Jump to content

antikörper

Member
  • Content Count

    34
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

antikörper last won the day on July 24

antikörper had the most liked content!

About antikörper

  • Rank
    Stowaway

Profile Fields

  • World
    DE3

Recent Profile Visitors

72 profile views
  1. ja stimmt, hatte ich im Eifer des Gefechtes nicht mehr bedacht, entschuldigt mein Versehen
  2. Was soll denn fsd nun wieder - trotz KP kann ich auf dem Trawler nur 10 Einheiten auf einmal produzieren. Da brauch auch kein KP mehr wenn ihr das auch weggenommen habt.
  3. Das die Fischaufträge raus gehen finde ich persönlich als großén Unsinn, ich denke eher ihr habt das mit der Lupe nicht hinbekommen, oder sollte ich mich da irren ? Den neuen Trawler hab ich nicht getestet, also kann ich dazu nichts sagen, auf jeden Fall braucht das Spiel als Wirtschaftssimulation mehr Herausforderungen um es wieder als solche interessant zu machen. Als Spieler sollte man doch in gewisser Weise auf sein eigenes Fortkommen Einfluß nehmen können. z.B. Schiffe die man selbst aufrüsten kann, Gebäude die man errichtet um die Gesellschaft nach vorn zu bringen ,Schulungsmöglichkeiten uv.m.
  4. was soll der Quatsch mit D4 genkst du vielleicht ich fange nochmal von vorne an,man soll den D3 auf Vordermann bringen unf fertig
  5. also komplizierter geht es wohl nun nicht mehr um einen Gesellschaftsauftrag zu fahren, wenn ihr das nicht in den Griff bekommt und dort wieder eine Lupe einbaut um vom Auftrag direkt zu den möglichen Fischgründen zu kommen bzw. zu den Trawlern die in der Nähe der betreffenden Fischgünde liegen weis ich auch nicht mehr, Warum müssen wir uns den Fisch merken und dann erstmal auf die Hauptkarte um mittels der angebotenen Radarkarten erstmal alles zusammen zu suchen und einzustellen. Das dauert alles viel zu lange
  6. Freunde vergesst bitte die Lupe in der Hafenbehörde nicht und eine vernünftige Startmöglichkeit für die GA's vom Umschlagplatz aus und vor allem setzt die Köche wieder auf den vormaligen stand, denn so wie sie jetzt wirksam werden, sind sie mehr als uninteressant
  7. genauso ist es, es sollen doch neue Spieler angezogen werden, also sollte man diesen auch den Einstieg etwas erleichtern
  8. das hat nichts mit dumm verkaufen zu tun, sondern ist in anderen Spielen Usus ein Tutorial anzubieten, logisch die alten Hasen brauchen das natürlich nicht mehr
  9. bin auch weiter am Testen ist nun mit der Radarkarte relativ einfach geworden, wenn man sich an bestimmte Abläufe gewöhnt hat, sich daran hät und sich nicht verklickt Beanstandungen, Die Lupe in der Hafenbehörde funktioniert immer noch nicht und GA's lassen sich nicht vom Fischumschlagplatz starten und koordinieren und die Köche sind in der jetzigen Art sinnlos, die vorherige Art war besser ansonsten ist der Ablauf erträglich, allerdings für Anfänger die noch nichts von Nichts wissen etwas kompliziert, denen solltet ihr auf jedenFall ein Turtorial einbauen
  10. so bei mir läuft jetzt auch der Test und ich habe auch gleich Beanstandungen 1. Die Lupe in der Hafenbehörde funktioniert immer noch nich 2. am GA fehlt die Möglichkeit ganz direkt vom Fischumschlagsplatz zu Starten. Da muß man erst rauf auf die erste ebene (große Karte, dann einen Trawler finden der in der Nähe des gewünschen Fischgundes liegt und dann erst kann man anfangen die Kähne optimal loszuschicken 3, obwohl ich 20 Trawler haben soll komme ich nur bis Nummer 13 so dann die Nahmen der Trawler finde ich ein wenig grotesk (es gibt doch genug Hafenstädte nach denen man die Trawler benennen kann. Besser wäre es noch, wir könnten die Namen selbst geben. Für die Spielmacher bekommt er eine Nummer und wir benennen die Trawler wie wir es gerne hätten, so wie unsere Schiffe (aber dann bitte mit mindestens 15 Zeichen)
  11. na das ist ja mal eine positive Nachricht, ich freu mich darauf So und nun noch eine Bemänglung von mir bitte überarbeitet die Rezepte ab Gourmetprodukte( ab da sind alle gleich) in den Zusammensetzungen, also etwas realistischere Fischarten. Es kann nicht sein, das Rollmops aus Hummer oder Seeigel hergestellt wird. Da müßte man etwas abwechslungsreicher werden Desweiteren habt ihr bei der Robbenstation neue Fischarten, die durchaus auch im Gesamtspiel integiert werden sollten (Scholle, Stint usw.) in der Fischfabrik funktioniert die Lupe immer noch nicht dann würde mich mal interessieren wieviel "Idle-Häfen" bzw. Verarbeitungsschiffe insgesamt geplant sind es wäre auch wünschenswert die Köche im Restaurant wieder nach dem alten System arbeiten zu lassen, das jetzige System ist öde und belastet nur das Spiel (Spaßfaktor = 0)
  12. na das ist ja mal eine positive Nachricht, ich freu mich darauf
  13. na so schwearz braucht man nun auch nicht alles sehen, ein neues System braucht natürlich eine Weile bis es sich eingespielt hat, die Ecken und Kanten sollten die Programmierer doch wohl in den Griff bekommen. Nur das der Treibstoff ganz aus dem Spiel ist und wir quasi wieder segeln finde ich nach wie vor dumm und unrealistisch. Auch das z.Z. eine Übersichtskarte mit allen notwendigen Anzeigen fehlt. Ohne Radarübersicht, ist und bleibt es ein Blindflug für jeden Dispatcher. Deswegen testen wir ja auch, nur sollten die Spielmacher unsere Bedenken ernst nehmen und unsere Ratschläge soweit wie möglich umsetzen um unsere Flotten optimal dirigieren zu können. Mit nautischem Gruß
  14. Was ist los Leute, wiedermal §Das Schweigen der Lämmer" ?
  15. das mit dem ohne Sprit fahren ist die logische Konsequenz aus grüner Ideologie und schwedischen Kinderträumen, man segelt einfach wieder.....aber mal im Ernst ich bin auch der Meinung, das mit der Wegnahme des Treibstoffverbrauches ein wichtiges strategisches Mittel aus dem Spiel genommen wurde, ein zusätzliches Gebäude welches mittels Spritveredlung unter Ensatz nicht benötigten Fisches besseren verbrauchsärmeren Treibstoff erzeugt. Wäre eine gute Idee So einen entscheidenden Fehler gefunden Idle-Hafen mit Quest für Einzelspielet -Quest angenommen -Schiffe ausgewählt und nun geht die Sucherei los wo ist der günstigste Fanggrund dafür, endloses Klicken durch die Fanggründe - ersten gefunden sm notiert weiter geklickt -zweiten gefunden sm notiert -sm verglichen Feststellung: der erste war günstiger -weiter geklickt bis wieder beim ersten angekommen - Fisch eingestellt ; angeködert, Zeit eingestellt; Schiffe losgeschickt Also wenn ich so als Dispatcher einer Fischereireederei arbeiten müßte (ohne Übersichtskarte) würde ich glatt kündigen
×
×
  • Create New...