Jump to content
Chrischan

Sammelthread - Bugs / Probleme/Vorschläge

Recommended Posts

So ich habe mich zu einer Strategieänderung entschlossen. McFly abgestoßen, Radarausbau gestartet. In der Hoffnung die Credits dann schneller zu verdienen.

Ergebnis: es fehlen mir jetzt im Moment 260.000 Credits zum Dockausbau und die Raffinerie wartet weiter, das Lager auch.

In lvl 16.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Big Bait, 

ich würde gerne das Starter Packet kaufen was ihr gerade angekündigt habt, das Problem ist aber das man anscheinend auf den Testserver nichts kaufen kann. Schon etwas verwirrend!!!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich der negativen Kritik nicht zur Gänze an schließen. Bin jetzt L15, Dockausbau für 310.000 Credits läuft. Bin zügig durch marschiert und das nicht als Power User. HA nach optimaler Länge/Fangquote gewählt. Von leicht bis schwer. Monetäre Erträge sowie EP im moderaten Bereich. Als GS haben wir Spaß und erarbeiten uns EP mit PA und FA. Folglich auch in der Fabrik. Was uns noch fehlt, ist der gute, alte ÖA. Wir hoffen, der kommt bald wieder dazu. Den Ranglisten mögen viele nichts ab gewinnen können, mir macht es Spaß, vorne mit zu SPIELEN (genau darum geht's) Diese Ansicht teilen auch unsere anderen Skipper. Das die Belohnung gegenwärtig in keiner Weise dem Aufwand entspricht, liegt auf der Hand und wird hoffentlich schleunigst auf ein zufrieden stellendes Maß herauf geschraubt. Der Trawler wird wieder kommen, es wird andere Events geben und auf die Expeditionen sind wir sehr gespannt. Das Glücksrad unter den gegebenen Voraussetzungen ist indiskutabel. Es hinterlässt ein Gschmäckle wenn man die Tickets nur über 's kobern erhalten kann und extra Runden drehen für 10 GB. Wobei die Gewinne in keinem Verhältnis zum Einsatz stehen. Das kann man besser lösen. Trockendock und Köche für lau sind 'ne prima Sache. Sprit Probleme hat bis jetzt von uns noch keiner gehabt. Das Farmen kenne ich nur, damit der Krabbenkutter nicht nutzlos herum liegt. Krusten HA sind bei Radar Stufe 5 zu selten. Andere in unserer GS haben dieses Problem nicht. Vllt. ein Indiz dafür, das das Spiel bei jedem anders läuft? Die überwiegend negative Kritik kommt folglich von den Arschkarten Besitzern, bei denen alles unrund und wenig zufrieden stellend läuft ;).  Das Werft Menü ist in den alten Welten prima. Warum diese Verschlimmbesserung mit vielen, einzelnen, großen Abbildungen? Das nenne ich keinen Fortschritt. Das das Leveln jetzt nicht mehr so schnell geht, finde ich nicht so schlimm. Es kommt mir entgegen, öfter off sein zu können und nicht wie auf de2 permanent am Bildschirm zu kleben, weil du immer was zu tun hast, willst du alles mit nehmen. Wann, was aus gebaut werden kann, weiß ich nicht, ich lasse es auf mich zu kommen. Ich werde auf jeden Fall wieder von vorne anfangen, geduldig und ausdauern spielen und BB 2.0 auch weiter empfehlen. Ob alle unsere GS Mitglieder so denken, weiß ich nicht, die Hälfte auf jeden Fall. Wenn man sieht, was sich von Tag 1 closed Beta bis jetzt zum positiven hin verändert hat, bleibt nur noch das Entwicklerteam zu beglückwünschen und den Daumen hoch zu halten.

