Jump to content
Chrischan

Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

Recommended Posts

Ich finde die Übungskisten bei einer 50er Serie sollten ganz abgeschafft werden, weil hier auch nur die besser geskillten von profitieren. Die "kleinen" bekommen ohne zusätzlich aufzuladen keine Serien durch. Hier setzen sich dann wieder die großen von den kleinen ab.

15 Minuten Kampfrausch finde ich okay, allerdings nicht für 75 Token.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

30% item aus dem droppool zu entfernen ist unsinnig, wenn ihr die verwertungsstelle einführt. woher sollen die items dafür noch kommen?

vor 3 Minuten schrieb gustav:

Ich finde die Übungskisten bei einer 50er Serie sollten ganz abgeschafft werden, weil hier auch nur die besser geskillten von profitieren. Die "kleinen" bekommen ohne zusätzlich aufzuladen keine Serien durch. Hier setzen sich dann wieder die großen von den kleinen ab.

15 Minuten Kampfrausch finde ich okay, allerdings nicht für 75 Token.

für 50 gefechte müssen auch die großen ihre ad aufladen ? verstehe das argument nicht wirklich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre Unikat bereit das Patch um eine Woche zu verschieben? Dann hat man noch ausführlich Zeit zum Testen und sich am Schluss bei der Mitte zu einigen.

Das wäre allemal besser als nach dem Patch noch die drops etc. zu verändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb gustav:

Nee die großen können ihre Ausdauer hochlaufen lassen und dann ihre Serie voll machen

Sorry aber denke das die Aussage nun wirklich hinkt. Auch die "Großen" wie du so schön sagst haben es da nicht unbedingt leichter.

Selbst ein 5 OBH hat noch genügend Gegner die regelmäßig vorbei kommen und die Serie ganz schnell beenden. Und während des Kampfrausches schafft es wohl jeder ne 50ger Serie hinzulegen, das ist keine Kunst. Wieso also da die Überraschungskisten wegfallen lassen? Das wäre einfach sinnlos.
 

vor 20 Minuten schrieb DonVitoSanchezz:

Wäre Unikat bereit das Patch um eine Woche zu verschieben? Dann hat man noch ausführlich Zeit zum Testen und sich am Schluss bei der Mitte zu einigen.

Das wäre allemal besser als nach dem Patch noch die drops etc. zu verändern.

Die Aussage find ich persönlich interessant denn Fakt ist doch, das ein Patch eingespielt werden soll dessen Inhalte aber irgendwie alles andere als konkret bekannt sind. Ich bin auch der Meinung das man den Patch dann vielleicht noch etwas nach hinten verschieben sollte um sich so auf entsprechende Performance zu einigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weiss nicht was immer das genörgle soll, besser 15 min nach alten dropratten macht auf 2 wochen also 30 min. in dieser zeit bekommt jeder was geschenckt was eigentlich nie vorgesehen war. das heisst doch nur du muss 1 mal mehr 75 token aufbringen. ihr habt alle eure lager gefüllt das ihr sogar feenstaub entsorgen könnt bei der tagesaufgabe.

das war nie die absicht von unikat , mhhh und da ist auch keiner gekommen und hat gemotzt. mir sind 15 min lieber ein kampfrausch der noch was bringt,als einen den keiner mehr macht weil er sich nicht mehr lohnt.

punkto um vorwärts zu kommen, wenn jeder diese masse macht oder jeder weniger bekommt  unter dem strich bleibt alles gleich.

das ist ein vernünftiger kompromiss das wir weiterhin kampfrausch machen können,man muss nur genau überlegen wie man was macht um den besten effeckt zu haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was willst testen das du weniger gefechte schaffst wird doch nur die zeit reduziert, sollen wir testen ob es wirklich 15 min sind :lol:

vor 37 Minuten schrieb DonVitoSanchezz:

Wäre Unikat bereit das Patch um eine Woche zu verschieben? Dann hat man noch ausführlich Zeit zum Testen und sich am Schluss bei der Mitte zu einigen.

Das wäre allemal besser als nach dem Patch noch die drops etc. zu verändern.

klar will das jeder billiger haben da aber der kampfrausch nicht deine ausdauer patronen extrem füllen soll muss du schon etwas wieder hergeben damit du jede woche kampfrausch machen kannst so das es sich in etwa in der waage hält.

 

vor 38 Minuten schrieb ThiKiD:

Ich hoffe die Kosten für einen KR werden gekürzt? 75 Token sind ne Menge für 15min...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hat Geissini Recht - freut euch einfach über 15 Minuten, in denen ihr noch was "geschenkt" bekommt ;)

Im übrigen ging es ja darum, das Patronen ausgeben reizvoller zu machen. Wie wäre es wenn man gegen Patronen den KR auf 30 min verlängern könnte? Man verdient Credits und Items, muss dafür aber in die Tasche greifen.

