Jump to content
sebbo

Feedback - Das Backup KOMMT!

Recommended Posts

glaubt ihr wirklich die werden alle spieler sperren?? ha ha, niemals. Bei der anzahl an spielern und viele von denen sind treue patronen käufer. Es werden vielleicht ein paar gesperrt (wenn sie überhaupt gesperrt werden) und das wars. Aber glaubt ruhig weiter dran.

Das ist einfach betriebswirtschaftliches Denken. Warum sollen die zahlende Kunden kicken, wenn doch ein Backup vorhanden ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute, Ihr könnt erzählen was ihr wollt, aber das ist nicht der Stand vom 27.5.2012, 3-4 Uhr!

Ich zahle jede Nacht um kurz nach 0 Uhr meine Rohstoffspenden in die Truppe ein, aber auch die sind weg!

Desweiteren ist es ein tolle Sache, dass man ins Spiel kommt und weil man zum Zeitpunkt als das Spiel wieder online ging keine Zeit hatte, schon nen Haufen Geld verloren hat, weil die Spenden, die man eigentlich Nachts bekommt jetzt tagsüber reinkommen und von anderen abgegriffen werden.

Warum posten wir wohl zu 0 Uhr im Forum? Damit man in Ruhe seine Spenden bekommt, in einer Zeit wo man nicht so häufig angegriffen wird.

Ich glaube, wenn ihr Euer eigenes Spiel selber mitspielen würdet, wärt ihr auch megasauer, über so ein Verfahren.

Und warum das ganze? Weil Ihr anscheinend einfach nicht kapieren wollt, dass man ein Spiel sofort stoppt, wenn ein Fehler auftritt. Anstatt den Programmierfehler zu bereinigen und das Spiel dann weiterlaufen zu lassen, MÜSSEN ausser der Fehlerbehebung auch die Wirkungen direkt beseitigt werden.

Und wärt ihr mal nach 17.00 Uhr on, würdet Ihr auch feststellen, dass ab dann die Performance regelmässig den Bach runtergeht.

Ich spiele das Spiel jetzt schon seit 1 1/4 Jahren, aber so allmählich glaube ich Ihr wollt nicht dazulernen.

Nein, ich werde euch jetzt nicht vorwerfen, dass ihr mit dem Spiel Geld verdienen wollt. Das ist Euer gutes Recht. Aber wenn ihr auf dem IT-Markt Bestand haben wollt. Müsst ihr noch verdammt viel lernen, was Krisenmanagement, Serverauslastung, Reaktionszeit und Infomanagement betrifft.

Desweiteren ist es ja schön, dass Ihr zugebt eine Fehleinschätzung gemacht zu haben. 1x, 2x ok, vielleicht auch 3x ist das ok. Aber dann muss man auch mal aus den Fehlern gelernt haben. Entweder wollt oder könnt ihr das nicht.

Wenn Ihr das nicht wollt, dann solltet Ihr besser aufhören. Wenn ihr es nicht könnt, dann lasst es Euch erklären!

Sich ständig für Fehler zu entschuldigen und sie dann doch wieder zu machen ist absolut lächerlich!

Sorry, ich spiele das Spiel echt gerne, aber so langsam platzt mir die Hutschnur.

Ich erwarte 2 Dinge von Euch:

1. Eine mächtige Entschädigung!

2. Das ihr endlich etwas an Eurer Verfahrensweise ändert!

MkG

ein echt verärgerter

oldschwaki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast AlBundy

Backup?! Sehr gut!!!!

ich weiß schon warum wir als Truppe und ich persönlich die letzten Tagen nur noch wenig bei SG gemacht habe. Mir war immer klar um ein Backup kommt man hier nicht herum. Da der laufende Spielbetrieb ja weiterging, und so immer wieder aufs neue Sachen kamen die von SG bereingt werden mussten. Sei es Manöver oder Gefechte. Das wäre eine Neverending Story geworden.

