Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
muff

Feedback, Frage und Kritik zum Thema "Patch am 25.2.2016"

Recommended Posts

Gast

Danke muffi :)

Ein unerlaubter Vorteil ist es natürlich, wenn man sich dadurch 'unbemerkt' in mehrere Accounts loggt bzw mehrere Accounts spielt.
Wenn ich aber jetzt meinen eigenen Account in Speed 1 nur noch über Proxy spiele (nur als Beispiel, bin ich zu faul zu :D), dann könnte ich dafür nicht mehr angezählt werden.. was ja vorher so war.

Denke aber, dass dadurch trotzdem wieder ein Multiproblem entsteht bzw sich verstärkt. Denn jemandem nachzuweisen, warum ein Account jetzt per Proxy (o.ä. Diensten) betrieben wird, dürfte wieder schwieriger sein. Grundsätzlich wird der User erstmal antworten "ist nicht verboten"...

bearbeitet von Lady

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welchen Nutzen hat die Entsorgen-Funktion? Außer, dass man sich aus Versehen verklickt und dann Item wegschmeißt, die man evtl noch gebrauchen könnte. Ist doch egal, ob da 10 Mhyrre rumliegen oder mittlerweile fast 500, das Inventar hat ja keine Begrenzung....und für UMSONST das Zeug wegschmeißen ist Käse³

 

Was die Bonus-Sperre der Truppenmitglieder betrifft, find ich die Umsetzung nur teilweise gelungen. Zum einen war das Unterbinden der Geldschiebereien nötig (besonders in der Speed), auf der anderen Seite fehlen den Top50 Spielern dann sehr viele Angriffsoptionen - wer gibt sich mit 4.000 Credits zu Frieden, wenn man mit Bonus 18.000 bekommen könnte (Final)?

Ein guter Lösungsvorschlag wurde ja schon gebracht: Man nimmt die Truppenmitglieder von der Liste der angreifbaren Gegner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber wenn ich die Truppenmitglieder nicht angreifen kann, bekomme ich ja gar nichts :-) Das wäre ja dann für die Tops auch nicht richtig .-) Der Punkt ist ja, das sie jetzt weniger bekommen. Und das stört sie ja.

 

Was das Entsorgen" betrifft... aus Versehen verklicken...hmmmm schließlich muss ich das ja noch einmal bestätigen. Das schränkt aus Versehen ziemlich ein. Ich hätte es aber auch sinniger empfunden, wenn es "etwas" für das Entsorgen geben würde. Oder die Möglichkeit etwas einzutauschen. Hundert Kifferkraut gegen eine Kladde oder so :-)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb Kloaner:

Aber wenn ich die Truppenmitglieder nicht angreifen kann, bekomme ich ja gar nichts :-) .....

Nein - anderer Denkansatz: Die Truppenmitglieder werden aus der Liste der angreifbaren Gegner herausgestrichen - dafür gibt es dann "Nachrücker" bis die 45 nach oben und unten erreicht sind .....

Wäre in der Final ganz vorne schon recht interessant, wenn sich dann die Punkte-Milliardäre aus den Plätzen bis etwa 60 "bedienen" könnten, weil 15 Truppenmember im Ranking "übersprungen" werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich finde es vollkommen richtig, dass es fürs Entsorgen nullkommanüscht gibt.
Ganz einfache Geschichte: man erinnert sich an Leute, die z.B. keine Truppe haben und deshalb ihre Rohstoffitems nicht brauchen können, sie auch nicht in Truppen einzahlen mögen und sich daran stören (die Frage nach dem warum hab ich längst aufgegeben). Oder, wie erwähnt, Leute mit 500 Myrrhe, die Angst haben, dass sie es im betrunkenem Zustand wegrauchen und für immer high bleiben... :D Sorry, ernsthaft jetzt *lol* Warum sollte man für geschenkte Items was kriegen, wenn man sie nicht haben will?
Klar, bei den Elfen hat man sozusagen weniger davon, wenn man die Rohstoffe nicht gebrauchen kann... aber so ist das Spiel. Wer partout keine Truppe haben möchte, muss halt damit leben. Ich weiß, ich wiederhole mich, aber: alles hat Vor- und Nachteile.

