Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
sebbo

Feedback/Fragen - Weihnachten 2012

Recommended Posts

beendet die stunde um :50 ? oder wie kann es sein das jemand um 10:00 uhr stundensieger mit 23 treffer bei slick wird wo ich selber zwischen 09:00 und 09:59 64 treffer gelandet habe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hätte noch eine sache für die zukunft, warum zählt man nicht einfach bei gefechten weiter? d.h.: das man bei 40 in folge wieder ein kleines geschenk bekommt und bei 50 das mittlere und 60 ein großes, dann wieder bei 70 ein kleines u.s.w. ihr wisst wie ich das mein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geschenke sind ja aber auch nicht alles. und abgesehen davon: auf manchen servern gibt es spieler, die ihre serie seit ewigkeiten nicht unterbrochen haben, weil sie ein unbesiegbaren level an tas gekauft haben. bei final is das ja nun mal nicht der fall (schon alleine wegen kameradenabenden). es is schon ganz gut so, wie es ist, hatte ich aber auch mal ueberlegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast plukas

@sebbo:

Heute morgen um 9:10 Uhr wurde lediglich der Sieger von 7 Uhr Angezeigt. (Cache geleert etc hat nicht geholfen)

Der Sieger für 8:00 und 9:00 hat gefehlt!

Hatte deswegen auch schon ein Ticket aufgemacht, wurde aber eben geschlossen da aktuell wieder alles läuft!

bearbeitet von plukas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also nach 5 Tagen ist dieses Event truppentechnisch schon entschieden, was die ersten 3 Plätze und somit die Belohnung hierfür angeht!!! Die Patronen machen das Spiel kaputt, dabei bleibe ich. Muss mir jetzt keiner kommen, das diese Gruppen das Spiel "retten", meiner Meinung zerstören sie das ganze eher... Wenn ich die Tabelle anschaue, fühl ich mich leicht verarscht.

Rang 1: 1.385.000

Rang 2: 1.364.000

Rang 3: 1.260.000

Rang 4: 374.000

usw

Ihr mögt an Kohle gewinnen, aber der Spielspaß bleibt eindeutig auf der Strecke!!!! Wenn das in den nächsten Event sich so fortsetzt, bin ich mir sicher, werde nicht nur ich meinen Account löschen. Was bringt mir ein Spiel, wo ich keine realistische Chance auf Platz 1-3 habe und sich die Schere zwischen den Top3 Gruppen und dem Rest pro Event immer größer wird!!!

Das wäre nach 5 Tagen mein Feedback - ich denke, am letzten Tag des Events wird´s nicht anders ausschauen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast plukas

1 Strafffff 1.530.720

2 BORN_TO_SKILL 1.356.130

3 DETONATIONSFRONT 1.228.670

4 Schluepferstuermer 1.162.230

5 Killerpoodle 1.010.420

Nur mal Nebenher.

Und für mich kann ich sprechen, hab ich nur meine angesammelten Patronen verbaucht. Und bin im Gesamtranking auf Platz 31.

Der unterschied mag eher in der Aktivität der Truppen liegen.

Und jetzt bitte nicht zum Thema "kleine Truppen haben keine Chance im Event mitzuspielen" wechseln..

bearbeitet von plukas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

:lol: Alle Schneebälle wurden natürlich von 90 Spielern ganz allein gesammelt.^^ Ohne helfende Hände und Passwortlisten würde die Highscore ganz anders aussehen.

Ich könnte auch unsere Accounts aus ihren Diensten zerren und immer schön jede Stunde den Dienst starten. Selbstverständlich verbrate ich auch alle Patronen.

Warum auf Rohstoffe sammeln verzichtet werden kann, darauf gehe ich ganz sicher nicht ein. Das weißt du selbst am besten.

Komm hier bitte nicht mit jeder kann das schaffen. Die Highscore vom Schlittensch*** stand schon vor dem Event fest. Das muss man einfach mal so sehen wie es ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt wirklich.

Ich warte immernoch auf ein Event, wo nur der eigene Fleiß im Vordergrund steht & nicht anhand von Patronen.

Klar müssen die Roten selbst auch zusehen wie sie ihr Konto voll beommen, doch sollte man auch mal an die Mitglieder denken, die nicht so viel Kohle haben & denen mal eine Chance lassen.

Bei einem Event ohne Patronenen einsatz würde die Highscore ganz anders aussehen!

MkG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Türchen jeden Tag ist ne Feine Sache.

Dort könnte man aber ein Zufallsprinzip einbauen, der den Überraschungseffekt beibehält & in der höhe jedem gleichberechtigt.

Wenn man 2 Weihnachtskalender kauft, dann ist da ja auch nicht hinter jedem Türchen das selbe.

Sollte keine Kritik sein, eher an denkanstoß dies beim nächsten Weihnachtsevent zu überdenken um einfach die Spannung auf ein Türchen zu verlieren.