Mit nautischen Grüßen, D1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb doD1:

Ich kann mich der negativen Kritik nicht zur Gänze an schließen. Bin jetzt L15, Dockausbau für 310.000 Credits läuft. Bin zügig durch marschiert und das nicht als Power User. HA nach optimaler Länge/Fangquote gewählt. Von leicht bis schwer. Monetäre Erträge sowie EP im moderaten Bereich. Als GS haben wir Spaß und erarbeiten uns EP mit PA und FA. Folglich auch in der Fabrik. Was uns noch fehlt, ist der gute, alte ÖA. Wir hoffen, der kommt bald wieder dazu. Den Ranglisten mögen viele nichts ab gewinnen können, mir macht es Spaß, vorne mit zu SPIELEN (genau darum geht's) Diese Ansicht teilen auch unsere anderen Skipper. Das die Belohnung gegenwärtig in keiner Weise dem Aufwand entspricht, liegt auf der Hand und wird hoffentlich schleunigst auf ein zufrieden stellendes Maß herauf geschraubt. Der Trawler wird wieder kommen, es wird andere Events geben und auf die Expeditionen sind wir sehr gespannt. Das Glücksrad unter den gegebenen Voraussetzungen ist indiskutabel. Es hinterlässt ein Gschmäckle wenn man die Tickets nur über 's kobern erhalten kann und extra Runden drehen für 10 GB. Wobei die Gewinne in keinem Verhältnis zum Einsatz stehen. Das kann man besser lösen. Trockendock und Köche für lau sind 'ne prima Sache. Sprit Probleme hat bis jetzt von uns noch keiner gehabt. Das Farmen kenne ich nur, damit der Krabbenkutter nicht nutzlos herum liegt. Krusten HA sind bei Radar Stufe 5 zu selten. Andere in unserer GS haben dieses Problem nicht. Vllt. ein Indiz dafür, das das Spiel bei jedem anders läuft? Die überwiegend negative Kritik kommt folglich von den Arschkarten Besitzern, bei denen alles unrund und wenig zufrieden stellend läuft ;).  Das Werft Menü ist in den alten Welten prima. Warum diese Verschlimmbesserung mit vielen, einzelnen, großen Abbildungen? Das nenne ich keinen Fortschritt. Das das Leveln jetzt nicht mehr so schnell geht, finde ich nicht so schlimm. Es kommt mir entgegen, öfter off sein zu können und nicht wie auf de2 permanent am Bildschirm zu kleben, weil du immer was zu tun hast, willst du alles mit nehmen. Wann, was aus gebaut werden kann, weiß ich nicht, ich lasse es auf mich zu kommen. Ich werde auf jeden Fall wieder von vorne anfangen, geduldig und ausdauern spielen und BB 2.0 auch weiter empfehlen. Ob alle unsere GS Mitglieder so denken, weiß ich nicht, die Hälfte auf jeden Fall. Wenn man sieht, was sich von Tag 1 closed Beta bis jetzt zum positiven hin verändert hat, bleibt nur noch das Entwicklerteam zu beglückwünschen und den Daumen hoch zu halten.

