Jump to content
Kautschuk

Zu viel Spielevorteile durch Patronen

Recommended Posts

"Och ja, haben wir uns dann anders überlegt"
das war ja nicht das einzigste was er dazu geschrieben hat !! wenn es nicht passt der soll was anderes spielen ...so sehe ich das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sollte erst gar nicht anfangen mit solchen Games zur Not gibt es auch andere Seiten wo man rein gar nix bezahlen muss ( Flashgames usw. ) nur da zockt er dann alleine und zwar mutter seelen alleine und dann ja wird es wohl net das wahre sein also bleibt nur noch die Konsole paar Joypad´s ne Kiste Bier das ist schon wat angenehmer. :D

In dieser Online Welt sollte man nie etwas glauben ich glaube nur das was ich sehe und wenn ich sehe ich soll in mein Portmonaie greifen und bezahlen ma an Koppe fassen hm ich kann diese Games auch kostenlos zocken und hab damit kein Problem. 174777_127302107281746_7546504_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde sagen wem das nicht passt mit dem patronenkauf der hat hier nichts zu suchen, da wir alle wussten das die usarmy Variante mit geld bezahlt werden kann.

Und das es leute gibt die sich jetzt darüber sich aufregen kann ich kein bisschen Nachvollziehen!!

Ich würde sagen das man sich damit abfindet oder man sich ganz gepflegt zurückhält!

Ich finde Glatzen ist das beste Browsergame was es gibt:-)

In diesem Sinne Vielen Dank an die macher von Schulterglatze und macht weiter so

Gruss Warfighter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@ veb: ich versteh deine Argumentation und du kennst mich, ist ja net so, als wüsst ich sowas nicht selbst. Und auch wenn ich noch keine Firma selbst hochgezogen habe, so bin ich der Meinung, dass die eine oder andere verlässliche Aussage drin sein sollte. Wenn man sagt "soweit es geht... so lange wie möglich... wir versuchen..." ist das alles fein. Aber wenn man eben mit einem "sowas wirds nie geben" wirbt, man muss sich auch gefallen lassen, dass der eine oder andere nicht begeistert ist, wenn das nicht gehalten wird.

Es ist schwer, n Unternehmen aufzubauen und man kann nicht jedes gute Ziel halten - keine Frage. Aber überall auf dem Arbeitsmarkt ist man auf Vereinbarungen und verbindliche Aussagen angewiesen. Und ein "nie" ist für mich eine verbindliche Ausssage, auf die ich mich verlasse. Klar, dass ich dann nicht happy bin, wenn das ins Wasser fällt.

Das schmälert aber weder das Spiel an sich, noch meinen Spieldrang oder mein Verständnis für diesen Schritt. Ich finde nur - wer derartige Sprüche raushaut und damit Werbung macht, der muss sie einhalten können. Sonst sollte man sowas lieber nicht allzu laut sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich finde Glatzen ist das beste Browsergame was es gibt:-)
dem muss ich zustimmen ..nen browsergame wo mir eigentlich noch nie langweilig geworden ist :thumbup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich muss sagen dass man ohne Patronenkauf auch so gut nach oben kommt. Ich persönlich werde nie Patronen holen können ( stecke das Geld lieber in meine Tochter ) und befinde mich immer unter den Top 100 oder auch Top 50ig. Und das langt mir.

Ok was natürlich bescheiden ist, dass man sich jetzt die ganzen Truppenausbildungen mit Patronen kaufen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann bin ich aber dafür das man bei Kämpfen die Wahrscheinlichkeit zum erhalten von Patronen erhöhen sollte, oder steigt das automatisch mit dem Dienstgrad an?!