MkG & einen schicken Start in den Tag

bearbeitet von oll.iRoX.x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

@oll.iRoX.x :)

...die Idee mit dem Adventskalender ist gut, ich befürchte allerdings, dass dann das Gequarke mit der ungerechten Verteilung los geht.

Mit der jetzigen Lösung ist wenigstens sichergestellt, dass niemand mehr bekommt als der andere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...die idee mit den nachtschwärmerzeiten ist ganz ok, ich befürchte allerdings, dass man das gequarke mit der ungerechtigkeit gegenüber nicht nachtaktiven los geht.

mit der lösung ist wenigstens sichergestellt, dass niemand mehr bekommt als andere

vielen danke @fish für den treffenden text, den man so hervorragend auf andere themen übertragen kann oO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@oll.iRoX.x :)

...die Idee mit dem Adventskalender ist gut, ich befürchte allerdings, dass dann das Gequarke mit der ungerechten Verteilung los geht.

Mit der jetzigen Lösung ist wenigstens sichergestellt, dass niemand mehr bekommt als der andere.

oh beim Namen genannt, sehr schön. :)

Wenn man die Belohnungen für jeden gerecht vergibt, dann sollte es eigentlich kein rumgeheule geben & wer das dann doch tut hat eben Pech da es ein Bonus von Seiten der Roten ist.

Ein kleiner Überraschungeffekt sollte schon gegeben sein wenn man sowas schon einfügt.

Trotzdem klasse Special.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also das erste, was ich mache, wenn ich online bin, ist auf das türchen klicken. ich hab keinen plan, was dahinter steckt, woher auch? ich bekomm keine tweets von meinen kameraden, weil sie mir mitteilen wollen, was man heute bekommt. daher weiß ich nie, was ich bekomme, bis es mir angezeigt wird. wenn jemand angst davor hat 600 credits zu bekommen, die er momentan nicht braucht und ihm durch gefechte weggenommen werden können, und sie deswegen lieber erst am abend haben möchte, dann kann man nur sagen: ja nee, is klar. daher ist das mmn nicht nötig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kann man so oder so sehen meen Jung :)

Mal davon abgesehn das ich als Kind meinen Weihnachtskalender schon am ersten Tag aufgefressen hab ist der Sinn doch nicht zu wissen was drin steckt.

Es gibt doch unzählige Möglichkeiten sein Geld für die richtigen Momente aufzusparen.

Genauso Gut kann es doch auch sein das man eine Belohnung an Credits bekommt & sie garnicht braucht.

Nehmen wir an das Mitgliedern vor betätigung des Türchens 5 Patronen zu irgendetwas fehlen & dann als Überraschung vorhanden sind, meinst nicht das man sich da noch viel mehr erfreuen würde.

Vor & Nachteile hat man immer.

Das man nicht immer jeden zufrieden stellen kann ist ja hier keine Seltenheit mehr, finde es trotzdem wichtig gerade bei so einem Event auf so kleine Feinheiten zu achten.

Man hat Mitgliedern durch den Einsatz von Patronen ohne hin den Spass & die Freude daran genommen in der Hishscore mitzukämpfen. (gemeint sind Mitglieder ohne dicken Bankonto)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebes SG team.

Nun habt ihr es wirklich geschafft einem den spielspass zu nehmen.

ich möchte hier mal ein paar sachen loswerden was ich am event ok finde und was überhaupt nicht geht.

also der adventskalender is ne feine sache brauch man nicht drüber reden.

die geschichte mit den elfen ist auch völlig ok weil man die nur alle 24 stunden machen kann.

der endgegner ist auch in ordnung.

ABER:die belohnungen die jemand bekommt wenn er stundensieger wird das geht überhaupt nicht.da sind einige die sich stündlich mit patronen die 25000 credits abholen und auch noch 3 grossen kisten dazu bekommen.ich weis zwar nicht wieviele ausbildungsgutscheine in den grossen kisten drin sein werden aber ich denke mal das kurz nach weihnachten sich der eine oder andere sich vom oberstleutnat zum general durchklicken wird und das hat mit fleiss ja wohl gar nichts mehr zu tun.ich finde man hätte die belohnung nicht so hoch ansetzen dürfen dann wäre wohl der spielspass erhalten geblieben.stundensieger 1000 credits oder 2000 credits hätten es auch getan und dann hätten auch die mit der dicken brieftasche nicht mehr soviel interesse gehabt stundensieger zu werden bzw.jeder hätte mal die chance gehabtohne patronen einsatz stundensieger zu werden.wenn ich da einen gewissen oberstleutnant sehe der schon 8800 treffer hat und das nach 5 tagen dann fasse ich mir an den kopf und denke mir:ohh gott es giebt soviele famielen mit kindern in deutschland die zu weihnachten nichtmal was warmes zu essen auf dem tisch haben und hier wird das geld nur so aus dem fenster geschmissen.kopfschüttel.und kommt mir blos jetzt nicht wieder mit irgendwelchen blöden sprüchen wie brauchst ja keine patronen einsetzen das könnt ihr euch sparen.

