Jump to content
sickman

Kommende Änderung Treibstoff Patch

Recommended Posts

ich hatte gestern nur etwa1 stunde zeit zu testen aber schonmal im bug bereich ein paar sachen notiert.

als ich dann eben wieder reingeschaut habe ging das wieder los. die hafen aufträge sind wirklich schlechter zu handeln und ich habe keine lust stunden damit zu verbringen euch zu zeigen wie das spiel spielbar ist. aus meiner sicht sind viele fehler drin die die entwickler/programmierer beim testen selber merken sollten.

bis später mal

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb rescale:

Wenn die Spieler eine unbegrenzte Anzahl an Schiffen einnsetzen können, verringert sich logischerweise die HA Dauer, es kann also möglich sein, Aufträge vielleicht sogar in 1-2 Minuten abzuschließen.

 

entweder mißverstehe ich dich gerade komplett o. du hast tatsächlich nicht die geringste ahnung, was die "eigene" spielmechanik betrifft (ja, ich weiß, das du "nur" der grafiker bist) ?

 

bei bb 2.0. ist die höhe der aufträge komplett an den spielerlevel, den dato (theoretisch) erreichbaren schiffen und ihre tonnage gekoppelt.

das szenario, was du beschreibst, ist nicht möglich, selbst wenn man mit kompletter flotte einen auftrag fährt und dabei netze einholt. heißt, hab ich zugriff auf schiff x, skaliert die auftragshöhe grundsätzlich mit. btw unabhängig davon, ob ich das schiff nutze o. noch mit veralteten modellen weiterfahre.

kurz gesagt, sind 1 routen aufträge selbst mit zusatz- o. eventschiffen nicht möglich aufgrund der spielmechanik. deine argumentation dadurch völlig an der realität vorbei.

 

auch schliesse ich mich der frage einiger an, wie man eigenlich gedenkt, auch nur minimal sowas wie "spieltiefe" bei dem jetzigen konzept zu bieten? das ganze spielt sich inzwischen komplett wie auf schienen, vom ausbau bis zur routenplanung wird alles mehr o. weniger vom entwickler vorgegeben, eigene entscheidungen der spieler immer weiter beschränkt und minimiert. von "taktischer" komponente mit allzu viel tiefgang konnte man bei bb zwar noch nie wirklich reden, aber inzwischen nimmt das ausmaße an, die selbst den "beschränktesten" causualspieler komplett unterfordern müsste.

ernstgemeinte frage also, wo und wie hier spielspaß entstehen soll o. wo die ansätze liegen, dem spieler dies zu ermöglichen? ich erkenne sie grad ehrlich gesagt nicht wirklich, wenn ich ehrlich bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann es sein das bei den HAs der zufangende Fisch nicht im Lager landet, sondern nur die beiden "Beifangarten". Ist das so gewollt oder ein Fehler?

Dann ist mir noch was aufgefallen. Wenn wir alles über das HA-Fenster machen, wozu ist dann überhaupt noch die Karte da. Sie ist jetzt überflüssig. Man kann nicht auf einen Fischgrund gehen und "hier fischen" anklicken. Anködern geht vom HA-Fenster aus. Die Fischgründe sind vorgewählt im HA-Fenster usw usw. Wozu brauchen wir da noch die Karte, jetzt reichen auch reine Tabellen........Das kann doch so nicht gewollt sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Chrest said:

Kann es sein das bei den HAs der zufangende Fisch nicht im Lager landet, sondern nur die beiden "Beifangarten". Ist das so gewollt oder ein Fehler? 

Das ist definitiv gewollt so und eher ein "Fehler" in den alten Versionen. Immerhin wird der Fisch ja für den Auftrag gebraucht und somit macht es null Sinn dafür doppelt Geld zu kassieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, versteh ich. Bleibt die Frage mit der Karte, die ist so einfach überflüssig.

