Jump to content
sebbo

Feedback zum Truppenpatch!

Recommended Posts

also in der final hatte ich waffe wache 200 so im dreh und eine Top Truppe mit bonus, staufenberg etc in der unteren region hat mich kaum einer besiegt in der top 10 war es ein geben und nehmen... also ja nicht unbesiegbar aber annähernd, ich danke dir ;)

Die rechnung geht in gewisserweise auf, glaubst du das alle jeden tag eine TA schaffen? Bei TA kosten von über 300.000?

Wie lange muss ich denn dafür dienst schieben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zahle 90 Zement und 50 Schoki ein und schon könnt ihr tauschen wie die Weltmeister. 50 Schoki in 50 Holz und 50 Tape, 50 Zement in 10 benötigte Spezrohstoffe und 40 Zement= 150 Rohstoffe!)

Und am Ende stehen 40Z/50Holz/50Tape/10 Spezrohstoffe also im Endeffekt mehr als du überhaupt einbezahlt hast!!!

Meine Frage war aber nur Zement denn nach 3 Wochen sind alle anderen Rohstoffe ausser Zement eingezahlt. Diese schöne Rechnung klappt also nur bedingt.

Wobei ich hier sagen muss dass ich ehlich auch nen Fehler hatte dass man für 1 Schoki 2 Sachen bekommt und ned 2 schoki für einen braucht hat ich falsch aber trotzdem is diese schöne Rechnung die eine Gerechtigkeit wiederspiegelt nur für paar Wochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nochmal sachliche Vorschläge: Ich finde dass es keine Debatte geben darf, dass bisher aktive Spieler keinen Nachteil von Ihrer Aktivität und den damit verbundenen tonnen Zement im Lager.

1) Man erhöht das Einzahlvolumen auf 200 die Woche.

2) Man schafft eine Möglichkeit die Rohstoffe bereits im eigenen Inventar schon vorzutauschen und dann bessere Rohstoffe in die Tuppe einzahlen zu können

3) Man bietet die Möglichkeit die Rohstoffe gegen irgendwas brauchbares (Gutscheine / Moralitems / Ausdauer etc) zu tauschen, dass alle sofort mit dem neuen SAmmeln beginnen können

4) Die Rohstoffe im Inventar bleiben einfach im Inventar und wenn einer in einer Woche mal keine 140 sammeln konnte kann er damit auffüllen. Tut ja keinem Weh wenn diese Inventarrohstoffe existieren.

ich bin gegen einen Tausch gegen CREDITS da hier der Missbrauch nicht verhindert werden kann. Rohstoffmultis laufen dann als Millionäre herum und dann können sie das Geld über Einzelgefechte an die eigentlichen Truppen abtreten. Das geht garnicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@blubb

nix von deinen vorschlägen..... alles sorry aber blödsinn....... es ist gut so wie es kommt und gutso werden die multis in den tuppe einhalt gegeben nun können die "nicht mehr" benutzt werden können sorry aber ich bleibe dabei wer sich hier sooooooooooo aufregt wie mache hat dreck am stecken und sieht jetzt mit dem patch die fälle davonschwimmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Koppi, im Großen und Ganzen gebe ich dir Recht. Lediglich die Umwandlung der Rohstoffe in Credits ist ein zweischneidiges Schwert. Gegönnt sei es den Spielern die ihre Dienste selbst gestartet haben aber es gibt bekanntermaßen ganze Truppen welche die Rohstoffe für all ihre Accounts durch die Verwendung von Scripten gesammelt haben. Diese auch noch dafür zu belohnen das sie nicht einen Klick dafür ausgeführt haben ist etwas too much.

@Richtsteig, du solltest bedenken das das Spendensystem überarbeitet wurde. Vielleicht kommt es dir doch noch sehr gelegen das du Credits aus dem normalen 8 h Dienst beziehen kannst ohne Rohstoffe sammeln zu müssen.

...interessant übrigens das es hier hauptsächlich um die Rohstoffgeschichte geht obwohl der Thread sich auf den ganzen Patch bezieht. Bin mal gespannt ob es auch mal nur hab soviel Lob gibt wie es jetzt Kritik hagelt. Hier haben sich Leute Gedanken gemacht das Spiel wieder für alle interessanter zu gestalten und somit wieder für mehr Spannung gesorgt. Ist das vollständig nebensächlich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die vollen rohstofflager sollten ersatzlos gestrichen werden!!! sonst haben die truppen die keine rohstoffe angesammelt haben, einen nachteil. die mit den vollen Lagern können durch gezieltes einzahlen und eintauschen gezielte spezialrohstoffe generieren. die kein volles lager haben, müssen das nehmen was kommt zum tauschen und können nicht gezielt einzahlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

Naja.. ich hab wie ein verrückter rohstoffe gesammelt. Hab jetzt 1.500 "über". Jetzt wird mir ab Mittwoch, wenn ich alles richtig verstanden habe, die Möglichkeit genommen, Rohstoffe weiter zu sammeln?!

