Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Reigari

Wir brauchen mehr Ansehen...

Recommended Posts

Hallo und guten Tag,
es hat fast eine sozialkritische Komponente ... spätestens seit dem "unglücklichen" Weihnachts Event fällt immer mehr auf dass "die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer werden",
nicht bei den Credits sondern beim Ansehen.
Im Moment (09.01.) hat Platz 636 --> 100 Ansehen womit ja bekanntlich jeder Neuling startet, das war mal > 1.500 (und wahrscheinlich noch höher).
Will sagen natürlich wird "Ansehen" von unten nach oben durch gereicht, den Neulingen werden Ihre 100 "Punkte" weg genommen bis Sie stark genug sind selbst Wettbewerbe zu gewinnen, die Großen mopsen es dann den Halbstarken u.s.w. alles bekannt und hat lange auch gut funktoniert.

Aber aktuell ist es so, einmal in der TOP 30 -50 "angekommen" hat kein normaler Spieler mehr die Chance Ansehen zurück zu gewinnen, es steht immer weniger Ansehen zur freien Verfügung um das sich immer mehr Spieler "streiten".
Scheinbar kommen im Moment auch nicht genug neue Spieler ( Quelle für neues Ansehen ) nach um diesen Trend wenigsten etwas zu verlangsamen.
Ich bin kein Hellseher aber wenn wir so weiter machen haben irgendwann 2 - 3% der Spieler fast das gesamten Ansehen und der Rest liegt nur wenige Punkte auseinander auf den Plätzen 31 - 3000 oder so.
Es sollte doch imo nicht so sein dass ein Neuling genauso viel Ansehen hat wie ein TOP 500 (oder 638) Spieler Welcher seit Monaten dabei ist oder?

Das Problem ist meiner Meinung nach dass zu wenig neues Ansehen ins Spiel kommt hier wären neue "Quellen" eine Option.
Man könnte doch für jede 10 Minuten Einsatz 1 oder 2 Punkte Ansehen bekommen, so würden auch Spieler Welche nicht "kämpfen" wollen aber fleißig Missionen & Einsätze fahren wieder etwas in der Rangliste steigen.
Mir ist klar dass Ansehen nur ein "nice to have" ist und grundsätzlich für das Spiel nicht wirklich wichtig, aber trotzdem finde ich sollte man hier den Trend stoppen oder verlangsamen dass wenige Spieler irgendwann das gesamte Ansehen haben... es wäre auch sicher für die Motivation gut wenn sich "Einsätze & Dienste" auch hier lohnen würden.

 

bearbeitet von Reigari
verschrieben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das finde ich allerdings auch etwas Mies, kaum hat man mal Ansehen, kommen 3 Top Angreifer...und zack 150 000 weg. Ich persönlich habe eh immer auf das Ansehen gepfiffen, aber normal ist das nicht. Sollte wirklich mal arg gedrosselt werden denn so machen nicht mal mehr die Duelle Spaß. Von mir aus kann man das auch komplett rausnehmen und gegen EP ersetzen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir machen die Duelle nicht mehr und auch nicht weniger Spass nur wegen dem Ansehen.

 

Das einzig relavante bei den Duellen sind die Credits zum skillen. Das ist der knackpunkt.

Und hier gibt es a) viel zu wenig Credits jetzt wo die Eventcredits verteilt und verskillt sind

und b) als Reaktion auf a) viel zu wenig Gegner die überhaupt noch Credits abwerfen.

 

Aktuell suche ich mir blind fast den ganzen Tag Ggner die nix geben um die ehrenlosen Erfolge fertig zu machen...

