Jump to content
Chrischan

Feedback zum Patch am 6. September 2018

Recommended Posts

Hallo Kameraden,

bitte hinterlasst euer Feedback und Anregungen zum morgigen Patch und dem Ausblick in diesem Thread.

Mit kameradschaftlichem Gruß,
Chrischan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wäre zum beispiel eine riesengroße verbesserung wenn man bei den teamwettkämpfen immer medaillen bekommen würde. gefühlt bekommt man nur bei jeden 4ten wettkampf auch die begehrten medaillen... was kann ich und mein team dafür wenn das gegnerische team nicht an den wettkampf teilnimmt? ist m.M.n. den ihr problem und dafür sollte mein team nicht bestraft werden. Eher könnte ich aufs ansehen verzichten... finde das ne ganz große sauerei. Auch die Ausdauerkosten bei den einsätzen sind ja mittlerweile so enorm das man gerademal 3 oder 4 einsätze fahren kann und dann ist die ausdauer schon weg. dann kann man schön zahlen. frag mich was der sinn dahinter war das dies geändert wurde...

Leider ist das so das das spiel mit jeden patch schlechter gemacht wurde und ich kurz davor bin mich von den spiel zu verabschieden. und so denken die meisten aus meinen team auch. also da muss dringend was geändert werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst ja keine Einsätze fahren, dann hast Du Deine ganze Ausdauer für die Missionen. Ausserdem kann ich nicht bestätigen, daß ich nur 3-4 Einsätze fahren kann. Von "enormen" Ausdauerkosten, die die Einsätze verbauchen sollen, kann ich nix erkennen. 

Das die Einsätze weiterhin Ausdauer kosten, empfinde ich mittlerweile als nicht mehr so schlimm. Wenn man seine Spielweise etwas anpasst, klappt es auch. 

Gut finde ich hingegen, daß die Entlohnung bei Einsätzen, die ohne Ausdauer gefahren werden, wieder erhöht wurde. 

Ein erster Schritt wieder zurück in die richtige Richtung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

viel-zeit spieler werden bestraft, weil ausdauer schnell weg und dann gibt es weniger für einsätze, ma ans rl --sorry hab kein kaffe, feuerwehr kommt jetzt nicht, wir müssen sparen, geht jetzt nicht. dazu habe ich ein stetiges blinken im bildschirm was nervt, das beides zusammenzu packen war nicht richtig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb rocco1:

dazu habe ich ein stetiges blinken im bildschirm was nervt

Welchen Browser benutzt Du? Mit Chrome oder Firefox sollte das Flackern verschwunden sein - war jedenfalls bei mir so.

Was den Patch und die Pläne für die Zukunft betrifft: Ich bin gespannt. Auf jeden Fall klingt das alles nach den ersten richtigen und wichtigen Schritten nach der großen Umstellung des Feuerwehrspiels.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

prinzipiell bin ich für eine Überarbeitung der Teamwettkampf-Belohnungen. Es kann nicht sein das unser Team (derzeit Rang 49) von Teams Rang 13-25 angegriffen wird und wir 9000 Ansehen verlieren, jedoch dur unsere 3 kostenfreien Wk´s nur max. 4000 Ansehen hinzugewinnen können. Werden wir 2x täglich herrausgefordert und verlieren... machen wir nur noch nasse. Dadurch sind wir irgendwann am Ende. Soll dieses so gewollt sein?? Nach dem 23.8 sind viele aktive Teammitglieder gefrustet aus den Teams ausgeschieden. Wir finden keinen adiquaten Ersatz und "müßen" Neuspielern die Gelegenheit geben Ihre Werte hoch zu bekommen.  Demzufolge kann ich auch mit 9 Mitglieder gegen höherstehende Teams mit " Altkameradinnen und Kameraden " niemals bestehen. Wir haben durch das Training aber auch keine Chance mehr zu älteren Spielern aufschießen zu können, da täglich max. 1 Stufe gemacht werden kann. Die Abstände bleiben somit immer gleich.  Kurz um: Teams aus den TOP 20 zocken alle anderen nach und nach ab und machen sie platt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der morgige Patch dürfte erste kleine Verbesserungen und Ergänzung zum letzten großen Patch sein. Es gilt jetzt ab zu warten wie sich diese Neuerungen im Spiel bemerkbar machen und wie sie sich aus wirken.

was ich sehr positiv finde ist dieses Mal der Ausblick auf aktuelle Entwicklungsstände und geplante Projekte, So stellt sich aus meiner Sicht alles viel transparenter dar.