Zwecks der Gefechte und Truppenmember... ich sehe das irgendwie noch nicht so richtig als DIE Lösung an, Truppenmember ganz rauszustreichen und so...
Die Gefechtsliste wurde bereits auf Wunsch einiger weniger Leute zu Weihnachten erweitert, was am Ende nützlich ist... aber auch manchmal nervig. Ich bin letztens in Speed 1 bei 9.000 Punkten gewesen und kriege eine Verteidigung von den oberen Leuten mit über 1,5 Mio Punkten rein... wenn man diese ganzen Listen noch mehr erweitert, kann man bald gar keine Gefechte mehr machen, ohne (in manchen Versionen) direkt und ständig eine auf die Nuss zu kassieren.
Deshalb verstehe ich auch nur bedingt, warum da so rumgeweint wird, dass man keine Leute zum angreifen hat... also in der einen oder anderen Versionen kann man mittlerweile SEHR weit nach unten schauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Hambacher:

Nein - anderer Denkansatz: Die Truppenmitglieder werden aus der Liste der angreifbaren Gegner herausgestrichen - dafür gibt es dann "Nachrücker" bis die 45 nach oben und unten erreicht sind .....

Wäre in der Final ganz vorne schon recht interessant, wenn sich dann die Punkte-Milliardäre aus den Plätzen bis etwa 60 "bedienen" könnten, weil 15 Truppenmember im Ranking "übersprungen" werden.

Davon hätte ja jeder was :-) Diesen Ansatz hatte ich so nicht gesehen :-) Danke Hambacher :-)

 

bearbeitet von Kloaner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist echt lustig zu lesen was da alles für Kommentare kommen.

Naja ich war einer der sehr viel an Patronen in Gefechte gesteckt habe,jetzt ist schluss damit weil für 0 nummern zahle ich nicht.

Bevor jetzt dumme Antworten kommen : Ich war derjenige der darauf gedrängt hat das eine änderung kommen muss weil es übetrieben wird.

Nur mit einem unterschied mein vorschlag war ein zufallsprinzip für den bonus das er nicht zu berechnen ist wann man es bekommt.

Sachlage jetzt  wird sein dein betser Feind wird jetzt dein bester Freund, truppen splitten sich um sich gegenseitig anzugreifen und der sinn des spiels wird damit überflüssig.

Ist die Frage wie lange es dauert bis die ersten aufhören wegen langeweile.

Ich muss sagen wie immer hat es  Unikat  verstanden das spiel wieder langweiliger zu machen, so das es wieder weniger Member werden.

 

p.s. kleine anmerkung, wer nicht befördern will aber sich massig credits aus der truppenkasse holt um seine überteuerten tas zu finazieren sollte erst mal an seine spielweisse arbeiten grins.

bearbeitet von Geissini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Geissini:

wer nicht befördern will aber sich massig credits aus der truppenkasse holt um seine überteuerten tas zu finazieren sollte erst mal an seine spielweisse arbeiten grins.

warum? wenn man anschließend die kassenregel so ändert, daß die anderen, die ihr das ganze finanziert haben keinen ta-zuschuss mehr bekommen passt das doch wieder. :D

 

vor 30 Minuten schrieb Kloaner:

Nein - anderer Denkansatz: Die Truppenmitglieder werden aus der Liste der angreifbaren Gegner herausgestrichen - dafür gibt es dann "Nachrücker" bis die 45 nach oben und unten erreicht sind .....

ich glaube das stammte ursprünglich von swani? ein großes lob für die idee. volle zustimmung. :good:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 28 Minuten schrieb Geissini:

Sachlage jetzt  wird sein dein betser Feind wird jetzt dein bester Freund, truppen splitten sich um sich gegenseitig anzugreifen und der sinn des spiels wird damit überflüssig.

Ich bezweifle, dass Strafffff, VE oder Fighters sich splitten werden... wie denn auch? Kann man den Stützpunkt neuerdings duplizieren?
Das einzige, was sich splitten lässt, sind Multitruppen, die nur zum Aufbau von gewissen Accounts da sind... und da sollte man aufpassen, dass es anderen nicht auffällt, sonst hagelt es sowieso Tickets, wenn sich genau jetzt Truppen beginnen aufzuteilen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Wer? Den Account kenne ich nur aus WBK1... und ich weiß nicht, wo du spielst, aber die Truppe in der er ist, gehört zu Platz 1 der Version, nicht zu uns... aber ok :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

grade strafffff und fighters sind truppen, die alle LEGALEN möglichkeiten ausnutzen werden. warum auch nicht solange sinnvollere vorschläge nicht umgesetzt werden und sie so nachteile anderen gegenüber haben. 

nur die dummen halten sich noch multis. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um nochmal zum Thema Feedback zum Patch zurückzukommen, ich will eure durchaus angeregte Multi und ihr habt mehr beschissen als andere Diskussion dabei in keiner Weise stören, möchte ich hier nochmal die Funktion des Entsorgens näher erläutern. Mit dem Klick auf "Entsorgen" öffnet sich folgendes Dialogfenster.