Also ich kann SG nur beglückwünschen zu diesem Schritt. Er kam spät war aber unabwendbar in meinen Augen!!!!!

Was nun eine Belohnung angeht, sollte sich SG was einfallen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich melde mich zu Wort.

Ich habe soeben festgestellt, das das Backup alle Spieler betroffen hat und die letzen Tage der Ausbildung komplett zunichte gemacht hat. So habe ich es nicht verstanden!!!!

ich finde es eine große Frechheit, den Kameraden zu schaden, die diesen gesamten Eventblödsinn nicht mitmachen. Nur weil eure Programierungen nicht so laufen, wie Ihr euch das vorstellt, will ich nicht drunter leiden.

Ich bitte vom Admin-Team eine Stellungnahme!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Sebbo Danke...ich hatte mich mit der Entscheidung abgefunden das Spiel am Wochende zuverlassen...ich finde es echt gut das ihr (die Dinger die die Hüner legen) in der Hose habt .....

Danke Sebbo Danke ..

Hatte ich schon Danke gesagt ;)

Ich verzichte auf alle Gelder/Patronen/Entschädigungen und was auch immer in der Zeit flöten gegangen ist....das war der einig richtige Weg

äh...Danke ....

bearbeitet von Netter_Zivilist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

175 Sandsäcke a 5 min= 875 min und weg damit, von den Ausbildungen, Kämpfen usw. gar nicht zu reden... :O

und wie zum Hohn stehen in der Waffenkammern noch die Items, die man mal hatte, aber jetzt nicht mehr kaufen kann, weil die Ausbildungen annulliert wurden. :kopfwand:

Danke schön SG !

bearbeitet von schlageter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich melde mich zu Wort.

Ich habe soeben festgestellt, das das Backup alle Spieler betroffen hat und die letzen Tage der Ausbildung komplett zunichte gemacht hat. So habe ich es nicht verstanden!!!!

ich finde es eine große Frechheit, den Kameraden zu schaden, die diesen gesamten Eventblödsinn nicht mitmachen. Nur weil eure Programierungen nicht so laufen, wie Ihr euch das vorstellt, will ich nicht drunter leiden.

Ich bitte vom Admin-Team eine Stellungnahme!!

Richtig erkannt ;) Es betrifft alle Spieler! Ist ja auch ein Backup des kompletten Spielbetriebes ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

klar die betrüger bekommen mal wieder keine strafe! ist das bescheiden, alle rausschmeißen, mach euch die arbeit!!! auch wenns 1000 sind! ach ja, ich vergaß ihr wollt ja nicht die zahlende kunschafft rausschmeißen! das ist einfach so traurig......

ich sag nur EX- Bestes online GAME

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Beatmaster: Ich hab selber jahrelang mit so großen DB gearbeitet und wenn man das kann, ist es auch ganz einfach!! Natürlich lernt man immer dazu, aber bei SG lernt anscheinend keiner dazu. Würde ich so arbeiten, würde ich schon lange Arbeitslos sein. Ob du es glaubst oder nicht es gibt leute (auch außerhalb von SG) die sich mit sowas auskennen. Aber bei SG arbeiten pfffffff, für kein Geld der welt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ kai: Die Stellungnahme findest du hier: http://board.unikatm...spielen-mussen/

Das ist keine Stellungnahme, das ist eine Aussage!!

Ich möchte wissen, weshalb die Soldaten die bettrogen haben, nicht gesperrt werden und die ehrlichen in Ruhe gelassen werden. Es ist doch nicht mein Problem, das eure Programmierung fehlerhaft ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast wuppich

@Beast-Master

Ja, habe ich. Daher ist mir auch bekannt das mittels Abfragen die fraglichen Nutznießer ermittelt werden können. Das diese gezielt untersucht werden ist nach Einschätzung von SG mit dem vorhandenen Personal offenbar zu Umfassend. Daher das Restore.

