Jump to content
Rookie.sn

Feedback Testphase - November 2018

Recommended Posts

vor 7 Minuten schrieb Fish:

...mal etwas zu eurer Tauschtabelle: Wenn ich es richtig sehe, dann ist der Tauschkurs 1RP=1AD ?!

Dann nehmt doch mal bitte die vollkommen unsinnigen Tauschmöglichkeiten raus, hier gibt es zwar viele "Bekloppte" (ich eingeschlossen), aber wer tauscht denn z.B. Geschenke gegen 1 AD oder z.B. Weihnachtsausrüstung für die es Credits gibt?

Ich vermute, dass du es nicht richtig siehst - also den Umtauschkurs. Wenn mich meine alten Augen nicht trügen, dann ist dort das Symbol eines Ausdaueritems abgebildet - ich konnte leider nicht erkennen, ob es sich um eines zu 8 oder zu 16 oder zu 24 Ausdauereinheiten handelt (was es aber per se nicht sooo viel besser macht).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb onkelz90:

Ja ich versteh das auch wie Fish.

1RP = 1 AD Punkt.

So isses.

vor 26 Minuten schrieb Fish:

...mal etwas zu eurer Tauschtabelle: Wenn ich es richtig sehe, dann ist der Tauschkurs 1RP=1AD ?!

Dann nehmt doch mal bitte die vollkommen unsinnigen Tauschmöglichkeiten raus, hier gibt es zwar viele "Bekloppte" (ich eingeschlossen), aber wer tauscht denn z.B. Geschenke gegen 1 AD oder z.B. Weihnachtsausrüstung für die es Credits gibt? edit siehe einen Beitrag tiefer

 

...und falls ihr das nicht macht, ihr habt die Ausbildungsgutscheine vergessen....:kofe:

Ich hab doch extra geschrieben, dass diese Dinge mit Absicht 1 RP bringen. Man sollte sie halt einfach auspacken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ist ja nur ein Beispiel....da sind doch überwiegend Dinge enthalten, die kein Mensch tauschen wird....also kann ich doch diese "Neuerung" grundsätzlich in Frage stellen...

oder umgekehrt: Warum bekomme ich hier immer noch Dinge, die kein Mensch braucht bzw, einsetzt?

Wäre das nicht so, dann bräuchte ich auch keine Verwertungsstelle, bei der ich meinen Schrott los werde....

Im Übrigen, wenn ich die aufgelisteten Dinge verkaufen könnte, brauch ich den Umweg über die RP´s auch nicht....und alle würden die gleichen Credits bekommen, denn der Aufwand ist m.E. für eine Schulterglatze genau so hoch diese zu bekommen (wenn nicht sogar höher) wie für einen 5. OBH...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fish: Schrottitems einfach gegen Credits verkaufen klingt bequem. Da ich in der Verwertungsstelle aber höherwertigere Items herstelle, müsste ich diese auch gegen Credits kaufen können. 

Und dann würde die Diskussion starten, welcher Schrott wieviel Credits bringt, und wieviele Credits ne Kladde oder Trommel kostet.

So wie es jetzt geplant ist, tausche ich Item gegen Item, und der Preis sind 4 AD + 100 Ümun. - Aus meiner Sicht fair.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Fish:

...geht mir um die Dinge die man nicht herstellen kann und die in der Auflistung stehen und die RP´s an sich....

Ist halt eine Möglichkeit, alles Item gegen Item zu verwerten. Egal wer wieviel liegen hat.

Was den Drop unnützer Items angeht, kann man sich ja nochmal Gedanken machen. Aber man kann natürlich auch das Haar in der Suppe suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....sickman, dein confused zu o.g. Beitrag kann ich nicht mal im Ansatz verstehen....

In einem Test sucht man letztendlich das Haar in der Suppe, die Entwickler profitieren von jedem Haar in der Suppe  welches gefunden wird.....ob das nun abgestellt wird oder auch nicht...deren Entscheidung....

Kritische Nutzer eines "Produktes" tragen somit tendentiell wesentlich mehr zum "Nutzen" oder "Kommerz" dieses Produktes bei als Ja-Sager und Schleimer, weil sie schonungslos deren Schwächen benennnen und nicht generell  mit einem lapidaren "oh super weiter so " reagieren....

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb sickman:

Folgendes wird morgen (30.10.2018) auf das Testsystem eingespielt:

  • neue Verwertungsstelle (Siehe Screenshots)
  • Kosten für das Kaufen von Ü-Mun auf 2 Patronen für 15 Ü-Mun gesenkt
  • Kosten für das vorzeitige Beenden einer laufenden Ausbidlung auf 1 Patrone pro 3h Restzeit gesenkt (vorher 1 Patrone pro 1h)

Hier ein Bild der neuen Verwertungsstelle:

sg_1.jpg

 

Könnte man hier nicht ein 8er Ausdauer Item noch einfügen für 8 Punkte, das man sich dann im Inventar "bunkern" könnte oder spricht da irgendwas dagegen?

bearbeitet von ThiKiD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb ThiKiD:

Könnte man hier nicht ein 8er Ausdauer Item noch einfügen für 8 Punkte, das man sich dann im Inventar "bunkern" könnte oder spricht da irgendwas dagegen?

