Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tyrael

Vereinfachte Ausbildungen / Warteschlangenpositionen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

mein Vorschlag bezieht sich generell erst einmal auf die Speedwelten, da ich nur hier unterwegs bin und für die anderen Welten nicht sprechen kann.

Meine Idee bezieht sich darauf, dass man die Positionen der Ausbildungswarteschlange ausbaut bzw. den Spielern freistellt, diese theoretisch ausbauen zu können. Gerade in den höheren Rängen und Ausbildungen, werden Ausbildungen ja sinnvollerweise ohnehin nur noch im Kameradenabend gestartet. Wenn ich hier nun mehrfache Ausbildungen durchführe und entsprechend z.B. TA´s eben mit Patronen beende, empfinde ich es immer als sehr umständlich, dass ich hier nur 5 Ausbildungen starten kann. Meines Erachtens ist die Umswitcherei auf Ausrüstung und wieder zurück zu umständlich und letztlich nur nervig da es Zeit und Klickerei erfordert. Hier wäre die Primäridee, ob man nicht z.B. durch Patronen oder Credit-Beträge zusätzliche Ausbildungsslots kaufen oder "mieten" könnte. So könnte man z.B. die ersten 5 Ausbildungen wie gehabt reinklicken und hätte dann die Option z.B. für (einen zu definierten Betrag - je nach Rang - ) Patronen oder Credits schlicht weitere Ausbildungsslots hinzuzufügen. Natürlich nicht beliebig viele aber vielleicht bis zu 15 oder so, wobei ja auch die Kosten für die Zusatz-Slots leicht steigen könnten. Optimalerweise sollte dies weiterhin einfach durch Klick auf eine Ausbildung möglich sein, um sinnlose klickerei zu vermeiden. Z.b. sollte dann nach der (derzeit) 5 Kostenlosen Ausbildung in der Warteschlange, einfach neben der Kostenanzeige für z.B. "Waffenausbildung" einfach ein Zusatzhinweis angezeigt werden (Erster Extraslot: xxxx Credits / 1 Patrone Zusatzkosten). Ob man nun Credits oder Patronen einsetzen möchte, müsste man vorher per Schieberegler, Checkbox oder sonstigem halt einfach festlegen.

Da wir dadurch mehr Ausbildungen durchführen könnten aber immer noch zur Ausrüstung und zurück switchen müssten, wäre meine Übergreifende Idee hier, ob man nicht einfach über den Ausbildungen und der Warteschlange z.B. Checkboxen für Rechenschieber, Schießkladde, Tasse Kaffe, Trommelmagazin, Ausbildungsgutschein zur Auswahl anzeigen lassen könnte. Natürlich mit Anzahlen aus dem Inventar und nochmal der Info, was die einzelnen Items bringen z.B. bei MouseOver-Event oder sowas. Hakt man nun z.B. die Checkbox für Rechenschieber an, werden alle folgenden Ausbildungen automatisch mit Rechenschieber gestartet. Dies würde zum einen den Vorteil bringen, dass man nichtmehr sinnlos immer auf Ausrüstung und zurück switchen müsste und man gleichzeitig z.B. auch die Moral-Items in den Ausrüstungsslots behalten könnte und diese für die Zeiten der Ausbildung nicht immer erst ablaufen lassen oder rausnehmen müsste. Ferner könnte man mehr Ausbildungen für unter die Woche in die Warteschlange einfügen (um den KA besser auszunutzen), wenn der jeweilige Spieler dies bezahlen möchte. Für die kleineren Ränge ist es ebenfalls immer äußert nervig, das gerade die Ausbildungen die nur wenige Minuten oder Stunden dauern nur im 5er Pack angeklickt werden können.

Soviel einmal zu meiner Idee. Vielleicht ist das ja was, was Anklang findet. Bzw. wo könnten Probleme liegen?

Gruß,

Tyrael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×