Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
muff

Feedback, Frage und Kritik zum Thema "Feuer frei - Nachtschießen bei Schulterglatze"

Recommended Posts

@Bidge 

Die Truppenbelohnungen wurden bereits zum letzten Nachtschießen geändert. Es gibt keine "Truppengutschrift mehr, sondern alle Mitglieder einer Truppe, de mindestens 3 Tage vor Eventbeginn in einer Truppe waren, bekommen die Belohnung gutgeschrieben. Die 60 k gehen also direkt an jedes Truppenmitglied. Die Gesamtbelohnung für den ersten Platz soll nur ein "kleiner" zusätzlicher Anreiz sein. Bei 1,5 Millionen für den Ersten, sind das richtig eingesetzt auch etwa 3-5 TA.

Für eine 4 Mann Truppe sieht das beispielsweise so aus:

Bildschirmfoto 2016-05-11 um 09.37.02.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher läuft es ganz gut.

Mir ist aber was aufgefallen, was eigentlich immer so sein müsste: Wenn der Mun-Dienst endet, kann man sofort den nächsten starten. Und genau das müsste auch immer so sein, vor allem beim RS Dienst. Da hat man ja manchmal fast ne Minute Gedenkpause, bevor man einen neuen Dienst starten kann.

Also liegt es nicht an der Datenbank, die ist schnell genug, die Server auch. Was also ist der Flaschenhals?

Ich hoffe, dass man diese Performance auch ausserhalb der Events weiter genießen kann. So macht Spiele spielen Spaß.

 

Schöne Pfingsten allen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich kram mal den alten Feedback-Thraed wieder hervor. Bisschen Ordnung muss ja sein ;)

Also: Laut Sickmans Aussage letztens in der Shoutbox, ist den Admins bekannt, wie viel Ausdauer so gebunkert ist - für alle die es nicht wissen: eine Menge. Jedenfalls so viel, dass wieder überdurchschnittlich viele Gefechte geführt werden.

Daher möchte ich an die Admins appellieren, dass man während des Nachtschießens KEIN Kampfrausch-Minievent startet. Es dürfte wohl nicht allzu schwer zu verstehen sein, dass der Vorteil der Kampfrausch-Kameradenabend-Kombination während des Events einfach viel zu stark in die derzeitige Spielbalance eingreift.

Durch KA+KR-Glück, 100 Kladden mehr. Diese dann auf Arschkriechen verwendet, sind über 1000h Zeitersparnis. Also 1000 Patronen Vorteil - das wäre schlicht unfair. Jeder soll die selben Chancen haben, dass jedem seine AD gleichviel wert ist.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kathi
zu den Diensten kann ich dir das nicht bestätigen, aber ich hab Rookie am Mittwoch bezüglich der Gefechte gefragt & da kann ich dir sagen, dass das genauso ist.
 

Zitat

LS- Munition und Items bei Gefechten:

Die Munclips können bei allen Gefechten, die bis Do 19.5.2016 bis 15:00 Uhr beendet werden gewonnen werden!

Die Aufladung von LS-Munition bei 50. erfolgreichen Gefechten ist bis 2h vor Eventende möglich. Ab 14:00:01 Uhr ist also keine Aufladung von LS Mun mehr möglich.

Die Items Trommelmagazin und Schießkladde können bis Eventende, also 19.5.2016 bis 16:00 Uhr gewonnen werden bei Gefechten.

 

LS-Munition via Premium:

Der Kauf von LS-Munition ist bis 2h vor Eventende möglich. Ab 14:00:01 Uhr ist also kein Kauf von LS Mun mehr möglich.

Ich denke mal, dass das dann mit den Diensten wohl auch genauso ist, wie es Muff in seinem alten Beitrag geschrieben hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich krame mal wieder den alten Thread hervor...und bringe mal einen Vorschlag für das nächste Nachtschießen (oder ggf Weihnachten - Schneebälle):

Die Credits pro Dosen-Treffer AK-Stufen-abhängig machen - gibt ja genug Spieler (nicht nur 5.OBH), die ihre AK-Ausbildung schon weit über das Soll für ihren DG haben.

 

Ich möchte den Vorschlag nicht weiter vertiefen, da Vorschläge zu 99% eh unkommentiert bleiben und es somit sinnlose Arbeit wäre - Idee sollte klar sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

spider, aus diesem Grund ist der Reiz in großen Truppen nicht mehr so gegeben. Die lütten gewinnen das Ding ja eh. Wozu soll ich die Truppe dazu motivieren, dass bis zum letzten Mann jeder alles geben soll. Klappt bei ~60 Leuten meist eh nicht, da Urlaub, Arbeit,...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Korrekt @decki
Wir machen uns nicht mal mehr die Mühe, dringend auf Rang 3 zu kommen (1 und 2 sind ja dauerbesetzt :D)... weil die Frage ist: lohnt sich rechnen oder Ansagen machen, wie was zu laufen hat, nur weil man am Ende pro Nase einen Gutschein bekommt? So viel weiter bringt das den Gegner auch nicht und die Credits für die Kasse... nuja :D


Aber eigentlich will ich mich nicht beschweren... denn so gesehen: für die großen Truppen ist es ein entspanntes Event und jeder macht, wie er gerade kann. Für die Kleinen ist es mal ein Auftrumpfen und ne Freude - ob so ne 3 Mann Truppe 3 Gutscheine hat oder nicht... ändert eh nichts.

