Jump to content
Sign in to follow this  
Guest Cookie-san

Feedback zum Patch am 15. Mai 2018

Recommended Posts

Guest Cookie-san

Ahoi Matrosen,

bitte hinterlasst hier euer Feedback zum letzten Patch

Nautischer Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Änderungen sind schon ein Anfang aber weiterhin gilt : bist du eine Einzelagentur kommst du in den Genuss der vollen Belohnung .

In keinster Weise wird verhindert das große GS ihre Mitglieder entlassen ,da helfen auch nicht die Zusatzpunkte der Mitgliederanzahl .

Eine große GS ist meist froh wenn sie überhaupt die 25% schafft während die anderen zu 99% immer auf die 100% kommen .

Erschwerend hinzu kommt für große GS das Sie für mehr als nur die abwesenden Spieler einfahren muss . Beispiel :

GS 20 Mitglieder zu fangender Fisch Sepien ,5 kleine Level die den Fisch nicht haben 5 Mitglieder abwesend .......Ergo muss hier für 10 Mitglieder eingefahren werden .

Wo ist da die Balance ?? So sind die Änderungen für mich mehr Schein als Sein .

Habe eigentlich auch nicht wirklich erwartet das das Problem behoben wird .

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann nur von mir ausgehen. (seit kurzemeine Ein-Man-GS)  Ich spiele nicht auf Rangliste (dazu hätte sie nach den vielen Updates und Veränderungen der fairneshalber längst zurückgesetzt werden müssen)  Also sind die Veränderungen die ihr in Sachen Ansehen und Prestige gemacht habt, völlig belanglos für mich und ich denke für viele andere auch. Auch wird es ohne das zurücksetzen der Rangliste, kaum neue Gamer geben, die deshalb hier spielen.

Die Kohle ist so wie es ausschaut gleichgeblieben, also reicht sie auch weiterhin für die Zertis. Anforderungen sind auch gleich, also wird es auch weiterhin für mich einfacher sein als für große GS die 100% zu schaffen und somit die 1 oder 2 Tickets zubekommen.

Bedeutet, für mich hat sich nicht verändert. ÖA fahr ich eh nur wegen der Kohle und der Tickets. Das Balacing bleibt und ist total verschoben, besonders auch bei den Belohnungen. Für einen Wochensieg bekommt man als Einzelspieler 5 Tickets, muß sich dafür die ganze Woche ranhalten. Die gleichen Tickets hat man mit 5 guten Plazierungen im ÖA oder mit 3 Siegen (6 Tickets) auch zusammen. Nur brauch ich für die 3 Siege einen Tag, vielleicht auch 2, wenn die Quoten schlecht sind. Anders gesagt, zwischen 6 und 10 Stunden ÖA fahren. Das ist ein bruchteil der Zeit, den man für einen Wochensieg in der Rangliste benötigt. Von solchem schlechtem Balancing wimmelt es hier aber, da helfen dann auch nicht diese mini Veränderungen beim ÖA.

Was wirklich sehr gut ist, das nun endlich auch Schiffserfahrung die man bei den ÖAs sammelt eingerechnet wird. Daumen nach oben hierfür. Denn so wird man nicht bestraft, wenn man was für die GS tut.

Zu den Bildern der Boote sag ich nur, längst überfällig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vorher wurden die Mehrspieler-GS in den Hintern getreten, jetzt tritt mann die kleinen-GS in den Hintern.,

Das ist für mich alles, nur keine ausgeglichene Balance.

Zu erwähnen ist auch, das bei kleinen GS, grundsätzlich geködert  und hohe Items gebraucht werden um die 100% zu erreichen Bei grossen GS verteilt sich das auf mehrere Spieler.

