Jump to content

speckmann

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    56
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von speckmann

  1. Wie kann es überhaupt sein, dass einfach was am Manöversystem geändert wird? Sonst wird doch zumindest der Anschein gewahrt, dass es Abstimmungen und eine Community gibt...! Hier wird es für eine Truppe mal wieder eng und schon wird eine "Verbesserung" herbeigeführt, die vermutlich per Telefon abgestimmt oder eingefordert worden ist. Glückwunsch zur Transparenz und zum Fair Play !
  2. Den Ausraster mal bei Seite lassen weil ich keinen Bedarf habe wegen Deinem "Vorschlag" gesperrt zu werden... Was spricht gegen die eine Liga? (Siehe Seite 1... Speckmann gibt Schlumpf recht). Warum können nicht alle Truppen das Gleiche (Beute) bekommen? Mich schert es nicht mal, ob Du die Beute bei Dir nur durch 5 teilen musst und ich durch 73! Große Truppen haben den Vorteil mehr Rohstoffe durch Mitglieder zu bekommen und mehr zählt für mich nicht... Deine Credits kannst Du behalten - Die klopp ich Dir im Einzel aus der Tasche...! Kleine Truppen bekommen (vermutlich) öfters auf die Glocke in einer Liga, aber das war früher nicht anders... Nichts desto trotz werdet auch ihr die höheren Einnahmen (Credits & Rohis) haben... und alles wird sich sortieren... man wird auch in einer Liga wieder "eher unter vergleichbaren Truppen sein" weil Nummer 2 nicht 302 angreifen kann... Wo ist also das Problem? Es geht darum das ALLE Truppen Gegner brauchen und das ist momentan nicht gegeben! Ich will keine 40 rausschmeißen um weniger Abzug zu haben... aber was soll ich denn machen? Das ist so kein Spiel mehr sondern pure Langeweile. Und ganz ehrlich: Demokratie hin oder her - sollte eine Stützpunktkappung zur Debatte stehen, ist wirklich Schicht im Schacht - Ich hab hier in den Jahren auch schon viel gehört und mitgemacht und mir auch gefallen lassen, aber irgendwann hört es wirklich auf! Der nächste der dann gerupft wird ist vermutlich der Patronenspieler, der bei Events investiert um mehr abzusahnen oder wie? Gibt der auch seine TA ab...?
  3. Ganz ehrlich und ich muss mich wirklich beherrschen um nicht den legendärsten aller Ausraster hier hinzulegen... Aber wenn hier irgendwer mal "rumdenken" sollte, dann am besten DU über das was Du hier ablässt !!! Dein Neumischen der Karten, wie Du eine mehr als nur bekloppte Idee nennst, nimmt den Spielern, die hier jahrelang rumgeklickt haben mit Sicherheit die 1%-Lust, die gegenwärtig noch da ist (und dann zu 100pro: kannst du den ganzen Laden hier dicht machen! Es fehlt nicht mehr viel...) Und die Absenkung auf 1% liegt nicht nur allein an Unikat etc. sondern vor allem an solchem Ausfluss, der hier zum besten gegeben wird... Wie kann man überhaupt auf die Idee kommen Stützpunkte, in die Arbeit und Geld geflossen ist zu kappen? Ist das die Verzweiflung von jemandem, der selber nichts auf die Reihe bekommen hat ??? Einfach unbegreiflich. Ursprungsthema war das Ligensystem!
  4. moinsen germany und prost, also... auch wenn der name das normalerweise nicht her gibt (kein plan), hat schlumpf einen punkt !!! und bekommt ungeteilte zustimmung und beifall !!! es kann, wenn man es neutral betrachtet, nur lösung 2 sein. vorteil bzw. bonus der kleinen truppen (die sich ja größtenteils dagegen stellen) sind die "besseren einnahmen"... es wird sich auch in einer liga alles "sortieren" und man fightet "unter seines gleichen"... neue fusionen werden neue truppen entstehen lassen...(bla bla hatten wir alles schon) vorschlag 1 hört sich im ersten moment ganz passabel an, aber (und auch hier hat schlumpf recht; zitat: wäre eine Besserung, aber wohl nicht des Rätsels Lösung.) ist das einfach nur aufgeschoben und ab ende maximal eine hybrid-lösung zwischen dem "jetzt" und einer liga.... 100pro nach einführung und einem monat mit den selben effekten wie zur zeit... thx for your attention, it is bedtime --------------- nachbrenner... ganz ehrlich! alternative 3 & 4 sind nicht mal welche jetzt noch die, die ihren stützpunkt ausgebaut haben mit 5 gegnern "belohnen" wobei alle anderen 150 truppen in der anderen liga sind hört sich nicht wirklich ernst zunehmend an... oder wo soll die schwelle "ausbau" sein ??? wer hat denn keine 100? das ist doch maximal augenwischerei... jetzt aber GN8
  5. boah... geht mir dieser soldatenspiel-scheiss auf den sack...!!!
  6. wir suchen kein "frisches Blut" - du darfst ruhig schon ausgewachsen sein und "die Besten (ab TA 270)" suchen wir auch nicht... wir suchen die, die aktiv spielen wollen und können und sich bei einem "bißchen Moralbonus" nicht erschrecken...
  7. :deutschland11: :deutschland11: :deutschland11: :smiley1939:
  8. Ergänzungen eigentlich unnötig !!! Well done !!!
  9. und wieder mal der beweis dafür, dass das beste nur aus skyfire kommen kann !!! hilft auch denen, die nicht so weit zählen können...
  10. speckmann