Wäre gut wenn ihr das beibehalten könntet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Angrus:

Du musst ja keine Einsätze fahren, dann hast Du Deine ganze Ausdauer für die Missionen. Ausserdem kann ich nicht bestätigen, daß ich nur 3-4 Einsätze fahren kann. Von "enormen" Ausdauerkosten, die die Einsätze verbauchen sollen, kann ich nix erkennen. 

Das die Einsätze weiterhin Ausdauer kosten, empfinde ich mittlerweile als nicht mehr so schlimm. Wenn man seine Spielweise etwas anpasst, klappt es auch. 

Gut finde ich hingegen, daß die Entlohnung bei Einsätzen, die ohne Ausdauer gefahren werden, wieder erhöht wurde. 

Ein erster Schritt wieder zurück in die richtige Richtung. 

...ist dir schon aufgefallen das man nur bei Einsätzen mal Geschenke fürs Krankenhaus bekommt? Also bleibt nix über als auch Einsätze zu fahren... Und so, wie er schreibt, ist es schon richtig... bei einer 6%igen Chance auf ein Geschenk, ist Weihnachten ehe ich mal eins bekomm. Dazu muß ich leider schon Einsätze wählen die mindestens 50 min dauern und die kosten nun mal über 14 Ausdauer.... somit 3x14 = 42 von den zugebuchten 50 Ausdauer, (bzw von den 100 als Ausgang).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Steffen69:

...ist dir schon aufgefallen das man nur bei Einsätzen mal Geschenke fürs Krankenhaus bekommt? Also bleibt nix über als auch Einsätze zu fahren...

Naja, aber so richtig lohnen tut sich das eh nicht. Das 5. Geschenk ist so extrem selten, dass man es so gut wie nie bekommt. Bis man da mal alle 5 Kleidungsstücke zusammen hat, ist man so weit aufgestiegen das die normalen Sachen wieder bessere Werte haben. Oder man nutzt die Sachen aus den Einsatzstörern, die zumindest bei mir durch den Auftreten-Bonus am meisten bringen.

Und bei der Feuerwache kann man die gefundene Ausrüsten verkaufen bzw. die gefundenen Boni einsetzen. Der Verkauf bringt mehr Geld als die Einsätze, bei weniger Ausdauerverbrauch. Somit kann man mehr in der Übungshalle trainieren. Die Feuerwache macht also mehr Sinn, als zu hoffen irgendwann mal genug Geschenke zusammen zu haben. Es gibt kein gutes Argument, warum man noch Einsätze fahren sollte.

bearbeitet von Avalarion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bedingt. Einsätze werfen immer noch mehr Erfahrung ab als der Innendienst.Zwar nicht an der Zeit gemessen, aber an der zu investierenden Ausdauer. Ich mache hier und da schon mal einen Einsatz, der zwar 24+ Ausdauer kostet, aber dafür auch knapp 6000 Erfahrung bringt.

Grds haste aber recht, dass es nur noch ne Begleiterscheinung ist.

Bzgl der Geschenke: Ich habe schonmal vorgeschlagen, dass diese nicht nur im Krankenhaus zur Anwendung kommen. Sollte sich auch ergeben, dass man mit 5x tauschen das Set voll hat, so sind die Sets lachhaft schwach. Ich habe immer noch die epischen Items aus den vorherigen Dienstgraden-die sind deutlich stärker als die aktuellen von Susi.

