Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
muff

Feedback, Frage und Kritik zum Thema "Patch am 25.2.2016"

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Lady:

was ist nur los mit dir, dass du verstehen kannst, dass es nicht um Neider eures Dienstgrades wegen geht, sondern um dieselbe Behandlung bei Gefechten für alle.

genau darum geht es mir auch. aber wir haben garkeine andere wahl als mit feinden zu schieben. 

vor einer Stunde schrieb Lady:

denn das bedeutet durch die Blume nur, dass ihr eure Gewinne behalten wollt, und das ohne dass ihr schiebt.

nein, nur für alle die gleichen gewinne. mit höherem dienstgrad bekommt man ja sowieso schon weniger.

vor einer Stunde schrieb Lady:

tut, als würden euch die geschobenen Credits zustehen...

ihr tut als stünden euch höhere gewinne zu. wofür frage ich mich.

vor einer Stunde schrieb Lady:

Heißt doch nichts anderes, als dass ihr längst wisst, dass das so nicht gedacht ist

ja, gedacht.. aber wir werden gezwungen andere möglichkeiten zum schieben zu nutzen solange wir anders garkeinen bonus mehr bekommen. 

mit welcher berechtigung verlangt ihr mehr zu verdienen als die top-spieler? gut gechillt statt gut gespielt? 

jeder hatte die gleiche chance, die einen haben sie genutzt, die anderen verpennt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Iwie nicht ganz wahr (zumindest in meinem Kopf nicht)...
Hier tut niemand so, als stünden ihm höhere Gewinne zu... "wir" (also die kleineren... normales... Mittelfeldspieler, whatever) machen doch auch nur normale Gefechte, mehr nicht... keine Absprachen, kein Schieben, nur Gegner anklicken und warten was nach 5 min rausgekommen ist.

Ob das mehr oder weniger ist als bei euch... dafür kann kein Mensch was...
Allenfalls das System an sich, welches in den Speedwelten viel krasser zu Buche schlägt, als in den anderen Welten und weswegen jeder seine Kohle wegräumt, fast jeder.

Für alle die gleichen Gewinne fordern ist nur über ein System machbar, das wirklich starr ist... ansonsten kann man immer Glück oder Pech haben.
Hier fordern doch auch nicht alle denselben Verdienst beim AE oder ähnliches... da ist es doch auch so, dass es Unterschiede gibt...
Bei Gefechten hat man unten vllt mehr Glück... dafür hat man bei euren DGs mehr Verdienst in allen Sparten, mehr Spenden... und obendrein schöne Prozente auf alles... das haben die anderen widerrum nicht.
So entsteht das Gleichgewicht, wenn man alles betrachtet.
Überall "besser gestellt" sein in Sachen Verdienste, Stärke, Events (Credits pro Dosen z.B.) und dann noch benachteiligt fühlen, weil andere in Gefechten mehr Chancen haben, die aber viele andere Vorteile nicht genießen... das ist nicht mehr ausgewogen.

Und nur weil die meisten Leute die "Chance" nicht genutzt haben, viel Geld zu investieren oder ihre Accounts in Multitruppen zu pushen oder monatelang Geld zu schieben heißt das nicht, dass sie "verpennt" haben...
Früher wurde sich über Leute aufgeregt, die mit Geld um sich werfen und sich das Spiel erkaufen... die "cheaten" und sonstwas... heute gehört das zum guten Ton, alle anderen sind Neider. Kurios...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Muff schließ doch mal bitte den Blödsinn hier. Ist doch nicht mit anzuschauen was die beiden Damen da für einen langweiligen Blödsinn von sich geben.

Geht einkaufen oder putzt die Wohnung da ist doch bestimmt genug zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Lady:

warten was nach 5 min rausgekommen ist.

da brauche ich garnichtmehr gucken, höchstens noch ob items dabei waren. kohle kommt keine mehr raus. 

daß ich mehr verdiene ist kein direkter vorteil, meine ausbildungen sind auch um einiges teurer. 

vor 2 Minuten schrieb Schimschal:

putzt die Wohnung da ist doch bestimmt genug zu tun.

brauchen wir nicht, wir haben männer. :fratze:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jeder von Euch da oben bekommt jetzt etwas weniger, dass heisst im Umkehrschluss, das ihr nicht mehr so schnell, wie die Wahnsinnigen ausbilden könnt. Aber das gilt für jeden da oben. Also warum euer... ich will wieder haben?

