Jump to content
Sign in to follow this  
Moritzrenner

Feedback zum Werdegang von BB3

Recommended Posts

Leider seit ihr in BB3 von einem extrem ins andere gerannt ,das was in DE1,2 zu viel an GB war ist in DE 3 deutlich zu wenig .

HA kaum noch GB Glücksrad so gut wie keine GB mehr ,ich will ja nicht Massen an GB aber das hier ist zu wenig .

In jedem Spiel das ich Spiele gibt es mehr als hier ,zB beim Leveln gibt es Premiumwährung ,1 x die Woche beim täglichen Bonus gibt es PW ,bei Events gibt es PW . Ein Premiumaccount ist dort nur halb so teuer wie hier ,PW billiger als hier . Da wo es was gibt bin ich gerne bereit zu kaufen.

Ihr habt ja so gut wie dementiert das an den GB nicht geschraubt wurde mit dem Satz "Ich hab auch Langeweile " folglich müssen alle Spieler hier sich das einbilden . Das runterschrauben passiert still und heimlich ,kündigt aber groß im Patch an das sie wieder angehoben werden aber kann sich aber nur um 10 stellen hinterm Komma % handeln .

 

Eure Ansätze sind nicht schlecht aber enden meist in einer Katastrophe noch mehr Demotivierung noch mehr Frust und noch mehr Spielerabgänge 

Nehmen wir die Robbenstation mit 140 GB Einsatz und 12 Stunden am PC hab ich Stufe 18 erreicht GB habe ich nur eingesetzt um zu testen .

Wie bei vielen anderen Spielern ist die Robbenstation uninteressant, zu viel Aufwand, zu teuer , ein Spritfresser .

 

Gesellschaft :

Das was eine wirkliche GS bedeutet wird hier systematisch zerstört .Nach 13 Tagen 120 Münzen bei 4 öffis am Tag ,Einzel AG 520 Münzen fast 400% mehr .Aber was soll ich mit den Kisten mit Items oder Anstrichen wenn es nichts im Spiel gibt wofür es sich lohnt sie einzusetzen ?

Hier ist das Balancing mehr als unfair es ist eine Katastrophe 

In der Spielewerbung müsste es eigentlich heißen "oder verbünde dich mit anderen Spielern aber es lohnt sich nicht" .

auch die GS zeigt, das ihr was Balancing angeht aus unserem Feedback nichts dazu gelernt habt .

 

KA

Ziemlich überteuert für das was er mir bringt 

337307470_KA2.jpg.cbbc0a482dcf60a71514f18a200fe44d.jpg

beim HA ist der Bonus nicht mal erwähnenswert 

Die Prestige will ich hier auch gar nicht erst erwähnen ,da sich auf Rangliste fahren in DE 3 absolut nicht lohnt was will ich mit Tickets die mir nicht wirklich was bringen .

 

Premiumschiffe 

Na ja625GB= 40 Euro für das letzte Premiumschiff ist schon etwas happig bei 15 Schiffen wären das 600 Euro sehr utopische Zahlen und so viel besser sind die Premiumschiffe auch nicht die hälfte würde ich mir vielleicht noch gefallen lassen .

 

GB Preise und Ingame GB Preise 

Das ihr Geld verdienen müsst ist schon klar soll auch so sein ,aber im Gegensatz zu den Spielen die ich Spiele seit ihr Hammermäßig teuer ,viel zu wenig Angebote (ich meine wirkliche Angebote ) . Ingame GB Preise KA zu teuer Premiumschiff zu teuer und und und . Hier solltet ihr mal eure Strategie überdenken zumal dies nicht mal ein Top Spiel ist .

 

Motivation im Spiel 

Zur Zeit gleich null da es unerreichbare Aufgaben gibt zB Robbenstation auch der öffi gehört dazu ich will doch keine 10 Jahre fahren um 15 Schiffe mit einem Anstrich auszurüsten ,wozu auch gibt nichts an Belohnung wofür sich der Anstrich lohnen würde einzusetzen .Ich möchte nicht mit minimaler Leistung maximale Belohnung ,aber ich möchte eine erreichbare Belohnung .Da wäre wieder das Balancing

 

Kommunikation 

Ganz klar ungenügend war zu Anfang des Spiels besser .

 

Fehler im Spiel :

Na ja da brauche ich nicht viel zu zu sagen 90 % noch da aber Hauptsache wir haben animierte Kraken 

 

Support :

Grenzwertig oft viel zu lange Wartezeiten (und das bei den Preisen die ihr verlangt )

 

Fazit des Spiels 

Ich denke das ihr euch Mühe gebt ,eure Ansätze sind gut ,leider macht es aber den Eindruck als wolltet ihr bei allem was ins Spiel kommt mit der Brechstange Geld verdienen .Dies schreckt viele Spieler ab . Das Spiel wird immer demotivierender aber ich Depp gebe die Hoffnung nicht auf .Frust macht sich unter den Spielern breit .

Bezahlbar ist dieses Spiel lange nicht mehr ,da wird selbst mir mein Ehrgeiz nicht wert .

