Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast 0915

[ABGELEHNT] Truppenkasse Auszahlung

Recommended Posts

Gast 0915

Ich fände es gut, wenn es schon eine Grenze für die Ausbildungen gibt, dass dann die Möglichkeit in der Truppe eingerichtet würde, an die anderen Mitglieder die Credits auszuzahlen...

Damit sie gegenfalls auch eine gute Möglichkeit zum weiterkommen haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist, dass die ganzen oberen jetzt noch weiter versuchen werden, ihren Vorteil in der Ausbildung auszubauen. Daher sollten die AB mit dem Patch an den bis dato erreichten DG angepasst werden. "Damit leveln auch wieder Spass macht". :lol: Nach dem Patch schauen die Neuen wieder in die "Röhre" weil es viele DG gibt, welche weit über Der Grenze sind. Da kommen die Neuen gar nicht hin. Somit wird das gesamte Bild wieder verzerrt, und viele werden aufhören. Und man braucht da auch nicht über irgendwelche Gutschriften reden. Warum? Es ist eine Beta und wer meint, hier reales Geld wie blöde reinzuschießen ist selbst Schuld. Wenn das Spiel von heute auf morgen dicht macht, bekommt auch keiner das Geld zurück. :cray:

 

Ansonsten ist dein Vorschlag toppi @Phantom.

 

Alles in allem ist der Patch interessant, wenn die Veränderungen mit eingebracht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast 0915

Eben und darum sollten vll. auch einige Vorschläge dazu kommen, bevor wieder was unsinniges gemacht wird, was wieder keiner haben will....

 

Wobei es auch ganz Sinnvoll wäre, wenn man die Truppenkasse ohne Limit und Ausbau machen würde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Egoist

Ich gebe völlig wertungsfrei zu bedenken, dass man in so einem Fall die Truppenkasse als "Spardose" benutzen könnte.

 

Ergebnis: KEINER hätte mehr Credits in der Tasche, weil man es sofort in die Truppenkasse einzahlt und bei "Bedarf" wieder rausholt. Macht das wirklich Sinn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gebe völlig wertungsfrei zu bedenken, dass man in so einem Fall die Truppenkasse als "Spardose" benutzen könnte.

 

Ergebnis: KEINER hätte mehr Credits in der Tasche, weil man es sofort in die Truppenkasse einzahlt und bei "Bedarf" wieder rausholt. Macht das wirklich Sinn?

 

Gibt dann 0 Credits in allen Duellen und wenn jemand die Truppe verlässt oder es Zoff gibt bekommt er ggf. seine Ressis nicht (da wohl nur Leiter und stellv. Auszahlen dürften) Auf den Shitstorm bei den Mods und Admins freut sich bestimmt jeder...

 

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll doch das KG holen können, wer das will. War bei SG auch so. Wenn ein KG auf einen weit über mir liegenden DG ausgesetzt war, und ich durch Kameradenabend, Booster etc. gut aufgestellt war, hab ich es mir auch holen können. Ich finde, hier wird an zu vielen Stellschrauben zugleich gedreht, die dann wieder bisher ungeahnte Nachteile mit sich bringen werden. Ferner betrifft das hier zitierte Problem wirklich nur einen geringen Prozent(mille)satz Spieler, denen aufgrund mir unbekannten Tatsachen das eigene Ego zu groß ist.

 

Könnt Ihr nicht bei SG zum Thema Kopfgeld noch mal schauen, ob sich da nicht vll. was findet, was auch hier angewandt werden kann?

 

Auch fände ich es schön, wenn es nicht nur 4 Ausrüstungsgegenstände gäbe. Zum Beispiel technische Zusatzausrüstung wie eine Uhr (die natürlich gestaffelt Funktionen mit sich bringt), oder ein Funkgerät. Dann die Bekleidung in 2 Teile gliedern, Oberbekleidung und Hose. Vielleicht habt Ihr auch von TC noch Ideen zur Ausrüstung übrig, die hier ggf. Verwendung finden (Gürtel)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×