Mit nautischen Grüßen, D1

Sehr schöner Text.... was mich interessieren würde: Wie hast den Sprung von lvl 15 auf 16 Geschafft und nebenbei noch Spaß in der GS (ausser im Chat).... und dabei noch die Credits für den Dock Ausbau erwirtschaftet? Ich habe meine, die Spielweise von Defence als vergleich..... leicht hatte es keiner..... was ist DEINE Taktik gewesen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, ich kenne das Prinzip des Spiels ja seit 09/16 und habe mich auf de2 ganz gut gemacht. Meine Taktik? Eher keine Taktik sondern die Möglichkeiten aus geschöpft. Aus dem Bauch heraus, wenn du so willst. Und auf meine Intuition gehört. HA fahren, da achte ich auf das günstige Fangmengen-/Entfernung-Verhältnis. Ein Pott ohne Aufgabe fährt so lange auf Vorrat, bis die anderen fertig sind. 2 Drittel vom Fisch  regelmäßig verkaufen, 1 Drittel für die GS Aufgaben. Items kaufen und einsetzen. Bei den Ausbauten einiger Maßen a jour sein. Trockendock und Restaurant maximal in Gebrauch. Die Erfolge purzeln nur so und damit kommt auch 'ne Menge Kohle beisammen. Ich bin nicht der sparsame Typ. Außer bei Level 15->16. Da habe ich drauf gespart. 4-5 Tage vllt? Es geht ja auch immer wieder Geld drauf. Zu dem fahre ich meine FA und PA Aufträge für die GS und produziere. Da kommen auch viele EP zusammen. Die Menge macht 's halt. Zuletzt sage ich mir, wer glaubt, 2 oder 3 Stunden für den Fisch zu fahren sei zu lang, der hat den Blick für die Realität verloren ;). Die meisten HA, die ich an gehe, liegen zwischen 30 und 90 Minuten Laufzeit. Und dazwischen immer wieder mal den langen Törn. Der gibt dann richtig "Marie in die Hand" ^^. Und mehr kann ich dazu nicht sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

finde das eine interessante diskussion, die dod1 da angestossen hat, deswegen auch mal mein senf dazu^^

 

das farmfischen erwähnte ich ja schon zur genüge, hat mir aktuell etwas luft für die kommenden level creditsmäßig gebracht, aktuell um die 515k credits dadurch auf der hohen kante.

mit aufträgen bzw belohnungen wohl nur schwer zu schaffen gewesen bei einen income von 300-2000 credits. klingt zwar auf den ersten blick unlogisch, weil das ja zusatzcredits zum verkauf wären, hat aber folgenden hintergrund, das nach dem schnullerbonus die fischpreise (endgültig) in den keller gehen. innerhalb der gs haben wir uns schon einige gedanken zu möglichen taktiken gemacht, immerhin sind mit u.a. aero, moritz und mir gleich mehrere spieler da drin, die eine ziemlich ähnliche ansicht bisher haben, was die problematiken betrifft und dies auch schon in der closed "erschöpfend" geäußert haben^^

 

an spielerfahrung mangelt es uns sicher auch nicht, bin z.b. seit märz 2016 bei bb dabei und hab ja dank der closed einen kleinen "wissensvorsprung" wie manche dinge sich entwickeln (wie die zeit nach dem schnullerbonus)

unsere gs ist auch ziemlich aktiv zu nennen, recht viele aufträge erledigt, der eine mit mehr, der andere mit weniger engagment (wobei ich zugegeben zu letzteren gehöre). ich glaub, 35k gs-prestige nach 2 tagen sprechen eine deutliche sprache, fällt ja nicht vom himmel.

gs credits u.a. mehrmals in zertis gesteckt, die den fischpreis pushen von 50-100%, dazu bei unseren farmintervallen während der lz des zertis diverse items angelegt, um die tonnagen noch zu erhöhen.

persönlich hab ich mein lager auf stufe 10 schon ausgebaut, nicht, weil ich es aktuell brauchen würde, sondern in vorarbeit für den zeitpunkt, wo ich nicht mehr drum herum kommen würde,d.h. wenn ich nicht alle paar std mein lager räumen möchte-allein im lagerausbau stecken pi x daumen aktuell ca 200-250k credits. alle bis jetzt verfügbaren ausbauten fertig, 3 easy als bisher leistungsstärkste schiff in der werft, items kauf ich regelmäßig bei warenerneuerung für lau, wobei ich sagen kann, das die preise inzwischen wirklich moderat geworden sind, vor allem beim bordcomputer im vergleich zu closed.

taktische geplänkel bei hafenaufträgen schenke ich mir aktuell. bei 3 freigeschalteten häfen mit aufträgen die durch radarstufe sowieso alles noch kurzstrecken sind, juckt mich die quote nicht wirklich, hatte bislang auch eher selten wirklich 20% quoten. da die geforderten tonnagen in meinen level noch überschaubar sind, sind die aufträge auch in akzeptabler zeit erledigt.

