Jump to content
muff

Feedback zum Truppenpatch - Ankündigung 11.3.2013

Recommended Posts

das ist die erste ankündigung die wurde ja geändert und nach der gibt es keine credits.

steht hier:

http://board.unikatmedia.de/schulterglatze/index.php?/topic/7770-der-truppenpatch-informationen-pur/#entry128673

bearbeitet von Kriewi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist die erste ankündigung die wurde ja geändert und nach der gibt es keine credits.

steht hier:

http://board.unikatm...ur/#entry128673

stimmt da gebe ich dir recht, hatte mich auf diie erste ankündigung verlassen, sorry dafür!

natürlich gibt es da nur eins, wer am mittwoch in KEINER truppe ist hat pech und die RS sind weg, fertig, den wer rennt schon mit jede menge RS rum und hat keine truppe --> RICHTIG zu 99% multis oder inaktive

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das mit dem Speziwechsel kostenlos finde ich nicht gerecht da die Truppen die vorher den Fehler im Kampfmodus ausgenutzt haben ja nur mit Infantristen und Aufklärern besetzt sind. Nun werden sie schon belohnt das sie den Stüzpunkt neu ausbauen können und werden dann auch noch doppelt belohnt mit dem Speziwechsel. Sorry aber das ist echt wenig durchdacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das mit dem Speziwechsel kostenlos finde ich nicht gerecht da die Truppen die vorher den Fehler im Kampfmodus ausgenutzt haben ja nur mit Infantristen und Aufklärern besetzt sind.

So So nur mit Infantristen und Aufklärern so so.

Da spricht wieder jemand der Ahnung hat.

Warum heulen immer welche rum die sich selbst benachteiligen weil sie anscheinend das Manöversystem nicht begriffen haben und ihre Truppe gegen eine bestehende Realität aufstellen? Die Manöver werden geführt nach dem System wie es ist und nicht wie es sein sollte.

Wenn das ganze System (Spiel) jetzt fast komplett neu gemacht wird ist es nicht mehr als gerecht das alle die gleich Chance bekommen.

bearbeitet von Finalshot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Die_Loreen

Puh....wäre es nicht besser gewesen,eine neue Spielwelt aufzumachen? Ehrlich gesagt les ich nur Kritik.

Rohstoff Thema hab ich mit meiner Truppe durch......aber was jetzt kommt...iss quasi ein neues Spiel....freute mich einst auf den Patsch...aber nu heißt das ja (für mich als Truppi) viel Arbeit.....soll ih jetzt Urlaub machen (7-Tage-Frist)???

Wär event.besser gewesen die einzeln einzuspielen.(meine Meinung,nu weiß ich warum nur auserwählte Tester geworden sind)

Die alles gut finden....und keine Kritik äussern,an den Stellen wo es habert.

Nu denn.....denke das Forum wird explodieren.....

Fazit: das geht nach hinten los

M.f.G.Lore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Icantdance

Zitat Sebbo: "Die Rohstoffe werden euch dabei ins Truppeninventar gutgeschrieben."

Danke schön!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Icantdance

Was soll den dieses aus dem Zusammenhang herausgerissene Zitat von Sebbo bedeuten?

Ich würde euch bitten hier Kritik zu äußern und Fragen im anderen Thread zu stellen!

Also mein lieber Muff.

Ein Feedback kann auch positiv sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Koppi

:schreib: Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege:

was ein hin und her gerechne. SOS Wenn ich weiß das meine besten TA besser sind als die der Gegner, brauche ich doch nur INF und alles an Rohstoffen in die Schießbahn oder?

Ich habe das mal nachvollzogen .

Ich setzte 8000 Stufen Inf und 250 Stützpunkte Schießbahn in Truppe A .

Damit hast du eine effektive Heilung von 8,4 %

Truppe B wurde mit Inf., Pio und Seelsorgern im Schwerpunkt aufgestellt , aber insgesamt alle 6 Spezi dabei .

Gleiche Anzahl an Gesamtstützpunkten ( 250 ) und gleiche Anzahl TA Stufen ( 8000 ) .

Ergebnis : Du bist Tod in Runde 12 .

Du heilst nicht genug .

Beachte in der Exceltabelle den Block mit 0,4 = 40 % und die Heilung 0,35 = 35 %

bearbeitet von Koppi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleine_maus

Hi,

hab mal was von Peenscher aufgegriffen! Was ser oft gelikte wurde!!!

<p>

Oberstabsfeldwebel

  • 296 Beiträge

  • Wohnort: Sachsen
  • Server: Final

Geschrieben Heute, 17:19

eins fällt mir noch ein:

wenn man multiaccs besitzt die massen an RS haben und in einer anderen Truppe sind zum patch beginn dann können sie diese auch nur in die belanglose truppe einzahlen, den der punkt ist sonst wechseln die nach und nach zum abladen in die haupttruppe! daher mein vorschlager der auch dieses schlupfloch für betrüger dich macht, dass sobald man sein truppe verlässt, wird automatisch alle noch vorhandene RS unwitterruflich gelöscht!

danke das wars

Die Idee ist ja nicht schlecht.....nur ist es auch nen Hintertürchen seinen ganzen Müll los zu bekommen!

