Jump to content
Chrischan

Feedback zum Patch vom 12.07.2018

Recommended Posts

Der letzte Patch hat deutliche Spuren hinterlassen. Sehr viele spielen schon nicht mehr und die, die noch spielen verlieren langsam das Interesse. Seit Reduzierung der Kisten kommen kaum noch Verteidigungen und neue Spieler fürs Team lassen sich nur schwer finden.

Deutlich ist auch zu merken, dass kaum noch Events eingespielt werden.

Ich frage mich wirklich warum? Warum entscheidet ihr so? Das Spiel lief echt super, hat Spaß gemacht. Viel ist davon leider nicht mehr übrig geblieben

Die meisten finde es gut, dass ihr zurück rudert bei den Duellen - dann rudert doch auch bitte bei einspielen der Events zurück, so wie es mal war. 

Zugegeben, die Kisten waren zu stark von den XP her - aber so drastisch kürzen, dass die Wettkämpfe dadurch an Bedeutung verlieren war auch nicht nötig. Mein Vorschlag hierzu ist immer noch, die Kisten zu teilen, also XP und Credits getrennt von einander eintauschen zu können.

So könntet ihr die Credits deutlich und die XP wieder leicht anheben. Vor der Reduzierung habe ich 5920 XP / Pro Tausch bekommen, hebt es zumindest auf die Hälfte an, also 2960 XP. Dann habt ihr immer noch deutlich gekürzt, aber bei weitem nicht mehr ganz so schlimm

Ich persönlich fand es toll, dass man nun sparen konnte ohne Angst haben zu müssen, dass man ausgeraubt wird. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb locker:

seit dem patch öffter eine verteidigung verlohren zb diese (http://prntscr.com/k9te9e  rechts meine werte )  obwohl nur 1 wert schlechter ist .

wieso ?? 

gegenangriff auf die selbe person dann gewonnen - was logisch ist da meine werte besser sind (ausser einer)

wieso ??

Also verlieren mit besseren Werten ist durchaus Möglich, da der Dienstgrad noch in die Berechnung mit einfliest. Warum du aber verlierst, und den Gegenangriff gewinnst, kann ich spontan nicht sagen. Schick mir dazu bitte beide Screenshots (So das die Namen lesbar sind) als PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tibu

Dorothea, bin da ganz bei Dir. Bei uns haben drei starke Member die auch viel investiert haben den Account bereits gelöscht.

Hatte den Vorschlag auch schon gemacht (wurde danach sogar aufgefordert mal Vorschläge zu machen was mir zeigte das man die nicht liest) und man geht nicht darauf ein. Mir fällt da das Sprichwort ein: "Manches Gute ist wie Perlen vor die Säue geworfen!" Möchte daruf hinweisen dass es ein Sprichwort ist und ich das Unikat Team nicht als diese bezeichnen wollte/würde. Man muss das ja erklären, denn manche sind schon für Kleinigkeiten gesperrt worden!

Ich fange derzeit (und da bin ich nicht alleine) das Nachdenken an, ob es sich hier noch lohnt! Es ist traurig wenn man sieht, was manche mühsam mit den Händen aufbauen, um es dann mit dem Hintern umzustossen. Man sägt den Ast ab auf dem man sitzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.7.2018 um 16:18 schrieb Dorothea:

[...] Vor der Reduzierung habe ich 5920 XP / Pro Tausch bekommen, [...]

Und der "Singleplayer"-Spieler musste sich mit knapp 200XP für nen 20-Minütigen Dienst in der Feuerwache abgeben. Kein Wunder das plötzlich alle in ihren Leveln und Dienstgraden hochgerusht sind, man als "Singleplayer" jeden Wettkampf verloren hat und somit weder Geld noch Ansehen hatte. 😡

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Avalarion:

Und der "Singleplayer"-Spieler musste sich mit knapp 200XP für nen 20-Minütigen Dienst in der Feuerwache abgeben. Kein Wunder das plötzlich alle in ihren Leveln und Dienstgraden hochgerusht sind, man als "Singleplayer" jeden Wettkampf verloren hat und somit weder Geld noch Ansehen hatte. 😡

Sorry, aber: Einspruch! Anders herum wird ein Schuh draus...

