Jump to content
Sign in to follow this  
Seec

Feedback zum Weihnachtsevent 2018

Recommended Posts

Ich find die ganzen Weihnachtsdinge in und um die Adventszeit, sind eine schöne Abwechslung. Daher freu ich mich, das ihr das beibehaltet.

Schade finde ich das beim Eiskäschern das Popupfenster zum Energie erneuern genau hinter dem Belohnungs-Popupfenster liegt und nicht verschoben wird. Es wird wieder zu ungewollten Goldausgaben kommen. Da ihr aber eine Verschiebung des Fensters schon mal abgelehnt habt, bleibt der Beigeschmack, das dies gewollt ist.:angry: Ansonsten ist Eiskäschern das gleiche wie das Angeln...wie gesagt eine Abwechslung im Game.

Der Adventskalender ist immer gut, dafür vielen Dank. Ob man dann Gold für die zusätzlichen Türen ausgeben möchte, kann ja jeder für sich entscheiden.

Ob es die "Angebote" zu den 4 Adventssonntagen auch gibt, habt ihr zwar nicht geschrieben, aber wenn sie so sind wie sie waren, sind sie zu teuer und damit "schlechte Angebote".:ph34r:

Zum Weihnachtsmarkt ist ja nicht so viel zu sagen, jeder kann tauschen was er mag und braucht.

Das ihr die Eventboote angepaßt habt, finde ich persönlich gut. Gerade in hinsicht auf den ÖA und andere Wettkämpfe. Sonst hätte jemand mit Lev 10 und einem Boot mit vieleicht 5 Tonnen Kapazität ein Eventboot mit 40 Tonnen Kapazität gehabt. So ist es schon besser. Allerdings macht das natürlich, bei gleich hoch bleibenden Preis für die Boote, diese auch viel unattraktiver. Dazu kommt ja das "Dauerproblem" mit dem Sprit. Mehr Boote über einen längeren Zeitraum kann man halt nicht am fahren halten, weil der Sprit vorn und hinten fehlt. (denn Raffinerie und anderes ist ja den zusätzlichen Booten nicht angepaßt) Dazu kommt, das für die meisten User die größte Spriteinnahmequelle weggefallen ist. Ohne genug Tickets, auch nicht genug Kanister am Glücksrad.

Es fehlt noch die Angabe, wie lange die Eventboote bleiben.:o

Die Weihnachtsaufgaben für die Gesellschaft sind auch eine Abwechslung, spielen aber nicht wirklich eine Rolle.

Die Gesellschaftsverzierungen sind ok, wer es mag und möchte kann ja gern, wer nicht, der halt nicht.:D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ja bereits im Chat geschrieben, das dieses Event was die zusätzlichen Schiffen, mehr als entwertet wurde, vor allem bei den Preisen mit 500 und 1000 Kristallen, bei diesen Werten der Schiffe.

 

Mittlerweile glaube ich das mit dem Weggang von Cookie auch die Vernunft mitgegangen ist und somit das Ende eigentlich besiegelt ist, nur das sich keiner der Verantwortlichen traut, dies auszusprechen.

Sehr schade, aber so kann man euch kein Geld verdienen und wird es letztlich auch nicht. Kaufmännisch betrachtet ist BB leider tot :(

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mahlzeit, 

dann gebe ich doch auch mal ein 1. Feedback zum Event ab...

 

1. Zeigt es sich mal wieder das bei Euch keiner weiß was er wie und wo anzukündigen hat. In der Ankündigung hier für DE3 heißt es beim Eiskeschern:

Zitat

"Habt ihr 10 Fänge erspielt, werden diese automatisch in einen Eiskristall umgetauscht."

Das ist nur auf DE1 und 2 so, hier auf DE3 bekommt man 10 Kristalle. 

2. Die Event-Kutter die in der Ankündigung versprochen wurden sind von den Werten schon schlecht genug. Ich dachte mir, ach was soll´s, hol Dir den Schlitten einfach mal und dann sehe ich wie weit man ihn bei 5 Sternen bringen kann,.... ...mein bisher größter Fehler seit ich auf DE3 spiele. Ich hatte mich dabei auf Eure Screenshots verlassen, die in der Ankündigung auf DE3 abgebildet sind:
Screenshot Eventkutter aus der Ankündigung
Dort ist ganz klar zu sehen das sie "Sterne" haben, wodurch sie bei den Stats verbessert werden können SOLLTEN!!!
Die Kutter, jedenfalls der Schlitten, hat aber keinerlei Sterne. Für mich grenzt das schon fast an eine "arglistige Täuschung". 

Ich habe einige GB´s dafür verballert, und nicht das was mir in der Ankündigung versprochen wurde erhalten. Ich erwarte daher eine anteilige Erstattung der Goldbarren, oder aber Erstattung von 500 Eiskristallen.. 

 

Gruß,
Borusse

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Borusse, die Macher hatten halt keine Zeit und wohl keine Kapazität alles richtig vorzubereiten. Erst kommt die falsche Ankündigung, die wird dann wieder gelöscht. Dann wird das Event geändert (einiges davon), aber in der Ankündigung wird es trotz Erneuerung dieser, wieder falsch beschrieben. Auch in der Wiki (die für D3) sind diese Punkte immer noch falsch aufgeführt.