erfolge auch alle bisher erledigten eingelöst, hat mich z.b. gestern mal nebenher von 11 auf level 12 gebracht.

das leveln selbst in dieser spielphase imo noch kein problem, kann man tatsächlich recht schnell durchhecheln mit entsprechender menge erfüllter aufträge. das ich es bisher eher langsam angehen lasse liegt in meiner vorausplanung-die anforderungen z.b. der ausbaukosten werden definitiv steigen, alles teurer mit jeder stufe, während der creditsincome im verhältnis merklich abnimmt, besonders bei den verkaufspreisen-eine lehre aus der closedphase, wenn man so will, hat mich bei meiner derzeitigen vorgehensweise auch sehr geprägt^^ das farmfischen während der schnullerphase dient in erster linie dazu, die voraussetzungen zu schaffen, um überhaupt noch "in time" später die notwendigen ausbauten stemmen zu können, insbesonders werft, dock und später auch lager, da das spiel, wenn die theoretisch möglichen ausbauten erreicht werden, sprich entsprechender level, gewaltig anzieht in seinen anforderungen, unabhängig, ob der spieler überhaupt praktisch die credits für die neuen schiffe o. die nächste werftstufe überhaupt schon erspielt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieder mal haben die verbuggten intelligenten netze zugeschlagen. hab während laufender aufträge blöderweise netze angelegt und prompt fehlen mir ca 6-7oo kg zum erfüllen der aufträge, obwohl diese hätten gefahren werden müssen. ergo heißt es nachfahren bei den (allen) aufträgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahoi,  Glücksrad dreht, zieht 10 GB ab, ... und dann keine belohnung nur ´es ist ein fehler aufgetreten.  bitte Bug beheben, danke schön

und 20 GB gutschreiben, da ich 2x probiert habe ;-)

2.) auch beim GB kauf, bzw. gutschein einlösen. gleiches Problem. fenster mit ´es ist ein fehler aufgetreten´ öffnet sich.

3.) hafenauftrag, bzw. Wettkampf gestern abend angemeldet, der erfolg wurde gegeben, aber der wettkampf fand nicht statt!!

4.) mein 3 tage Käpten acc. läuft in kürze aus. wie siehts da mit verlängerung aus?

mfg, delaFox

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Defence232:

wieder mal haben die verbuggten intelligenten netze zugeschlagen. hab während laufender aufträge blöderweise netze angelegt und prompt fehlen mir ca 6-7oo kg zum erfüllen der aufträge, obwohl diese hätten gefahren werden müssen. ergo heißt es nachfahren bei den (allen) aufträgen.

Ahoi Defence^^. Das mit den nicht erfüllten Aufträgen ist mir allerdings auch schon auf gefallen. Danke, jetzt weiß ich wenigstens, das es an ablaufenden Items liegt. Bin mir allerdings sicher, das dieser Bug bald möglichst gefixed werden wird. Von dir wieder ein umfangreicher, aussagefähiger Post, wie man es von dir gewohnt ist. Hut ab vor deiner Akribie und Liebe zum Detail. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahoi -->  

Glücksrad dreht, zieht 10 GB ab, ... und dann keine belohnung nur ´es ist ein fehler aufgetreten.  bitte Bug beheben, danke schön

und 20 GB gutschreiben, da ich 2x probiert habe ;-)

hat sich nach nochmaligen dreh behöben, bzw. die 2x Belohnung sind dazu gekommen.  Danke schön :wub:

mfg, delaFox

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht, ob es hier reingehört.
Aber wie sieht es mit den Fischumschlagplatz-Aufträgen aus. 
Wir sind eine kleine GS und fast alle unter LV 16 und damit nur 3 Schiffe.
Als Auftrag haben wir 52 t Krabben - keiner hat ein Krabbenschiff - der Auftrag geht auch nicht nach soundsoviel Stunden weg bzw. wird Mitternacht erneuert.
Da man hier keine GB kaufen kann, sind Silberlinge rar und man kann nicht erneuern.
Ist das ein Bug oder gewollt?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb HellaWahn:

Als Auftrag haben wir 52 t Krabben - keiner hat ein Krabbenschiff

 

vor 6 Minuten schrieb HellaWahn:

Ist das ein Bug oder gewollt?

