Jump to content

hessenloewe_72

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    34
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über hessenloewe_72

  • Rang
    Hauptgefreiter
  • Geburtstag 08.02.1972

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Server
    Final
    Slick-Sleeve
  1. Wenn du in der Final 30er den Vorsprung der ersten 3-5 nicht als übermächtig siehst solls mir auch recht sein
  2. Zusatzpunkte abhängig von der Gegenwehr Hallo zusammen, warum macht man die Zusatzpunkte vom OFK nicht abhängig von der Gegenwehr? Dies könnte wie folgt aussehen: Sind beim Gegner mind. 20 % der max. Besetzung im Manöver gibt’s 25 Punkte oben drauf, bei mind. 50 % der max. Besetzung gibt’s 50 Punkte dazu und bei 100 % gibt es 100 Punkte zusätzlich. Dies würde es auch für die übermächtigen Truppen etwas unattraktiver machen auf die kleinen drauf zu hauen, denn wenn ich weiß das ich sowieso verliere Besetzte ich das Manöver nicht. Sieht man allerdings eine Chance auf Erfolg besetzt man Best möglich. Würde auch wieder etwas Aktion ins Spiel bringen. Gruß Loewe
  3. Gemoje, dann möchte ich euch meine Vorschläge auch nicht vorenthalten. Ligazugehörigkeit: Jede Truppe nimmt je nach Anzahl ihrer Mitglieder Automatisch an nur einer Liga teil, dies würde den Malus überflüssig machen. Staffelung könnte wie folgt aussehen 1 bis 3 Mitglieder - keine Liga (die Truppe bekommt 10 Tage Zeit um 4 Mitglieder an Bord zu bekommen, danach wird sie gelöscht) 4 bis 12 Mitglieder – 5on5 Liga 13 bis 27 Mitglieder – 15on15 Liga 28 bis 60 Mitglieder – 30on30 Liga (max. Größe der Truppen beträgt 60 Mitglieder) Manöverberechnug: Die Berechnung mit Konterwert usw. könnte so wie es ist beibehalten werden. Jedoch sollte jede Gattung im Manöver vertreten sein, dies wäre natürlich wieder Ligaabhängig und könnte wie folgt gestaffelt werden. 5on5 Liga – 4 verschieden Gattungen müssen im Manöver vertreten sein. 15on15 Liga – jede Gattung muss mindestens 1x vertreten sein. 30on30 Liga – jede Gattung muss mindestens 3x vertreten sein. Somit sollte trotzdem noch genügend Platz zum Taktieren sein. Spendensystem: Kommt wieder zurück zum alten System das Kameraden ihren Kameraden Spenden, die Höhe und Anzahl der derzeitigen Spenden ist aber so OK (da für alle gleich). Wenn dies allerdings die Server dermaßen Belastet wie von euch beschrieben dann schafft die Spenden komplett ab und erhöht den verdienst aller Dienste. Ausdauer: Ich fände es sinnvoll wenn Ausdauer nur für die Teilnahme von Angriffen der Truppe abgezogen wird jedoch nicht für Verteidigungen da man diese nicht Steuern kann. Rohstoffe: Großes Lob von mir denn in meinen Augen sehr gut und Fair gelöst. Gruß Loewe
  4. Ein ewiges Rätsel ist das Leben - und ein Geheimnis bleibt der Tod.
  5. Kann meinen Vorrednern nur recht geben. Auch mit laufen die Teammitglieder weg weil sie keine Lust mehr auf SG haben. Werde mir das hier jetzt noch ein paar Tage anschauen und wenn sich nichts ändert die Segel streichen, war eine schöne Zeit bei SG aber was einem keinen Spaß mehr macht muss man ja nicht machen. MkG Loewe
  6. Die Truppe Rgt-Carl-Gustav wird ebebfalls vom 24.12 0.00 Uhr bis 26.12. 24.00 Uhr die Knarren gegen Kerzen tauschen. Auf diesem Wege wünschen wir allen Usern von SG ein ruhiges und gesegnetes Weihnachtsfest sowie viel Spaß beim Geschenke auspacken. Gruß hessenloewe_72 -TrpFhr Rgt-Carl-Gustav/Final-
  7. Zeitig Angefangen. Der frühe Vogel usw.......... Wo wir wieder bei den Viehchern wären :-)
  8. Um das nochmal klar zu stellen: Mir ist es ehrlich gesagt Wurst ob er nochmal kommt oder auch nicht da ich den Endboss ohne Einsatz von Ausdauer oder Patronen erledigt habe. Ich habe nur eingeworfen was das Gerechteste für alle wäre. Den Elefanten habt ihr dann aus dem Stechvieh gemacht. Schwamm drüber!
  9. Das Problem liegt warscheinlich in dem Wort "wiederholen", Was dann wohl unglücklich ausgedrückt ist.
  10. und was passiert mit dem heutigen? Darauf kannst du uns auch keine Antwort liefern.
  11. Aus der Feldpost: Zu allem Überfluss ist heute auch noch (geplant) der Endgegner auf der Tagesordnung gewesen, weshalb wir beschlossen haben aufgrund der bestehenden Probleme den Endgegner im Laufe der Woche unter normalen Bedingungen zu wiederholen. Wiederholen heißt "noch mal" und das schon passiert ist nichtig, oder verstehe ich da was Falsch? Dann klärt mich bitte auf, bin ja Lehrfähig.
  12. Das wäre aber auch für alles so! Ich schreibe auch nur was für für alle Gerecht wäre, ich brauch auch kein Backup wegen mir bleibt alles so wie es ist
  13. @Freak: Das bin ich auch, wie willst du es aber sonst für "ALLE" gerecht gestalten? Am besten kommen sowieso die dabei weg die sich nicht um den Endboss gekümmert haben.
  14. Nabend zusammen, Wenn es für alle gerecht sein soll hilft nur ein Backup 09.12.2012. 09.59 Uhr. Ansonsten ist es entweder für die ungerecht die Ausdauer/Patronen in den Endboss gesteckt haben oder eben für die, die so willig waren und Patronen kaufen wollten und diese nicht Erhalten haben. Gruß hessenloewe_72
×
×
  • Neu erstellen...