In der Final bekomme ich 25 bei Kämpfen und hier nur 5...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja na klar, die die kohle haben freuen sich natürlich und sind logicherweise auch dafür... kaufen sich die patronen, machen eine ausbildung nach der anderen und schaukeln noch ihre spezi hoch für noch mehr kampfkraft im einzel.dann machen sie alle platt die sich das nicht leisten können und freuen sich was sie doch für hervorragende spieler sind... tolle leistung :thumbdown:

und dann hängen sie sich die dicken orden an die brust die sie eigentlich garnicht verdient haben sondern nur erkauft ;)

na wem's glücklich macht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jo dat passt ja wieder eben grad wieder 15 Patronen abgezockt super :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Auswertung 22.09.11 20:14:09

ic0002.png Punkte:+ 2.622

ic0033.png Kopfgeld:-

ic0023.png Geld:+ 706

ic0023.png Summe Geld:+ 706

Beute 15 Patronen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

man braucht ja nur mal in die dusche schauen,da haste als ottonormalverbraucher keine chance.was da die ersten teiweise schon an ausbildungen haben... da soll nochmal einer sagen du hast durch den patronenkauf keine vorteile.

wie ich schon sagte... und denn mit frenden(gekauften) federn schmücken. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab mich nicht aufgeregt sondern nur festgestellt ;)

und wenn alle auf hören würden die kein geld für patronen ausgeben, wären die patronenkäufer wahrscheinlich sauer... wär ja keiner mehr da über den sie herfallen könnten :D

dann müßten sie ja gegen gleichstarke kämpfen und das könnte ja schwer werden.dann würden sie bestimmt nach einiger zeit die lust verlieren und auch aufhören. am ende spielts dann keiner mehr... ob das im sinne des erfinders liegt ?(

zum glück ist es mir persöhnlich schnuppe ob einer bares investiert oder nicht... es ist nur ein spiel und wer es nötig hat sich einen vorteil zu erkaufen soll es tun :D

hab nur mal ausgesorochen was einige so denken ;)

und klar kann ich die betreiber verstehen,wollen ja schließlich auch was verdienen... umsonst ist ebend nicht mal der tod :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja das sollte man annehmen ;) da man eigentlich fast alles mit patronen erwerben kann .....mich stört es nicht weil man auch ohne den kauf von patronen viel spass haben kann ..sowie auch die chance hat oben mitzuspielen wenn man es richtig anstellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Patronenkauf ist ja OK. ABER meiner Meinung ist es Abzocke, für 100 Patronen 10zu verlangen. 100 Patronen sind null komma nichts weg.

Der halbe Preis würde auch reichen. Es würde sicher mehr verkauft werden.

Ich kann mir diesen Preis leisten, aber ich bin schon x-mal wieder aus der kaufen Seite raus, nach kurzer überlegung. Einfach zu hoch der Preis.

Also runter damit, oder Aktionstage machen.

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joar, so'n Server, da biste mit ner Standardmöhre (z.B. nen Xserve) schon gut bei €9,000. Dann brauchste da noch HDD-Racks wo nen paar TB auch schon nen halben Riesen sind, bzw. mit nem Raid auch mal gut bei knapp €2,000. Und da wären ja noch die Servicekosten vom inet-Anschluss und Stromkosten.

Natürlich möchten die Grafikdesigner / Programmierer und Systemadmins auch nen bisschen Vergütung haben, schon klar, dass das ne sehr teure Sache ist.

Ausserdem wenn man mal so guckt - ich will jetzt auch keine Namen sagen *räusper* bushmerkelberluskoni... *räusper* da kann man sich ja mit Geld bis ganz an die Spitze kaufen. Also ist die Sache mit den Patronen - ja zugegebener Maßen - echt ein gaaaaanz kleinwenig unfair (ich könnte mit nem dicken Konto und PayPal übermorgen schon General of the Army sein und in allen Kategorien volle Kenntnisse haben - aber das ist eben so wie auch das wirkliche Leben ist:

Gehst als Recruit zur Einberufung, und auf der Air Assault School haste dann als Specialist am letzten Tag nach 12 Meilen Marsch auf einmal nen Staff Sergeant als Empfangskomitée, mit dem du zusammen als Private das Basic Training gehabt hast...

Ich habe auch schon für €5.- Patronen gekauft, allerdings NUR FÜR Attack/Defense Ausbildungen, soetwas wie ein Veteran-Soldier-Orden ist nichts wert, wenn mann ihn nicht verdient, in dem Fall erspart hat (gibt ja jede Woche sowieso neue Patronen)

So, jetzt sind meine Fingers wund vom tippen, jedenfalls sehe ich dass so ^^

Gekaufte Patronen sind unfair, aber realitätsecht!

Und ohne Käufer könnten wir garkein Schulterglatze spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...