Jump to content

Azaleah

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    165
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

Alle erstellten Inhalte von Azaleah

  1. Azaleah

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Dauer: 240 Minuten Die Zeit passt noch nicht ganz /edit: ich kann das mit der Deckelung leider nur bedingt nachvollziehen... bin im Test nur 9 Sterne General und hab praktisch jeglichen Bezug zu den damaligen Zeiten verloren, als dass ich erkennen könnte, inwiefern da eine Deckelung greift oder nicht
  2. Azaleah

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Grundsätzlich ist es ein Minusgeschäft, da hast du schon recht. Da ja aber die Truppenausbildungen immer teurer werden und ab gewissen Stufen auch echt horrende Kosten anfallen, ist einfach der Blickwinkel dann ein anderer. Denn am Ende bringen dir 1000 GWM nicht mehr viel, weil du gar nicht die Kohle hast, auch wirklich 1000 TAs mit 30% Ersparnis zu skillen. Da sind 250 hergestellte Kladden mit 75% Ersparnis deutlich attraktiver und vor allem umsetzbarer. ___________ Und an den Rest von euch: Heiliger Bimbam, was ist denn los bei euch? Der User hat nur eine Frage gestellt - im Übrigen eine, die sogar Sinn macht. Wo hat er denn gejammert oder behauptet, dass er mehr will? Lasst mal die Kirche im Dorf. Man man man...
  3. Tagchen, es wurde schon mehrfach in der Shoutbox gemeldet, passiert ist leider nichts. Das Problem, dass sich eine Aldi-Werbung oder ähnliches als Pop-Up bzw neuer Browser-Reiter öffnet, wenn man sich auf der Logout-Seite von SG befindet und dann in die Namens- oder PW-Zeile drückt, um sich anzumelden, besteht nach wie vor! Desweiteren habe ich seit ein paar Tagen in unregelmäßigen Abständen eine Weiterleitung auf sonstwas für Server und Seiten, die nicht wieder rückgängig zu machen ist. Da bleibt nur Reiter schließen und SG neu öffnen, zurückspringen etc unmöglich. Das passiert mir auch nur bei SG, sprich ein allgemeiner Bug oder ein Abo etc auf meinem Handy ist es definitiv nicht. Wenn ihr beides mal beheben könntet, wäre das sehr schön. Das nervt nämlich gewaltig. LG
  4. Azaleah

    Feedback, Fragen und Kritik - Oster Event 2018

    6x Hase finden = 30 1x EG = 100 6x Spenden füllen = 180 8 Manöver / Tag (mindestens) x 5 (da 2 angebrochene Tage dabei): 40 täglich 2x 15 Gefechte mit kostenloser AD x 5 (da 2 angebrochene Tage): 200 _____ macht 550 Eier völlig frei Haus... und da sind noch keine Osternester und Tagesaufgaben dabei... kann ich schwer berechnen, ist ja sehr variabel. Runden wir mal auf 600 auf, ein paar Nester mit Eiern wird wohl jeder finden. Sprich man kann ohne wirklichen Aufwand und vor allem ohne jegliches Minus locker 6 Traubenzucker mitnehmen... Wer ein bisschen kalkuliert, rechnet dann evtl gewonnene Items / Patronen / Ausdauer noch mit den Ausgaben der Gefechte (und dem tauschbaren TZ) gegen und erkennt dann, dass der Verlust gar nicht mal soooo groß ist oder gewonnene Beute manches wieder aufwiegen kann. Wer also ganz eisern den Nulltarif sucht, der macht halt keine fetten Gefechtsserien... dann klappt das sogar Der Hasenorden klappt dann aber nicht... für Sammler also nicht ganz die Lösung des Rätsels
  5. Azaleah