Auch das mit den max 5 Booten schicken ist nicht wirklich klar warum. Deine Begründung von gestern ist ja leicht zu widerlegen, so wie es Nightmare ja auch getan hat. Vielleicht mögt ihr uns ja dann den wahren Grund verraten, warum ihr das so unbedingt wollt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, aber nur wenn es dort dann nicht so eine ähnliche Fensterübersicht gibt, wie bei den HAs.......denn zum jetzigen Stand des test, braucht man sie nicht mehr

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Chrest:

Wozu brauchen wir da noch die Karte, jetzt reichen auch reine Tabellen...

DAS war gestern mein erster Gedanke.

Aber...

Man benötigt die Karte, um einen Hafen anzuklicken.

Und...

Mit meinem aktuellen Spielstil (nur GS-Fahrten) brauche ich die Karte auch nur zum Ködern. Alles andere macht sich bequem über das direkte Anklicken der Lupe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
20 hours ago, rescale said:

Anhand der aktuellen Beschränkung der Schiffe ein Beispiel (was rein theoretisch ist, aber genauer betrachtet werden muss).

@Defence232
Hättest Du meinen Text genau gelesen, wäre Dir vielleicht aufgefallen, das ich geschrieben habe "rein theoretisch"... Ich wollte mit meinem Text nur mal ein Beispiel einbringen und habe zusätzlich angehängt, dass wir das ganze von der Gamedesign Seite gründlich anschauen müssen, wieviele Schiffe der Spieler tatsächlich auf einen Auftrag geben kann.
Zusätzlich hatte ich von der "Bremse" geschrieben, welche durch den Sprit vorhanden war und das so eine Bremse wichtig für ein Spiel ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb rescale:

Zusätzlich hatte ich von der "Bremse" geschrieben, welche durch den Sprit vorhanden war und das so eine Bremse wichtig für ein Spiel ist.

Stimmt. Aber sie hat auch jetzt schon nicht funktioniert. Es gab Spieler, die haben kein ganzes Jahr benötigt um auf Level 200 zu kommen. Auch ich hätte es in 12-18 Monaten geschafft. Nur durch "nichtfahren", Boote extra stehen lassen um nicht zu leveln, bin ich noch nicht so weit. Ich fahr seit einem halben Jahr keine HAs mehr. So ging und geht es vielen Usern, zumindest kenn ich viele, die es so gemacht haben.

Ich will damit nur sagen, allein der Spritmangel oder ebend jetzt immer mit "vollem Tank" macht es nicht. Auch die Belohnungsstrategie sollte dann überdacht werden. So bekommt man für ein paar Stunden angeln, mehr EPs als wenn man die ganze Woche HAs gefahren ist.

Dazu kommt, das das Spiel nie fertig an den Start gegangen ist. Damit meine ich nicht, das man nichts verändert oder verbessert, sondern es war nicht fertig. So hat eure "Manpower" nie dafür gereicht, das Spiel zu vollenden und gleichzeitig Neuerungen oder wirkliche Verbesserungen zeitnah zu bringen.

So kommt schnell eins zum andern. Denn einer der beiden Hauptgründe für D3 war ja, (neben der Abschaffung der Goldschwemme auf D1 und 2) das das Game weiter gehen sollte. Es sollte mehr Inhalte geben und es sollte nach Lev 200 weitergehen. Nun sind schon einige kurz vor Lev 200 und einige auch drüber und laut sickman kommt in absehbarer Zeit auch nicht für diejenigen.(außer Fangsaison). Das gleiche ist mit dem Forschungsinstitut, hier sollte es ja auch viel mehr geben als nur eine Robbenstation. Für die User die dann aber alle schon "zu weit" sind, ist es dann auch nichts mehr. Es gab manchmal Monate lang kein Update oder eine Verbesserung, auch keine Fehlerbehebung.

Fazit, es gehört nicht nur eine funktionierende "Bremse" in ein Game, sondern die Entwickler müssen auch mal aus den puschen kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb rescale:

Zusätzlich hatte ich von der "Bremse" geschrieben, welche durch den Sprit vorhanden war und das so eine Bremse wichtig für ein Spiel ist.