Was will ich mit Credits!? Bräuchte ich Credits, hätte ich statt Rohstoffe Credits gesammelt.

Was will ich mit Gutscheinen? Meine Spezi um 10 LP hochschrauben?! *lach*

Ich habe irre viel Zeit mit sammeln verbracht, die Zeit kann mir kein Gutschein oder Credits gut machen.. all what right is!!

Ich weiß, dass ihr es nicht jedem Recht machen könnt und ich danke euch für den Patch und dem damit seine verbundenen Änderungen. Seh vieles ein, aber das... naja..

Finde es schade, warum die Änderung rein kam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

die vollen rohstofflager sollten ersatzlos gestrichen werden!!! sonst haben die truppen die keine rohstoffe angesammelt haben, einen nachteil. die mit den vollen Lagern können durch gezieltes einzahlen und eintauschen gezielte spezialrohstoffe generieren. die kein volles lager haben, müssen das nehmen was kommt zum tauschen und können nicht gezielt einzahlen.

:lol: :lol: :lol: Hast Recht, alle Spieler, die so doof waren und Rohstoffe gesammelt haben, sollten diese aufgrund ihrer grenzenlosen Dummheit verlieren, weil schlaue Spieler des sammelns sich zu fein waren, den Hof zu kehren. :lol: :lol: :lol:

Ich wäre noch dafür, alle Spieler, die so doof waren und Rohstoffe gesammelt haben, mit einer saftigen Geldstrafe zu bestrafen... :dududu::kopfwand:

Anbei: mit bzw nach dem Patch kann niemand mehr "gezielt einzahlen".. deshalb hat SG auch die Tauschbörse erfunden.

bearbeitet von Bruce Springsteen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

die vollen rohstofflager sollten ersatzlos gestrichen werden!!! sonst haben die truppen die keine rohstoffe angesammelt haben, einen nachteil. die mit den vollen Lagern können durch gezieltes einzahlen und eintauschen gezielte spezialrohstoffe generieren. die kein volles lager haben, müssen das nehmen was kommt zum tauschen und können nicht gezielt einzahlen.

...ich gehe mal davon das du nicht alle Beiträge gelesen hast, da dein Beitrag einfach sachlich falsch ist.

Der, der das Lager voll hat kann genauso wie der der das Lager leer hat tauschen .

Da macht es überhaupt keinen Unterschied, ob er die RS schon hat oder nicht.

Lies das und du wirst es vielleicht verstehen http://board.unikatmedia.de/schulterglatze/index.php?/topic/7778-feedback-zum-truppenpatch/page__st__420#entry129361

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1) Man erhöht das Einzahlvolumen auf 200 die Woche.

2) Man schafft eine Möglichkeit die Rohstoffe bereits im eigenen Inventar schon vorzutauschen und dann bessere Rohstoffe in die Tuppe einzahlen zu können

3) Man bietet die Möglichkeit die Rohstoffe gegen irgendwas brauchbares (Gutscheine / Moralitems / Ausdauer etc) zu tauschen, dass alle sofort mit dem neuen SAmmeln beginnen können

4) Die Rohstoffe im Inventar bleiben einfach im Inventar und wenn einer in einer Woche mal keine 140 sammeln konnte kann er damit auffüllen. Tut ja keinem Weh wenn diese Inventarrohstoffe existieren.

Über die Vorschläge 1,2 und 4 kann man ja diskutieren. Aber 3 klingt für mich eher so, als wolltest du kostenlose Gutscheine :acute:

@ Fish: Derjenige, der ein leeres Lager hat, hat aber auch nur schlechte Tauschmöglichkeiten; wohingegen der mit einem vollen Lager sich einen Haufen Spezialrohstoffe ertauschen kann. Wahrscheinlich mehr, als er über den Kasernenhof erbeuten würde.

bearbeitet von lilienthal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

...das stimmt definitiv nicht, getauscht wird im Truppenlager und da ist nun mal für alle alles gleich. Auch die Tauschquote.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über die Vorschläge 1,2 und 4 kann man ja diskutieren. Aber 3 klingt für mich eher so, als wolltest du kostenlose Gutscheine :acute:

Den 3er hab ich mir geklaut. Ich brauch keine Gutscheine zum glücklich sein. Nur eine Gerechtigkeit für die Zeit nach dem Patch.