Habt ihr Angst, das der Tag kommt, das Euch jemand den ersten Platz weg nimmt?

 

@putze ..............nein, nur für alle die gleichen gewinne. mit höherem dienstgrad bekommt man ja sowieso schon weniger.

Der Satz ist schon geil..............   und zieht automatisch wieder mein Mitleid aus der Tasche. Die Gewinne sind für jeden Gleich. Und das Du weniger Leute angreifen kannst, das liegt in der Natur der Sache. Ist halt so, wenn man oben steht. Das Problem haben aber andere oben auch. Und schon seid ihr wieder gleich. Und nur, weil ihr legal ein Mittel hattet, und euch bedient habt, heisst es noch lange nicht das es so bleiben muss. Und jemand der ganz unten steht ist auch benachteiligt*g Der kann auch nur erst mal begrenzt nach oben angreifen :-)

Und komm mir jetzt nicht mit einer anderen Spielweise. Da müsst ihr Euch den jetzigen Gegebenheiten anpassen, was neues für Euch erfinden, oder aufhören zu spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, kann es sein, dass mit dem Patch (Schießplatz -> Ausdauer erhöht) die Warscheinlichkeit bei Gefechten 16X und 24x Ausdauer zu finden gesenkt wurde?

Ist zwar noch etwas früh, aber seit dem Patch war kein einziges mal 16 und 24 Ausdauer dabei. Überhaubt habe ich das Gefühl bei Gefechten weniger Ausdauer zu bekommen als bisher.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ kloaner: lies bitte nochmal, am besten gleich mehrmals.

die gewinne sind nicht gleich. das hat nur zum teil mit der kleineren angriffsliste zu tun

gefechte sind ebenfalls ein legales mittel. da bedienst du dich doch auch obwohl du damit anderen kohle wegnimmst, was die anderen sicher garnicht nett finden. also wo ist dein problem mit unserem handeln?

und... wir haben uns doch schon angepasst. ;)

bearbeitet von putze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb putze:

@ kloaner: lies bitte nochmal, am besten gleich mehrmals.

die gewinne sind nicht gleich. das hat nur zum teil mit der kleineren angriffsliste zu tun

gefechte sind ebenfalls ein legales mittel. da bedienst du dich doch auch obwohl du damit anderen kohle wegnimmst, was die anderen sicher garnicht nett finden. also wo ist dein problem mit unserem handeln?

und... wir haben uns doch schon angepasst. ;)

Dafür, das eure Angriffsliste kleiner ist, da kann aber kein anderer was für. Und ich hab ja geschrieben, das ihr weniger angreifen könnt. Aber trotzdem sind die Gewinne gleich. Keiner bekommt einen Bonus auf den Angriff eines Truppenkameraden! Und da ist jeder gleich. Und nichts anderes sag ich die ganze Zeit schon.

Mein Problem liegt darin, das ihr was fordert. Etwas, was ihr legal genutzt habt und was abgeschaft wurde. Und jetzt sagt, ihr seid benachteiligt.

vor 33 Minuten schrieb muff:

@ Hammond, nein, an den möglichen Drops bei Gefechten wurde nichts verändert.

@ Putze, das ist gut für euch, ihr werdet euch aber bald neu anpassen müssen...

 

@muff.. lasst ihr dazu vorab schon Infos raus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb putze:

 

mit welcher berechtigung verlangt ihr mehr zu verdienen als die top-spieler? gut gechillt statt gut gespielt? 