Raus aus der Truppe, sämtliche Rohstoffe weg!!!! Wieder rein in die Truppe und man kann bequem drauf hoffen bessere Rohstoffe zu bekommen! Dementsprechend müßten dann halt die Rohstoffe, bei Truppe wo man zum Zeitpunkt des Patches war, auch wieder da sein!! Wenn man in die Truppe wieder eintritt! Oder seh ich das jetzt verkehrt??? :denk: ...Wird bestimmt eh nicht umgesetzt also egal!!! :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

(meine Meinung,nu weiß ich warum nur auserwählte Tester geworden sind)

Die alles gut finden....und keine Kritik äussern,an den Stellen wo es habert.

Nu denn.....denke das Forum wird explodieren.....

Fazit: das geht nach hinten los

Hier kann sich auch niemand so recht entscheiden, was?

Erst hieß es im wilden Wahn man höre nie auf die Tester und angeblich hätte es ausschließlich Kritik gehagelt und die Tester waren überall unzufrieden.

Und nun dreht mans rum und meint, die Tester werden so erwählt, dass sie Unikat brav nach der Gusche reden und alles abnicken.

Am Besten machen wir dazu mal eine Abstimmung mit allen, die nicht am Test beteiligt waren, aber trotzdem alles wissen ;)

Ansonsten kann ich nur sagen: Wir haben uns vorhin mal mit 3-5 Leuten die Mühe einer Skype-Konversation gemacht und die Excel-Tabelle 2 Stunden lang auseinander genommen... Spezis gegeneinander laufen lassen, mit Stützpunkt, ohne Stützpunkt... Heilungen und Blockwerte nachgerechnet usw usw.

Also man braucht keine 7 Tage Urlaub dafür... aber mit einmal 2 min hoch- und runterscrollen und dann sagen "das versteht keiner" ist es auch nicht getan.

Vom bloßen draufgucken hätt ichs auch nicht verstanden. Ein klein wenig Willen und Interesse wäre schon hilfreich.

@ Pastor: muss ich Koppi Recht geben... eine einzige Klasse als Monopol wird dir nicht reichen. Sobald Gegnertruppen Lunte riechen - und das werden sie, weil sie nach dem Manöver sehen, dass ihr komplett mit Infs reingegangen seid - seid ihr definitiv Gulasch bei den folgenden Manövern..

bearbeitet von Lady

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

hab mal was von Peenscher aufgegriffen! Was ser oft gelikte wurde!!!

Die Idee ist ja nicht schlecht.....nur ist es auch nen Hintertürchen seinen ganzen Müll los zu bekommen!

Raus aus der Truppe, sämtliche Rohstoffe weg!!!! Wieder rein in die Truppe und man kann bequem drauf hoffen bessere Rohstoffe zu bekommen! Dementsprechend müßten dann halt die Rohstoffe, bei Truppe wo man zum Zeitpunkt des Patches war, auch wieder da sein!! Wenn man in die Truppe wieder eintritt! Oder seh ich das jetzt verkehrt??? :denk: ...Wird bestimmt eh nicht umgesetzt also egal!!! :lol:

deinen so genannten müll kannst auch einfacher losbekommen, schreib an die roten und diese löschen dein inventar und gut!

damit lohnt es sich nicht vorher rauszugehen und nochmal die die schon draußen sind sollten auch ihr lager sofort gelöscht bekommen, damit auch dieser RS-tourismus zu unterbunden wird! dann gibts kein schlupfloch mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleine_maus

@ Die Loreen

Was ein Schwachsinn!! Ich war als Tester dabei! Es gab viel Kritik und das auch von meiner Seite! Muff und viele andere können das bestätigen! Wir wollten vieles anders! Ausdauer usw. einiges wurde umgesetzt ! Vieles blieb auf der Strecke, aber ich hab mich mehr als genug darüber beklagt!

Nun kommt´s und wir müssen damit leben oder auch nit! Ist jedem selbst überlassen! Könnte hier noch mehr gritzeln aber das hat eh keinen Sinn!

Aber sich hier über die Tester zu beschweren finde ich nicht gut! Wir wollten viel, konnten aber nur wenig erreichen!

Mehr sag ich net......das Patch ist die Sache vom Betreiber und dem Rest der Bande!!!