    Feedback zum Weihnachtsevent 2017

    Den hab ich jetzt nicht geschnallt... bei KR gehts doch über 2h nicht hinaus... alles, was du weiter klickst, ist ja dann pro Gefecht 8 AD, also einfach nur fighten im Kam-Abend. Das kann man natürlich machen, ist dann aber wieder ne ganz andere Hochrechnung Die 5000 Gefechte dürfte man auch echt nur in Speed 2 schaffen... wobei ich mich grad echt gewundert habe, wie viele Gefechtsseiten es da gibt... völlig unnormal sowas. Kostet mich 20 Sekunden, um zu realisieren, dass da irgendwas nicht richtig sein kann. Einfach mal random auf Seite 500 gesprungen... wenn ich das sehe, weiß ich schon was da läuft... Schritt 1: Namen einfach mal wirken lassen, rein von der Art her Schritt 2: Aufs Profil klicken und auch das mal wirken lassen... Erstellungsdatum bzw. Namen etc. Schritt 3: mal ein paar IDs vorher und nachher anschauen.... auch das wirkt wahre Wunder, wenn man die Namen sieht Schritt 4: mal überlegen, warum derartig viele User kurz vor dem Weihnachtsevent oder während des Weihnachtsevents den Weg zu SG finden und sich trotz vieler Möglichkeiten immernoch als Schulterglatze mit kaum Punkten tummeln... Schritt 5: am besten SG schließen und einfach nicht zu viele Gedanken daran verschwenden, warum wohl so viele User von sonstwem erstellt werden... in einem Event... in dem man Gefechte macht... viele Gefechte... sehr viele Gefechte... praktisch nur Gefechte. Schritt 6: drauf warten, dass solche Beiträge im Forum kommentarlos deaktiviert werden... man könnte ja schlafende Hunde - äh User damit wachrütteln.
  6. Azaleah

    Feedback zum Weihnachtsevent 2017

    Bin ich dagegen. Meiner Meinung nach sollte es DG-bezogen bleiben (Credits können ja dennoch jederzeit dort angepasst werden), weil es sonst praktisch nicht mehr frei wählbar ist, was man skillt. Ob sich Waffe, Wache oder AK am meisten lohnt ist dabei nicht die Frage... sondern einzig der Fakt, dass man "gezwungen" wäre, nur noch AK zu skillen, um nicht auf Dauer total ins Hintertreffen zu geraten. Spätestens ab dem 5. OBH wäre dann also alles außer AK irrelevant und das finde ich blödsinnig.
  7. Azaleah

    Feedback zum Sportfest

    Mellotz, du könntest mal den Beitrag von mudsor lesen... ihr scheint Brüder im Geiste zu sein... irgendwie kommt mir das mit Ultimatum und der Gelegenheit, etwas zu ändern, bekannt vor Btw: deine "grade mal" 1000+ Ringe hätte ich gerne... wir können tauschen, wenn du willst. Für mich wäre das ziemlich viel
  8. Azaleah

    Feedback zum Sportfest

    @Rookie.sn Hochgerechnet verliert man Ausdauer beim Gewichtheben, auch unter Berücksichtigung der Ringe, die man bei bestmöglicher Gewichtwahl gewinnt und entgegenstellt. Selbstverständlich ist das das Spielprinzip, denn wenns umsonst wäre, würden wir uns ja alle ins Fäustchen lachen. Wer das Event nicht grade als Abwechslung und Späßle am Rande sieht, klickt da eben einfach nicht und nutzt die Ausdauer lieber für Gefechte - und macht so viel mehr daraus, als am Ende nur Minus x Ausdauer. Solange das Standardspiel unterm Strich mehr bietet, als Teile des laufenden Events, lässt man das Event halt Event sein. Dass das Event an sich nicht gelungen ist, würde ich so aber nicht unterschreiben. Im Endeffekt sollte man es als das sehen, was es ist: mal was anderes als Alltag. Insofern sage ich aus meiner Sicht: Anstatt Creditsdienste/Rohstoffdienste starte ich Eventdienste und generiere damit am Ende Ausdauer - wieviel ist natürlich eine Frage des Aufwands, aber wer sich darauf konzentriert kein Minus zu machen, erreicht das Ziel am Ende. Da springen keine Unmengen raus, aber Plus bleibt Plus. Was ich unterschreibe, ist das Thema Rudern... auch wenn das Event nur 5 Tage geht... man darf Berufe, Familie und Co. einfach nicht vergessen. Und wenn man bedenkt, dass man im Schnitt mehrere Stunden am Tag investieren muss (und der Schnitt ist auf die ganze Truppe gerechnet), dann muss da schon ordentlich Motivation und Teamgeist dahinter stehen, dass man alle Etappen schafft und jeder seinen Teil abdeckt. Da würde auch ich mir eine bessere Relation und längere Cooldowns wünschen.
  9. Azaleah