 

Hast du schonmal die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass die "Neider" bewusst ihren DG nicht so schnell es geht aufs Maximum gepusht haben, weil ihnen klar war. dass sie dann nicht mehr in niedrigere Punktebereiche kommen würden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ganz klare antwort: nein

ist doch nicht sinn und zweck des spiels, oder?

finde es schon schlimm genug daß es einen highscore gibt in dem niemand ganz oben stehen möchte. 

ganz krass finde ich auch kzh um die urlaubszeit zu überbrücken ohne seine guten punkte zu verlieren. :fratze:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich damit sagen will, ist, es war doch vorher absehbar, dass man mit einem DG, der den von 95% aller anderen Spieler übersteigt, in den Top 100 feststeckt. Darum gehen viele die neueren DG langsamer an. Ich gebe dir aallerdings Recht, dass ein System, in dem hohe Highscoreplatzierungen unattraktiv sind, nicht wirklich sinnig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich versteh Deine Aussage nicht nicht mehr.

. Sinn und Zweck ist es für Dich, so schnell wie möglich nach oben zu kommen und alles zu erreichen, willst aber auch nicht ganz oben stehen, oder andere auch nicht. Also wozu beeilt ihr Euch dann? Und wozu wollt ihr dann den ursprünglichen Zustand wieder haben.......

Zitat

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ThiKiD

Das ist kein Zustand, dann kann ich die Gefechte ja gleich bleiben lassen wenns eh nichts gibt!!

Screenshot_2016-03-01-15-08-39.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb putze:

und dafür wollen die neider uns jetzt gerne bestraft sehen?  sabber

hör mal genau hin aus welcher richtung hier das mimimi kommt. ;)

es geht hier einzig darum das schieben unnötig zu machen. die aktuelle lösung und dein vorschlag sind jawohl absolut daneben,

warum ist die aktuelle Lösung so daneben? Ich finde es gut so wie es zur Zeit läuft.

Sicher bekommt ihr nicht mehr so viel Beute, aber dadurch verschafft ihr Spielern die Möglichkeit "nachzuziehen"...Spielern die sonst irgendwann aufhören. Das Zusammenlegen der Welten kommt ja nicht von ungefähr.

Das würde ich immer schön im Hinterkopf behalten.

Ihr seht immer nur den eigenen Vorteil ...und zwar solange bis kein Spieler (außer Hardcore-Patronenkäufern) mehr da ist, weil das Spiel für den Rest der Spieler einfach unattraktiv wird.. Dann könnt ihr euch mit schätzungsweise 80 Spielern auf zwei Spielwelten gegenseitig massakrieren. Ist es das du willst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ThiKiD

Ich möchte euch einmal in den Speed-Versionen sehen wo ihr Oberbefehlshaber seit, dann können wir hier gerne weiter diskutieren und ihr merkt, dass es hier oben keine Kohle gibt!

Dass das Geld schieben innerhalb der Truppe nicht die beste Lösung war, das sehe ich ein. Wir haben da oben in einer Woche mehrere Millionen gemacht. Aber warum haben wir das gemacht? Weil es von den anderen Spielern ja kaum Credits gibt. Wir müssen unsere teueren Ausbildungen ja auch irgendwie finanzieren. Und das ging dann eben nur mittels Geld schieben in der eigenen Truppe.

In der Final habe ich keine Probleme, da habe ich auch einen kleinen DG da kann ich Geld liegen lassen und mach trotzdem noch Gewinn, weil es in jedem Gefecht 11K gibt ..

bearbeitet von ThiKiD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb putze:

finde es schon schlimm genug daß es einen highscore gibt in dem niemand ganz oben stehen möchte

Das kann ich dir in meinem Fall sehr einfach beantworten: ich möchte nicht oben stehen, weil die ganzen Patronenwerfer pünktlich alle 8h vorbei kommen und einen zerlegen, weil man i.d.R. einen niedrigeren DG hat weil man eben für sein Geld arbeiten muss und es nicht hinterher geworfen bekommt. Zumal die Highscoreplatzierung mit dem neuen Bonussystem absolut unattraktiv geworden ist. Ok, das war sie vorher auch schon weil man ab Platz 100 meist keine 10k mehr erbeuten konnte. Aber nun bekommt man garantiert keine 10k+ mehr sofern es nicht ein neuer Gegner ist.

Zusätzlich wird wieder vermehrt Geld in Items gesafed. Was völliger Schwachsinn ist. Ich als 4. ISAF verliere 3800 Credits. Wenn überhaupt. Das ist nichts im Vergleich zu den 40% Verlust beim Verkauf der Items.