Das ist so gewollt und ihr habt einfach nur Pech gehabt - dies wurde mir auch schon mitgeteilt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstes kleines Fazit :

Finde diesen Test bisher ( Lvl 14 ) für gelungen an , BB2 hält mich wieder am PC . Hab aber schon böses Sachen gehört , nach dem Lollischutz , aber das wäre dann in meiner nächsten Auswertung zu lesen.

 

Unbedingt Verbesserungswürdig:

Das nutzlose Meeresmuseum = Wie wäre es , wenn man das Museum selbst mit Ausstellungsstücke einrichtet  ( meinetwegen mit , Raritäten die schon gefangen wurden. welche Leistungen man selbst geschafft hat ) und durch virtuelle Besucher , Eintrittsgelder verlangt , die der eigenen Kasse zugute kommen ( ab lvl 14 solls ja krass wenig geben )

Der Marktplatz = Statt hier auf die Hilfe der " alten "Spieler zu setzen , neue Spieler zu werben , was eigentlich eh die Aufgabe von BB ist , durch die Attraktivität des Spieles zu werben , lieber : Eine Hafenkneipe daraus zu machen. Man sollte für jedes seiner Schiffe , einen Kapitän anheuern müssen ( mit unterschiedlichen Werten ) , die denn Fang letztentlich beeinflussen. Oder als Überbrückung der Wartezeiten verschiedene Spieltische einrichtet ( Poker , Rolette , Skat usw. ) wo man sein hartverdientes Geld vermehren oder verzocken kann .

 

Fragezeichen bleibt bei mir denoch .

Wurde nicht gesagt , das die ganzen Erfahrungsempleme , die Köche  und die Events  , zuviel Xp ins Spiel bringen und man zuschnell deswegen levelt. Denn das hat doch W 1 & 2 das Genick gebrochen , weils deshalb schwer war , Neuerungen einzuspielen. Und hier fängt man auch wieder so an.

Ich selber muss es nicht haben , so schnell wieder leveln zu müssen. Dafür aber eben durch andere Gebäude mehr Spieltiefe einbringen um manchmal die Langeweile totschlagen zu können ( siehe weiter oben ) Sowas was einen am PC hält und nicht eine Runde dreht , einiges anklickt und Off geht.

Das würde ich mir wünschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Tharla:

 

Das ist so gewollt und ihr habt einfach nur Pech gehabt - dies wurde mir auch schon mitgeteilt

Steht irgendwo im Testforum:  Wenn nur einer aus der GS das Radar bis auf den Krusten FG aus gebaut hat, gibt es auch Krusten Aufträge. Als drittes Schiff den KraKu kaufen hätte somit Sinn gemacht. Nix für ungut^^.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb doD1:

Steht irgendwo im Testforum:  Wenn nur einer aus der GS das Radar bis auf den Krusten FG aus gebaut hat, gibt es auch Krusten Aufträge. Als drittes Schiff den KraKu kaufen hätte somit Sinn gemacht. Nix für ungut^^.