    Feedback zum Sportfest

    Sicherlich immer neu machen. Man muss ja auch bei jedem NS oder Weihnachten mit Rohstoffen neu ausbauen. Alles andere würde wenig Sinn machen.
  10. Azaleah

    Wer hat, dem wird gegeben

    Lieber mudsor, ich gebe dir hiermit 6 Monate Zeit, um das Spiel mit all seinen Möglichkeiten zu verstehen. Das beinhaltet: 1. SG-Wiki und Forum lesen... nein, besser studieren 2. erlerntes Wissen anwenden 3. einen Aha-Effekt erleben Sorry... gelesen und gelacht
  11. Korrekt @decki Wir machen uns nicht mal mehr die Mühe, dringend auf Rang 3 zu kommen (1 und 2 sind ja dauerbesetzt :D)... weil die Frage ist: lohnt sich rechnen oder Ansagen machen, wie was zu laufen hat, nur weil man am Ende pro Nase einen Gutschein bekommt? So viel weiter bringt das den Gegner auch nicht und die Credits für die Kasse... nuja Aber eigentlich will ich mich nicht beschweren... denn so gesehen: für die großen Truppen ist es ein entspanntes Event und jeder macht, wie er gerade kann. Für die Kleinen ist es mal ein Auftrumpfen und ne Freude - ob so ne 3 Mann Truppe 3 Gutscheine hat oder nicht... ändert eh nichts. WER diese Kleinsttruppen sind... das ist leider ein ganz anderes Thema.
  12. Lieber Max, den Seitenhieb habe ich durchaus bemerkt Ich als enerkannter Faulpelz habe die Statistik nach 6 Wochen beendet Aber allgemein sind die Items sehr nützlich und bei vielen Aufgaben gut zu ergattern. Selbst wenn man einige Aufgaben nur auf leichter Stufe absolviert, sammelt sich nach einer Zeit ein Polster an, das man immer dann abrufen kann, wenn mans persönlich möchte. Also wer immer auf einem Nullnivau bei Tagesaufgaben-Items steht, macht was falsch ^.^ Der anfängliche Ärger über Aufgaben, die mitten im Event unschaffbar sind oder der Rausch, jede Aufgabe untereinander in der Truppe unterstützen zu müssen, hat sich gelegt. Klar, man hilft sich immernoch täglich, je nachdem wer die passende Aufgabe hat. Aber wenns mal nicht erfüllt wird... so what. Dass der Itemdrop ziemlich ausgeglichen erfolgt, ist auch für mich eindeutig und gut gelöst worden.
  13. Azaleah

    Manövertagesform

    Was ist das denn für ein Vorschlag? Wozu brauchst du mehr Manöverrunden? Gibt es irgendeine sinnvolle Erklärung, abgesehen von den Fighters vs. Engel Manövern?
  14. Azaleah

    Manövertagesform

    Irgendwann... ist ein sehr interessanter Zeitpunkt Zumal die Lotterie danach auch nur für Truppen gilt, die sich auf Augenhöhe duellieren. Selbst wenn BTS (z.B.) bei 1Mio LP angekommen ist... solange du keinen Gegner hast, der dir im Stützpunkt, in den TAs UND in den LP ebenbürtig ist, ist auch dort keine Lotterie in Sichtweite.
  15. Azaleah

    Manövertagesform

    Ist das so? Dann darf man sich erst recht wundern, dass sich bisher niemand beschwert hat. Nicht mal TopTruppen, die es auf fast 600.000 LP in der Final bringen... Woran das wohl liegen mag? Daran, dass man alles gewinnt und sich über die Tagesform nicht kümmern brauchte? Wie gesagt, no offense... aber das Thema kommt nur auf den Tisch, weil es in einer der beiden Speed-Versionen aktuell knappe Manöver gibt und nicht, weil man allgemein festgestellt hat, dass das ein rundum wichtiges und oft auftretendes Übel ist. Daher bleibt die Frage,wie viele Spieler von einer "Lotterie" betroffen sind.
  16. Azaleah