Ihr wisst auch nicht was ihr wollt erst löst ihr die Bremse indem ihr das Spiel GS feindlich macht dh. Die EP beim prodden radikal auf ein Minimum reduziert dafür aber bei den HAs mit EPs nur so um euch werft . Wie wäre es wenn mal ein Grundgedanke erst zu ende gedacht wird, und dann erst ins Spiel gebracht wird . Jetzt wollt ihr wieder mal auf kosten der Spieler irgendwie eine Bremse einbauen  . Das widerspricht sich doch was ihr da macht . Der Anspruch sinkt ins unermessliche so das es ein Spiel für Kleinkinder wird selbst Schnick Schnack Schnuck ist anspruchsvoller wenn hier jede Eigendynamik genommen wird . Erst nicht in die puschen kommen und dann ne schnellschusslösung bringen . Macht den Anschein als wolle man hier nur mal eben etwas machen damit die Spieler ruhig sind und dann wieder so lange nichts machen bis der Unmut der Spieler wieder zu groß wird . Wenn ihr mit eurem eigenen Spiel überfordert seit dann schließt doch die Server .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab ja schon am Anfang geschrieben, dass ich das für einen undurchdachten Schnellschuss halte, aber vielleicht lässt sich ja die Spielleitung durch das Feedback überzeugen, dass das zumindest in der Form keine gute Lösung ist.

Mir stellt sich aber eine praktische Frage: Wenn ich einen Fisch für die GS brauche, wie komme ich an den ran? In der GS reagiert (bei mir allein?) der Button, mit dem ich den Fisch fangen würde, nicht, auf dem Fischgrund kann ich auch keine Schiffe draufstellen.. Hab ich da was übersehen oder muss ich auf einen Hafenauftrag spekulieren, der mir den passenden Fisch mitliefert?

Sei es, wie es sei. Ich überlege ernsthaft, mein Engagement in DE3 einzustellen und nur noch DE1 zu spielen; da weiß ich wenigstens, woran ich bin.   

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb Amyntas:

Mir stellt sich aber eine praktische Frage: Wenn ich einen Fisch für die GS brauche, wie komme ich an den ran? In der GS reagiert (bei mir allein?) der Button, mit dem ich den Fisch fangen würde, nicht, auf dem Fischgrund kann ich auch keine Schiffe draufstellen.. Hab ich da was übersehen oder muss ich auf einen Hafenauftrag spekulieren, der mir den passenden Fisch mitliefert?

Überraschung...! Der aktuelle Test beinhaltet ausschließlich Hafenaufträge - sonst nichts. Also gibt es einige (viele) Optionen aktuell gar nicht.

Wenn ich das alles richtig verstanden habe, nützt Dir ein Hafenauftrag für den benötigten Fisch absolut nichts, da wohl nur der Beifang im Lager landet. Man muss also einen HA suchen, bei dem der benötigte Fisch als Beifang abfällt.

Oder Du nutzt dann die Idle-Häfen, um an den benötigten Fisch zu kommen. Dafür wird es dann aber vermutlich keinerlei Punkte geben.

 

Je mehr ich darüber nachdenke, umso weniger Sinn macht das System... :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb NightmareXS:

Wenn ich das alles richtig verstanden habe, nützt Dir ein Hafenauftrag für den benötigten Fisch absolut nichts, da wohl nur der Beifang im Lager landet. Man muss also einen HA suchen, bei dem der benötigte Fisch als Beifang abfällt.

Ja, so hatte ich das schon auch verstanden.. Okay, wenn das ernsthaft ausschließlich die Hafenaufträge testet, dann geht es vielleicht dann in der Live-Version über die GS-Seite.. Hatte eigentlich angenommen, die Testversion wäre identisch mit dem Hauptspiel mit der einzigen Änderung der HAs.. Aber was wäre eigentlich, wenn ich via HA 5 Schiffe auf einen Auftrag setze und dann (durch günstige Synergieeffekte) über die GS den gleichen Fisch als Beifang an den selben Hafen schicken kann, zählt dann der Beifang der Flotte, die für die GS sammelt, in den Pool für den HA? Oder zählt der HA nur die Schiffe, die ich via HA allein draufgesetzt habe? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb rescale:

Das ist definitiv gewollt so und eher ein "Fehler" in den alten Versionen. Immerhin wird der Fisch ja für den Auftrag gebraucht und somit macht es null Sinn dafür doppelt Geld zu kassieren.