56cf7c2d36c05_Bildschirmfoto2016-02-25um

Hier kann man dann die gewünschte Anzahl eingeben und dann mit dem finalen Klick auf Entsorgen das Item im digitalen Nirvana verschwinden lassen. Ein aus Versehen Löschen ist damit ausgeschlossen.

Diese Funktion wurde aus zweierlei Gründen eingeführt:

Zum einen haben zahlreiche Spieler den Wunsch geäußert unbrauchbare Items aus dem Inventar entfernen zu können, zum anderen ergeben sich dadurch eventuell ja weitere Möglichkeiten bsp. in Form eines Minievents oder eines in Zukunft geplanten Features. ;-)

Zum Thema Bonus bei Gefechten:

Auch hier finde ich, ist die Diskussion äußerst müssig. Natürlich könnte man viele verschiedene, auch hier genannte Systeme integrieren, doch eine Seite wird immer unzufrieden sein. 

Zitat

Naja ich war einer der sehr viel an Patronen in Gefechte gesteckt habe,jetzt ist schluss damit weil für 0 nummern zahle ich nicht.

Bevor jetzt dumme Antworten kommen : Ich war derjenige der darauf gedrängt hat das eine änderung kommen muss weil es übetrieben wird.

Nur mit einem unterschied mein vorschlag war ein zufallsprinzip für den bonus das er nicht zu berechnen ist wann man es bekommt.

Ich finde deinen Ansatz ja gut, aber auch der hätte einfach nur diejenigen bevorzugt, die mit Patronen um sich werfen. Mal eine ganz einfache Rechnung. Wenn in den Spitzenrängen immer so wenig zu holen ist, weil die Spieler alle ihr Geld sofort auf die Seite schaffen, dann gibt es folglich auch keinen Bonus.

Frage: Wäre es für dich ein Anreiz massig Patronen für Gefechte (auch gegen Truppenmitglieder) auszugeben, wenn der Beutebonus zufällig nur bei 20% der Gefechten gegeben wird? Ich denke nicht....

Da du aber nach eigener Aussage immer viele Patronen investiert hast, frage ich mich, warum die Gefechte letzte Woche keine Nullnummern waren und jetzt welche sein sollen. Du kannst doch jetzt genau so wie letzte Woche bis zu 25k-40k Credits in der Speed bekommen. Einziger Punkt ist, dass Truppenmitglieder jetzt nicht abgesprochen 500k auf dem Konto haben und sich gegenseitig die Credits zuschieben, sondern eben nur noch der reine Verlust gemacht wird.

Die Ausblendung der Truppenkameraden wäre eine Möglichkeit, entspricht aber in meinen Augen auch nicht so richtig dem Sinn. Dann werden vorne einfach mal die Plätze x-y ausgeblendet und die Top 10 Spieler prügeln auf Platz 200 Spieler ein. Was soll denn daran "fair" sein?

Zitat

Was die Bonus-Sperre der Truppenmitglieder betrifft, find ich die Umsetzung nur teilweise gelungen. Zum einen war das Unterbinden der Geldschiebereien nötig (besonders in der Speed), auf der anderen Seite fehlen den Top50 Spielern dann sehr viele Angriffsoptionen - wer gibt sich mit 4.000 Credits zu Frieden, wenn man mit Bonus 18.000 bekommen könnte (Final)?

