzen von Bugs strafbar ist, allerdings ist es im Interesse der Unikat möglichst viele aktive Spieler zu haben. Ein Spiel in dem ein kleiner Teil der Spieler Vorteile nutzt, die für 99% der Spieler nicht erkennbar sind (und auch nicht so erlernbar) sorgt für unmut und wird Spieler vertreiben. Also wird aus Eigeninteresse dagegen gewirkt. das ist aus meiner Sicht auch vollkommen richtig.

Ein Beispiel ist hier z.B. der Gutscheinbug (der es ermöglichte mehrere Ausbildungen mit 1 Gutschein zu starten). Dieser Bug wurde von mehreren Spielern genutzt, Namentlich wäre hier z.B. Koppi zu nennen. Koppi allerdings meldete den Bug selber und entschuldigte sich, trotzdem (und auch zu Recht) fiel die Strafe höher aus als der "ergaunerte" Vorteil - mMn auch vollkommen zurecht.

Bei Anonymus kann Ich allerdings weder erkennen, dass Sie sich schuldig fühlen, noch bereuen sich auf moralisch fragwürdige Weise Vorteile geschaffen haben, eine Untersuchung der Admins ist also angebracht und wenn eine Schuld erkannt wird muss diese auch bestaft werden, dass es hierbei nicht ausreicht den Vorteil zu negieren ist verständlich.

Ob jetzt der Stützpunkt genullt werden sollte ist für mich schwer einzuschätzen, da ich keinerlei Vorstellung über Stützpunkthöhe in der WBK habe, allerdings sollte darüber nachgedacht werden die doppelte Menge der ergaunerten Stufen zu entfernen.

Schönes Wochenende und seht das ganze mal etwas nüchterner bevor ihr schreibt, sind doch alle erwachsene Menschen (zumindest 16 laut AGBs)

Mfg

TerryTate/JohnJayBobo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An dieser Stelle schließe ich hier mal. Leider sind hier einige Multiforenaccounts erstellt worden, die das ganze Thema zusätzlich anheizen. Außerdem bringt die Diskussion insgesamt nicht viel, da nur die Admins genaue Einsicht in das Geschehen haben. Hier artet das nur in ein sich-gegeneinander-beschimpfen aus.

Fakt ist: Es wurde ein Bug ausgenutzt. Die Admins sind dabei das Ganze zu prüfen. Anschließend werden sie entscheiden, wie mit der Truppe zu verfahren ist und wie hoch eine eventuelle Sanktion ausfallen wird. Die genaue Verfahrensweise wird hier nicht veröffentlicht werden. Ihr könnt aber sicher sein, dass gehandelt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...