 

 

egal, ob fehler nun in anführungszeichen o. nicht, es war nie ein fehler bzw von den entwicklern so gewollt. die frage kam nämlich in der closed auch auf, da lässt sich meiner erinnerung nach die begründung nachlesen seitens der entwickler, warum dein einwand da keine rolle spielte.

und mit deiner aussage sind wir jetzt genau auf dem weg zu mir angesprochenen flickschusterei, dinge werden fundamental geändert, völlig konträr zu den bisherigen mechaniken, wechselwirkungen untereinander nicht im geringsten vorhersehbar. D3 mutiert zur ewigen baustelle mit dieser vorgehensweise

 

und somit nochmal zu meinen "wunsch", eine komplett entrümpelte und entmüllte version, wo stein für stein aufeinander aufgebaut werden muß, um ein solides fundament zu erschaffen, umso im optimalfall, irgendwann, eine tragfähige version des spiels zu haben.

mir ist dabei sehr wohl bewußt, das ihr ein unternehmen seid, schnell ergebnisse braucht, um umsatz zu generieren, aber ganz ehrlich? ihr selbst habt es mit der version verbockt, viel zu lange aufgeschoben und nicht im geringsten auf feedback gehört usw usf...

kommt ihr jetzt mit diesem schnellschuß von patch auf D3, heißt es wohl good night and good luck, das wird den geduldigsten spieler an seine grenzen bringen und entsprechend frust generieren.

 

warum du ein theoretisches beispiel nimmst, was in der praxis durch die bisherige mechanik ausgeschlossen ist, nun gut, ich muß nicht jeden sinn dahinter verstehen^^

oder aber man werkelt jetzt auch noch an dieser mechanik rum, womit wir wieder bei punkt 1 meines posts ist.

bitte schnallen sie sich an, es ist mit schweren turbulenzen zu rechnen...^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.5.2019 um 20:26 schrieb Amyntas:

Ich hab ja schon am Anfang geschrieben, dass ich das für einen undurchdachten Schnellschuss halte, aber vielleicht lässt sich ja die Spielleitung durch das Feedback überzeugen, dass das zumindest in der Form keine gute Lösung ist.

Da ist kein Schnellschuss, sondern ein Versuch auf das Feedback einiger Spieler einzugehen und das Spiel hinsichtlich Treibstoff umzubauen. Das natürlich jetzt offenbar wieder keiner was gegen den Treibstoff gesagt hat und unikat nur wieder "ihr Ding" macht, ist klar...

Heute, spätestens morgen kommen die Idle Häfen aufs Testsystem, dann ist der 2. Baustein des Umbaus aktiv und dann sehen wir weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb sickman:

Da ist kein Schnellschuss, sondern ein Versuch auf das Feedback einiger Spieler einzugehen und das Spiel hinsichtlich Treibstoff umzubauen. Das natürlich jetzt offenbar wieder keiner was gegen den Treibstoff gesagt hat und unikat nur wieder "ihr Ding" macht, ist klar...

Es hat nie jemand was gegen den Treibstoff gesagt sondern das der Verbrauch im Verhältniss zu dem was man an Treibstoff bekommen kann viel zu hoch ist . Wie schon so oft erwähnt stimmte die Balance nicht ,was wir aber schon beim Beta Test vorher gesagt haben . Aber nein das war ja von euerer Seite ok so . Ihr solltet schon richtig lesen was die Spieler schreiben 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb sickman:

Da ist kein Schnellschuss, sondern ein Versuch auf das Feedback einiger Spieler einzugehen und das Spiel hinsichtlich Treibstoff umzubauen. Das natürlich jetzt offenbar wieder keiner was gegen den Treibstoff gesagt hat und unikat nur wieder "ihr Ding" macht, ist klar...

Ihr solltet mal versuchen zu verstehen, was die Spieler hier schreiben. Nicht "lesen", sondern "verstehen"...

Mag ja sein, das ihr euch bei dem neuen System einiges gedacht habt - das hat aber nichts (wirklich nichts) mit dem zu tun, was hier seit langem bemängelt wird. Und ich meine damit nichts, was ich hier geschrieben habe, sondern die Dinge, die ich hier gelesen habe.

