Jump to content

NightmareXS

Member
  • Content Count

    151
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    22

Everything posted by NightmareXS

  1. Welch herrliches Beispiel... Ich nehme mal an, Du bist in einer 1er GS? Wir sind 7 in der GS und sollen 450 Marinaden herstellen. Und jetzt der Hammer: wir bekommen dafür nur 12 h 20 Min Zeit. Für Deinen Auftrag benötigt man maximal 5 h 50 Min. Machbar wäre das in 2 h. Wenn bei uns alle Mitglieder den Fisch haben und maximal durchproduzieren, benötigen wir mindestens 4 h. Schneller ist das gar nicht möglich. Da sicher nicht alle Mitglieder genügend Fisch haben und auch nicht 4 h maximal durchproduzieren können, gehe ich sogar davon aus, das die 12 h 20 Min nicht ausreichen werden, um das Zeitlimit einzuhalten. Die Belohnung für unseren Auftrag ist aber vergleichbar - heißt, wir bekommen etwa das 10 fache. Für mich heißt das, das ALLE Mitglieder meiner Gesellschaft doppelt soviel leisten müssen wie der Besitzer einer 1er GS und trotzdem nur den gleichen Lohn bekommen. Bekommen beim nächsten Patch diese Mikro-GS vielleicht gleich noch einen monatlichen Prestige-Bonus, damit sie sich nicht überanstrengen oder wollen wir die Belohnung für größere GS gleich ganz streichen?
  2. Wenn das Ergebnis sichtbar ist, benötigt auch niemand Informationen. Man sieht doch, ob die eigene GS noch existiert oder ob man plötzlich ohne da steht. Dann noch eine öffentliche Information dazu zu schreiben wäre aber der gewohnte Hohn den Spielern gegenüber.
  3. Wenn man Deine "Logik" überdenkt, wird es ja erst richtig absurd...: In welchem Firmenverbund produzieren denn alle Firmen das gleiche? Du vergleichst eine GS mit einer Firma - eine GS ist aber eher vergleichbar mit einem Konzern bestehend aus Einzelfirmen, die alle für sich eine eigenständige Firma darstellen. Richtig, weil es wirtschaftlich nicht realisierbar ist, Bestellungen in Time abzuarbeiten. Eben WEIL das nicht funktioniert gibt es ja die Lagerwirtschaft. Wenn ich Hunger habe, gehe ich in den Laden und kaufe etwas - ich warte nicht 10 Stunden, bis es hergestellt ist.
  4. Ihr macht euch hier die Mühe und versucht den Betreibern eure Meinung zu erklären? Wozu? Es wurde doch inzwischen mehr als deutlich gesagt und gezeigt, wieviel Verständnis dafür vorhanden ist. Ich persönlich freue mich auf den Patch. Wird sicher lustig...
  5. Für den von Dir geposteten Link benötigt man eine Berechtigung. Das heißt: Man kann es nicht dahin schreiben, wo es nach deiner Meinung hin gehört.
  6. Das ist der richtige Thread um Fehler zu posten:
  7. Und wenn die GS den Auftrag nicht in der vorgegebenen Zeit schafft und für einen neuen bezahlen soll, was meinste, was dann passiert? Ich seh schon die schwarzen Wolken und die Blitze am Himmel... Es riecht schon jetzt nach Shitstorm. Man sollte erfolgreiche Spieler belohnen. Es ist schlichtweg falsch die nicht erfolgreichen zu bestrafen. Das fördert nämlich nicht den Spielspaß. Ich persönlich kauf euch einfach nicht ab, das ihr nicht wisst, wieso die Spieler hier so massiv gegen diese Vorgehensweise sind. So unklug kann niemand sein... Ich besorg mir mal Popkorn und warte gedultig auf den Sturm. DAS Schauspiel will ich mir nicht entgehen lassen.
  8. Silberbarren sind aber nunmal das Gold der GS. Deshalb kann ich Goldbarren ja auch in Silberbarren tauschen. Wieso es in der GS nicht auch Goldbarren sind, erschließt sich mir sowieso nicht.
  9. Da kannste mal sehen, wieviel sich in all der langen Zeit geändert hat... Und das trotz der endlosen Diskussionen. Mal ganz objektiv betrachtet: Den Wille etwas zu ändern kann man da nicht wirklich erkennen, oder?