Während dem Weihnachtsevent habe ich 13.18% meiner Credits verloren. Mit Items wären es 40% gewesen. Und gerade bei solchen Events, wo man viele Credits bekommt, lohnt sich das Safen in Items zu 100% garnicht. Ausser in den Speed-Welten wo man halt das 10fache verliert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@ Muff.. ich hoffe dass das Gefechtssystem nich komplett  über den Haufen geworfen wird nur weil sich hier 5 Leute beschweren.... oO

 

Und wenn doch ,könnt ihr das ja bitte nur für die Speed machen.... Hab noch keinen aus den anderen Versionen jamm.... öhm kritisieren gehört.. :D

bearbeitet von Nordmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden schrieb Chimay:

Wir haben da oben in einer Woche mehrere Millionen gemacht. Aber warum haben wir das gemacht? Weil es von den anderen Spielern ja kaum Credits gibt. Wir müssen unsere teueren Ausbildungen ja auch irgendwie finanzieren. Und das ging dann eben nur mittels Geld schieben in der eigenen Truppe.

Mir kommen die Tränen... wir müssen unsere Ausbildungen finanzieren... Achso, jaaaa stimmt... die kriegen alle anderen Spieler natürlich frei Haus von Unikat, genau.
Unsere Ausbildungen sind garantiert günstiger... dafür aber auch kürzer und wir verdienen in Diensten weniger! Also ein bisschen Blick für die Relation sollte schon vorhanden sein, oder?
Dass ihr öfter oder gar gezielt Ausbildungen mit Patronen beendet, um schneller voran zu kommen... das mag taktisch klug sein, um einen Vorsprung zu erhalten... ABER das ist wirklich eure Entscheidung. Das Spiel bietet diese Möglichkeit, sie ist aber nicht notwendig, um das Spiel spielen zu können. Daher zieht das Argument, dass du evtl mehr Ausbildungen machst als ich, die ja auch noch teurer sind, überhaupt nicht. Nirgendwo steht, dass du diese abkürzen musst. Und genau deshalb berechtigt das noch niemanden dazu, irgendwas hin und her zu schieben, um dann zu sagen "das ging nicht anders".

Ich gebe hier mal eine Rechnung 1 zu 1 weiter, die von einem der oberen Leute stammt... die ist nicht frisiert, die ist nicht gelogen. Ich kann sagen, dass sie aus der Top2 Truppe aus S1 stammt, den Namen spare ich mir. Reicht ja, wenn die Person an den erneuten Schiebereien teilnimmt seit dem Patch.

Seit dem 24.02.16 zählt man über 300 Gefechte total (Verteidigungen mitgerechnet!)
Verloren hat diese Person davon 30 - resultierend aus Downfight an den Gegnern und einkommenden Verteidigungen der Gegner, die Geld abholen.
Ich überschlage mal grob: 30x ~40.000 Verlust... sagen wir 1.2 Millionen Verlust dabei.

Gewinne aus den gewonnenen 270 Gefechten bezifferte man mir auf: gute 11 Millionen Credits
Abzüglich der 1.2 Millionen durch "Downfights" komme ich da auf 9.8 Millionen.. wohlgemerkt alles in "Ungefähr"-Werten... wir können gern auf 9.5 Millionen abrunden...


Ich stelle dazu mal meine Gefechte gegenüber, ebenfalls unfrisiert: ca. 360 Gefechte total (Verteidigungen mitgerechnet!)
Verloren habe ich davon 159 Stück (Aktiver Downfight + zahlreiche Defs von stärkeren Spielern)
Habe grob zusammen gezählt: insgesamt ~315.000 Credits

Gewinne aus den ca. 200 gewonnenen Gefechten sind: knappe 3.6 Millionen Credits
Abzüglich meiner 315.000 Verlust macht das ca. 3.3 Millionen... hier ebenfalls nur gerundet und grob gerechnet, wir können das gern auf 3.5 Millionen aufrunden.



Wir reden hier also von 9.5 Mio vs. 3.5 Mio Gewinn in 5.5 Tagen!
Und jetzt rechnet euch das mal auf Dauer hoch....
Seid ihr wirklich immer noch der Meinung, dass das Schieben zwingend nötig ist, weil alle anderen sonst Vorteile haben?
Ich sehe hier niemanden, außer euch, der massive Vorteile einstreicht!