Und mal nebenbei bemerkt, das bei Einzel und 10er Events, fast immer kurz vorher der Index ganz weir runter gesetzt wird, ist für mich nicht mehr zufällig. Das wird von BB geziehlt gesteuert. Ebenfals, seit es die ÖA gibt, sind die Erfolge ( z.B. Gold ) beim Glücksrad sehr stark zurück gegangen, das ist für mich auch kein Zufall mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachtrag,

gerade ersten ÖA nach Patch beendet, 

Dem Spielerlevel wird diese Erfahrung ab mindestens 25% Auftragsabschluss ebenfalls gutgeschrieben und in der Systemnachricht verzeichnet: "

leider sehe ich in der Nachricht nichts davon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir das ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen.

Das ein grosse GS mehr Ansehen bekommt, finde ich ok soweit.

Das aber die prestige-points auch an Hand der Gesellschafter bewertet werden, da liegt die Unbalance. Hier sollte es defenitiv die selbe Menge geben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Tausendstern:

Das aber die prestige-points auch an Hand der Gesellschafter bewertet werden, da liegt die Unbalance. Hier sollte es defenitiv die selbe Menge geben. 

Hier sehe ich den Unterschied auch als zu gross. Ein fester Betrag + einen kleinen Bonus für jedes Mitglied würde ich für besser halten. z.B. 2000 + 50 je Spieler. Da ja auch in kleinen GS jeder Spieler den gleichen Beitrag leisten muss. Wobei ich es wie bei der Erfahrung machen würde,  dass nur wer sich beteiligt auch Prestige bekommt. Oder Prestige auch in Abhängigkeit von der eingelieferten Menge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die EP sind m.M. nach zu wenig bzw. sollten in Abhängigkeit zum Level der Spieler sein. Bei einem low Level ist die Anzahl der EP ja noch OK, bei einem hohen Level aber viel zu niedrig. Vergleicht das doch bitte mal mit den anderen Events. ich habe ein level von über 100 und muss rund 150 ÖAs fahren für einmal zu leveln, finde ich etwas viel. Ein lvl 48 braucht dagegen nur etwa 40 ÖAs fürs leveln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb itsafeh:

ihr dürft aber nicht vergessen das dahinter aber auch viel arbeit steckt die 100% zuerreichen dadurch ist die belohung nur gerecht 

die Spieler der kleinen GS haben die gleiche Arbeit, GB und items um die 100% zu erreichen. Auch dort muss fast immer für andere mitgearbeitet werden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich verstehe euch nicht wirklich, ich habe eine 1Mann GS weil ich derzeit so gut wie keine Zeit habe,daily login und wenn es Zeitmässig passt, Öa fahren.

In meinem Level muss ich 296t ranholen, wenn die Quote 35% hat brauch ich nicht einmal Items geschweige denn ködern, es sei denn ich muss 200Sm fahren, aber dann fahr ich halt nicht mit. Ich bekomme Tickets,Prestige ist mir persönlich Wurscht, da ich ja eh sanktioniert werde wegen 1 Mann, Geld reicht aus um auszubauen und Zertis zu kaufen.

Rangliste ist eh schon seit der 1. Woche im Eimer, GS und Einzelspieler, also interessiert mich das auch nicht. 

Wüsste jetzt nicht warum ich mich als kleine  GS beschweren sollte, grosse haben jede Menge Probleme damit, die ich absolut nachvollziehen kann!!

 

Aber was ich oder ein Grossteil aller nachvollziehen kann , heisst ja bekanntlich nicht das dies BB konfirm ist :rolleyes:

 

In diesem Sinne noch nen schönen Abend

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

das mitglieder von 2er gs mit diesem patch nicht zufrieden sind, kann ich zwar ein stück weit nachvollziehen, nur ist diese änderung endlich mal ein schritt in die richtige richtung, um mitgliederstarke gs nicht ständig zu benachteiligen.

es ist nämlich schon ein unterschied, ob man vlt maximal für ein weiteres mitglied "mitfahren" muß o. für die anzahl x in größeren gs, wobei x mit hoher wahrscheinlichkeit steigt, umso mehr mitglieder eine gs hat.

