Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
muff

Feedback, Kritik und Fragen - Stille Zeit, heilige Zeit... - Das Schulterglatze Weihnachtsevent 2015

Recommended Posts

Verstehe die Aufregung nicht,sowas gibt es in allen Onlinespielen,das immer jemand erster sein will,egal was es Kostet.

 

Mir Persönlich ist es Latte ob jemand nun zu Weihnachten den Kitt aus dem Fenster fressen muss^^^^

 

Frohes Fest euch allen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich jetzt nicht das Interesse an persönlichen Kreuzzügen habe, mach ich mal mit den eigentlichen Thema weiter: Weihnachtsevent.

 

Hier muss ich Bidge zustimmen, was aktuellen in der Final abgeht ist nicht mehr feierlich. Wer hier auf Stunde geht ist selber schuld. Ich denke das wird nur ein temporäres Phänomen sein, irgendwann sind die Patronen halt alle. Dennoch sollte man sich bei SG mal Gedanken machen ob solche Rabattaktionen während eines Events sinnvoll sind. Das Weihnachtsevent ist zum Glück lang genug, da denke ich wird sich die Sache noch in wohl gefallen auflösen, aber bei einen Nachtschießen hätte man jetzt auch aufhören können.

 

Ich kann damit leben das man als Nicht-Patronenkäufer wahrscheinlich nie einen Tagessieg bekommt, aber wenn der Stundensieg jetzt auch nur noch für Patronenkäufer vorbehalten ist, wird es echt frustrierend.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Ich kaufe nur wenige Patronen innerhalb meines Budgets. Mein Stundensieg war hart aber ich habe es geschafft. Mit Ice sparen, Glühweingedönse, ein paar Patronen, ausreichend Ausdauer und 50er Serien konnte ich mir diesen Sieg sichern.

 

Mit etwas Vorbereitung schafft man den Stundensieg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Pastor, damit hast du eigentlich Recht. Man sollte mit etwa 300 Treffern doch wohl einen Stundensieg erwarten dürfen - nur halt blöd, wenn es einem von den Beiden Patronenwerfern egal ist, ob sie nun 250 Treffer für einen Stundensieg machen müssen oder 500.

 

Der "normale" Spieler spart sich sein Ice und versucht dann mal 1-2 Stundensiege und freut sich dann auch über diesen Sieg (DAS ist Spielspaß!!) ... aber Stundensiege am Fließband mit Echtgeld <v

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Jo ich kann den Frust nachvollziehen wenn da welche mit blanken Hintern in den Stundensieg springen.

 

Da kann ich Alex allerdings zum Teil auch verstehen. Früher waren es andere die Haus und Hof verpfändeten um virtual Fame zu erhaschen. Daher denke ich mir heute, machen lassen...immer machen lassen. Lächeln und winken, lächeln und winken.

 

Wenn wirklich ein Bot Schneebälle sammeln sollte wird es auffallen. Bis dahin gilt die Unschuldsvermutung, so ärgerlich es auch ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit den gesammelten Schneebällen kommt man nicht allzuweit - bei 100 Stück ist die Bremse und es sammelt nicht mehr ins Schneeballkörbchen.

Crushed ice wächst auch nicht ins Unermessliche - die Droprate liegt bei etwa 5 Prozent (das ist so ungefähr meine Eindruck) mit etwas mehr Erfolg beim KA - da kommt man etwa zwischen 10 und 15 Prozent ran. Die Listenführer sind auch in der Highscore ganz vorn - also aller 8 Stunden rund 30 Gefechte, um jeweils knapp 2 mal ci ranwachsen zu lassen ......

DAMIT wird es aber nicht allein gehen - bei einer Trefferquote von 50 Prozent müssen an der Spitze zwischen 35.000 und 37.000 Schneebälle geworfen werden, um bei 17k bzw. 18k Treffern und mehr (in der Final) zu landen.

Man kann es nur versuchen - entweder man schafft es oder man hatte keine Chance ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Bots die sammeln können werfen und vieles mehr.^^ Sickman hat mal einen interessanten Screen gepostet was Bots so alles können.

 

Ich kann die Sichtweise jedenfalls verstehen. Früher habe ich selbst so auf BTS geschaut und war mir meiner Sache ziemlich sicher. :D Da wurde die Unschuldsvermutung von BTS für sich beansprucht. Finde, dieses Recht sollte man nun den anderen auch zugestehen.

----

Gefunden  :kofe:

 

t9stxhadvvsuq.png

bearbeitet von PastorOfMuppets
Doppelpost zusammengefasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja - ja nun ... wir kommen ein wenig vom Thema weg:
Es lassen sich nur 100 Schneebälle sammeln - danach kannst du sammeln und bekommst nix ins Körbchen .. warum also stündlich automatisiert starten (was gewiss durchaus unter Umständen möglich sein könnte), wenn man es nicht wirklich nutzen kann.