Wenn ihr das anders einschätzt, dann ist es eben so. Das ist nur meine subjektive Meinung.

 

vor 3 Stunden schrieb sickman:

Heute, spätestens morgen kommen die Idle Häfen aufs Testsystem, dann ist der 2. Baustein des Umbaus aktiv und dann sehen wir weiter. 

Mir ist das seit eben egal. Ich werde hier keinerlei Feedback mehr hinterlassen und auch keine Fehler mehr melden.

Euer Moderator ist der Meinung, das er alles besser einschätzen kann als die Spieler, die sich hier zu Wort melden. Dann soll doch der Moderator testen und die Fehler suchen...

 

Ich bin es leid, eure Fehler zu suchen um mir dann dumme Sprüche von dem Moderator reinzuziehen. Nein, ich bin nicht gereizt - ich bin es einfach leid...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb NightmareXS:

Mir ist das seit eben egal. Ich werde hier keinerlei Feedback mehr hinterlassen und auch keine Fehler mehr melden.

Euer Moderator ist der Meinung, das er alles besser einschätzen kann als die Spieler, die sich hier zu Wort melden. Dann soll doch der Moderator testen und die Fehler suchen...

 

Ich bin es leid, eure Fehler zu suchen um mir dann dumme Sprüche von dem Moderator reinzuziehen. Nein, ich bin nicht gereizt - ich bin es einfach leid...

Hinzu kommt das ich laut einer Aussage des Moderators das Gefühl habe das wir hier nicht für uns testen sondern für neue Spieler ,das macht es einem nicht leicht dann noch nach Bugs und Fehlern zu suchen .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um welchen Moderator handelt es sich da genau? Mir ist darüber leider nichts bekannt, tut mir Leid.

 

BTW: Die Idle-Häfen sind soeben live im Testsystem, wer es sich anschauen mag.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb sickman:

BTW: Die Idle-Häfen sind soeben live im Testsystem, wer es sich anschauen mag.

Wäre schön wenn man das ändern könnte das ich mich durch 80 Häfen klicken muss um den Fisch für den Fischauftrag zu finden und den natürlich mit der besten Quote . 

Vielleicht könnte der Spielemacher auch mal erklären was es mit Test 1 2 usw auf sich hat und was der Unterschied ist .

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich nur sagen sehr unpraktisch ich muss mich durch 80 Fanggründe klicken um den richtigen Fisch mit der besten quote zu finden und danach durch 37 Häfen um die schnellste Route zu bekommen für mich persönlich ein Rückschritt

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Moritzrenner:

Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich nur sagen sehr unpraktisch ich muss mich durch 80 Fanggründe klicken um den richtigen Fisch mit der besten quote zu finden und danach durch 37 Häfen um die schnellste Route zu bekommen für mich persönlich ein Rückschritt

Dazu kommt das ein einfaches Klicken nicht reicht, weil jedesmal der Pfeil ein Stück wegrückt. Man muß jedesmal auch noch mit der Maus hinterher. Das wurde im ersten Teil des Testes schon bemängelt und nun geht das hier bei den Idle-Häfen weiter. Das ist mehr geklicke wie beim Item-verkauf, wo man jedes einzeln anklicken muß. Wenn ich mir vorstelle ich soll täglich die "Klickorgien" durchstehen (bei jedem HA und bei jedem anderen Auftrag auch) da vergeht ja jeglicher Spielspaß. Beim Itemverkauf macht man es sich halt einfach, man verkauft nicht. Boote muß man aber schicken um zu spielen. Wenn ich mir vorstelle, dass ich für 15 Boote, also 15 mal die 88 Häfen durchklicke und dazu dann die Fischgründe auch noch......Da hört sogar jeder "Neuling" innerhalb einer Woche wieder auf. Das tut sich doch keiner an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So wirklich testen kann man noch nichts dazu fehlt mir ein Einzelevent oder ein WK da man ja die GS Aufgaben wieder mal außen vor gelassen hat fallen die ja weg . Die GS ist schon ein armes Waisenkind niemand will sich darum kümmern .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...