Jump to content

_snay0r_

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    68
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über _snay0r_

  • Rang
    Oberstabsgefreiter

Profilinformationen

  • Server
    Final
    US-Army
  1. Ist ja auch nicht so, dass WIR Spieler vor genau diesem Ende schon vor JAHREN gewarnt hätten. Ständig gab es Vorschläge, gut und umsetzbar, alle Parteien wären bedient gewesen. Und was jetzt? SG verdient kein Geld, weil man sich dem immer wehement verweigert hat, Probleme stets gekonnt ignoriert bzw. zu spät oder halbherzig angegangen ist und wir Spieler baden das Ganze mit solchen letzten Rettungsversuchen aus.
  2. Gute Idee, volle Zustimmung meinerseits. Allerdings hat man den Zeitpunkt der Änderung der Warteschlangenthematik sicher nicht grundlos gewählt. Deswegen darf ich jetzt auch eine bis in den Juni reichende Warteschlangenliste löschen, damit ich meine Patronen noch einem sinnvollen Nutzen zuführen kann. Im übrigen @Sickman: Trotz der Tatsache mit der über Monate gefüllten WS bin ich täglich(!) mehrfach(!) online.
  3. Ich musste lachen, wirklich ... Also, da das hier: ... keine Option ist, da es im Verhältnis zum bestehenden System einfach nur unverschämt teuer ist, haben alle die ihre Patronen nicht gesammelt sondern schön in TAs und Ausbildungen gesteckt haben, wieder alles richtig gemacht. Top. Da ich von Speed II nicht in Speed I wechseln kann, da dies die ältere der beiden Versionen ist, könnte ich demnach also auch nicht von der US in die Final wechseln, oder? Aber warum sollte ich das auch wollen? Dort gibt es Spieler mit TAs doppelt so hoch wie meine ... Und am Ende sollen 2 Versionen übrig bleiben? Ich weiß damit heute schon, dass ich in sagen wir 1-2 Jahren in einer Version bin, in der ich einfach nur chancenlos mein Dasein friste? Echt, ihr seid die Höhe Sickman ... Trollst du uns gerade oder machst du hier echt einen auf Endzeitstimmung? Also wenn es um SG so schlecht bestellt ist, dann bedauere ich die Zeit die ich hier investiert habe und verabschiede mich lieber jetzt O.o
  4. "Sollen" fällt ja flach, denn neues wird es hier nicht mehr geben. Das bleibt ja dem neuen Game vorbehalten.
  5. Es könnte auch bei SG klappen, Ideen von Seiten der Community gab es ja mehr als genug. Man hätte sie halt mal umsetzen müssen
  6. Ich würde Unikat nicht mal unterstellen, dass sie aktuell eine Schließung der älteren Welten planen. Aber jeder von uns kann doch 1 und 1 zusammenzählen. Die Aktivität sinkt, ist außerhalb von Events, EGs o.ä. manchmal kaum noch spürbar. Immer mehr User löschen sich oder lassen ihre Accs einfach verkommen. Warum auch nicht? Es gibt ja nichts großartiges mehr zu tun. Damit bringen diese Welten Unikat kein oder noch wenig Geld ein, klar. Trotzdem kosten die Server/Personal etc. weiterhin Geld, egal ob ausgelastet oder nicht. Und ein Endgegner jede Woche und alle 2-3 Monate mal ein Event, werden die Sache nicht drehen. Das sieht man doch am Verlauf des letzten halben Jahres! Die schrittweise Abschaltung ist doch damit nur logisch.
  7. Volle Zustimmung Hydro Und ich denke jeder, der auch andere BGs spielt weiß, dass es problemlos möglich ist, gegen sowas vorzugehen. SG kann sich dem Vorwurf auch schlecht verwehren, dass das irgendwo der pure Unwillen ist, daran etwas zu ändern. Geschönte Statistiken bringen im übrigen deutliche Vorteile: Thema Werbepartner etc., aber das wird zu sehr OT.