Auch ich finde das zurückdrehen gut. Das Restore ist vielleicht etwas zu hart, aber lieber diese Entscheidung als keine Entscheidung.

Kannst du gern hier nachlesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Beatmaster: Ich hab selber jahrelang mit so großen DB gearbeitet und wenn man das kann, ist es auch ganz einfach!! Natürlich lernt man immer dazu, aber bei SG lernt anscheinend keiner dazu. Würde ich so arbeiten, würde ich schon lange Arbeitslos sein. Ob du es glaubst oder nicht es gibt leute (auch außerhalb von SG) die sich mit sowas auskennen. Aber bei SG arbeiten pfffffff, für kein Geld der welt.

Ich habe weiter oben ja schon geschrieben das hier vermutlich der betriebswirtschaftliche Faktor eine Rolle gespielt hat. Ich würde in meinem Unternehmen vermutlich genauso handeln..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast wuppich

Jedes Unternehmen das Finanztransaktionen macht muß, allein wegen der Wirtschaftsprüfer schon, Restore und damit einhergehende Bilanzielle Abweichungen genau dokumentieren. Denn bloss weil SG die Datenbank zurückdreht, dreht Paypal oder meine Bank das nicht auch zurück.

Ein Full Restore ist immer nur als LETZTE Alternative zu sehen. Der Stress bei einer Prüfung ist da enorm.

Lieber 1 Tag Downtime als Sprünge im Verlauf. Nun gut, ich warte auf meinen Orden. Denn ich lese aus

"3. Wir beenden das Event (wir haben aber den Stand des Singleplayers, sodass alle Ihre Orden / Belohnungen aus dem Singleplayer bekommen, die diesen auch erfolgreich beendet haben)" das ich meinen Orden wieder bekomme obwohl ich ihn erst am Sonntag Nachmittag/Abend hatte.

bearbeitet von wuppich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, KDV ist raus...bin wech hier, wegen [...] der unikat wurden mir Tage meiner Freizeit geklaut. IHR seit einfach zu [...] gewesen das Backup gefühlte 12 Std. nach bekanntwerden des BUGS einzuspielen....nein, ihr sitzt da....tut so als ob einer vo euch Ahnung hätte und nach 50 Std haut einer von euch raus: "ICH habs, ein Backup wäre eine Lösung".

Schöne Grüße an Herrn Aust, habe unse Zeit in Segeberg bei den Grünen sehr genossen und dich als einen Kameraden wert geschätzt. Was hier jetzt aber abgeht...ohne Worte

An die Klug***rfraktion und Sprachrohr der Admins. Löscht gleich meinen Acc bitte mit, DANKE

bearbeitet von KlarmacherKlaus
Beleidigungen entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok.

Ich würde mal gerne wissen ob die programmierer, die das alles verbockt haben wissen was sie angsellt haben. Und ob die ne abmahnung oder so vom chef bekommen? Versteht mich nicht falsch, ich möchte nicht das irgendjemand sein job verliert oder so, aber einer muss denen mal etwas kräftiger auf die figer hauen :hau: ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na super alle rohstoffe der letzten 4 tage sind weg, der stützpunktausbau is fürn ar... und spielen wollen auch noch weg. SUPER DANKE auch und was bekommen wir dafür nur wieder die tollen gutscheine.

man sollte hier echt auhören macht echt kein spaß mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jedes Unternehmen das Finanztransaktionen macht, muß allein wegen der Wirtschaftsprüfer schon Restore und damit einhergehende Bilanzielle Abweichungen geanu dokumentieren. Denn bloss weil SG dei Datenabnk zurückdreht, dreht Paypal oder meine Bank das nicht aus zurück.

Ein Full Restore ist immer nur als LETZTE Alternative zu sehen. Der Stress bei einer Prüfung ist da enorm.

Es wurde ja kein Backup der Buchhaltung eingespielt, sondern des Spiels ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...