Nur mal so am Rande was glaubt ihr warum kleine Geschäfte die recht teuer sind schließen müssen ?

Ich schätze und respektiere eure Arbeit ,aber ihr müsst von der Brechstange und dem Geiz ist geil weg sonst sehe ich BB 4 bald kommen und die Spieler gehen 

 

 

 

Hochgeladene Bilder

  •  
  •  

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Moritzrenner:

Premiumschiffe 

Na ja625GB= 40 Euro für das letzte Premiumschiff ist schon etwas happig bei 15 Schiffen wären das 600 Euro sehr utopische Zahlen und so viel besser sind die Premiumschiffe auch nicht die hälfte würde ich mir vielleicht noch gefallen lassen .

das ist schon ganz schön unverschämt zumal man den kapitänsaccount noch dazu rechnen müsste.vom prinzip her müssten solche schiffe im premiumaccount enthalten sein und nicht zusätzlich überteuert gekauft werden müssen.da vergeht einem echt die lust am spiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schreib ich auch mal meine Erfahrung zu gewissen Themen:

- GB: das an der Schraube zu unseren gunsten angeblich wieder gedreht wurde im Patch vom 31.07. (glaube ich) kann ich leider nicht feststellen. Im Schnitt ca. 1 - 1,5GB hält sich deutlich unter dem, was vor der FussballWM bei den HA zu holen war.

- Balancing 1MannGS - große GS: Hier mach ich grad einen einwöchigen Eigenversuch um mir selbst ein Bild davon zu machen. Aber was ich nach 2 Tagen schon sagen kann ist folgendes:  Jeden ÖA kann ich mit 100% beenden wenn die Quote für den Fisch 30% oder mehr ist, und davon gewinne ich dann die Hälfte. Fahr ich 4 ÖA am Tag sind das 30 GSMünzen. Das kann eine Große GS nicht schaffen.

- Balancing Rescuing Angel: das Zusatzschiff denke ich wird bei den ÖA nicht bei den zuliefernden Tonnen berücksichtig, was das Balancing für kleinere Spieler mehr als deutlich beeinflusst. Musste ich heute mit erleben als ein Lv14 Spieler den ÖA in knapp 30 Min. fertig gefahren hat und der hatte noch noch nicht mal Goldschiffe im Gegensatz zu mir und meine Quote war mit 59% auch nicht schlecht. Ich brauchte aber knapp 1 Stunde.

Führt meinetwegen ein Event ein pro Woche wo man GB sich erfahren kann oder macht alle 50 HA einen mit GB als Belohnung, aber so wie es aktuell bei GB (Belohnung HA, Preise für Schiffe und Premium, und vorallem Kauf von GB völlig überteuert) lläuft, wird nicht mehr viele Spiele da sein, die ihr sauer verdientes Geld hier investieren wollen.

Mehr will ich mich gar nicht mehr auslassen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich ist Gold nicht das wichtigste hier. Wenn das Balancing stimmen würde und auch die anderen Belohnungen gut wären und alles im "sauberen" Verhältnis stehen würde, wäre Gold doch das kleinste Problem. Für ein gutes Spiel wo alles andere läuft, ist man doch auch bereit echtes Geld auszugeben. (jedes Hobby kostet irgendwo Geld) Gold ist für mich hier nur die "Spitze des Eisberges" was alles nicht im Lot ist. Daher gibt es ja wohl auch so "wenige" Goldkäufe, deshalb man an dieser Schraube extrem dreht. Für mich ist das der falsche Weg, aber ich bin es auch Leid darüber ständig zu schreiben, der Betreiber will es so, also ist es so. Es gibt andere Spiele, da zahlen zig tausende User (mehr als es hier je gab) gerne den Premiumacc und niemand schimpft darüber, weil es halt eine angemessene Gegenleistung gibt. Hier sollte man also lieber das Game in den Griff bekommen und dann klappt es auch mit den Einnahmen und wir würden uns über ein schönes Spiel freuen und würden zahlen.:ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Chrest:

Es gibt andere Spiele, da zahlen zig tausende User (mehr als es hier je gab) gerne den Premiumacc und niemand schimpft darüber

 

wieso sollte ich auch für einen pa bezahlen, der mir nicht mal simpelste komfort- und bedienfunktionen gibt (angefangen von filterfunktionen, selbst, wenn es so rudementäre wie beim trawler wären), nicht mal sowas wie notizblock o. die individuelle profilgestaltung hat, dessen funktionen z.t. schlicht unbrauchbar sind (hafenansicht, die "springt". ein problem, was schon auf D1 vorhanden war und bei bis zu 50 häfen einfach unpraktikabel ist),um nur ein paar beispiele zu nennen?

dazu ein preis, der so extrem hoch ist, um nicht zu sagen, überteuert ist, das man nur noch staunen kann. hab ja so einige bg auf dem buckel, aber der unikat pa ist mit abstand das teuerste, was ich in diesem zusammenhang bislang gesehen habe.

allgemein ist die preisgestaltung für die masse eher abschreckend, wurde aber so oft schon thematisiert, das zumindest ich kein interesse mehr habe, das zu konkretisieren.