    Manövertagesform

    Ohne den Vorschlag bewerten zu wollen... Wie viele Truppen betreffen 1Mio(+) LP? Ich kanns dir sagen... genau 4 Stück in ganz SG. 2 in Speed 1 und 2 in Speed 2. Die nächsten stärkeren Truppen in den Versionen liegen bei 600.000-700.000 max. LP. Bis diese Truppen also die Millionen-Grenze knacken, braucht es 20.000-26.000 geskillte TA. Was das pro Nase bei 40-60 Membern bedeutet, brauch ich ja nicht vorrechnen. Dieses Problem wird wohl noch ne Weile lediglich diese 4 Truppen betreffen... für die breite Masse (also nicht grade die Top3 in jeder Version) sind die +- 2.5% noch ziemlich umgänglich. Bin mir nicht sicher, ob das einer Änderung bedarf.
  17. Azaleah

    Feedback, Fragen und Kritik zum Weltboss

    Gibt ja noch Zucker, Patronen und ne Kiste
  18. Azaleah

    Feedback zum Tokensystem für Minievents

    @Hambacher Ich denke, es geht hier im Allgemeinen nicht drum, dass nur das Schlechte gezeigt werden soll... aber man muss ja den Beweis erbringen, dass etwas anders ist. Einfach nur reinschreiben "ist weniger" wird ja auch wieder nicht anerkannt. Insofern: wie mans macht, macht mans wohl verkehrt? Ich poste dann hier auch mal ein paar Beispiele... ABER ich sage vorweg: natürlich gibt es auch gute Gefechtsserien, keine Frage. Der Punkt ist, dass solche Bilder, wie ich sie jetzt poste leider seit dem Patch vermehrt auftreten... was mich eindeutig an "ist wie früher" zweifeln lässt. 30.05. ca. 21:30 Uhr 30.05. ca. 7:00 Uhr 29.05. ca. 00:00 Uhr 28.05. ca. 10:00 Uhr (mit Kam-Abend) Wie gesagt, es gibt natürlich auch gute Beispiele... aber das hier sind Auszüge nur aus den letzten 2-3 Tagen... Also nicht extra mal 3 schlechte Beispiele in 3 Wochen gesammelt. Und das ist sicherlich genau das, was Christian auch meint.
  19. Azaleah

    Feedback zum Tokensystem für Minievents

    Also der Trick ist, einfach mal ein Event zu starten... dann werden es weniger und die nächsten, die du gewinnst, gehen nicht in Luft auf. Erklärt mir mal einer, was ein höheres Limit bringt? Sagen wir mal 500? Im Endeffekt kannst du ohnehin alles nur in einem gewissen Rhythmus starten... wenn du 500 Stück sammelst und dann alles nacheinander abarbeitest, ist eh wieder mindestens 14 Tage bzw. 30 Tage Ruhe. Was bringt dir da das hohe Limit? Da kann man es auch so lassen wie jetzt und zeitversetzt seine Events starten.
  20. Azaleah

    Feedback zum Tokensystem für Minievents

    Ich finde nicht, dass man die Obergrenze erhöhen oder ganz rausnehmen sollte. Die Dinger sollen ja nicht gehortet werden, sondern genutzt werden. Sehe auch den Sinn der Kosten für einen Wechsel beim KA nicht... du musst maximal 5 Tage warten für eine neue KA-Chance... das Problem werden wohl eher die nötigen Token nach 5 Tagen sein
  21. Azaleah

    Feedback zum Tokensystem für Minievents

    1,2 Milliarden in 2h sind kein Problem... mit mehreren Tabs arbeiten bringt da enorme Zeitvorteile. Ja ok, auf das xx:59 warten ist ne Option gewesen... gebe aber zu, dass ich das nie gemacht habe.
  22. Azaleah