    Winke Winke

    der eigentliche punkt ist ja das "endgültig"... klingt irgendwie so permanent...
  11. Mag sein - können trotzdem rüber kommen
  12. Auch DU bist in Deiner Truppe nur von "gelben Punkten" umzingelt ??? Dann komm einfach zu uns !!! Die "Umzingelung von Gelb " ^^ ist lediglich vorübergehend http://board.unikatm...us/#entry153582
  13. Auf Grund zahlreicher Anfragen: "Ja, wir haben den Größten"
  14. Moin moin Kamerad, Bist DU auf der Suche nach einer Top-Truppe, weil - in Deiner alten Truppe Nichts mehr los ist? - Deine alte Truppe der Verifizierung zum Opfer gefallen ist? - Du unzufrieden bist? - Du nicht ausreichend gefördert wirst, sondern immer nur Abliefern sollst? - Du einfach nur einen Tapetenwechsel benötigst? Dann komm zu uns !!! --> http://www.schulterg...ile/troop/23422 Wir bieten Dir durchgehend Manöver, den Refü-Status und neben eigenen internen Events und Wettkämpfen einen Moralbonus, der seinesgleichen sucht. Die Zeiten, in denen Du Deine Items sinnlos verschwenden musstest, weil Du im Einzelgefecht ansonsten kein Licht gesehen hast sind bei uns vorbei...! Glückwünsche an dieser Stelle an General FaZzer, dem letzten Neuzugang bei Skyfire, zum direkten Erreichen des 1.Platzes !!! Was erwarten wir von Dir? Von Nichts kommt Nichts, heißt, auch der beste Stützpunkt braucht seine Pflege und Erweiterungen, daher sehen wir 140 Rohstoffe/Woche als selbstverständlich an. Ansonsten macht es das neue spaßbringende Spielkonzept der Administratoren nötig, dass Ihr selbstredend auch aktiv, sprich mehrmals am Tag „on“ sein solltet. Eure TA und Eure Spezialisierung sind zunächst zweitrangig, allerdings sollte eine gesunde Basis in Dienstgrad und TA geschaffen sein. Wenn Du weitere Fragen zur Truppe haben solltest oder beitreten möchtest melde Dich einfach direkt beim Truppführer. http://www.schulterg...ile/user/127090 In diesem Sinne, Lasst die Beine wieder baumeln und genießt die WM
  15. speckmann

    Evt. Anpassung der AGB

    Hi Connors, Deine ersten beiden Punkte finde ich gut !!! Spenden füllen und dafür Rohis einzahlen wäre eine Möglichkeit ABER Gefechte dafür führen müssen ist unsinnig. Bei hohen TAs sammelt man auch einfach mal ohne Gefechte zu führen. Nur weil ich nicht jeden Tag Gefechte führe heißt das nicht das ich inaktiv bin. Manchmal bleibt eben nicht die Zeit! Die Spenden hat mal in 2 1/2 Minuten drin - das ist eher der richtige Ansatz !!! Die Einzahlung der Rohstoffe MUSS auch weiterhin gedeckelt bleiben, alles andere führt zur Wettbewerbsverzerrung und zerstört was Truppen sich aufgebaut haben! Zudem ist das dann wirklich nur noch ein Spiel in dem die Leutz ihren Hartz4 Satz in Patronen umlegen um noch mehr Rohis einzahlen zu können. Also: Aktivität durch Spenden beweisen etc. "gut". VM / Stelli darf setzen "gut". Gefechte führen müssen "schlecht".
  16. speckmann