WER diese Kleinsttruppen sind... das ist leider ein ganz anderes Thema. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.9.2017 um 14:48 schrieb Bidge:

Ich krame mal wieder den alten Thread hervor...und bringe mal einen Vorschlag für das nächste Nachtschießen (oder ggf Weihnachten - Schneebälle):

Die Credits pro Dosen-Treffer AK-Stufen-abhängig machen - gibt ja genug Spieler (nicht nur 5.OBH), die ihre AK-Ausbildung schon weit über das Soll für ihren DG haben.

 

Ich möchte den Vorschlag nicht weiter vertiefen, da Vorschläge zu 99% eh unkommentiert bleiben und es somit sinnlose Arbeit wäre - Idee sollte klar sein.

Ja hast du Recht, ist untergegangen, sorry! Beim nächsten Nachtschießen bauen wir das ein, versprochen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Feldpost nach dem Stundensieg steht drin, dass ich neben den Credits und den beiden Ausdaueritems, Tasse Kaffee gewonnen hab. In der Eventübersicht steht, dass es ein Trommelmagazin zu gewinnen gibt. 

Wurde hier einfach nur der Text in der Feldpost nicht angepasst, oder hab ich tatsächlich das Item Tasse Kaffe gewonnen? Hab leider die genaue Anzahl an schon vorhandenen Items nicht im Kopf, um es selbst überprüfen zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Balawa:

Wurde hier einfach nur der Text in der Feldpost nicht angepasst, oder hab ich tatsächlich das Item Tasse Kaffe gewonnen? Hab leider die genaue Anzahl an schon vorhandenen Items nicht im Kopf, um es selbst überprüfen zu können.

Es lag nur am Text in der Feldpost ... habe nochmal genau nachgeschaut ... der Text sollte jetzt auch passen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen,

die benötige LS für die Scheiben ist viel viel zu hoch. Sorry der Aufwand für 3 Scheiben und immer deutlich über 60 Schüsse teilweise sogar über 80. das war früher deutlich besser. Hier bitte für das nächste NS nachjustieren. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 4 Stunden schrieb johka:

Morgen,

die benötige LS für die Scheiben ist viel viel zu hoch. Sorry der Aufwand für 3 Scheiben und immer deutlich über 60 Schüsse teilweise sogar über 80. das war früher deutlich besser. Hier bitte für das nächste NS nachjustieren. Danke

Das ist für die Belohnung auch völlig ok so, da man ja nun bei den Dosen schon keine Fehlschüsse mehr hat.

 Man sollte mal die Kirche im Dorf lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guten abend,

also im kr und auch im ka wenn man die gefechte ohne zeitverzögerung hat stellen sich die dosen zu langsam auf. ich habe eine menge gefechte bzw ls liegen lassen weil ich so schnell die dosen nicht wegklicken konnte wie ich wieder ls hatte. da müsstet ihr bitte nochmal an der zeit drehen. die idee an sich ist gut aber die dosen müssen sich auch vorallem im kr schneller aufstellen. denkt mal bitte drüber nach. danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Reiz bei den Events geht verloren.

Wenn du bei 700 Gefechten nur 6x5 Pats bekommst,macht es keinen Sinn mehr.

Einen Tag später nochmal 700 Gefechte 4x5  u. 1x15 Pats,was für eine ausbeute.

Was noch erschwerend dazu kommt ist,das plötzlich die Anzahl an kleinen Truppen steigt und nach dem Event sitzen sie wieder in ihrer großen Truppe.

Die großen Truppen reisen sich den Arsch auf und die kleinen Truppen ziehen winkend vorbei,da stimmt das Verhältnis nicht mehr.

Wenn ihr SG sterben lassen wollt,macht weiter so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich persönlich finde es gut das pats an wert gewonnen haben. allerdings muss ich monti recht geben, dass die droprate gerade auch beim kr einfach zu gering ist. da wäre anzusetzen. desweiteren muss tatsächlich der wert der dosen angepasst werden. ich muss fast 50 dosen schießen um ein gefecht mit bonus auszugleichen. dafür muss ich aber 5 std sammeln wohingegen ich evtl sogar nicht mal eine std auf ad warten muss um ein gefecht zu führen bei dem ich wenn es optimal läuft den bonus bekomme. ich hoffe ihr versteht was ich meine. der dosenwert an die ak stufe zu koppeln wäre ein guter und richtiger ansatz. achso apropos dosen: die müssten deutlich schneller aufgestellt werden. gerade im kr und durch das fehlen der sperrzeit zwischen den fights hab sicherlich nicht nur ich auch jede menge ls nicht nutzen können, da die dosen zu langsam wieder da waren. auch hier müsste justiert werden.
wenn wir past kaufen sollen muss geld da sein. ihr sollt das spiel jetzt nicht mit geld überschwemmen aber ohne geld brauch ich keine pats zu kaufen da ich die eh nicht einsetzen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×