 

der krabbenkutter ist für den einzelspieleraspekt wiederrum wertlos, weil man bis level 15 keine krabbenaufträge bekommen soll-ergo wird das gs spielen nochmals unattraktiver, weil man hier 2 verschiedene, sich widersprechende mechaniken im spiel hat. nix für ungut...^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich gebe jetzt erst mal mein fazit

bin level 16

die verkaufspreise für die fische schwanken zwischen 72 und 382 für jede tonne--das ist doch echt nicht euer ernst-das ist einfach nur quatsch aber hoch 3-wie soll man da zu geld kommen

ich kann entweder HA fahren und damit weiter hochkommen-was in den spiel eigentlich bestraft wird-indem die werte für die schiffe schlechter werden und die preise sinken-oder ich fahre sinnlos auf fischen( was ihr ja nicht mehr wolltet wenn ich mal das forum im gedächtnis revue passieren lasse)

hier wiederspricht sich das spiel-leveln und mit immer schlechteren werten leben-dadurch länger für HA brauchen und noch weniger verdienen--oder einfach nur bis 14 spielen und dann nur noch tagelang fischen,ohne einen auftrag zu erledigen und geld sparen, das man später genug als reserve hat

das solltet ihr auf jeden fall ändern-denn viele neue spieler werden dann sehr schnell das handtuch schmeissen-wenn sie level 15 oder 16 werden-was ja eigentlich schnell erreicht wird-dann aber feststecken weil kaum noch geld reinkommt und sie kein ende des sparens sehen

selbst ich als alter hase mit über 2 jahren spielen in welt 1( mit einer etwas größeren pause)-sehe zur zeit meine lust gegen erdkern verschwinden

wenn es so bleibt bei den erten werde ich auf BB 2 verzichten und in welt 1 meine aktivitäten auch gegen 0 runterfahren-eigentlich schade

ich habe euch über 2 jahre die treue gehalten--aber so langsam denke ich mir, das es andere spiele gibt die auf mein geld warten

sorry leute für diese harten worte

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb doD1:

Hm, ich kenne das Prinzip des Spiels ja seit 09/16 und habe mich auf de2 ganz gut gemacht. Meine Taktik? Eher keine Taktik sondern die Möglichkeiten aus geschöpft. Aus dem Bauch heraus, wenn du so willst. Und auf meine Intuition gehört. HA fahren, da achte ich auf das günstige Fangmengen-/Entfernung-Verhältnis. Ein Pott ohne Aufgabe fährt so lange auf Vorrat, bis die anderen fertig sind. 2 Drittel vom Fisch  regelmäßig verkaufen, 1 Drittel für die GS Aufgaben. Items kaufen und einsetzen. Bei den Ausbauten einiger Maßen a jour sein. Trockendock und Restaurant maximal in Gebrauch. Die Erfolge purzeln nur so und damit kommt auch 'ne Menge Kohle beisammen. Ich bin nicht der sparsame Typ. Außer bei Level 15->16. Da habe ich drauf gespart. 4-5 Tage vllt? Es geht ja auch immer wieder Geld drauf. Zu dem fahre ich meine FA und PA Aufträge für die GS und produziere. Da kommen auch viele EP zusammen. Die Menge macht 's halt. Zuletzt sage ich mir, wer glaubt, 2 oder 3 Stunden für den Fisch zu fahren sei zu lang, der hat den Blick für die Realität verloren ;). Die meisten HA, die ich an gehe, liegen zwischen 30 und 90 Minuten Laufzeit. Und dazwischen immer wieder mal den langen Törn. Der gibt dann richtig "Marie in die Hand" ^^. Und mehr kann ich dazu nicht sagen.

Heute L17 erreicht, Werft aus gebaut und gleich geht die erste Easy Glider an den Start. Gesamtkosten Dock 310.000, Werft 160.000 und der Pott 49.000 Credits. Aufgebracht durch Fischverkauf und Hafenaufträge fahren. Ein paar items beim Händler zusätzlich noch erstanden. Beim leveln haben Fisch- und Produktionsaufträge der GS geholfen. Schiffe wurden durch schlaue Netze auf gewertet und waren meistens mit anderen items aus gestattet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 29.6.2017 um 22:46 schrieb Girly2000:

so ich gebe meine erste einschätzung

beide daumen nach oben

das einzige was ich überflüssig zur zeit finde ist das museum-das bringt im spiel rein gar nichts ausser das ich weiß was ich alles fischen kann