-----------------------------

@ Peenscher

deinen so genannten müll kannst auch einfacher losbekommen, schreib an die roten und diese löschen dein inventar und gut!

damit lohnt es sich nicht vorher rauszugehen und nochmal die die schon draußen sind sollten auch ihr lager sofort gelöscht bekommen, damit auch dieser RS-tourismus zu unterbunden wird! dann gibts kein schlupfloch mehr

das wäre doch jetzt echt Schade für die ganzen Rohstoffe, die man so aufopferungsvoll für seine Truppe gesammelt hat!! Oder???

bearbeitet von Pololon
Doppelpost zusammengelegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So So nur mit Infantristen und Aufklärern so so.

Da spricht wieder jemand der Ahnung hat.

Warum heulen immer welche rum die sich selbst benachteiligen weil sie anscheinend das Manöversystem nicht begriffen haben und ihre Truppe gegen eine bestehende Realität aufstellen? Die Manöver werden geführt nach dem System wie es ist und nicht wie es sein sollte.

Hör bitte auf, was von sich selbst benachteiligen zu schreiben, danke. Ich verstehe wenigstens, wie das Manöversystem ursprünglich geplant war. Nämlich nie so dass man nur mit zwei Spezi im Vorteil ist. Deine Truppe mag auch alle haben, aber es gibt tatsächlich auch Truppen, in denen die Anzahl der Nachschieber/ Seelsorger bei 0 liegt.

bearbeitet von lilienthal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das wäre doch jetzt echt Schade für die ganzen Rohstoffe, die man so aufopferungsvoll für seine Truppe gesammelt hat!! Oder???

ja schade ist es, aber wenn man weiter nur das beste für die truppe sammeln will dann kommt irgendwann der punkt wo man sich trennen muss und neu anfangen muss!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleine_maus
ja schade ist es, aber wenn man weiter nur das beste für die truppe sammeln will dann kommt irgendwann der punkt wo man sich trennen muss und neu anfangen muss!

ich bin der Meinung, daß sich diese ehemalige Mühe auch lohnen muß........also...immer rein in die Truppe bis es alle ist!!!!........ist doch viel schöner oder??? Da kann man dann erstmal ne ganze Weile normale verdienst Dienste schieben! Ich würde mich darüber freuen, nur hab ich leider nur noch ca. 80 Rohstoffe auf Lager!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

blablubb, du sprichst mir aus der seele.. in allen punkten.. das spiegelt auch sehr gut die meinung der meisten tester wieder.. an vielen grundsätzlichen problemen hat sich nichts geändert.. ein unnötig kompliziertes system wird eingeführt, das ausserdem das ziel verfehlt.

bei der manöveraufstellung ist wieder der stützpunktausbau nicht bedacht worden, der wenn er einseitig gemacht wird sehr schnell wieder den gleichen effekt hat wie im alten system. was also tun? wissentlich fehler machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Spenden finde ich schade. So kann man auch nicht erkennen, ob jemand gerade volle Items angelegt hat (sprich hohe Moral hat) oder ob er sich im Downfight befindet.

Jetzt wird es noch schwieriger, die richtigen Gegner zu finden, wenn man nicht sieht, wie viel an Spende diese bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Die Punkte Kommunikation und Spendenbechere über Spielchen könnten aus meiner Sicht nicht aufgehen.

Wenn jemand nur über ein bestimmtes Zeitpensum verfügt, wird es für die Kohlebeschaffung genutzt anstatt wild im Schnacker zu quatschen. Wie soll jemand der seiner Arbeit nachgeht, Familie, Freunde und Hobby hat noch Zeit finden SG zu spielen?

Durch die neue Spende entzieht man den Kameradschaftsgedanken. Jeder hilft jedem und findet trotzdem noch Zeit Kameradschaften zu pflegen. Warum also jemanden zum Einzegänger erziehen wollen anstatt die Kameradschaften in den Truppen zu fördern? Der Slogan "Fast wie bei der Bundeswehr" wird sehr weit gedehnt. Ist ein Spendenbutton für die gesamte Truppe zu basteln zu viel Arbeit?

Ich mache mir ernsthaft Gedanken darum, ob altbewährte Spieler nicht durch die Komplexität SG liegen lassen. Die Gefahr Spieler in die Inaktivität zu treiben ist nunmal gegeben.

bearbeitet von --soad--
Doppelpost zusammengefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Funestus

Als Einzelkämpfer kann ich nicht viel zur Truppe sagen. Aber zum Spendenbecher möchte ich mich auch mal äußern.

Das Spendensystem haben die Sieler doch selbst kaputt gemacht. Ich glaube das zum Beispiel zumlink nicht so angedacht war.

Bei nur einer kleinen Spende von 600 Credits macht das 15000 geschenkte Credits. Da gucken die Einzelkämfer aber auch kleinen Truppen in die Röhre.

Jetzt muss jeder für seine eigene Spende was tun und das finde ich gut.

@Chikane, es haben sehr viele die Spendenbecher voll und das schon um 6:00 Uhr und es schalten sehr viele den Spendenbecher aus. So kannst du auch nicht sehen wie hoch die Moral ist und ich glaube das machen auch die wenigsten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...