  10. DAS ist doch mal ne Aussage... ! Passt auch gut zu dem: "Ob wir dann noch etwas ändern, entscheiden wir, wenn der Patch aufgespielt ist." Ich frag mich die ganze Zeit, wozu es eigentlich nötig war/ist, den Patch zu testen. Was ist das Ergebnis des Tests? Was hat sich dadurch geändert? Es wurden optische Anpassungen vorgenommen, weil sich die Fenster gegenseitig verdeckt haben - sowas kann man als Programmierer nach einmaligem Test (!) sehen und ändern. Auf Nachfragen wurde noch das ein oder andere Feature völlig entfernt, weil man (vermutlich) nicht wusste, wie man es mit der neuen Spielmechanik vereinen soll. Hab ich etwas vergessen? Einen speziellen Dank möchte ich hiermit an MARE richten: DANKE...! Danke für Deine ausführlichen Ansichten. Ohne, das ich D1 und D2 überhaupt kenne, kann ich mich Dir nur uneingeschränkt anschließen. Die neue Spielmechanik ist wohl eher für Grundschulkinder (oder jünger) gemacht, die keinerlei Gedanken verschwenden an Wirtschaft, Taktik oder Spielinhalt. Tatsächlich fühle ich mich dazu in der Lage, das "neue" BigBait auch im Vollrausch "erfolgreich" zu spielen. Falsch machen kann man ja nichts... Bevor jetzt wieder kommt, ich würde hier irgendwen anprangern oder meine Wortwahl wäre schlecht...: NEIN, ich prangere hier niemanden an. Ihr könnt tun und lassen, was ihr wollt. Ich schreibe hier lediglich meine persönliche Ansicht. Wenn ihr das anders seht, ist das für mich ok.
  11. Das gleiche Problem hatte ich mit den Idle-Häfen. Versuch mal: Zoom ändern auf 80%. Dann wird das Fenster zentriert. Zoom wieder auf 100% stellen -> zauber zauber... das Fenster bleibt zentriert. Sobald Du das Fenster aber verlässt, musst Du den ganzen Zauber beim nächsten wieder neu veranstalten...
  12. Das gleiche ist mir auch schon mehrfach aufgefallen. Meist ändert er sich dann, wenn die Quote für den entsprechenden Fisch endlich mal hoch geht.
  13. Auch ich sehe das anders: Die 2h-Items waren (als ich sie noch benutzt habe) für mich immer am wertvollsten, weil man die Items dann gezielt einsetzen kann und nach Ablauf der Zeit evtl. ein anderes Item einsetzen kann. Ich weiß, das man weitere Slots kaufen kann, um sämtliche Itemboni mitzunehmen. Wer dafür aber kein Gold ausgibt, ist gezwungen, die Laufzeit der Items abzuwarten oder sie zu verschrotten. Das ist richtig. Wenn man aber gerade keinen Wettkampf fährt, hat man davon doch nur den "Nutzen", das man mehr Fisch im Lager hat. Je mehr Fisch im Lager liegt, desto mehr vergammelt auch. Außerdem kann man den Fisch nur für Credits verkaufen - man erkauft sich dann also mit den Items Credits. Sollte man gerade einen Wettkampf fahren, ist davon auszugehen, das alle anderen Teilnehmer ebenfalls Items einsetzen. Der Gewinner wird der sein, der das meiste Gold in seine Items investiert.
  14. Schwierig - wir sind 8 in der GS - allerdings bin ich der einzige auf dem Testserver, soweit ich weiß. Bei Phase 1 hab ich das noch getan. In Phase 2 müsste ich dazu aber doppelt sooft klicken und würde dazu grob geschätzt 1 Stunde mit Dauerklicken verbringen. Ich nehme an, das die erwartete Leistung in Phase 3 ähnlich hoch (oder noch höher) ist. So hoch ist meine Motivation nicht, um das zu testen...
  15. Welche Hilfe? In jedes Spiel gehört ein vernünftiges Tutorial. Die Betonung liegt dabei auf "vernünftig". Manche verstehen doch das Spiel mit Level 40 noch nicht, obwohl jeder das Tutorial spielen muss.