Und die ist für mich mit der derzeitigen Art und weise nicht gewährt da Inventarbesitzer benachteiligt sind bei einer Einzahlung von 140 pro Woche und der Möglichkeit für ALLE Spieler in der Truppe zu tauschen.

Und das kann jeder Taschenrechner beweisen und hab ich mir ned ausgedacht.

Ich gebe allen Recht dass das Inventar vorteil wäre WENN darin alle Rohstoffe gleichermassen vorhanden sind. Da das aber nicht der fall ist und gerade Holz und Tape fehlen und wahrscheinlich 90% der Rohstoffe Zement sind ist das ungerecht und man wird für bisher geleistetes bestraft.

ich könnte noch 2 Punkte zu meinen Vorschlägen hinzufügen

5) Die Tauschbörse wird um die Möglichkeit erweitert, dass man die Grundrohstoffe untereinenader 1:1 tauschen kann. Ab dieser Regel ist das Inventar kein Nachteil mehr

6) Alle Rohstoffe in den Inventaren werden wieder in Kisten gepackt und diese werden wie als wenn sie gerade frisch gesammelt wären automatisch 20 am Tag in die Truppe eingezahlt. Damit Hat das Inventar keinen Nachteil und keinen Vorteil weil es wieder der Zufallsgenerator bestimmt was in Truppe fliesst und die Inventarbesitzer bekommen als kleinen Bonus die Möglichkeit Dienste zu schieben auch wenn das die wenigsten eigentlich wollen sonst hätten sie es bisher ja schon gemacht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6) Alle Rohstoffe in den Inventaren werden wieder in Kisten gepackt und diese werden wie als wenn sie gerade frisch gesammelt wären automatisch 20 am Tag in die Truppe eingezahlt. Damit Hat das Inventar keinen Nachteil und keinen Vorteil weil es wieder der Zufallsgenerator bestimmt was in Truppe fliesst und die Inventarbesitzer bekommen als kleinen Bonus die Möglichkeit Dienste zu schieben auch wenn das die wenigsten eigentlich wollen sonst hätten sie es bisher ja schon gemacht...

der wie ich meine bis jetzt beste vorschlag.. :good:

@ liebe admin, wäre das noch machbar?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast swani

Leute das Problem oder eher gesagt die Bevorteilung bei dem Vorschlag von Blablub ist, dass der Zufalsgenerator schon einmal entschieden hat welche Rohstoffe der Soldat bekommen soll (ich denke die leute haben keine 20 Spaten oder Zielscheiben im Inventar liegen) sondern eher Zement und evtl. Holz und Tape, welches ja dann durch die neue Generierung ja zu Zielscheiben und Spaten werden könnte - das ist der knackpunkt an der Sache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Dicke-Berta

@ swani Das ist doch gerade das gute und faire an diesen Vorschlag. So werde ich als viel Sammler nicht damit bestraft das ich die nächsten 3 Monate immer in der Tauschbörse meine falschen Rohstoffe zum Spaten und Scheibe tauschen muss. So kommt der ,,Genaral Zufall,, dazu und alles ist gut. Die die jetzt keine Rohstoffe auf Lager haben weil sie ja nun mal weniger Zeit Investiert haben oder Credit Dienste wichtiger fanden, haben ja sonnst den Vorteil sofort mit etwas Glück ohne teuer tauschen zu müssen an die richtigen Rohstoffe zu kommen....es geht doch darum eine gute Lösung für beide Seiten zu finden uns das war bis jetzt die Beste

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach ist es mal irgendwann gut gewesen, mit dem Entgegenkommen an diese ganz speziellen Truppen bzw. ihren Mitgliedern:

- sie dürfen kostenlos ihre Spezi wechseln, die sie vorher nur einseitig besetzt haben

- sie bekommen die Chance, die Truppenstützpunkte gleichmäßig auszubauen, die sie vorher nur einseitig gefördert haben

- sie können monatelang rund um die Uhr Gelddienste starten, im Gegensatz zu denen, die drauf angewiesen sind, Rohstoffe zu sammeln

- sie können aktuellen "Rohstoffmüll", wie sie ihn selbst bezeichnen, gegen wertvollere Rohstoffe eintauschen, ein gutes Rechenbeispiel, was dabei herum kommen kann, wurde hier schon dazu gemacht

- niemand (von offizieller Seite) forscht nach, wie die Kameradskis an diese hohe Anzahl Rohstoffe gekommen sind, bei gleichzeitig hoher Truppenausbildung, sowie hoher Waffe/Wachausbildung, wie die Betroffenen selbst behaupten, zu haben

- nicht zuletzt lacht man diese Herrschaften net jedes Mal aus (wie es eigentlich angebracht wäre), wenn sie die Ausnutzung eines Berechungsfehlers seitens der Spielemacher als eine hoch ausgeklügelte Taktik verkaufen wollen.