die wahrscheinlichkeit, das man in kleinen gs in die belohnungsränge ab 25% o. mehr kommt, entsprechend hoch bzw höher als eben bei größeren gs. aus dem grund vermute ich einfach (aus der erfahrung heraus), das sich dieser "prestigemalus" letzten endes in der praxis mehr o. weniger egalisiert.

da immer noch die im grunde selben belohnungen zu fordern, solange es nicht sowas wie z.b. anmeldungen für öa´s gibt, erschliesst sich mir ehrlich gesagt nicht und hat mit fairness nicht wirklich viel zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Defence232:

da immer noch die im grunde selben belohnungen zu fordern, solange es nicht sowas wie z.b. anmeldungen für öa´s gibt, erschliesst sich mir ehrlich gesagt nicht und hat mit fairness nicht wirklich viel zu tun.

Nun, ich bin in einer 2Mann GS. Und ja es kotzt mich an.

Um 100% zu bekommen, muss ich auf 80% ködern und min. lila items benützen. Also der gleiche Aufwand, wie die Leuts aus einer grossen GS.

Bei uns muss min einer den ÖA fahren, besser sind zwei.

Für heisst das, die llllllllllllllLeuts aus einer grossen GS bekommen für den selben Aufwand , bei 100% 7500pp (ohne Platz1) , ich bekomme 600pp. Da freue ich mich tierisch drüber.

Und ich frage mich, die "inaktiven" Leuts aus einer grossen GS, bekommen auch 7500pp, ohne das sie gold für ködern oder items ausgegeben haben.

Letztendlich sind die pp für den einzelnen Gesellschafter gedacht und nicht als sonderbonus, das man in einer grossen GS ist.

Aus meiner Sicht, sollten die pp als Beteiligungsbonus gegeben werden, wie die Schiffserfahrung, und nicht von der grösse der GS abhängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Tausendstern:

Und ich frage mich, die "inaktiven" Leuts aus einer grossen GS, bekommen auch 7500pp, ohne das sie gold für ködern oder items ausgegeben haben.

 

versuch das mal mit einer gs, die wie in unserem fall 13 mitglieder stark ist, zu erreichen, sprich die 100% einzufahren, wenn anzahl x nicht teilnimmt-have fun, kann ich da nur zu sagen.^^  bei noch größeren bzw mitgliederstarken gs wird es noch schwerer.

 

vor 19 Minuten schrieb Tausendstern:

Um 100% zu bekommen, muss ich auf 80% ködern und min. lila items benützen. Also der gleiche Aufwand, wie die Leuts aus einer grossen GS.

 

halte ich für ein gerücht, da die tonnage an den level gekoppelt ist, unabhängig ob 1 mann gs o. 25 mitglieder. nur erhöht sich die gesamttonnage für den öa, umso mehr mitglieder eine gs hat, was es größeren gs erschwert, überhaupt die 25% marke zu erreichen, wenn nicht eine mindestanzahl mitfährt.

wenn ich mich richtig erinnere, benötigt es mindestens 35% quoten, um seine berechnete tonnage mit items zu erreichen. umso höher die quote, umso besser, keine frage. 

wie kommst du also auf grundsätzlich 80er quoten bei kleinst-gs?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Hartmut:

die 80% sind wenn er alleine fährt in der 2er GS.

 

ah ok.

der unterschied zu größeren gs bleibt jedoch immer noch, das er "notfalls" im alleingang die 100% erreicht, während größere gs ohne eine mindestanzahl an teilnehmern schon probleme haben könnten, überhaupt die 25% zu erreichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

es ist vollkommen uninteressant wieviel % eingefahren werden, Fakt ist das die pp berechnung über die anzahl der gesellschafter ungerecht ist.

Hast auch mal daran gedacht, das wenn ich alleine ÖA fahre, das 50% der GS ist???

50% einer grossen GS fahren locker 100% rein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nur mal zum vergleich wir müssen in 2 stunden 5443Tonnen fisch ranschaffen also erklär mir mal wie das gehen soll wen nur 6 man mitmachen bei einer 2 mann Gs sind es wahrscheinlich 600oder 700t die fahr ich leicht allein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...