Die Geschenke könnte man wunderbar dazu verwenden, bestehende Ausrüstungsgegenstände aufzuwerten. Bsp: 10 Geschenke bringen eine Aufwertung des aktuellen Item (bsp. Helm) um 5%...usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Karl Vierstein:

Die Geschenke könnte man wunderbar dazu verwenden, bestehende Ausrüstungsgegenstände aufzuwerten. Bsp: 10 Geschenke bringen eine Aufwertung des aktuellen Item (bsp. Helm) um 5%...usw.

Oh ja supergerne dann mache ich mir aus meinen ca. 3k Geschenken richtig fette Items und rocke alles weg :D

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich frage mich gerade ob ich das jetzt hier richtig sehe.

Hier soll doch aus meiner Sicht, ein Feedback gegeben werden Zu dem was aktuell im Patch geändert wurde und nicht über Themen diskutiert werden wie was läuft allgemein nicht so gut, Was will man besser haben. Für so etwas gibt es ja auch die entsprechenden Räume hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Zum einen möchten wir den Frustfaktor beim Erhalt der Sets im Krankenhaus entfernen und weiterhin die Lukrativität von Einsätzen verstärken. 

 ...das zu lösen ist simpel-einfach dafür sorgen das man die klamotten nicht doppelt bekommt...es ist schwer genug die geschenke zusammen zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich das jetzt richtig sehe kann ich weiterhin nur Einsätze fahren wenn genug Ausdauer vorhanden ist oder wenn die Ausdauer auf 0 steht.
Auf 0 steht die aber nur sehr selten so das ich aktuell in der Lage bin das ich keine Einsätze mehr fahren kann und auch keine Innendienste mehr machen kann.

Kann man das nicht so lösen das z.B. bei einer Ausdauer <=5 Einsätze gefahren werden können ?

So wie es jetzt ist, ist es weiterhin unbrauchbar da ich nicht in der Lage bin Credits zu scheffeln um die Ausdauer aufzuladen und somit bis zum nächsten Tag nicht spielen kann.

Nachtrag: ich habe gerade die Einsätze weg geklickt und einen Einsatz bekommen dem die restlichen 2 Ausdauer reichen.

Der nächste Einsatz hat mir allerdings wieder gesagt ich soll die Ausdauer auffüllen.

Einsätze fahren bei 0 Ausdauer geht NICHT !

bearbeitet von Interceptor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Interceptor:

Einsätze fahren bei 0 Ausdauer geht NICHT !

Du musst 0 Ausdauer und deine 4 aufladungen verbraucht haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Sikey:

Du musst 0 Ausdauer und deine 4 aufladungen verbraucht haben

Tja und da ist das Problem ... ich könnte nur noch per Taler aufladen, doch das will ich aktuell nicht.

Weil die mir dann fehlen um im Laden neue Angebote einzuholen.

Ergo so wieder mal nicht brauchbar... 

Und Echtgeld werde ich erst mal nicht investieren... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die täglichen Aufladungen kann man sich aktuell problemlos leisten, die sind sehr günstig geworden.

Man muss eben nur bisschen voraus denken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interceptor vordere einfach 5 Leute zum Wettbewerb heraus das sollte die Credits für die 1. Aufladung bringen oder verkauf ein Kleidungsstück 

Und der Laden ( Feuerwehrshop) ist jeden Tag 1 mal um sonnst . Must also dort keine Taler ausgeben

bearbeitet von Feuergeist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb MajorTom:

 ...das zu lösen ist simpel-einfach dafür sorgen das man die klamotten nicht doppelt bekommt...es ist schwer genug die geschenke zusammen zu bekommen.

doppelt bekommt ist gut MT, der Frust kommt wenn du versuchst deine Geschenksammlung zusammen zu bekommen und dann von Susi zum 5mal mit dem gleichen Überrascht wirst und ein normales Kleidungsstück schon bessere Werte hast. Passiert mir andauernd, und nun sammle ich und warte zur Beförderung da es vorher sowieso nichts bringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...