    Feedback zum Tokensystem für Minievents

    [...] @TopBttr900 Hmm, also dass die Nutzungsdauer verkürzt wurde, ist zwar richtig... aber welche Einschränkungen gibt es da? Nehmen wir mal an, ich bin im passenden Kam-Abend (und das ist die größte aller Hürden!)... Bei einer ÜS hätte ich 8 Stunden Zeit... wie genau kann ich da mehr als 5 Ausbildungen ohne Patronen klicken? Irgendwie gar nicht... beenden muss ich die Ausbildungen sowieso vorzeitig, um neue durchzujagen. Und wer mir jetzt erzählen will, dass er 8h lang Ausbildungen beendet und das als non-Premium-Käufer... äh ja. Bei MM lohnen sich die weiteren 4h nur, wenn man wirklich jede Ausbildung durchlaufen lässt... gut gerade in der Speed ist das bei einigen TAs möglich. Aber wer bei einer zufälligen MM "immer" sofort 8h Zeit hatte, um sich die Klickorgie anzutun... naja, glauben kann ichs nicht. Was KR betrifft... also selbst wenn deine Ausdauer voll ist... es kostet dich 5 min, wenn du langsam bist, um die leer zu klicken. Und dann? Musst du Ausdauer verwenden. Ob du das nun direkt machst und dir mal ne Stunde nen Wolf klickst... oder ob du das verteilt auf 8h machst und immer wieder von neuem beginnst. Wo ist der Unterschied? Die Ausdauer ist so oder so weg. Es wird doch nicht um die 48/96 Ausdauer gehen, die man in 8h nochmal regenerieren könnte? Das wäre ja fast kleinkariert. Es gibt übrigens viele normale und non-Premium-Spieler, die sehr wohl Unmengen an Gefechten in kurzer Zeit rausjagen, wenn die Gelegenheit passt. Gewisse Kombinationen lohnen sich dafür nun mal und besser kann man seine Ausdauer dann nicht einsetzen. Im Inventar verschimmeln lassen bringt jedenfalls wenig. Und dass man nun entscheiden kann, wann einem der Zeitpunkt am besten passt und nicht plötzlich um xx:xx Uhr überrascht wird, ist doch sehr bequem.
  23. Oh der kleine Troll @neo33 lebt noch Wer Beute bis heute nicht von Bonus unterscheiden kann, nicht rechnen oder überlegen möchte, wie er wann was am besten für sich zurechtlegt und wirklich glaubt, dass ein Satz wie "wer das erfunden hat, sollte sofort entlassen werden" positive Kritik ist... der sollte ernsthaft über den KDV-Antrag nachdenken. -- Ach entschuldigung, nachdenken war ja nicht so hoch im Kurs Mal ehrlich neolein... denken, drücken, sprechen. Erst informieren, dann mit der Axt in den Wald gehen. Wenn du dazu keine Lust hast, ist das ok... aber dann ist die Zeit, die du hier als Poltergeist investierst, echt brotlose Kunst.
  24. Azaleah

    Feedback zum Tokensystem für Minievents

    Die Moralinfo ist doch wichtiger für nen kurzen Überblick, als die Punkte. Die allermeisten sortieren bei den Gefechten doch ohnehin nach Dienstgrad zwecks der Bonuschance... Wenn man unbedingt nach Punkten fighten will, kann man doch auf seine Platzierung gehen und schauen wer um einen rum ist? @Bidge im vergangenen Weihnachtsevent liefen Mini-Events...nur im Nachtschießen etc. nicht. @Hammond Es wäre sozusagen "Unsinn", wenn Unikat in Events wieder ihrerseits die Mini-Events einstreuen würde, die sie jetzt an den Token festgemacht haben. Wer da Glück hat mit seinem Kam-Abend kriegt das Event dann für lau... glaube nicht dass das im Sinne des Erfinders ist =)
  25. Azaleah

    Feedback zum Tokensystem für Minievents

    @Crimson Im Nachtschießen hat Unikat ohnehin seit mindestens letztem Sommer kein Mini-Event eingespielt... da entsteht von der Spielbarkeit her kein Nachteil. Wie bereits geschrieben möglichst vorher nochmal die vorhandenen Token für evtl einen Kampfrausch nutzen und fertig. Selbst wenn da welche verfallen, weil man im Nachtschießen so viel fightet... ist doch nicht wild. Du musst das andersrum sehen: wenn du mit möglichst wenig (evtl. null) Token ins Nachtschießen startest und mit 175 nach einer Woche rauskommst, hast du doch dickes Plus. So schnell würdest du sonst nicht sammeln Allg. zwecks NS oder Weihnachten... die Cooldowns laufen doch ohnehin 30 Tage. Wer also vor allem bei Weihnachten (bei dem man ja nu weiß wann das ist ) mit drauf achtet, vorher MM und ÜS zu machen, der verliert an sich dabei nichts, weil es sowieso erst mal gesperrt ist. Dass man mal nicht "regelmäßig" KR oder Sparfuchs zwischen schieben kann... nuja, einen Tod muss man sterben. Dafür sind die Vorteile enorm... und Weihnachten gibts durch die Geschenkchen dann auch genug Belohnung, dass mans überlebt
×