Wenn man halt alles schnell und oberflächlich macht, weil es nichts "kosten" soll (Manpower), dann passieren Fehler. Natürlich dürfen wir die User diese dann ausbaden. Es ist wirklich schade, man merkt überall, das es nur noch ein abwickeln ist, nichts mehr mit Liebe zum Game gemacht wird. Aber das haben wir ja schon seit längerem festgestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

im gegensatz zu den vorigen jahren fliesst diesmal bei meiner bewertung des events die fehlende sicherheitsabfrage beim kächern ein.

inzwischen werte ich das als versuchten betrug am spieler, da eine sicherheitsabfrage grundsätzlich kein großer aufwand sein müsste, die entwickler eine implementierung einfach verweigern und es keinen nachvollziehbaren, rationalen grund für das fehlen gibt (bzw es auch nicht mal einen versuch einer begründung gibt). somit entsteht bei mir der eindruck, das es schlicht kalkül der entwickler ist, das spieler versehentlich und ungewollt die energie für gb aufladen, was bei der anordnung des verpflichtenden wegklickens der infobox, das man einen stern bekommen hat, in kombi mit den ständigen laggs leicht passieren kann.

apropos laggs

seitdem gestern das event aufgespielt bzw gestartet wurde, ist die performance noch mal ein stück weit nach unten gegangen und zumindest bei mir in der gs bin ich nicht der einzige, der davon betroffen ist.

 

adventsangebote

heute das erste angebot und die leise hoffnung, das die entwickler aus dem desaster der letzten jahre gelernt hätten, prompt zerschlagen.

itempaket zum überteuerten preis und wieder keine "vorschau", welche items in welcher farbe und kategorie im paket-man soll wieder die katze im sack kaufen und nach den letzten erfahrungen, die man leider als spieler mit solchen "angeboten" bei uni machen mußte, eine hohe wahrscheinlichkeit, das die katze im sack tot und verwest ist, wenn man sie kaufen sollte.

fehlende transparenz in kombination mit den verspielten vertrauen in der vergangenheit, wo man sich als spieler leider viel zu oft übervorteilt vorkam sind zumindest für mich keine basis, diese angebote überhaupt in erwägung zu ziehen bzw dafür gb auszugeben. wieder mal eine verschenkte chance seitens unikat...

 

eventschiffe

das man sich allen ernstes hinstellt und die generften schiffe als reaktion auf die spielerkritik darzustellen versucht, zeigt mir, das man wohl nicht im geringsten verstanden hat, worauf sich die kritikpunkte bezogen.

belohnungen zu nerfen, sprich ihre werte massiv runter zu schrauben und dabei die kosten zum erwerb der schiffe unangetastet zu lassen, kann in der form auch nur unikat einfallen...^^ zumindest hab ich so eine vorgehensweise in meiner doch recht langen spielerfahrungen mit den unterschiedlichsten anbietern in der form noch nicht erlebt.

wenigstens bleibt man sich treu bei der seit geraumer zeit praktizierten methode, jegliche motivation  untergraben zu wollen, indem man belohnungen zusammen streicht, sie zu ungunsten der spieler verändert und somit möglichst unattraktiv zu gestalten und dabei immer wieder aufs neue "vergisst", attraktive und ädequate (ersatz)belohnungen zeitnah o. überhaupt ins spiel einzubauen.

lieber ersatzlos alles zusammenstreichen und auf den st. nimmerleinstag vertrösten-das resultat sieht man an den schwindenten aktiven spielern(zahlen) jede woche aufs neue

 

bei solchen problemen fällt eine in teilen verwirrende und schlicht falsche ankündigung kaum noch ins gewicht, der vollständighalber trotzdem erwähnt in dieser kritik.

 

persönlich finde ich es absolut bedauerlich, wie wenig man das theoretische potenzial des spiels nutzt, wie wenig man sich um die vielen probleme kümmert, die in großen teilen schon seit beträchtlichen zeiten immer wieder von spielerseite erwähnt und angemahnt werden, das man im gegenteil vieles verschlimmbessert, zu ungunsten der spieler verändert und somit immer mehr spieler vergrault.

das argument, man sei nur ein kleiner entwickler mit entsprechend eingeschränkten ressourcen und manpower wird in meinen augen immer fadenscheiniger, wenn ich z.b. bei steam miterlebe, was für kleine spieleperlen in einmannprojekten mit entsprechender kommunikation zwischen entwickler und spielern und entsprechenden herzblut enstehen - ich (man) könnte inzwischen so einige aufzählen, aber jau, fremdwerbung unso.

das die spieler sowas goutieren, entsprechende spieleverkäufe und einnahmen für die entwickler dabei raus springen, zeigt, das es für alle seiten funktionieren kann.