Und/Oder schafft Gegenstände und Boni, die ausschließlich durch Pats zu bekommen sind!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guten morgen zusammen,

ich gebe euch recht, dass wir froh sein sollten das der KR sich lohnt. das der  KR 75 Token kostet find ich auch i.O. so mus jeder überlegen wie viel er investiert um alle 7 tage evtl einen KR starten zu können. Aber 15 min halte ich immer noch für zu wenig. Ich denke wie gesagt zwischen 20 und 40 min irgendwas wäre angemessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Änderung befinden sich ab sofort auf dem Testsystem

E: Ich baue das noch so um, dass es eine Überraschungskiste III geben wird, die die neuen 75er Items enthält und 20% mehr Credits als die Überraschungskiste II. Wäre sonst etwas unfair, da noch viele Leute die 2. Kiste ungeöffnet in Massen rumliegen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb sickman:

Folgende Dinge werde ich aufgrund des Feedbacks und einiger weitergehender Überlegungen morgen auf das Testsystem einspielen:

 

- 30er Items werden aus dem Droppool der Gefechte entfernt

 

 

Wenn keine 30% Items mehr droppen ( was ja ok ist) müsstet ihr mittel bzw langfristig auch wieder bei der verwertungsstelle ansetzen, da irgendwann ja keine 30% Items da sind oder seh ich das falsch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb johka:

Wenn keine 30% Items mehr droppen ( was ja ok ist) müsstet ihr mittel bzw langfristig auch wieder bei der verwertungsstelle ansetzen, da irgendwann ja keine 30% Items da sind oder seh ich das falsch?

Korrekt, da kann man dann entsprechend andere Items ansetzen, sobald die 30er aus dem Spiel sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde 15 Min Kampfrausch sehr gut!

Token sollten hierzu auf 50 gesenkt werden

Patronendrop sollte (um auch die Wirtschaftlichkeit für Unikat zu berücksichtigen) deutlich reduziert werden, 

IM GEGENZUG WIRD DAFÜR GESORGT DAS AUSBILDUNGEN ZEITLICH GEDECKELT WERDEN, dies muss zeitnah und  in enger Kooperation erfolgen mit der Community.

Sehrwohl ist sich die Community auch nicht überall einig, aber sie liefert doch immer wieder Ansätze die wichtig sind zu berücksichtigen.

Meiner Meinung nach sollte der Ausdauergewinn im Kampfrausch weiterhin vorhanden bleiben da nur über Ausdauer das Spiel an Attraktivität gewinnt und auch für Aktivität sorgt.

Es muss ja nicht mehr Ausdauer rauspurzeln als reingesteckt wird aber bei 15 Min einmal pro Woche sollte der Kampfrausch 90% der Ausdauer auswerfen die reingesteckt wurden.

So kann im Kampfrausch 40-50 Patronen gewonnen werden bei 200 Gefechten und Credits um weitere Ausbildungen zu bezahlen.

Die bisher gewonnenen Patronen wurden zumeist in Ausbildungsverkürzungen auf null Minuten benutzt, wer die bei reduziertem Patronendrop weiterhin praktizieren will muss Patronen kaufen.

Neue Dienstgrade mit moderaten Anforderungen sollten eingeführt werden, klar die  High-Level Spieler haben die Anforderungen schnell erreicht, aber es muss erreichbar bleiben für alle die gerade erst 5.OBH geworden sind! Zusätzlich sollte hier durch erspielbare Boni für die Dienstgrade unterhalb des 1 OBH  etwa diese Lösung geben:

Challenge binnen 7 Tage: schließe je 5 Ausbildungen ab für Wache, Waffe und Arschkriechen, Gewinne 250 Gefechte, nimm an 7 Manövern deiner Truppe teil als Belohnung erfolgt die Anhebung des Dienstgrades um Stufe 1 ......... Ziel soll sein möglichst schnell kleine Dienstgrade auf 1 OBH zu bringen.


Das gleiche kann man etwas komplexer für die Stufen 1-4 OBH machen z.B. Challenge binnen zwei Wochen: einige Ausbildungen absolvieren, Anzahl Gefechte und Truppenmanöver und um es schwieriger zu gestalten erreiche beim Bomenwetter/Nachtschiessen/Schiessbahn..... bestimmtes Level, was zur Aktivität zwingt, die ja häufig bei Accounts mit niedrigen Dienstgraden der Grund ist das die Dienstgrade so niedrig sind....