da sollte irgendwann was sinnvolles das spiel beinflussende gebäude hin

ansonsten toll gemacht

mein lob gilt auch hier den testern der geschlossenen testversion--hochachtung an alle die das soweit gebracht haben

vor 1 Stunde schrieb Girly2000:

ich gebe jetzt erst mal mein fazit

bin level 16

die verkaufspreise für die fische schwanken zwischen 72 und 382 für jede tonne--das ist doch echt nicht euer ernst-das ist einfach nur quatsch aber hoch 3-wie soll man da zu geld kommen

ich kann entweder HA fahren und damit weiter hochkommen-was in den spiel eigentlich bestraft wird-indem die werte für die schiffe schlechter werden und die preise sinken-oder ich fahre sinnlos auf fischen( was ihr ja nicht mehr wolltet wenn ich mal das forum im gedächtnis revue passieren lasse)

hier wiederspricht sich das spiel-leveln und mit immer schlechteren werten leben-dadurch länger für HA brauchen und noch weniger verdienen--oder einfach nur bis 14 spielen und dann nur noch tagelang fischen,ohne einen auftrag zu erledigen und geld sparen, das man später genug als reserve hat

das solltet ihr auf jeden fall ändern-denn viele neue spieler werden dann sehr schnell das handtuch schmeissen-wenn sie level 15 oder 16 werden-was ja eigentlich schnell erreicht wird-dann aber feststecken weil kaum noch geld reinkommt und sie kein ende des sparens sehen

selbst ich als alter hase mit über 2 jahren spielen in welt 1( mit einer etwas größeren pause)-sehe zur zeit meine lust gegen erdkern verschwinden

wenn es so bleibt bei den erten werde ich auf BB 2 verzichten und in welt 1 meine aktivitäten auch gegen 0 runterfahren-eigentlich schade

ich habe euch über 2 jahre die treue gehalten--aber so langsam denke ich mir, das es andere spiele gibt die auf mein geld warten

sorry leute für diese harten worte

Ich selber habe bewußt auf das Testen verzichtet. Lese hier aktiv mit und versuche mir eine/meine Meinung dazu zu bilden. Es geht hier ja in Schulnoten ausgedrückt von 6 bis 2. Interessant ist auch, wie sich Meinungen innerhalb weniger Tage komplett ändern, siehe Girly2000. (@ Girly, bitte nicht falsch verstehen, ich kann das nachvollziehen und versteh dich gut.) Bis jetzt scheint es so, als wenn sich die Befürchtungen im Feedback zur Vorankündigung bestätigen, vieles fällt weg und das Game verliert enorm an Spieltiefe. Ich geh davon aus das viele der hier genannten Probleme ja noch behoben werden, trotzdem zeichnet sich ja schon ab, wohin die "Reise" geht. Ohne dabei gewesen zu sein, muß ich trotzdem rauslesen, das einige Dinge schon in der geschlossenen Testversion bemängelt wurden und trotzdem nicht geändert werden. Jetzt bemängeln die gleichen Dinge ein paar User mehr und wie damit umgegangen wird, kommt mir sehr bekannt vor. Am besten ist, das man einfach "Pech" haben kann und man also nicht die gleichen Chansen hat......(kopfschüttelnd) Auch scheinen die ja schon bekannten Bugs aus den andern Welten noch alle da zu sein, auch hier hoffe ich das diese bis zur finalen Version verschwunden sind. Ich für meinen Teil hoffe das hier noch sehr viel getan wird, bis das Game als fertig gilt, denn so wird es mich nicht mitreizen und für längere Zeit halten, geschweige denn, das ich dafür zahle. Natürlich fällt negatives mehr auf als positives, trotzdem ist es schon sehr auffällig das hier weit mehr negatives steht wie positives.

