Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Connors

Neues Ranglistensystem EINZELWERTUNG /Vorschläge

Recommended Posts

vor 20 Minuten schrieb putze:

ok, alles gut... du zahlst nur noch halbe ausdauer, hast doppelt soviele gegner.

und ich bin ja soooo arrogant daß ich dir das nicht gönne. sry, les bitte nochmal meinen thread von vorhin oder frag irgendwen der dir das spiel erklären kann. 

mit persönlichen beleidigungen solch dreiste vorschläge auch noch zu verteidigen...

ich bin jetzt erstmal hier raus, sowas ist mir einfach zu dumm.

dann spielt doch mit euch selbst. sabber

Anscheinend verstehst Du das wirklich nicht..........

Wieso zahl ich nur halb so viel Ausdauer? Du hast Aufgrund Deines Ausbildungsstandes doch sowieso mehr davon. Wieso hab ich doppelt so viele Gegner? Mehr als alle Speler der S2 als Gegner zu haben  geht ja wohl nicht. Die hättest Du doch auch. Selbst wenn Du 100 oder 200 nach unten nur angreifen könntest. Das bliebe sich gleich. Wenn ich einen niedrigeren Dienstgrad als meinen angreife, dann zahl ich ja auch mehr Ausdauerpunkte. Du hast selbst in der Hand wie viele Gefechte Du führen kannst oder willst. Und das ist für jeden gleich. Statt mit vielleicht 16 Oberbefehlshaber mit kaum Beute Gefechte zu führen, nur 8 Gefechte mit kleineren Dienstgraden und  der Chance, das da was zu holen ist...... Beute/Verlust/Bonussperre/Punkte muss halt auch irgendwie angepasst werden

Und was bitte ist an diesem Vorschlag dreist? Und wieso darf ich meinen Vorschlag nicht verteidigen? Du verteidigst doch seit Tagen den Standpunkt, das ihr benachteiligt seid.

 

bearbeitet von Kloaner
Korrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cpt. John Price

Es ist echt überhaupt gar kein Wunder, dass sich hier kein Roter einmischt, wenn der Thread, in welchem ausdrücklich und ausschließlich konstruktive Vorschläge gewünscht wurden wieder in Unterstellungen und sonstigem Gebrabbel untergeht...

Mal im Ernst, reißt euch am Schlüpper und bringt VORSCHLÄGE und zwar solche die allen etwas bringen und nicht mit "dann hast du halt Pech gehabt" enden!!!

 

!!!ICH BITTE EUCH DARUM!!!

 

(bis jetzt war ich eisern und habe in den Threads wirklich jeden Post von Anfang bis Ende gelesen, aber das kann ich mir bald nicht mehr antun...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.3.2016 um 10:25 schrieb Racer:

neue Autos verkaufen sich besser wie alte...dementsprechend macht man eben nur teils was....gut die neue Items 75% sind so die sachen wo ich noch weiter spiele...ohne Neuerungen wären auch einige nicht mehr hier.....ist trotzdem eintönig geworden und schwer voran zukommen ...da ja alles was andere teils nutzen konnten jetzt nicht mehr geht naja leiden immer die kleinen drunter .....

Die Neuerungen (Kameradenabend / Mini-Events / Items) sind für alle gedacht und bringen gerade für die kleinen einen großen Vorteil, da diese nun noch schneller bei dem Dienstgrad und der TA-Stufe aufholen können. Man muß nur Mini-Event, Kameradenabend und Items zusammen nutzen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.3.2016 um 11:58 schrieb Connors:

Nunja, ein neues Ranglistensystem kann eine erweiterte Angriffsliste beinhalten....was dennoch bedeutet das man in die oberen Bereich nicht so schnell wie zuvor rutscht, da man ja nicht anhand der Punkte des Gegners kassiert sondern der Siege....

Ich bin schon lange der Meinung es sollte möglich sein jeden Gegner der in der Liste anzugreifen. Egal ob der wo ganz unten ist einen schlechten DG hat. Daran ist ja jeder selber Schuld.

Fehler 404 - Seite wurde nicht gefunden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb KoTzBrOcKeN...:

Ich bin schon lange der Meinung es sollte möglich sein jeden Gegner der in der Liste anzugreifen. 

Fehler 404 - Seite wurde nicht gefunden!

Wenn das uneingeschränkt ginge, dann könnte eine Truppe beispielsweise einen bestimmten Spieler rund um die Uhr abfarmen. Dann kann jeder unterhalb der Top 10-20 seine Sachen packen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sollte man das ganz anderst  aufbauen. Eventuell eine Art Spieltagssystem einführen wie beim Fußball. Verschiedene Ligen. Mit Auf und Abstieg zb. So würden die kleinen Gegner die in den unteren Ligen sind unter sich kämpfen und die guten auch unter sich. Die Ligen müssten ja nicht nur aus 20 Spielern bestehen, sondern aus zb 50. So das eine Saison dann vielleicht eben 1 Mont geht und man am Tag drei Gefechte machen muss. Macht man die nicht geht das Gefecht automatisch verloren.  Am Ende der Saison wird dann abgerechnet. Platz 1. bekommt xx Belohnung usw. Klar ist auch vorhersehbar wer dann in der Top Liga ganz vorne ist. Aber wenn man eben Belohnungen bei einer 50 Mann Liga zb bis Platz 30 wird der Anreiz schon etwas größer.

Für die Gefechte untereinander sollte man dann eben ein System einführen das man aber auch mal einen Scheinbar übermächtigen Gegner bezwingen kann. Wie das aussehen soll kann ich jetzt so nicht sagen. Für so ein System bin ich der Meinung muss dann auch die Kameradschaft wegfallen.