Wie man merkt, nützt mir meine Option auf einen Downfight überhaupt nichts... weil das nämlich auch automatisch mehr verlorene Gefechte bedeutet... Gefechte, in denen ich nichts abstaube, weil ich sie absichtlich verliere (und verlieren muss), um aus eurer Reichweite wieder zu verschwinden... um Gegner zu haben, die ich besiegen kann.
Bei euch ist das etwas anders... ihr besiegt sowieso alles und jeden, ihr sucht euch aus, gegen wen ihr euren Status mal abgebt.

Ich hoffe es wird in absoluten Zahlen mal ein bisschen deutlich, über was für Vor- und Nachteile wir hier wirklich sprechen und auf welcher Basis eurerseits erzählt wird, dass man ja ach so sehr benachteiligt werden würde.
Ihr habt monatelang solche Wahnsinns-Vorteile genossen und tut es offensichtlich auch weiterhin...
Das ist echt ein Witz, wie man so verblendet sein kann und wirklich da oben im gemachten Nest gegenseitig darüber philosophiert wie unfair das Spiel doch sein kann, wenn man plötzlich nicht mehr nach seinen eigenen Regeln spielen darf....

Das ist genau der Punkt, an dem @Kloanersagte: Wie ein Kind, dem man den Lutscher wegnimmt!
Mit ordentlichen Fakten hat das Gejammer nichts mehr zu tun...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich will jetzt auch nochmals mein Senf dazu geben...

1. Der Bonus wurde damals seitens der Betreiber eingeführt damit die Leute mehr Gefechte führen bzw. damit diese lukrativer werden.

2. Wir haben den Bonus insoweit legaler Weise ausgenutzt, indem wir halt Truppenintern uns angegriffen haben, weil es halt schwer ist in den oberen Rängen in den Speedwelten Credits zu Gewinnen die ja die Grundlage bilden für den Bonus - das heißt aber nicht das man nur noch Angriffe auf Truppenmitglieder mit immer vollen Bonus gemacht hat. Ich denke es waren so an die 5-10% der geführten Gefechte, der rest war halt reine Glückssache bzw. Gefechte gegen Truppenfremde, da man ja die Ausdauer loswerden  wollte - ich weiß ja nicht was da manche für Verstellungen haben diesbezüglich.

3. Die jetztige Situation ist halt diese, dass man nun wieder da angelangt ist wo man vor der Zeit des Bonus war - die Gefechte sind nicht mehr so lukrativ / attraktiv.

 

Ich werde hier jetzt nicht rumheulen das ich zu wenig Geld bei Gefechten gewinne, weil ich denke das die Betreiber das jetzige System in naher Zukunft abändern werden.

 

@Lady Warum willst Du denn wissen wieviel die 5.OBH an Verdienst haben? ich kann Dir dies nur annähernd mitteilen, weil wenn ich dies zu genau sagen würde, dann wüsstest Du auch annähernd meine TA-Höhe, also mal angenommen das meine TA-Höhe 1.000 wäre dann hätte ich einen Grundverdienst bei 8 Std. von 360.000 Cr. also wohl um einiges Höher als bei z.B. nem 5.ISAF der hätte nämlich bei der gleichen TA-Höhe nen Grundverdienst von 296.300 Cr. vorausgesetzt man hat Arschkriechen nur die Mindestanforderung des jeweiligen Dienstgrades. Also wie Du siehst sind die Unterschiede nicht allzu hoch. Aber das Spielt ja eigentlich keine große Rolle in meinen Augen, weil das Problem nicht der Grundverdienst ist, sondern die Attraktivität der GEFECHTE als solche - diese wurde nämlich gemindert durch den letzten Patch.

 

Ich denke, dass die ganzen Leute in den Speedwelten Ihre Credits sichern, weil die verluste einfach zu groß sind - in der Final z.B. hat man selbst in den oberen Rängen zu 70% vollen Bonus, weil dort die Verluste relativ klein gehalten sind. Würde vielleicht in den Speedwelten ähnlich sein, wenn z.B. man nicht mehr 1.000 Credits je DG Verlieren würde sondern z.B. nur noch 200 oder so.