Thema Gefechte und crushed-ice-Ertrag hatten wir auch schon oben .... selbst wenn man automatisiert immer 10 Dinger schnell ohne Einzelklicks umwandeln könnte - bringt einen nicht sehr viel weiter ...

 

Für bis zu 600 Treffer in einer Stunde klickt man (von mir aus auch automatisiert - falls so etwas geht) 1.200 mal auf irgendeine von den jeweils 4 angebotenen "Larven" und füllt aller 100 Klicks wieder auf .... ABER: 1.200 Schneebälle sind eben mal 1.440 Patronen, wenn man andere Lagermöglichkeiten nicht nutzen kann .... ODER: Du zeigst mir, wie man selbst crushed ice erzeugt ;)

 

.....................................

 

Sei es wie es sei: Mit den items und Patronenverkürzungsmöglichkeiten ist das Spiel nicht mehr das, was es früher mal war ... und das schreibe ich, obwohl auch ich einer der Nutzniesser des neuen Systems bin ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

Wenn ich mir die Stundensieg-Historie nach dem Patronene-Angebot so anschaue, hab ich eigentlich keine Lust mehr auf das Event...selbst die Truppenrankings werden durch einzelne Personen extrem beeinflusst.

 

Aber Glückwunsch an Unikat, euer Weihnachtsgeld ist mehr als gesichert...Stundensiege für 220€ ist schon ne Ansage. Blöd halt, wenn man nur 200€ ausgibt und somit den Stundensieg verpasst :lol:

 

http://fs5.directupload.net/images/151213/87xgz5xs.png

 

Die Lust wird eh schon allen "normalen" hier genommen. Wobei der Typ, der den Stundensieger um 6 Uhr darstellt, doch schon mega geil...herausragt.  :dududu: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...freut Euch doch alle ein wenig, wenn es die Stundensieger nicht geben würde, würden wir hier nicht mehr schreiben, weil es SG nicht mehr geben würde :lol:  :lol:  :lol: .....laßt doch endlich mal die ganzen Psychos in Ruhe, sollen sie doch die Kohle raushauen und weiter be***n....ändern wird es doch nichts.....ist doch schon immer hausgemacht gewesen...die große Welle kam und die kleinen wurden bestraft.....nun der Status war mal "Game of the Year"...und nun ist nur noch bullshit... :lol:  :lol:  :lol:

bearbeitet von kata

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ihr dürft euch sicher sein, dass Spieler die derartig hohe Trefferzahlen erreichen unter "Beobachtung" sind. Sollten Unregelmäßigkeiten auftreten, die nicht mit legalen Mittel erreicht wurden, wird Team Rot intervenieren. Derzeit deutet jedoch nichts auf derartiges hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werf mich weg. Klar wird Team Rot ihren Geldhahn sanktionieren. Seh ich ja, wie die das machen... "Wir beobachten das" -> "Konnten nichts feststellen". Ist richtig. Typische 08/15 Support-Antwort. Zumal ich mich eh wunder, warum hier wieder ehmalige gesperrte User spielen. Aber man sieht wohl nur das Geld und freut sich.

 

"Man wird sich durch Premium keine Spielvorteile erkaufen können!" So hieß es mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo zusammen,

 

ihr dürft euch sicher sein, dass Spieler die derartig hohe Trefferzahlen erreichen unter "Beobachtung" sind. Sollten Unregelmäßigkeiten auftreten, die nicht mit legalen Mittel erreicht wurden, wird Team Rot intervenieren. Derzeit deutet jedoch nichts auf derartiges hin.

Du darfst dir sicher sein, dass es Bots gibt und dass sie funktionieren. Es gab sie immer und es gibt sie noch... das Ding da oben auf dem Screen von PastorofMuppets, das damals auffälliger nicht hätte betrieben werden können mit Dienst starten + 10 Bälle verklicken in 10 Sek ist einfach nur das krasseste Beispiel gewesen.

Soll Menschen geben, die etwas filigraner programmieren und unter eurem Radar durchfliegen...

Dass Team Rot nichts auffällt heißt leider.... gar nichts. Und das wissen hier auch so ziemlich alle, deshalb ist so ein Satz nichts wert.

Für gewisse Spieler wäre nicht mal eine akribische Überprüfung nötig... da müsste man sich nur mal deren eigene Aussagen ansehen und mit gesundem Menschenverstand dran gehen... dann würde einem schon auffallen, dass da was nicht stimmt.

Da gehört aber ein offenes Auge und ein wenig Mühe dazu.