Ich freu mich auf eure nächsten Berichte und hoffe für uns alle, das die Entwickler noch an vielen Dingen nacharbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten schrieb Chrest:

Ohne dabei gewesen zu sein, muß ich trotzdem rauslesen, das einige Dinge schon in der geschlossenen Testversion bemängelt wurden und trotzdem nicht geändert werden. Jetzt bemängeln die gleichen Dinge ein paar User mehr und wie damit umgegangen wird, kommt mir sehr bekannt vor.

 

hier muß ich etwas korrigierend ergänzen, weil es vlt für jemanden, der die closed phase nicht miterlebt hat, sonst leicht zu falschen eindrücken bzw mutmaßungen kommen kann.

richtig sicher, das einige probleme quasi auf die open "importiert" wurden, die noch nicht völlig in der form funktionieren in den augen einiger, auch der closed-tester. hier sei stellvertretend die creditsproblematik als beispiel genannt.

allerdings muß man in aller deutlichkeit sagen, das es sehr wohl schon einige änderungen zugunsten der spieler gab, hier seien als beispiel die belohnungen der hafenaufträge und deren anforderungen genannt, die mehrmals in der closed schon geändert, verbessert und versucht wurde, diese anzupassen nach entsprechenden feedback.

kurz gesagt, es mag noch nicht alle arbeit fertig sein z.b. was das balancing betrifft, aber das die entwickler "nichts" daran ändern würden o.diesbezüglich das feedback ignorieren würden, kann ich so nicht bestätigen.

ist jetzt eine erweiterte testphase, wo man noch weiter am feintuning arbeiten kann, eine finale version ist das (vermutlich) noch nicht, konnte man imo aber auch nicht wirklich erwarten und auch für sowas ist ja die testphase da.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Defence232:

 

hier muß ich etwas korrigierend ergänzen, weil es vlt für jemanden, der die closed phase nicht miterlebt hat, sonst leicht zu falschen eindrücken bzw mutmaßungen kommen kann.

richtig sicher, das einige probleme quasi auf die open "importiert" wurden, die noch nicht völlig in der form funktionieren in den augen einiger, auch der closed-tester. hier sei stellvertretend die creditsproblematik als beispiel genannt.

allerdings muß man in aller deutlichkeit sagen, das es sehr wohl schon einige änderungen zugunsten der spieler gab, hier seien als beispiel die belohnungen der hafenaufträge und deren anforderungen genannt, die mehrmals in der closed schon geändert, verbessert und versucht wurde, diese anzupassen nach entsprechenden feedback.

kurz gesagt, es mag noch nicht alle arbeit fertig sein z.b. was das balancing betrifft, aber das die entwickler "nichts" daran ändern würden o.diesbezüglich das feedback ignorieren würden, kann ich so nicht bestätigen.

ist jetzt eine erweiterte testphase, wo man noch weiter am feintuning arbeiten kann, eine finale version ist das (vermutlich) noch nicht, konnte man imo aber auch nicht wirklich erwarten un d auch für sowas ist ja die testphase da.

So isses.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb doD1:

Als drittes Schiff den KraKu kaufen hätte somit Sinn gemacht. Nix für ungut^^.

Kann man kaufen wenn man auch passend dazu die Werft ausgebaut hat - hatte ich aber zu dem Zeitpunkt nicht. Nix für ungut ^^ ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage: Was gibt es für eine Belohnung bei erreichen der max. Produktion in der Fabrik?

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein vorschlag an die entwickler

anheben der fisch und krusten preise um das doppelte-damit man als spieler wenigstens die chance hat in absehbarer zeit seine ziele also den ausbau zu erreichen

sonst werden viele alten hasen wohl bis level 14 erst mal spielen dann nur fischen, damit sie sich etwas geld auf die hohe kante legen können

und die gs werden durch diese preise unatraktiv-da man dadurch schneller hochkommt-schlechtere werte im kauf nimmt--aber weniger geld hat zum eigenen fortschritt

das sollte doch machbar sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...