für mich wird das die letzte version sein WBK 3 wird es für mich unter diesen vorrausetzungen nicht geben sorry das ist nunmal meine meinung und dabei bleibe ich auch.die umsetzung der belohnungen ist völlig übertrieben da hätten die von SG vieleicht nochmal 3 tage länger drüber nachdenken sollen anstatt das event oder grosse ankündigung einfach reinzuklatschen.

so nun bin ich gespannt auf eure antwort.ich kann mir schon fast denken was kommt.

bearbeitet von cobra110

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

endlich mal jemand, der seine kritik erläutert und differenziert darstellt. find ich gut.

und inhaltlich muss ich bei den stundensiegern wirklich recht geben. das ist zu viel. dann lieber dafür orden verteilen, die gut aussehen, statt mit credits durchn club zu werfen. wär ne alternative fürs nächste jahr. schneekönig in bronze/silber/gold + schneekanone bei 1/2/3/5 stundensiegen maximum oder sowas und vielleicht noch ausdifferenziert nach dienstgraden, dann erhöht das auf jeden fall den spielspass und man hat reelle chancen, auch mal ohne patronen einen stundensieg zu erlangen.

ich bin ja auch nich so der orden fanatiker, aber die finde ich passender als so viel geschenke zu verteilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abgesehen davon, dass ich das Event gut finde, obwohl ich mir keine Gedanken um Stundensiege oder Gesamtsiege oder sonstwas mache, da ich für das Event eben keine Patronen einsetze (und trotzdem für meine Verhältnisse sehr gut vorankomme), kann ich Kritiker auch verstehen.

Aber, einen Punkt in cobra110´s Kritik finde ich bemerkenswert naiv: "wenn ich da einen gewissen oberstleutnant sehe der schon 8800 treffer hat und das nach 5 tagen dann fasse ich mir an den kopf und denke mir:ohh gott es giebt soviele famielen mit kindern in deutschland die zu weihnachten nichtmal was warmes zu essen auf dem

tisch haben und hier wird das geld nur so aus dem fenster geschmissen.kopfschüttel"

Es wird ja wohl noch jeder selbst entscheiden dürfen, wofür er sein Geld ausgibt...

Moment, ich muss kurz unterbrechen, draußen fährt ein teures Auto vorbei, ich sage dem Fahrer nur kurz, dass er doch bitte weniger Geld für sein Fahrzeug ausgeben möge, solange es in Deutschland noch arme Menschen gibt... ;)weiter im Text:

Ansonsten, warum kann man sich nicht über das Event freuen und sich selbst erreichbare Ziele setzen? Selbst wenn kein Patroneneinsatz möglich wäre, würden die meisten trotzdem keine Chance haben, auf die vorderen Plätze zu kommen, weil es immer bessere oder fleissigere Spieler geben wird! Dieses ewige rumgeheule ist ja furchtbar!

Bei uns in der Truppe gab es noch keine Beschwerden, im Gegenteil, das Event belebt ungemein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das Event sehr gut schade ist bloß das man nur ein Dienst machen kann wer auf arbeit geht der hat voll die A.-Karte

besser wäre es wenn man 2 Dienste (Winterdienst und z. Bsp. Rohstoffe) bei so was machen kann so das man eine Chance hat sich weiterzubilden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das Weihnachtsevent ist schon eine gute Sache und bringt auch mehr Motivation ins Spiel.

Dennoch denke ich das mal wieder große Truppen erhebliche Vorteile haben gegenüber den kleinen die auch täglich Rohstoffe spenden und Schneebälle sammeln nur ist es eben ein Unterschied ob 40 Leute innerhalb einer Truppe spielen oder 90. Vielleicht hätte man das nach Truppengröße sortieren können und von mir aus die Preise dann reduzieren.

Hoffe nur nicht das jemand kommt nach dem Motto wir sollen neue Members aufnehmen. Nein das machen wir nicht aus guten Gründen.

Wir kennen uns alle untereinander oder von einem Kollege noch ein Freund aber wir wollen keine fremden mehr aufnehmen zu oft verarscht worden.

Dennoch ist das Event ne gute Sache nur leider braucht man sich als kleine oder selbst als mittlere Truppe keine Chancen ausmalen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kann doch nicht sein das Leute die schon ganz oben stehen jeden Tag mit übertriebenen gewinnen belohnt werden.

Wieso gibt es Stundensieger oder warum werden die Schneebälle die mit Patronen gekauft werden überhaupt für Stundensiege usw gewertet.. Sie könnten doch nur für den Schlitten zählen oder etwa nicht ?

Somit ist doch der Spielspaß komplett hinüber !

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...