Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Samaritta

Nutzen der Einsätze!

Recommended Posts

Gast Samaritta

Hallo liebe Feuerwehrleute!

Ich habe immer wieder gehört, dass es an Motivation mangelt das Spiel zu spielen und auch, dass man mittlerweile ziemlich schnell durch alles durch ist mit seinen täglichen Sachen! Daher hier mal ein Verbesserungsvorschlag, wie man vielleicht die Einsätze zumindest wieder etwas interessanter gestalten könnte und auch dem doch recht langweiligen 'Abklicken' der 5 Minuten im Trainingslager Abhilfe schaffen könnte.

Punkt 1: Löste die Einsätze wieder von der Ausdauer! Es macht einfach keinen Sinn sich entscheiden zu müssen zwischen Geschenken und dem Bonus der Feuerwache. Das frustriert eher und auch die XP und Creds aus den Einsätzen, obgleich mit den Fahrzeugen besser als die Feuerwache, verlieren doch wieder gegenüber den zu verkaufenden Items aus der Feuerwache an Wert! Also einfach wieder trennen und Einsätze für umsonst fahren dürfen. Es sind Notfälle und dafür sollte sollte man belohnt werden wenn man sie schafft und nicht mit Ausdauerabzug bestraft werden, wie es sich momentan anfühlt!

Punkt 2: Da sie nun umsonst sind stehen bisher die von euch gereichten 10% an XP und auch Creds. Vielleicht eine kleine Erhöhung und ich denke es passt! Und nun kommen wir zu meiner Idee mit dem Schulterschluss beim Trainingslager. Man trainiert ja im Lager seine Spezialisierung, die man auch in Einsätzen (eigentlich) nutzt! Warum also nicht für jeden bestandenen Einsatz der bis zu 1 Std dauert sich die Punkte, die man nun einfach für 5 Minuten wegklicken kann erfahren! Sprich...

Man bekommt aus der Versorgungsabteilung ja durch den Unterrichtsraum +X auf seine täglichen Punkte für den Teamskill. Nun muss man sich aber diese 10 + X Punkte erst mit Einsätzen verdienen! Man hat also am Anfang keine Punkte und braucht diese auch nicht zu klicken, weil sich die Leiste mit bestandenen Einsätzen auffüllt! Es ist eine Idee aber hier mal wie es aussehen könnte:

Einsatz kommt rein Dauer unter 1 Std. Ich setzte meine Fahrzeuge und starte. Am Ende bekomme ich ein wenig XP und Creds (10% aktuell) und einen Punkt auf der Leiste im Teamskill!
Nächster Einsatz kommt rein Dauer bis 2 Std. Ich setzte wieder meine Fahrzeuge bekomme am Ende die Belohnungen und 2 Punkte auf den Balken!

Nach diesem Prinzip und unter der Berücksichtigung, dass ich ja bis zu 4 Einsätze gleichzeitig fahren kann, kommen so im laufe von Stunden Punkte für den Teamskill zusammen bis ich das Maximum nach Teamausbau erreicht habe! Natürlich kann ich danach noch weiter die kostenlosen Einsätze fahren und ein wenig XP und Creds dazu gewinnen.
So wäre mein Vorschlag! Die Einsätze hätten mit den Geschenken und auch den geringen XP und Creds wieder an Wert gewonnen und sie bekommen zudem eine Relevanz, weil ich über sie meinen Teamskill steigere. Das nervige 5 Minuten Geklicke fällt weg und ich kann mich neben der Feuerwache und der Ausdauer auch wieder auch die kostenlosen Einsätze und deren Nutzen freuen!

SO! Nun wäre ich mal gespannt auf euer Feedback zu dieser Idee. Es mag nicht die beste sein, aber würde sie wohl das Spiel ein wenig attraktiver gestalten, weil man so ja auch vielleicht mal angehalten wird ein zwei Einsätze wegen Zeitmangels mit FT abzuschließen! (Ja ich versuche auch an UNI zu denken! ^^)

Und nun Feuer frei für eure Kommentare!

LG Sam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann will ich mal..  Denn wer Fragt , bekommt normalerweise auch ne Antwort...

Also ich bin der selben Meinung wie du , wie man vielleicht im Feedback zum Patch auch von mir lesen konnte.

Das Verhältnis von Ausdauer und Erfahrung stimmt nicht mehr überein. Man hat zu wenig zur Verfügung und verliert dadurch die Lust..

Den Vorschlag die Einsätze wieder von der Ausdauer abzukoppeln ist jedoch nicht meine Meinung.   Warum ?.. 

Ich sehe das vielleicht anders als mancher Spieler..  Für mich steht die Intention : Feuerwehr  immer noch recht hoch da...        Ich versuche für mich das zu vereinen.

Einer der größten Punkte für mich ist die Geschichte mit den persönlichen Wettkämpfen. ( Der Name " Feuerwehrspiel " sollte dahingehend mal betrachtet werden )  Feuerwehr :  Aufgabe ????    mit Sicherheit nicht ein Duell gegen einen anderen Feuerwehrmann durchzuführen  .   Da könnte man das Spiel auch "Feuerwehrduell" nennen.

Die Duelle stehen im Vordergrund..  nicht der Innendienst und nicht die Einsätze...   Diese sind nur Mittel zum Zweck.....

Man muss dort Geld und Erfahrung sammeln um in der übungshalle aufzusteigen..  und warum ??    weil man Duelle bestreiten und natürlich auch gewinnen will.

Wenn ich das zur Realität sehe...   Wenn die Feuerwehr zu einem Einsatz fährt , werden Fahrzeuge und Personal benötigt. , Für einen Einsatz braucht ein Feuerwehrmann auch Ausdauer und Erfahrung...    Dieses erlangt er durch Schulungen , Dienste und auch durch Einsätze...

Fazit also : Das die Ausdauer an Einsätze gekoppelt ist , grenzt schon an die Realität...  nur die Werte müssten dahingehend überarbeitet und angepasst werden , die sind zu hoch.

Wo ich mit dir übereinstimme , ist sicherlich , das man Ausdauerwerte, welche verbraucht sind, durch ein System ( vielleicht auch in der Richtung wie du beschrieben hast ) in gewissen Umfang wiederhergestellt werden können.

weiteres muss man langsam sehen..

Gut wehr

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...