 

so könnte binnen 5 Wochen ein 5 ISAF zum 5. Nato General und

binnen 8 Wochen vom 5.Nato General zum 4. Oberbefehlshaber befördert werden, ich glaube das würden für Normalspieler ein Anreiz sein nachmals Zeit und Kraft aufzubringen endlich Anschluss zu finden

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.6.2018 um 09:05 schrieb sickman:

Korrekt, da kann man dann entsprechend andere Items ansetzen, sobald die 30er aus dem Spiel sind.

Wenn ihr die 30er raus haben wollt dann lasst doch die limitierte Tagesproduktion in der Verwertungstelle raus. Desto schneller ist das Ding durch...

Oder gibt's ein tieferen Sinn warum teils nur 2 Items pro Tag produziert werden können/dürfen .... außerhalb des Weihnachts Events ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

30 items weiterhin in den Überaschungskisten als niete verwenden statt den drohnenflug somit kommen weiterhin die die 30% items vor ü-munition könnte man dort dann auch ersetzen gegen 30% items

vor 19 Minuten schrieb JackDaniels:


Das gleiche kann man etwas komplexer für die Stufen 1-4 OBH machen z.B. Challenge binnen zwei Wochen: einige Ausbildungen absolvieren, Anzahl Gefechte und Truppenmanöver und um es schwieriger zu gestalten erreiche beim Bomenwetter/Nachtschiessen/Schiessbahn..... bestimmtes Level, was zur Aktivität zwingt, die ja häufig bei Accounts mit niedrigen Dienstgraden der Grund ist das die Dienstgrade so niedrig sind....

 

so könnte binnen 5 Wochen ein 5 ISAF zum 5. Nato General und

binnen 8 Wochen vom 5.Nato General zum 4. Oberbefehlshaber befördert werden, ich glaube das würden für Normalspieler ein Anreiz sein nachmals Zeit und Kraft aufzubringen endlich Anschluss zu finden

 

 

mhhhh durch sämtliche Erneuerungen ist man jetzt schon inerhalb von 3/4 Jahr auf 5 OBH , jetzt willst noch ein Challange einbauen. man muss eben nur wissen wie man richtig spielt.Wer es immer noch nicht geschafft hat. Hat das Spiel nicht verstanden

bearbeitet von Geissini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sickman:

Korrekt, da kann man dann entsprechend andere Items ansetzen, sobald die 30er aus dem Spiel sind.

ok, aber bei einigen wird das ewig dauern. teilweise haben spieler relativ wenig 30% items andere haben dagegen massiv viele.

Als Folge würden die mit sehr wenig items nur noch GS produzieren können. Wohin gegen die die massig an GWM und Staub haben weiterhin auch Kladden und Trommeln produzieren können.

Zudem sollte dann die Begrenzung pro Tag aufgehoben werden. Wenn eine Kladde 8 Std braucht kann ich nur maximal 3 am Tag machen, Da kommt es meiner Meinung nach nicht auf das eine mehr produzierte Item an, da die Sache ja für alle gleich ist und dahingehend keiner benachteiligt wird.

Wäre es möglich die Verwertungsstelle so zu programmieren, dass diese erkennt, wenn keine 30% Items mehr da sind, das sie sich direkt auf 50% Items umstellt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb johka:

ok, aber bei einigen wird das ewig dauern. teilweise haben spieler relativ wenig 30% items andere haben dagegen massiv viele.

Als Folge würden die mit sehr wenig items nur noch GS produzieren können. Wohin gegen die die massig an GWM und Staub haben weiterhin auch Kladden und Trommeln produzieren können.

Zudem sollte dann die Begrenzung pro Tag aufgehoben werden. Wenn eine Kladde 8 Std braucht kann ich nur maximal 3 am Tag machen, Da kommt es meiner Meinung nach nicht auf das eine mehr produzierte Item an, da die Sache ja für alle gleich ist und dahingehend keiner benachteiligt wird.