Das muss man eben jetzt tun... wenn ein Spieler von Platz eins nun mal nur noch 15 angreifbare Gegner hat, dann ist das so, dann kann man eben keine 5 Gefechtsserien mit massigProfit starten, sondern nur noch eine und die anderen Gefechte liefern eben "nur" noch 4000 Credits.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4k credits für die, die ihre acc -was ja so gewollt war- mit patronen hoch gebracht haben

und weiter über 200k für die feierabend-kostenlos-spieler

... das finde ich nicht fair. :denk:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Die 4k gelten doch nur für die Final... und da sind es dann auch nur 20.000 für andere... Speed-Werte sind anders.
Außerdem warum Feierabend-Spieler? Gibt genug Leute, die ganztägig spielen, sich auf Arbeit alle 2 Stunden mitm Handy reinklicken etc... nur weil da nicht massig Geld fließt, heißt das doch nicht, dass sie nicht so aktiv oder taktisch sind wie andere.
Rechne mal bei dir (oder anderen) die Patronen weg und überleg, wo du dann wärst... deshalb wärst du doch noch lange keine Feierabend-Spielerin...

Es gibt doch genug Vorteile für diejenigen, die Patronen einsetzen... sei es die Überlegenheit beim fighten, der Mehrverdienst, die deutlich günstigeren und kürzeren Ausbildungen oder in Events die dicksten Belohnungen im Tausch gegen Patronen. Nicht zu vergessen der Truppenfaktor in Manövern bei entsprechenden TAs (die damit ja meist einhergehen).
Warum ist es jetzt unfair, dass aktives Geldschieben nicht mehr unterstützt wird? Du musst bedenken, dass das die "Feierabend-Spieler" ebensowenig können und bisher auch nicht konnten, weil dazu schlichtweg die Möglichkeiten gefehlt haben.
Bisher hat man durch die Schieberei massives Plus gemacht und das für normal befunden, weil es das System hergab und es somit angeblich genau dafür da war.
Dass nun von oben die Antwort darauf kommt, dass das eben so nicht gedacht war und daher geändert wird, macht das ganze doch nicht unfair für euch...
Dass man das hier nun als Demotivation fürs komplette Spiel sieht oder hier mehr als nur eine Person als kleines Ultimatum stellt, dann eben weniger Patronen einzusetzen, sorgt bei mir eher für entsetzen.
Ich meine seht es doch mal andersrum... was ist denn, wenn es zahlreiche Spieler gibt, die das bisher auch als demotivierend empfunden haben, wie es lief und die genau andersrum sagten: "na toll, nur weil die Geld ausgeben und sich alle in der Top20 zusammenrotten, können sie fröhlich Geld schieben und sich noch mehr pushen, als sie es ohnehin schon machen. Total sinnlos für einen Mittelmaß-Spieler, da irgendwie noch mithalten zu wollen"?
Das hat euch doch auch nicht gestört, dass ihr dort ein dezentes Alleinstellungsmerkmal hattet...

Iwie versteh ich das nicht so recht...
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bwix8c8j.pngdie

 

 

 

 

möglichkeit hatte doch jeder. aber mußte auch garnicht sein. 

vor 17 Minuten schrieb Lady:

die deutlich günstigeren und kürzeren Ausbildungen

dafür werden wir ja jetzt bestraft.

es geht doch garnicht darum mehr zu gewinnen als die anderen sondern darum überhaupt noch etwas zu gewinnen. gefechte sind jetzt absolut sinnfrei, mal von den items abgesehen. 

bearbeitet von putze
edit hat ein bild eingefügt. so sieht das jetzt in der speed !!! aus. die gewinne sind einfach lächerlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Du bist aktuell auf Platz 9 in S1... müsstest bei +- 45 Plätzen rauf und runter also bis Platz 54 sehen.
Da ergeben sich alleine 33 Leute aus anderen Truppen. Und jede Wette: nicht jeder davon räumt sein Geld bis auf 0 weg...
Ich rechne mal die 5. OBHs von VE weg, da du ja "erst" 3. OBH bist.

Wären noch 28 Leute, die denselben oder weniger Dienstgrad haben als du. Das ist so der ganz aktuelle Stand.
Dafür würde deine Ausdauer nicht mal ausreichen... und in der Speed kann man theoretisch alle 4h Gefechte machen... so schnell kannst du deine Ausdauer gar nicht aufladen, wie du gerade Gegner hast.

Gut, die Liste sieht natürlich nicht immer gleich aus... aber irgendwie sind da schon ein paar Gegner vorhanden.
Und wenn du mal diese 5. OBHs angreifen würdest für nen DF (oder ggf. sogar ein paar Kameraden nach Absprache, um das Geld an die eigenen Leute zu verlieren), dann würdest du evtl 1-2 Plätze weiter runter kommen und noch 1-2 Leute mehr sehen (müsste man vorher gucken, ob sich das lohnt).