 

So genug geschrieben...schönen Abend noch.

 

 

 

bearbeitet von swani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Nordmann:

@ Muff.. ich hoffe dass das Gefechtssystem nich komplett  über den Haufen geworfen wird nur weil sich hier 5 Leute beschweren.... oO

 

Und wenn doch ,könnt ihr das ja bitte nur für die Speed machen.... Hab noch keinen aus den anderen Versionen jamm.... öhm kritisieren gehört.. :D

 

 

Naja, ich hoffe doch irgendwie das an dieser völlig bekloppten Manöveraufstellung/TA-Stärke mal was geändert wird.

Wenn so ein Gegnertrupp nur mit Nachschiebern, Sanis und Seelis angerauscht kommt (also theoretisch reine Defensivkräfte) und Angriffskräfte plattmacht wirkt das irgendwie ein wenig seltsam.

Ich weiß das es seit dem großen Manöverpatch so ist, dennoch sollte man dort vielleicht noch einmal ansetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@swani: Du hast ja mitgelesen... mir ist durchaus bewusst, dass ihr alle noch weitere Gefechte macht. Meine Vorstellung war nie, dass dort NUR geschoben wird... der Witz ist aber, dass allein durch die 5-10%, die du sagst, bereits so ein immenser Unterschied entsteht... Weil diese Credits eben viel als Geschenk, also per Verteidigung, reinkommen. Die andere Zeit, in der die Bonussperre aktiv ist, macht ihr natürlich eure eigenen Gefechte zusätzlich... das ist schon klar. Ändert aber nichts daran, dass ihr Beute wie Ü-muni, Patronen und co. genauso bekommt (eigener Gefechte sei Dank) inkl. Millionen Credits durch schieben... das ist es doch.

Vllt sollte man sich mal fragen, WARUM die Gefechte jetzt wieder unattraktiver (für euch) geworden sind...
Könnte evtl dran liegen, dass es einfach massiv übertrieben wurde. Denn es wurde nur aufgrund eurer Schieberei geändert... für die breite Masse hat sich mit Patch bei Gefechten rein gar nichts geändert, weil da nichts geschoben wurde... somit weder Vorteil vorher, noch Nachteil hinterher entsteht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Tomatenkiller, das angesprochene Gefechtssystem bezieht sich auf das Einzelranking und nicht auf die Truppe, wobei du natürlich mit deinem angesprochenem System Recht hast.

vor 3 Stunden schrieb Chimay:

Wir haben da oben in einer Woche mehrere Millionen gemacht. Aber warum haben wir das gemacht? Weil es von den anderen Spielern ja kaum Credits gibt. Wir müssen unsere teueren Ausbildungen ja auch irgendwie finanzieren. Und das ging dann eben nur mittels Geld schieben in der eigenen Truppe.

Ach das ist doch an den Haaren herbei gezogen "Teure Ausbildungen das ich nicht lache" dafür reicht der normale Verdienst um das zustemmen. Gefechtsbeute ist da irrelevant.Daniels Truppe in der S2 hat als erstes den Gefechtsbonus genutzt, ist nicht schön aber ***. Und damit der Vorsprung auf die S1 dadurch nicht schmilzt habt ihr auch damit angefangen, das Geld braucht ihr nur für die TA damit ihr gegenhalten könnt. Bei einer Zusammenlegung sieht es jetzt schon mächtig düster aus für viele sogenannte TopTen Spieler in der S1. Noch nicht einmal Wissensvorsprung auf  das Minievent Mobilmachung haben da großartig geholfen. @Chimey wenn ich mich nicht irre warst du ja da maßgeblich mitbeteiligt. Ein Hohn das du immer noch hier bist.

Der kleine Spieler hätte in der Tat etwas von dem ursprünglichen Ziel des Bonus, jetzt muss er weg damit solche Spieler wie ihr nicht noch mehr bereichern, Ihr schließt euch sogar mit euren Erzfeinden zusammen nur um Credits zuschieben. Ein Schlag ins Gesicht ist das für alle kleineren Spieler hier im Game.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...