Denke, das sind genügend Punkte, die auch ein hohes Maß an Toleranz von den Truppen erfordert, auf die diese ganze Spielweise net zutrifft. Man sollte es nicht ausreizen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast swani

Man könnte auch so oft den Zufallsgenerator durchlaufen lassen bis nur noch Spezirohstoffe eingezahlt werden (Sarkasmus Ende)

Ich bin gegen irgendwelche Änderungen, so wie es gestern in der Feldpost angekündigt wurde ist es voll in Ordnung. Sonst können wir ja bei jedem kleinen Furz der uns nicht passt so lange nörgeln bis es so gemacht wird wie wir es wollen...

Wir sind doch hier nicht im Kindergarten!

Seit doch froh das Ihr selbst entscheiden könnt ob Ihr nun Zement oder Tape einzahlt oder eben Holz.

Das Problem welches Ihr alle doch habt ist, dass Ihr keine Spaten oder Zielscheiben auf Lager habt und das wurmt euch weil ihr für die nächsten Wochen oder Monate keine mehr bekommen werdet.

Ich habe auch überwiegend nur Rohstoffe gesammelt, dass war aber meine Entscheidung und mit den Konsequenzen müssen wir doch jetzt leben.

Als erstmal alle Rohstoffe auf einmal eingezahlt werden sollten da gab es nen Aufschrei, ich finde zu recht, wieso sollten manche Truppen Vorteile bekommen nur weil Sie zu z. B. 50 % aus Inaktiven Rohstoffaccs bestehen die mit zigtausenden Rohstoffen gefüllt sind und auf einmal alle eingezahlt werden würden? (Die 50 % nicht ganz ernst nehmen, können mehr oder auch weniger sein)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

manche Leute könnens ned kapieren. ich ich ich ich... unglaublich

Swani wenn du den Patch kapiert hast dann sollte in deinem Hirn ein Lämpchen aufgehen dass gerade Spaten und Zielscheiben für unbestimmte Zeit nicht mehr gebraucht werden da sie von den Truppen ja bereits haufenweise gesammelt wurden.

Keiner der Toptruppen hat nach Bevormundung wegen Truppenwechsel gebeten das war ein Angebot Seitens Unikat.

Durch den Patch wird keine Erweiterung von Schulterglatze gemacht es entsteht ein neues Spiel! Und dann ist es doch nur fair wenn alle mit gleichen Bedingungen anfangen. Zu diesen Bedingungen gehört es dass man nicht benachteiligt wird wenn man in der "alten" Version fleissig gesammelt hat.

Durch meinen Vorschlag Nummer6 der von den meisten hier ja sehr positiv aufgefasst wird haben die visher faulen Spieler keinen Nachteil und die bisher fleissigen keinen Nachteil.

Wo ist also das Problem. Ich weiss nicht warum jeder der mehr als 500 Rohstoffe vorgesammelt hat jetzt hier auf einmal als Cheater beschimpft werden muss. Soll ich jeden unter Truppenskillung als Looser bezeichnen weils mir grad danach ist?

Ja es gab Accounts di zum Betrügen benutzt wurden aber diese haben durch eine vernünftige Regelung keinerlei Vorteile mehr für irgendwen. Die können wie jeder andere Soldat lediglich 20 Rohstoffe am Tag einzahlen und haben keinen Einfluss auf was.

Und wenn du mehr als den Post mit der Berechnung gelesen hast sollte dir auch klar sein, dass das was der Grünschreiberling in meinem Post gesagt hat nur paar Wochen gut geht weil keiner so viel Schoki über hat um das gerechte Verhältnis aufrecht zu erhalten.

Hier herrscht wohl einfach nur der blanke Neid auf Spieler die hier aktiv sind und versuchen für sich und ihre Truppe erfolgreich zu sein. Wenn man im Spiel als Höchtziel Rang 50 bisher angestrebt hat dann ist es nicht nachzuvollziehen wie es in den Top10 zugeht und dass da etwas mehr Einsatz gefragt ist.