  16. Was erwartest Du? Die machen Urlaub... da wird es in den nächsten Tagen keinerlei Veränderung geben. Deshalb ist auch jeder weitere Test überflüssig. Lass die Leute doch erstmal die massiven Fehler in der Spielmechanik beheben. Ecken und Kanten? Das System benötigt eine Generalüberholung. Bis jetzt funktioniert dort nahezu nichts - und schon gar nicht so, wie es soll.
  17. Sieht bei mir mit 100% Zoomstufe genauso aus. Ab 90% wird`s aber besser...
  18. Und der Hammer ist, das man vorher nicht sieht, wieviel man eigentlich am Ende fängt, weil es nirgendwo angezeigt wird. Man bekommt nur die Entfernung und die Fangquote angezeigt - wieviel Fisch am Ende dabei rumkommt, muss man mit dem Taschenrechner selbst berechnen oder man lässt sich einfach überraschen.
  19. Es gibt doch nur 2 und einen davon hab ich schon paar Tage nicht gesehen.
  20. Ihr solltet mal versuchen zu verstehen, was die Spieler hier schreiben. Nicht "lesen", sondern "verstehen"... Mag ja sein, das ihr euch bei dem neuen System einiges gedacht habt - das hat aber nichts (wirklich nichts) mit dem zu tun, was hier seit langem bemängelt wird. Und ich meine damit nichts, was ich hier geschrieben habe, sondern die Dinge, die ich hier gelesen habe. Wenn ihr das anders einschätzt, dann ist es eben so. Das ist nur meine subjektive Meinung. Mir ist das seit eben egal. Ich werde hier keinerlei Feedback mehr hinterlassen und auch keine Fehler mehr melden. Euer Moderator ist der Meinung, das er alles besser einschätzen kann als die Spieler, die sich hier zu Wort melden. Dann soll doch der Moderator testen und die Fehler suchen... Ich bin es leid, eure Fehler zu suchen um mir dann dumme Sprüche von dem Moderator reinzuziehen. Nein, ich bin nicht gereizt - ich bin es einfach leid...
  21. Ist es so gewollt, das die Anzeige in der Auftragsliste selbständig den angezeigten Hafen wechselt?
  22. Das ist kein Fehler im eigentlichen Sinn - das liegt am Spielsystem. An einem Beispiel kann man das einfach erklären: 1 Schiff - 4 Fahrten 2 Schiffe - 3 Fahrten 3 Schiffe - 2 Fahrten 4 Schiffe - 1 Fahrt 5 Schiffe - 1 Fahrt Du wirst also immer eine Mindestzeit für einen Auftrag benötigen, egal wieviele Schiffe Du losschickst. Und das hat zur Folge, das sich die Fahrtzeit irgendwann nicht mehr ändern kann, da Du das Minimum schon erreicht hast. Das ist jetzt sehr schwierig zu erkennen, da die "Leistung" der Schiffe nicht mehr angezeigt wird. Es kann auch durchaus vorkommen, das Du keinen Zeitunterschied zwischen 3 und 4 Schiffen hast - dafür aber dann wieder beim 5. Schiff.
  23. Dem stimme ich zu. Versucht mal mit dieser Mini-Scrollbar durch 10 Aufträge zu scrollen... Jede Reaktion des Fensters schaltet gleich komplett einen Auftrag weiter. Da braucht man viel Glück oder Gedult, um den richtigen Auftrag zu finden.
  24. Ich nehme mal an, das es sich um einen weiteren Fehler handelt: Wenn man einen Hafenauftrag mit GB beendet, ohne vorher zu ködern, gibt es eine Sicherheitsabfrage. Beendet man den Auftrag, mit vorherigem Ködern, gibt es keine Sicherheitsabfrage.
  25. Überraschung...! Der aktuelle Test beinhaltet ausschließlich Hafenaufträge - sonst nichts. Also gibt es einige (viele) Optionen aktuell gar nicht. Wenn ich das alles richtig verstanden habe, nützt Dir ein Hafenauftrag für den benötigten Fisch absolut nichts, da wohl nur der Beifang im Lager landet. Man muss also einen HA suchen, bei dem der benötigte Fisch als Beifang abfällt. Oder Du nutzt dann die Idle-Häfen, um an den benötigten Fisch zu kommen. Dafür wird es dann aber vermutlich keinerlei Punkte geben. Je mehr ich darüber nachdenke, umso weniger Sinn macht das System...
×
×
  • Create New...