Wäre es möglich die Verwertungsstelle so zu programmieren, dass diese erkennt, wenn keine 30% Items mehr da sind, das sie sich direkt auf 50% Items umstellt?

lachhhh willst du wirklich 24 std durchgehen produzieren? dann machst ja fast keine Gefechte mehr oder steckst massenhaft echtgeld rein. es geht doch hauptsächlich erst mal um Kampfrausch. den rest nehmt ihn doch erst mal so an und wenn es dann probleme mit der zeit gibt kann man darüber diskutieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Geissini:

lachhhh willst du wirklich 24 std durchgehen produzieren? dann machst ja fast keine Gefechte mehr oder steckst massenhaft echtgeld rein. es geht doch hauptsächlich erst mal um Kampfrausch. den rest nehmt ihn doch erst mal so an und wenn es dann probleme mit der zeit gibt kann man darüber diskutieren

das wäre dann die entscheidung jedes einzelnen oder nicht? Ist nur eine idee um die wirtschaftlichkeit für das spiel anzukurbeln und dürfte auch im interesse von sickman sein.

natürlich kann man alles erstmal so annehmen, aber vorab schonmal über ideen und meinungen zu diskutieren wurde doch seitens sickman gebeten. ziel soll es doch auch sein mehrarbeit und potentielle probleme vorab zu eliminieren. was bringt es etwas einzuführen wo im nachhinein wieder dran rumgeschraubt werden muss. sichwer werden einige dann die verwertungsstelle benutzt haben und einige items schon "verbrannt" haben. aber das soll doch auch nicht sein oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wer so aktiv spielt das er rund um die uhr aktiv in der tauschfabrik sein möchte ohne leerlauf sorry der hat aber auch kampfrausch bis jetzt sehr aktiv genutzt und dann im inventar feenstaub und myhre von ein paar tausend stück. es wird oft einfach zu kompliziert gedacht. also lasst och erst mal das system kommen und dann werden fehler auch flott erkannt

vor 45 Minuten schrieb johka:

das wäre dann die entscheidung jedes einzelnen oder nicht? Ist nur eine idee um die wirtschaftlichkeit für das spiel anzukurbeln und dürfte auch im interesse von sickman sein.

natürlich kann man alles erstmal so annehmen, aber vorab schonmal über ideen und meinungen zu diskutieren wurde doch seitens sickman gebeten. ziel soll es doch auch sein mehrarbeit und potentielle probleme vorab zu eliminieren. was bringt es etwas einzuführen wo im nachhinein wieder dran rumgeschraubt werden muss. sichwer werden einige dann die verwertungsstelle benutzt haben und einige items schon "verbrannt" haben. aber das soll doch auch nicht sein oder?

 

bearbeitet von Geissini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Geissini:

also wer so aktiv spielt das er rund um die uhr aktiv in der tauschfabrik sein möchte ohne leerlauf sorry der hat aber auch kampfrausch bis jetzt sehr aktiv genutzt und dann im inventar feenstaub und myhre von ein paar tausend stück.

guck mal in dein inventar. wird dich überraschen^^

wenn ich nur 2x am tag  gwm eintauschen kann und das jeden tag mache würde ich je nach version zwischen 3-5 jahren brauchen^^

bearbeitet von johka
Zusatz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb johka:

guck mal in dein inventar. wird dich überraschen^^

wenn ich nur 2 gwm eintauschen kann und das jeden tag mache würde ich je nach version zwischen 3-5 jahren brauchen^^

blöde frage was willst mit soviel 75% items du haust deine ausdauer raus dafür rund um die uhr machst 3 items am tag und verwetest nur 1-2. im nachschiessen bekommst auch noch massenhaft. abgesehen davon das du deine ausdauer für den scheiss raushaust und damit auch noch weniger verdienst. mhhh denkt ihr auch mal an die folgen die aus jeder änderung resultieren. jede noch so kleine änderung macht an einer anderen stelle die balance kaputt.

bearbeitet von Geissini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Geissini:

blöde frage was willst mit soviel 75% items du haust deine ausdauer raus dafür rund um die uhr machst 3 items am tag und verwetest nur 1-2. im nachschiessen bekommst auch noch massenhaft. abgesehen davon das du deine ausdauer für den scheiss raushaust und damit auch noch weniger verdienst. mhhh denkt ihr auch mal an die folgen die aus jeder änderung resultieren. jede noch so kleine änderung macht an einer anderen stelle die balance kaputt.

es soll doch jeder selber entscheiden wofür er die ad raushaut. letztendlich zwingt doch keiner einen dazu. und so muss jeder schauen, wo er seinen schwerpunkt legt.

es wäre eine weitere möglichkeit ad einzusetzen (freiwillg) eben wie du auch richtig schreibs,t mit allen konsequenzen. aber so werden evtl. wieder mehr pats verkauft. ich denke da eben auch an die wirtschaftlichkeit des spiels.

und massenhaft während des ns seh ich etwas anders. dadurch das aktuell sowieso ad weniger wird im kr und wir wahrscheinlich auch die 30% items verwerten ist weniger ad für das ns da ergo weniger gefechte ergo weniger 75% items.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×