Ich fände es besser wenn es eine Volle AD-Aufladung ähnlich wie bei den Patronen auch beim Recyling gäbe, sonst drückt man ja ewig auf dem button rum nur um seine AD aufzuladen, wenn man immer nur 1 AD gutschreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wäre es nicht möglich, dass vielleicht doch die credits pro ak stufe angepasst werden?

wenn ihr schon einigen auf die füße tretet mit der abkürzung von 1 pat für 3 h dann könntet ihr auch die ak stufen anpassen.

dann können die die wollen geld investieren und die die schon geld investiert haben werden nicht ganz so hart bestraft.

und @sickman ab dem zeitpunkt gelten die neuen creditwerte für alle ;-)

und wenn ihr dann noch die patronenpreise senkt oder mehr pats für die jetzigen preise auszahlt werdet ihr eh noch mehr umsatz generieren ;-)

bearbeitet von johka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb alone2k:

Ich fände es besser wenn es eine Volle AD-Aufladung ähnlich wie bei den Patronen auch beim Recyling gäbe, sonst drückt man ja ewig auf dem button rum nur um seine AD aufzuladen, wenn man immer nur 1 AD gutschreibt.

Das ist ein guter Punkt, da werden wir das so machen, dass man dort auch beliebig  viele RP auf einmal tauschen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Verwertungsstelle verteuert sich durch den Abzug von 6RP pro Item um 50%. Damit kann ich Leben, weil ich ordentlich AD spare.

Ich finde allerdings, dass die Balance bei der Generierung von AD mit RP überdacht werden sollte. 8 RP für ein normales Gefecht, bzw 4 Im KR sind schon ziemlich happig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb Soldier1983:

und mal wieder n arschtritt bekommen

vorher waren es 4 items die zur herstellung für eine kladde/magazin nötig waren jetzt sind es schon 6

 

Das siehst du nicht ganz richtig, vorher waren es 4 50% Items, die du jedoch in 2 RP tauschen kannst, nun kostet es 6 RP und somit kommen Sie uns sogar entgegen, dafür mal einen Daumen hoch.

Ich find ganz gut gelöst das bei Items wie GS, AD, Traubenzucker kein Entsorgenbutton mehr ist, auch hierfür ein Daumen hoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb Soldier1983:

und mal wieder n arschtritt bekommen

vorher waren es 4 items die zur herstellung für eine kladde/magazin nötig waren jetzt sind es schon 6

 

Jetzt hast du aber auch einen deutlich größeren Pool an Items, die du für die Herstellung nutzen kannst. Daher die "Preisanpassung". Abgesehen davon waren es vorher 4x 50% Items, was umgerechnet 8 RP sind. Jetzt kostet es 6 RP. Soviel dann zum Thema "Arschtritt"...

vor 49 Minuten schrieb Rumpelix:

Die Verwertungsstelle verteuert sich durch den Abzug von 6RP pro Item um 50%. Damit kann ich Leben, weil ich ordentlich AD spare.

Ich finde allerdings, dass die Balance bei der Generierung von AD mit RP überdacht werden sollte. 8 RP für ein normales Gefecht, bzw 4 Im KR sind schon ziemlich happig.

Vergiss bitte nicht die Panzerkekse, die dir nochmal -2AD beim Gefecht geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb sickman:

Jetzt hast du aber auch einen deutlich größeren Pool an Items, die du für die Herstellung nutzen kannst. Daher die "Preisanpassung". Abgesehen davon waren es vorher 4x 50% Items, was umgerechnet 8 RP sind. Jetzt kostet es 6 RP. Soviel dann zum Thema "Arschtritt"...

Nicht ganz richtig. Man hat vorher 4x30% oder 2x50% benötigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es waren 4x 30% Items, feenstaub oder gwm, oder 2x 50%, sprich Kaffee oder Rechenschieber. Nur um das nochmal zu erwähnen...

Dafür sind die RP universell einsetzbar. Nur beim direkten Tausch in AD ist der Preis heftig.

Und es wurde vorgeschlagen, die Creditausschüttung pro Stufe AK anzupassen. Dem schließe ich mich an. Bereits gelevelte Spieler haben den Bonus sofort, kleinere Spieler haben die Möglichkeit Ausbildungen günstiger Abzukürzen. Win - Win

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×