Die Top Truppen haben mit dem Patch einige Ihrer Bonus verloren aber warum sollen sie dann mit Beginn des Patches auch noch mit einem Extra Nachteil belegt werden.

Denkt mal dran welche Truppen durch ihre Aktivität und Geld das Spiel am laufen halten.

Der kleine Soldat der 2 mal die Woche online geht mit sicherheit ned. Also lasst doch mal hier die Anschuldigungen. Wenn du was gegen spezille Accounts in der Hand hast beweis es und machs öffentlich, Aber nur weil es Gerüchte oder für manche nicht nachvollziehbare Aktivitäten gibt ist ned jeder der da vorne mitmischt gleich ein Cheater und muss bis Schulterglatzen Ende dafür büssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- niemand (von offizieller Seite) forscht nach, wie die Kameradskis an diese hohe Anzahl Rohstoffe gekommen sind, bei gleichzeitig hoher Truppenausbildung, sowie hoher Waffe/Wachausbildung, wie die Betroffenen selbst behaupten, zu haben

JA JA Bla und Blub zu dieser verstecken Unterstellung. Von mir aus können die Roten meinen Account unter die Lupe nehmen.

- sie können aktuellen "Rohstoffmüll", wie sie ihn selbst bezeichnen, gegen wertvollere Rohstoffe eintauschen, ein gutes Rechenbeispiel, was dabei herum kommen kann, wurde hier schon dazu gemacht

Deine Automatisch Eingezahlten können auch getauscht werden. Da alle Auto wie Manuell nur 140 die Woche einzahlen können bleib sich das Gleich. Also doch nur Bla Bla

- sie dürfen kostenlos ihre Spezi wechseln, die sie vorher nur einseitig besetzt haben

- sie bekommen die Chance, die Truppenstützpunkte gleichmäßig auszubauen, die sie vorher nur einseitig gefördert haben

Niemand ist Schuld daran wenn ihr euch selbst benachteiligt das liegt ganz in euren ermessen. Fakt ist wer oben mitspielt muss das Maximum aus den 30 Mann raus holen die im Manöver stehen.

- sie können monatelang rund um die Uhr Gelddienste starten, im Gegensatz zu denen, die drauf angewiesen sind, Rohstoffe zu sammeln

Den Punkt lasse ich gelten.

- nicht zuletzt lacht man diese Herrschaften net jedes Mal aus (wie es eigentlich angebracht wäre), wenn sie die Ausnutzung eines Berechungsfehlers seitens der Spielemacher als eine hoch ausgeklügelte Taktik verkaufen wollen.

Ich lache auch keinen aus der sich selbst benachteiligt und dann rumheult das andere besser sind, auch wenn das angebracht wäre. Aber auch das ist nur meine Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast veb391

@ blablubb

Stimmt bei einigen Toptruppen (Achtung! bei einigen, nicht allen!) muss man schon mehr tun um oben zu bleiben. Wo wollen wir anfangen? Rohstoffmultis? Dienstbots/Scripte? Eine Handvoll die 90+ "Soldaten" bespielt? Ja, du hast recht - es ist ein großer Aufwand um da oben zu bleiben. Deswegen ja auch der Patch - wird ne Weile dauern, aber gleich macht es klick bei dir, oder morgen, oder Montag.

War nicht erst letztens was, wo man einige Truppen bestraft hat? Ich glaube da war was... Kann mich aber auch irren.

7000 Rohstoffe im Inventar und trotzdem täglich 20 eingezahlt, ja wird sicherlich alles seine Ordnung haben.^^ Und nun wurde etwas dagegen unternommen. Vielen Dank Team Rot!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ey machts doch euren Scheiss allein.

Ich versuche sachlich zu argumentieren und mache mir Gedanken wie man evtl bisserl am Rädchen drehen kann und dann kommt nur DAGEGEN. Die hälfte dr Posts wird ignoriert und bei den anderen wird jedes Wort auf die Goldwaage gelegt.

Natürlich weiss ich dass getrickst wurde aber doch ned bei ALLEN. Warum soll ich mich für ein Verbrechen rechtfertigen das ich ned gemacht habe. Ich habe ehrlich bgespielt und will daher keinen Nachteil haben. Was denn daran so schwer?

Nein echt mir reichts mit verbohrten Köpfen weiterzuschreiben

Machts gut ihr werdets schon versauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...