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muß auch sagen, daß es wirklich unglücklich geregelt ist mit dem Ansehen. Ich meine das man wirklich die Lust verlieren kann, wenn man Ansehen über den Tag gesammelt hat, dann einer mit 6 oder gar mehr Dienstgraden kommt und dann für einen Angriff 15 Ansehen bekommt. Meiner Meinung nach sollte man es Spielern ,die maximal 3 Dienstgrade höher sind, noch freigeben niedrigere Dienstgrade anzugreifen. Oder wenn sie höher sind ihnen kein Ansehen mehr zu gewähren. Ansonsten sehe ich für dieses Spiel echt schwarz in Zukunft, da es sich dann auch nicht mehr lohnt hier seine Zeit zu investieren.

 

Bis dahin

Ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sollte sich nur überlegen was man möchte. das ist entweder vorne zusein oder stärker zuwerden. mehr ansehen bringt nur mehr angriffe und derjenige der davon viele hat der ist natürlich auch weiter vorne. das es vorne somit weniger ansehen gibt ist doch klar. Mir persönlich ist es egal wieviel ansehen ich habe. zu den credits muß ich sagen es könnte da schon etwas mehr geben, da die kosten für die hiba ja auch steigen. nur momen tan komm ich mit dem aus was ich bekomme und was mir der verkauf der items bringt. der wert der  items steigt ja auch mit der mit der beförderung. meinetwegen kann es auch so bleiben wie es ist. da man auch etwas tun sollte um an credits und ansehen zu kommen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleines "Update",
rund eine Woche später liegt die 100 Ansehen "Grenze" bei Platz 573 ( am 09.01. noch 636 ), der Trend geht leider ungebremst weiter.
Irgendwann werden die "TOP 100" Spieler das "Ansehen" uner sich verteilt haben und selbst jemand mit DG25 oder mehr ist nicht in der Lage Diesen auch nur kurzseitig etwas Ansehen zu nehmen... spätenstens dann ist dieser Bereich des Spiels sinnfrei geworden.

Darum noch mal der Vorschlag an die Entwickler "Schafft zusätzlich Quellen / Möglichkeiten Ansehen zu bekommen" die Wettbewerbe / Herausforderungen funktionieren auf Dauer nicht (mehr), dazu sind die Unterschiede spätestens seit Weihnachten zu groß geworden.
Das gilt auch für die Teams/Wachen warum nicht einem fleißigen Team beim Event (z.B. Grossfeuer) etwas Ansehen geben.
Natürlich wird Dieses auch irgendwann wieder "ganz oben" landen, aber die Plätze 10 - 150 (200) stünden mehr im Wettbewerb untereinander was imo durchaus den Spielspass die Langzeit Motivation verbessern kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stimme der Begrenzung der Wettkampfgewinne in Form von Ansehen zu. Aber abgesehen von der Möglichkeit, MEHR Ansehen (zum kumulieren nach höheren DG) zu bekommen, sollte es eine ABNUTZUNG, also eine Count-down geben: Wer weniger oder keine Einsätze macht, VERLIERT Ansehen. Je höher der DG, desto mehr.

Alles, was kein 'echter' Einsatz ist, sollte nur mit minimalen Ansehenspunkten belohnt/bestraft werden. Wettkämpfe sollten aber massiver in die ERFAHRUNG eingehen; Teilnahme reicht dazu aus, Gewinn bringt etwas mehr. Da ein echter Wettkampf auch immer eine Form von Schulung ist, könnten sich ev. auch die Statuswerte der Teilnehmer verbessern, entsprechend ihrem DG. Oben weniger, nach unten mehr.

Inaktive sollten nach unten wegrutschen können. Geld verlieren sie eh durch die Einzelwettkämpfe, aber auch Statuswerte und DG sollten mit der Zeit abnehmen. Wie im RL: Wer auf der faulen Haut liegt, wird unbeweglich und schlapp und taugt nix mehr. Wie viel das jeweils sein sollte, müsste ermittelt werden, den es gibt ja Leute wie mich, die außer zu Urlaubszeiten nur 2-3 Std spielen und andere, die 24 Std am Smartphone hängen, um ja nix zu verpassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...