und auch in dieser sache wiederhole ich mich gerne, ich werde für sprit (oder allgemein energie in spielen) kein geld ausgeben, ist eine sache des prinzips. dann wird eben entsprechend weniger gespielt. 

ich habe grundsätzlich kein problem damit, echtgeld in bg auszugeben, habe ich bzw mache ich häufig genug, aber ich sage auch, das es mir herzlich egal ist, ob nun unikat o. ein anderer betreiber an mir verdient. wenn ich einen nutzen in einem feature sehe und das preis/leistungsverhältnis stimmt, zahle ich gerne ein paar euro im monat, ansonsten eben nicht. hier ist der stand der dinge "nicht", solange sich da nix ändert. da ist auch für mich irrelevant, ob ich nun (weniger) gb erspiele, überhaupt welche bekomme o. in welchen mengen.

ein letztes wort in richtung anspruchsdenken so einiger spieler kann ich mir allerdings auch nicht verkneifen, auch auf die gefahr hin, mich unbeliebt zu machen.

wenn ich z.b. im zusammenhang torwand gehäuft und von mehreren spielern im chat lesen darf, was die für übrig gebliebene bälle an wünschen/vorschlägen geäußert haben (da wurde z.b. völlig ernst gemeint pro ball 1 gb gefordert) o. das gestrige beispiel in der shoutbox, was manche für vorstellungen haben, welche mengen gb sie pro hafenaufträge bekommen sollten bzw mit ihren gefischten mengen unzufrieden sind,, kann ich ehrlich gesagt auch nur noch den kopf schütteln. mit verhältnismäßgkeit hat das auch nur noch wenig zu tun, was da manche spieler erwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Defence232:

wenn ich z.b. im zusammenhang torwand gehäuft und von mehreren spielern im chat lesen darf, was die für übrig gebliebene bälle an wünschen/vorschlägen geäußert haben (da wurde z.b. völlig ernst gemeint pro ball 1 gb gefordert) o. das gestrige beispiel in der shoutbox, was manche für vorstellungen haben, welche mengen gb sie pro hafenaufträge bekommen sollten bzw mit ihren gefischten mengen unzufrieden sind,, kann ich ehrlich gesagt auch nur noch den kopf schütteln. mit verhältnismäßgkeit hat das auch nur noch wenig zu tun, was da manche spieler erwarten.

Stimmt da muss ich dir Recht geben ,und dann gibt es noch die Spieler ,die im Forum zwar keine Kritik abgeben ,aber wenn das Spiel mal abstürzt ,die ersten sind die schreien das muss aber eine Entschädigung geben . 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 12.8.2018 um 23:38 schrieb Moritzrenner:

HA kaum noch GB Glücksrad so gut wie keine GB mehr ,ich will ja nicht Massen an GB aber das hier ist zu wenig .

Dies ist mit ein Grund warum ich das Spiel verlassen werde. 83 schwer erarbeitete Tickets verdreht ,und nicht einmal GB erhalten . Da gebe ich mein Geld lieber in einem Spiel aus wo das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Hier sind einfach zu viele Fehler und ein starkes Ungleichgewicht. Es ist auch nicht erkennbar das hier etwas passiert. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

… man muss den tiefen Teller nicht neu erfinden, viele Spieler haben sich hier zur allgemeinen Spielsituation geaeussert und Anregungen zu Verbesserungen hinterlassen.

Einige zum Teil ueberzogen aber groesste Teil davon ist mehr als zutreffend. Nun ist es meiner Meinung nach an Unikat dem Abhilfe zu schaffen, auch indem man wertvolle Anregungen der Spieler mit einbezieht oder berueksichtigt. Genuegend und auch ueberwiegend konstruktive Vorschlaege und Feedback gibt es reichlich.

Selbst Spieler wie ich verlieren so ganz langsam die Lust am Spiel ohne uns hier permanent mit Beitraegen zu verewigen. Ich hoffe mal, dass man von Unikat aus den Ball aufnimmt und daran arbeitet diese Spiel wieder zu einem Spiel zu machen, welches man gerne spielt und dabei auch bereit ist Geld einzusetzen.

Ich wuerde auch ungern dieses Spiel verlassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also da muss ich nochmal meinen senf dazugeben.

das spiel ist in vielen uninteressanten  bereichen zu goldlastig , man sollte lieber mal an wirklichen premiumobjekten basteln anstatt alles mit gold zu verzieren und die spieler auszubeuten.vor allem mal die preisschraube etwas herunterdrehen und man wird sehen das die user mehr gewillt sind geld auszugeben.

premiumobjekte wären z.b schiffe die man nur mit gekauftem gold erwerben kann und diese wirklich einen vorteil bringen , sie müssten halt mit geld sofort freischaltbar sein.

eine lackierung ab 25 gb brigt es nicht und ist wucher....

zumal die lackierungen für 7 tage eh führ die katz sind....

eine weitere option ist mehr gold zu verdienen .

ps . post das ich diese forschungsstation nutzen soll nervt nur und bringt mich dazu mich hier zu verabschieden.12 stunden robben füttern danke :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...