    Evt. Anpassung der AGB

    Also, Grundsätzlich ist gegen die "IP- Bindung" nichts einzuwenden aber mir persönlich stellen sich die Nackenhaare auf, wenn ich lese, dass es etwas kosten soll Manöver zu befüllen!!! Dabei spielt es für mich keine Rolle, ob es sich um Patronen oder Schoki handelt. Bei einer Truppe, die in Allen Ligen vertreten ist werden die Manöver tagsüber nunmal nicht voll - das ist kein großes Geheimnis. Es gibt immer noch so unwichtige Nebenkriegsschauplätze wie "Job" und "Familie", auch wenn das einige mit Sicherheit nicht nachvollziehen können. Umso besser wenn dann eine Truppe über eine handvoll Stellvs verfügt, die auch mal selbstlos zum Wohl der anderen das Manöver voll macht. Zum Thema Passwortlisten: Wenn eine Truppe meint die Passwörter an einen beschränkten Kameradenkreis von 30 Leuten auszuteilen muss sie sich nicht wundern, wenn das in die Hose geht.... Aber wessen Fehler ist das denn dann bitte? Und warum sollen anderen Truppen dann zum Loggen ihre teuer erstrittene Schokolade zahlen? Die einzige sinnvolle Lösung ist der VM, der per Häkchen das Manöver befüllen kann, DENN letztendlich macht es dieses sinnlose Kontersystem nötig eine bestimmt Aufstellung ins Manöver zu bringen und selbst wenn ich das Manöver voll bekomme heißt es noch lange nicht, dass die Aufstellung sinnig ist ! Wenn jetzt nur noch wie in einer Lotterie gewürfelt wird ist der letzte Spaß auch noch weg... So manch einer wird jetzt schon überlegen, wie er sinnig die Accounts in Dreierpäckchen stückelt um sie zu verteilen, mit dem Effekt, dass alle die einen Job haben aus der Truppe fliegen weil sie tagsüber nunmal nicht viel machen können !!! Keiner kann mir ernsthaft erzählen, dass er bereit ist die Kasse zu plündern oder die Schoki rauszuhauen um ein Manöver voll zu machen - dann brauch ich erst gar kein Manöver mehr starten !!! Und jetzt kommt nicht mit "man kann sich auch mit dem Handy einloggen"... Es gibt auch heute noch genügend Arbeitsplätze, an denen Handys etc. untersagt sind. Sollte jetzt noch die Truppe bestraft werden, weil sie Mitglieder hat, die einem geregelten Tagesablauf folgen und nicht hier permanent online sein können werde ich definitiv aufhören.
  17. Mahlzeit zusammen, Wie sieht es denn mal mit einer internen Übersicht über die zurückgelegten Meter aus? So wie es bisher ist, ist es einfach nur undurchsichtig und sinnlos. Mich interessieren dabei nicht unbedingt wie viele Meter sich andere Truppen erklickt haben (oder geklickt lassen haben), sondern viel mehr "Wer in der Truppe hat wie viele Meter zurückgelegt?" So kommt auf der einen Seite wenigstens ein wenig Wettkampfgedanke auf und auf der anderen Seite hat die Truppführung auch mal eine Handlungsgrundlage wenn es um die Gewinnausschüttung geht !!! (Es soll nämlich auch Truppen geben, in denen mehr als 30 Spieler Anspruch auf Auszahlungen erheben ;-)) Wenn Ihr das nicht implementieren könnt, dann schickt der jeweiligen Truppführung per Feldpost doch wenigstens einmal täglich eine Übersicht (ist ja nichts anderes als eine Query). - Thx
  18. Mahlzeit, Hätte da mal wieder eine Frage, die "nur so halbhart" beantwortet wird aber für die Truppe nicht so ganz unwichtig ist !!! Wird die Meterzahl beim Truppenevent vor jedem Dienststarten neu berechnet? (Sprich der Multiplikator SOFORT eingerechnet?). Mir ist durchaus bewusst, dass es eigentlich nur so Sinn macht, aber dann macht das Beispiel / Beispielrechnung in der Eventankündigung (laufende Nummer 6) so überhaupt keinen Sinn... Da wird es nämlich in Gänze am Ende berechnet - Bitte um zeitnahe Klärung !!! Gruß
×
×
  • Neu erstellen...