Muss ich leider so sagen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Was hätte muff sonst schreiben sollen? Oder lieber gar nichts schreiben?

Bei Veteranen die alle Tricks kennen war sein Post nur Brandbeschleuniger schon klar.

Spieler die nicht viel Hinter die Kulissen gucken wird es beruhigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bruce Springsteen

Dass Bots laufen - geschenkt

dass SG nichts macht - geschenkt

dass das ganze hier dank Patronenevent zur Farce gerät - geschenkt

dass ihr euch drüber aufregt - geschenkt

 

..dass ausgerechnet sich aber jene beschweren/aufregen, die das ganze jahrelang in ihren Truppen mit jenen oben kritisierten förderten - diese Ironie ist dann doch unbezahlbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Sprach er und wurde mitsamt 2 Multis aus der US-Army verbannt...
Ball flach halten, Mister "weiße Weste" :D

bearbeitet von Lady a. D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute was regt ihr euch denn auf? Es ging hier um gewisse User deren Wurfzahlen einigen hier zu hoch waren. Diese haben vorgerechnet, wie viel Geld das in Patronen heißt.

 

Team Rot schaut da täglich drauf und ich kann euch nur sagen, dass die hier geschriebenen Zahlen was an Echtgeld bezahlt wird deutlich zu niedrig sind. Und wenn man davon ausgeht, dass diese Patronen gekauft wurden und diese dann auch zum Werfen verwendet werden, frag ich mich warum hier wieder irgendwelche Bots und sonstiges aufkommen.

 

Es gibt nun mal Leute die mit massivem Echtgeldeinsatz spielen. Diesen dann aber Bot-Using zu unterstellen, verstehe ich nicht. Selbst wenn sie vor Jahren einen Bot genutzt haben sollten, heißt das noch lange nicht, dass sie das immer noch tun. 

 

Auch die auffälligen Wurfzahlen die sich immer in einem Bereich bewegen, sind "komisch". Glaubt ihr denn nicht, dass der betreffende User das absichtlich macht und sich dann hier köstlich über die Kommentare amüsiert?

 

Zu dem "unter dem Radar" sein:

Seit Rookie hier Hauptverantwortlich ist, hat sich bereits einiges getan und ich kann dir versichern, dass Auffälligkeiten schnell untersucht werden. Da gibt es bestimmt einige die ihr da "befragen" könnt. Dass man nie vollständig verhindern kann, dass eventuell unerlaubte Hilfsmittel eingesetzt werden, vor allem wenn sie mit Sinn und Verstand und in Maßen eingesetzt werden, denke ich ist klar. Team Rot versucht jedoch es so schwer wie möglich zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Da es ratsam ist, beim Geschenke auspacken in den Innendienst zu gehen, finde ich die 5 Sekunden durchaus in Ordnung.

 

Wenn so verhindert werden kann das man 404x den 404er vor den Latz geknallt bekommt, ist es sinnvoll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde aber vorschlagen, die Begrenzung auf 1 Geschenk alle 5 Sekunden nach und nach aufzuheben. Man stelle sich mal vor, jemand hat seine Geschenke (aus welchem Grund auch immer) am letzten Tag noch nicht geöffnet, ihm bleibt aber mit der 5-Sekunden-Sperre nicht mehr genug Zeit, alle Geschenke zu öffnen. Klar, man könnte jetzt sagen, dieser Spieler sei selber Schuld, aber es gibt vielleicht ja auch Spieler, die nichts dafür können. Und die Serverperformance war bisher doch immer nur in den ersten Stunden mieserabel, man könnte also nach einigen Stunden schon wieder alles freigeben, muss ja nicht angekündigt werden, dann werden die Server trotz der Freigabe nicht überlastet.

 

Und bitte Team Rot, kümmert euch bitte darum, dass die Geschenke beim Auspacken in einer festen Reihenfolge stehen, also ganz oben die großen Geschenke, darunter die mittleren Geschenke und ganz unten die kleinen Geschenke oder anders herum. So wie im letzten Jahr sollte es nicht sein, da wurden die Geschenke, von denen man als letztes eines erworben hatte immer nach ganz unten gepackt, es konnte daher auch die Reihenfolge Mittel, klein, groß geben oder ähnliches.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist euch lieber? Alle 5 Sekunden ein Geschenk aufmachen oder 2h gar keins aufmachen weil die Datenbank abgeraucht ist. Das ist eine ernst gemeinte Frage und kommt mir nicht mit "stellt mehr Server hin" - wenn wir das nicht limitieren dann brennt uns hier alles ab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast PastorOfMuppets

Laie_94.gifThe roof, the roof, the roof is on fire. We don't need no water let the sg-server burn, burn sg-server burn...

 

:lol: Wiese bitte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...