  8. Das leidige Thema hat schon vor Timecraft nicht haltgemacht, warum sollte sich das bei dem neuen Projekt mal ändern? Mutlis sind auch Spieler und sie schönen die Statistik
  9. Habt ihr euch diesmal eigentlich auch nur im Ansatz mehr Mühe gemacht, das "Neue" vom "Bestehenden" abzuheben? Oder ist das Soldatenspiel nichts anderes als Timecraft nur mit neuen Grafiken und Begrifflichkeiten?
  10. Ihr habt also nicht vor, bei SG den "Stecker zu ziehen"? Ich halte grundsätzlich nichts von persönlicher Anfeindung/Beleidigung, trotzdem: Ehrlichkeit war ja noch nie eure Stärke (oder zumindest habt ihr es so formuliert, dass es sich auch ja schön schwammig liest), aber mit dieser Ankündigung habt ihr quasi "den Stecker bereits gezogen". Die "alten" SG-Versionen laufen weiter, aber keinerlei neuer Content? - Toll. Es kommen noch "ab und zu" Events, aber keine neuen? - Toll. SG ist langweilig geworden und mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da. Aber anstatt das Bestehende zu verbessern und die weiterhin(!) bestehenden Fehler auszumerzen, fangt ihr einfach was neues an? Das ist natürlich mehr als logisch. Nur weil etwas 3 Jahre "alt" ist, ist es doch noch lange nicht schlecht. Macht nur so weiter, irgendwann gibts dafür die Quittung. Die die bisher schon exzessiv Kohle investiert haben, werden dies trotz dieser neuen Tatsache auch weiterhin tun, verlass dich drauf Auf die konnte SG ja immer zählen, leider.
  11. Haben euch die Mods und Sebbo nicht schon unzählige Male darauf aufmerksam gemacht, dass das hier ein Forum für Diskussionen und KEIN Pranger ist? Würdet ihr eure ständige, spamähnliche Stimmungsmache also endlich sein lassen und den Weg wählen, der allen offen steht und für eben solche Verdachtsmomente da ist? Meldet den Spieler, beschreibt das Problem, legt nach Möglichkeit noch Beweise bei und dann geht die Sache (wenn denn berechtig) auch ihren Gang.
  12. Wieso denn "uns"? Soweit ich weiß, hast du den Pokal nicht gewonnen. Die Panzerfahrt wird ja noch ausgelost und da haben dann alle glücklicherweise die gleichen Chancen, egal wieviel Geld jemand investiert hat (oder eben nicht).
  13. Also in den meisten BGs ist das rote Tuch eher beim Thema "Multis" zu suchen (was ich auch weitaus schlimmer finde). Sitten über ein paar Tage wird eigentlich meistens geduldet. Über Wochen und Monate kann man das dann auch nicht mehr wirklich "Sitten" nennen. Da hat man dann schon fast wieder einen 2. Account. Der Einzelspielerpart ist mir im Urlaub bzw. grundsätzlich an freien Tagen sowas von egal Und für die Manöver habe ich halt die altbekannte Variante gewählt. Aber vorrangig geht es hier ja glaube ich um den Singleplayer und den Verdienst.
  14. Okay, aber wenn z.B. das besagte Bild jetzt genügend "likes" erhält und in die Entausscheidung kommt und dann da gewinnt? Den Teil entscheiden ja die User und wer faul ist und nicht nochmal selbst überpüft (was etwa 99% der Stimmberechtigten betrifft), erfährt ja dann nicht mehr, welches Bild evtl. nicht vom Poster selbst stammt, sondern aus den tiefen des Netzes "geklaut" wurde.
  15. Soweit die Theorie. Aber es bleibt ja die Frage, ob die Bilder die zur Abstimmung stehen, nochmal in irgendeiner Form überprüft werden. Ich glaube nämlich nicht, denn eigentlich geschieht das vor der Freigabe der Bilder im Forum.
×
×
  • Neu erstellen...