Ich glaube manchmal, was du in Gefechten weniger gewinnst, machst du bei Diensten locker wett... bin mir aber nicht sicher, ich weiß nicht was ihr so in euren Diensten bekommt.
Gefechte macht man ja außerdem auch für andere Beute... naja, ich zumindest ^.^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Lady:

Gefechte macht man ja außerdem auch für andere Beute... naja, ich zumindest

kopiere mal bitte deine aktuell letzte seite gefechte und vergleiche. 

speed natürlich.. obwohl.. ich gewinne jetzt in allen anderen versionen mehr als in der speed. :lol:

bearbeitet von putze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach Marion, lass dich durch langweiliges gebrabbel nicht ärgern, wir nutzen alles was das Spiel hergibt....das taten wir vor dem Patch und machen es weiterhin....warum auch nicht, verstößt nicht gegen regeln...und jeder kann doch so spielen wie er möchte.... Manchen geben im Spiel Vollgas....andere suchen ihren Kick hier im Forum. Ich lese gewisse Beiträge schon garnicht mehr....die Vergangenheit lehrte es mich.... Lebt sich deutlich ruhiger :-)

bearbeitet von Connors

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Lady:

Ich bezweifle, dass Strafffff, VE oder Fighters sich splitten werden... wie denn auch? Kann man den Stützpunkt neuerdings duplizieren?
Das einzige, was sich splitten lässt, sind Multitruppen, die nur zum Aufbau von gewissen Accounts da sind... und da sollte man aufpassen, dass es anderen nicht auffällt, sonst hagelt es sowieso Tickets, wenn sich genau jetzt Truppen beginnen aufzuteilen...

Über kurz oder lang wird das passieren, leider gibt es immer Schlupflöcher.

Team Rot bitte schafft den Bonus komplett ab oder implementiert ihn so das er nur nach einem Zufallsprinzip vergeben wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Bonus wurde ja gerade aufgrund der mangelnden Rentabilität von Gefechten eingeführt und seit er existiert wurden auch spürbar mehr Gefechte geführt. 

@putze

 Ich frage mich, was der Screen zeigen soll? Da sieht man 20 Gefechte, bei denen du relativ wenig Credits gewonnen hast. Selbst wenn der Bonus noch aktiv wäre, würdest du nicht mehr bekommen, da alle Gegner unter dem maximalen Limit liegen. in den Top-Rängen ist es nun mal so, dass die User ihr Geld "saven". Vorher habt ihr doch nur das Geld auf dem Konto gelassen, weil ihr euch so massig Profit zugeschoben habt. 

Ihr könntet euch doch immer noch gegenseitig 20k-40k abziehen, müsstet ja nur Credits drauf lassen... 

Dass das derzeitige System nicht perfekt ist, darüber können wir uns gerne streiten, wir werden uns auch weiterhin Gedanken machen um auch für die Top-Plätze das Ganze Gefechte-Führen attraktiv zu gestalten, die Zeiten in denen aber Millionen Credits geschoben werden konnten sind vorbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb muff:

Da sieht man 20 Gefechte, bei denen du relativ wenig Credits gewonnen hast.

das war meine tages-ausbeute, alle 20 gefechte MIT bonus. kann doch nicht sein daß wir jetzt so massiv benachteiligt werden weil wir geld in die acc gesteckt haben. 

geld sichern lohnt sich nicht wenn man kaum gefechte verliert. aber kommt ja jetzt auch nix mehr rein. 

kohle nur noch abziehen und zurückzahlen ??? was hat das für einen sinn?

warum nicht das zufalls-prinzip oder swanis vorschlag? ich verstehe das nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst ja gar keinen Bonus bekommen, weil keiner der User ausreichend Credits auf dem Konto hatte, dass die Bonusregel überhaupt greift.

Die Formel für Gewinn bzw Verlust ist so:
Die Maximal-Formel tritt ein wenn 15% vom Geld des Gegners den Maximal Wert überschreiten würde! Das heißt, wenn die Summe die du bei einem Gefecht erbeutest höher ist als DG*1000.

Das heißt für dich, dass du mindestens 30k-40k bei jemandem erbeuten müsstest um überhaupt den Bonus zu bekommen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...