würde ich mir auch für unikat und big bait wünschen, im gegenzug dafür ein spiel bekommen, was spaß macht, sein potenzial nutzt und somit die bereitschaft steigert, tatsächlich auch mal geld einzusetzen... aber von nichts kommt nichts, man kann trotzdem mal träumen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Defence232:

im gegensatz zu den vorigen jahren fliesst diesmal bei meiner bewertung des events die fehlende sicherheitsabfrage beim kächern ein.

inzwischen werte ich das als versuchten betrug am spieler, da eine sicherheitsabfrage grundsätzlich kein großer aufwand sein müsste, die entwickler eine implementierung einfach verweigern und es keinen nachvollziehbaren, rationalen grund für das fehlen gibt (bzw es auch nicht mal einen versuch einer begründung gibt). somit entsteht bei mir der eindruck, das es schlicht kalkül der entwickler ist, das spieler versehentlich und ungewollt die energie für gb aufladen, was bei der anordnung des verpflichtenden wegklickens der infobox, das man einen stern bekommen hat, in kombi mit den ständigen laggs leicht passieren kann.

Hier kann ich Defence nur Recht geben dies ist für mich eine dubiose Methode an das Geld der User zu kommen ,für alles muss man klicken ohne Ende aber hier wird ein Klick verweigert . Zeigt eigentlich wie seriös oder unseriös der Anbieter ist .

Was das Itempaket als Angebot angeht kann ich Defence auch  nur zustimmen und in allem anderen auch .

Die Ankündigung ,falsche Informationen in der Ankündigung und und und .....ist für mich schlamperei ,Fehler passieren aber so viele auf einmal na ja ,aber genau hier kann man sehen wie oberflächlich und Lustlos das Spiel behandelt wird . 

Ihr scheint immer noch nicht verstanden zu haben das ein Kunde für Qualität gerne zahlt sofern das preis/leistungs Verhältnis stimmt ,aber für Quantität und einem überhaupt nicht stimmigen Preis Leistungs Verhältnis zahlt keiner .

Weihnachtsschlitten ist glaube ich dieses Jahr für viele nicht rentabel zumal auch hier der Preis mit der Leistung nicht übereinstimmt .

Meine Konkrete Frage jetzt an euch 

Warum nur noch Rotstift und demotivation ,ist das Spiel schon auf eurer Abschussliste ? 

Wie Defence schon sagte es hat Potential nur ihr nutzt es nicht oder besser gesagt ihr nutzt es falsch 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Moritzrenner:

Warum nur noch Rotstift und demotivation ,ist das Spiel schon auf eurer Abschussliste ? 

Ist das eine Frage oder doch eher eine Antwort.:ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na ja....

wie viel Unikat hier noch investieren will an Manpower sieht man ja.

Da wird einem im persönlicher Hafen das Winterbild eingeschalten...es wird aber nicht für nötig gehalten, die aktuelle Grafik der Forschungsstation einzubauen. Statt dessen hat man wieder den Landungssteg des alten Marinas-coming-soon BIldes.

Das Weihnachten kommt hat man ja schon vorher gewußt...is ja jetzt nicht so, als wäre man davon überrascht worden....

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Captain Brackwasser, es ist halt traurig was hier passiert aber es merken immer mehr User. Mit dem Stand jetzt und heute sind noch 1881 User die Prestige bekommen haben und somit als "aktiv" zählen. Wobei ja viele nur Prestige haben, weil sie in einer GS sind und dadurch dieses bekommen. Es werden also trotz Event und anderen Extras immer weniger User und das rasend schnell. Vor zwei Wochen waren es noch ca 2000. Der "normale" User läßt sich halt auch immer weniger blenden. Events täuschen halt nicht über die ständigen Probleme hinweg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde die fehlende "SIcherheitsabfrage" beim Eiskeschern auch am Rande der Legalität. Ich fische nur "links und rechts" um nicht darauf reinzufallen. Sollte wohl eine clevere Idee sein, an Goldbarren zu kommen - leider zu offensichtlich. Einfach Zeit lassen beim Keschern :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kritik zum Eventschiff: Die Werte der Schiffe im Vergleich zu den entsprechend Werftstufe größten zur Verfügung stehenden sind mit +15 bzw. +25 % für Lagerkapazität, Geschwindigkeit und Arbeitsgeschwindigkeit unattraktiv und können auch nicht mehr gelevelt werden (keine 5 Sterne). Setze ich Items ein kann ich mein „normales“ Schiff in der Lagerkapazität und Arbeitsgeschwindigkeit um 50 % und in der Geschwindigkeit um 250 % erhöhen und habe damit mehr als das Eventschiff. Die Eventschiffe sind mit 500 bzw. 1000 Kristallen nicht einfach zu erspielen; bieten aber mit den derzeitigen Werten keinen wirklichen Nutzen. Um attraktiv zu sein müsste der Eisbrecher mindestens die Werte des „normalen“ Schiffes + 50 % für Arbeitsgeschwindigkeit und Lagerkapazität und +250 % für Geschwindigkeit betragen (also ein mit Items voll aufgerüstetes Normalschiff); der Schlitten müsste in den Werten nochmals darüber liegen (Vorschlag Arbeitsgeschwindigkeit und Lagerkapazität + 100 %, Geschwindigkeit + 500 %).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×