 

 

bearbeitet von KoTzBrOcKeN...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb KoTzBrOcKeN...:

Vielleicht sollte man das ganz anderst  aufbauen. Eventuell eine Art Spieltagssystem einführen wie beim Fußball. Verschiedene Ligen. Mit Auf und Abstieg zb. So würden die kleinen Gegner die in den unteren Ligen sind unter sich kämpfen und die guten auch unter sich. Die Ligen müssten ja nicht nur aus 20 Spielern bestehen, sondern aus zb 50. So das eine Saison dann vielleicht eben 1 Mont geht und man am Tag drei Gefechte machen muss. Macht man die nicht geht das Gefecht automatisch verloren.  Am Ende der Saison wird dann abgerechnet. Platz 1. bekommt xx Belohnung usw. Klar ist auch vorhersehbar wer dann in der Top Liga ganz vorne ist. Aber wenn man eben Belohnungen bei einer 50 Mann Liga zb bis Platz 30 wird der Anreiz schon etwas größer.

Für die Gefechte untereinander sollte man dann eben ein System einführen das man aber auch mal einen Scheinbar übermächtigen Gegner bezwingen kann. Wie das aussehen soll kann ich jetzt so nicht sagen. Für so ein System bin ich der Meinung muss dann auch die Kameradschaft wegfallen.

 

 

 

Schätze das du dir die einzelnen Punkte hier im Threat nicht richtig durchgelesen hast.

Ein Liga-System würde nur dazu führen das bestimmte Spielerdienstgrade unter sich blieben.

Überleg mal. Einen Pat-Käufer der mittlerweile den 5 OB hat kann ich als Nichtkäufer kaum mehr einholen. Wenn ich das weiß, warum sollte ich mich dann weiter befördern? Ich kann genauso gut nur die Waffen- Wachen und/oder Arschkriechausbilung machen

(die bis "Weiß-der-Geier-wohin" ausbilden und in meiner "Liga" wilde Sau spielen).

Es gibt schließlich keinen Zwang sich zu befördern

(auch wenn einige hier das bestimmt gern hätten, weil ihnen nach rascher Eigenbeförderung in die "höchsten Sphären", die Opfer....ääh Gegner ausgehen und was wiederum der eigentliche Grund für das ganze Geschreibsel hier ist. ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb lilienthal:

Wenn das uneingeschränkt ginge, dann könnte eine Truppe beispielsweise einen bestimmten Spieler rund um die Uhr abfarmen. Dann kann jeder unterhalb der Top 10-20 seine Sachen packen.

Ist doch aber jeder selbst Schuld wenn sein Account nicht so gut ist. Man kann doch nicht die guten starken Accs dafür bestrafen so das sie nur eine gewisse Anzahl von Gegner haben. Die niedrigen DG´s können auch Credits sichern ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb KoTzBrOcKeN...:

Ist doch aber jeder selbst Schuld wenn sein Account nicht so gut ist. Man kann doch nicht die guten starken Accs dafür bestrafen so das sie nur eine gewisse Anzahl von Gegner haben. Die niedrigen DG´s können auch Credits sichern ;)

Wenn ich die "Nummer eins" in der Rangliste bin, darf ich mich nicht wundern das die Zahl der angreifbaren Gegner halbiert ist (über mir ist ja keiner mehr)...und es gibt nur einen der daran schuld ist. Wer wohl? :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb KoTzBrOcKeN...:

Ist doch aber jeder selbst Schuld wenn sein Account nicht so gut ist. Man kann doch nicht die guten starken Accs dafür bestrafen so das sie nur eine gewisse Anzahl von Gegner haben. Die niedrigen DG´s können auch Credits sichern ;)

Mann kann aber auch die "schwachen" Accs nicht dafür bestrafen, das die da oben ausgebildet haben, wie nicht ganz echt :-) Oder anders rum gesagt, wofür ein System ändern, weil 25-30 Leuten "langweilig" ist? Da sind noch viele andere, denen das System so gepasst hat......

Umgekehrt wird also ein Schuh draus :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier DG-Gruppen aufzustellen und damit ein "Liga-System" einzuführen halte ich für keine gute Idee (und da drücke ich mich mal gaaaaanz höflich aus).

Verluste minimieren (insbesondere in den Speedwelten!) und mit einem Prämien- und Bonussystem die Gefechte interessant für BEIDE Seiten machen - dazu aber unbedingt das Punktesystem überarbeiten und die Punkteabgabe des Verlierers an die durch ihn abgegebenen credits koppeln ... das dürfte bedeutend interessanter werden.

Auf dem Testserver war ja vor ein paar Tagen mal ein sehr guter Ansatz zur credits-Vergabe zu sehen .... DAUMEN NACH OBEN .....

Mal schauen, wie es weitergeht ;)

vor 31 Minuten schrieb KoTzBrOcKeN...:

Ist doch aber jeder selbst Schuld wenn sein Account nicht so gut ist. Man kann doch nicht die guten starken Accs dafür bestrafen so das sie nur eine gewisse Anzahl von Gegner haben. Die niedrigen DG´s können auch Credits sichern ;)

Es ist doch keine Strafe - es ist das streben an die Spitze der Highscoreliste TROTZ des Wissens, dass man jeweils eine bestimmte Anzahl von Gegnern vor und hinter sich angreifen kann. Wenn vorne nichts mehr - oder nur wenig - ist, dann ist man eben einfach zu weit nach vorne gehuschelt ....
Allerdings bei der ganzen Geschichte frage ich mich, warum die Dauerkarteninhaber der Final - manchmal auch GBEF genannt ;) - sich hier nicht an der Langeweile-Diskussion beteiligen. So schlimm kann das doch also gar nicht sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...