Der Singleplayer-Wettkampf hat damit nur indirekt was zu tun, dort kommt es in erster Linie darauf an wie fleißig Du in der Übungshalle warst. Die extreme XP-Zufuhr und der damit verbundene Durchmarsch ein paar Level nach oben beim großen Kistenverkauf am letzten Tag ist beim Einzelwettkampf eher kontraproduktiv, da die Trainingswerte in der Übungshalle nicht hinterher kommen. Sehr gut ist dies erkennbar wenn ein Spieler erst ein sehr kurzes Eintrittsdatum hat und dafür schon einen relativ hohen Dienstgrad inne hat, da kannst Du davon ausgehen daß er den vorwiegend aufgrund von Kisten-XP bekommen hat, was ihn aber beim Einzelwettkampf nix nutzt, XP ersetzt halt keine Stärke/Intelligenz/Geschicklichkeit, insbesondere wenn dieser Spieler die Credits aus den Kisten ins Teamtraining gesteckt hat. Diese Spieler erwischt man dann auch als Kleinerer ganz gern mal und vernascht die im Vorbeiflug nackt und ohne Brötchen - wenn Du nicht selber das Einzeltraining vernachlässigt hast, heißt das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.7.2018 um 20:15 schrieb StFlorian:

Worin bei einem Feuerwehrspiel der Sinn liegen sollte, Mitspieler ihrer ersparten Credits zu berauben, hat sich mir nie erschlossen.

Es wurde halt nur "Feuerwehrspiel" genannt und  Elemente von "Soldatenspiel" übernommen, eigentlich schade, da es ja um die Feuerwehr geht, oder habt ihr schon mal gesehen wie sich Feuerwehrmänner Duellieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn man es darauf abstellt, müsste man auch die komplette Einsatzgestaltung in Frage stellen. Da kann man doch auch als einzelner Feuerwehrmann keine X Fahrzeuge bewegen....

Da könnte es ja auch mal sowas wie einen Team Einsatz geben. Jeder Teamspieler stellt ein Fzg/ Einsatzmittel seiner spezialisierung entsprechend. Somit könnte man dann auch mal die Erfahrungspunkte erhöhen.

Bsp. Einsatz bringt 100.000 EP; Einsatz wurde mit 10 Spielern erfolgreich abgeschlossen= 10.000 EP

Das Spiel war wirklich mal ne Zeit recht kurzweilig, aber es passiert halt NIX. Dass die Wettkämpfe nun anders heissen ist auch kein Fortschritt.

Die Programmierer sollten sich die Frage stellen, ob es Einzel-oder Teamspieler mehr ansprechen soll.

Wenn dies geklärt wäre, könnte man mal optimieren.

Aber solange man hier offensichtlich kein Ziel vor Augen hat, braucht man ja auch keinen Weg einzuschlagen.

Lass laufen...finden sich immer neue, die investieren-wer kann es UM denn auch vergönnen, sich genau auf diese Tatsachen zu stützen?

Ich, Spieler der 1.Stunde, habe doch überhaupt keine Relevanz für UM. Ich habe etwas Echtgeld eingelegt und beschwere mich nun, dass es hier mega uninteressant zugeht...In diesem Moment haben sich schon wieder X Leute ihr Florianstalerstarterpaket gekauft.

Also...was juckt es mich....ich habe zur Zeit noch die Zeit mich mit so einem Mist hier zu beschäftigen, ABER Ihr alle könnt doch davon ausgehen, dass es den Betreibern scheissegal ist, wie das Spiel oder eingetretene Veränderungen bei "uns alten" hier ankommen.

Verabschiedet euch mal von der Illusion, dass Ihr zum besseren Spielablauf einen Beitrag leistet-Würden diese nämlich umgesetzt, würde UM an wirtschaftlichkeit einbüßen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...