Jump to content
Chrischan

Sammelthread - Nachtschießen

Recommended Posts

Bekannte Fehler

  • Fadenkreuz verschwindet sporadisch beim Dosenschießen (MS Edge)
  • Der View vom Munitionsdienst springt, wenn man auf den Reiter klickt (Firefox)

Behobene Fehler/umgesetztes Feedback

  • "undefined"-Anzeige bei Schießbahn wenn ein Missionspopup auftaucht
  • Arbeitsnachweis Dosenschießen
  • Anzeige für Treffer beim Dosenschießen direkt sichtbar machen
  • Keine zufälligen Fehltreffer beim Dosenschießen -> Fehlertreffer nur wenn man daneben klickt oder getroffene Dosen beschießt.
  • Doppelklicks bei Missionspopups beim Dosenschießen

Balance

  • Angebot beim Munitionswart begrenzen/Munitionsdienst begrenzt abkürzbar machen

Verbesserungen Interface/Bedienbarkeit

  • Rot/grüne Lampe eventuell für einige Spieler nicht eindeutig genug
  • Sound bei der Schießbahn deaktivierbar machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem ersten "schnellen" Test. Ist mir aufgefallen das die Anzeige beim Dosenschießen nicht gleich ist. Spieler X hat bei "Gesamt" eine andere Trefferanzahl als bei "Tag" und "Stunde" - sieht man vorallem jetzt gut, da wir noch in der ersten Stunde sind und somit alle 3 Zählerstände gleich sein sollten. Nach 1-2 Minuten haben sich die Stände dann angepasst.

Ansonsten....

Schießstand: Passt, Treffer werden erfasst und auch korrekt gezählt
Munitionsdienst: Zeiten stimmen und Leuchtspur wird auch gut geschrieben. Kleine Unschönheit, beim klicken auf das Wort "Munitionsdienst" im Reiter des Fensters. Hier ändert sich die Größe des Fensters für ca. 0,5s (wird nach unten ein stück länger)
Dosenschießen: Schüsse werden korrekt erfasst und und Credits werden korrekt dem Konto gutgeschrieben. Zählerstände habe ich schon angesprochen.
Nachtlager: Das beim Ausbau die Rohstoffe wechseln ist korrekt ? Ansonsten wird auch hier alles korrekt gezählt.
Bunker: Patronen und Leuchtspur werden korrekt verrechnet. Jedoch stört mich hier etwas enorm. Das man jedes der 3 Angebote so oft kaufen kann wie man will. Das führt dazu das die Cashplayer sich tausende Leuchtspuren kaufen (können) und somit  jeden Highscore (außer 2 folgende aufeinander) holen werden. Dies führt wiederum zu einer Unlust bei den Non-Cashplyern, da es für diese nahezu unmöglich ist, eine Belohnung zu bekommen. Von daher würde ich die Angebote limitieren, sodass man in 24 Stunden nur eine gewisse Anzahl kaufen kann. z.b. Angebot I 5x, Angebot II 3x, Angebot III 1x
Sonstiges: Bei Missionen und Gefechten werden auch Leuchtspuren ausgeschüttet und korrekt gutgeschrieben. Die Karte und Grafiken finde ich gut gelungen und passen auch gut zum Soldaten-Thema

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nach ersten schnellen durchfliegen kann ich sagen gut gelungen die Optik. Jedoch werden Cashplayer die stunden und Tagessieger sein was wieder für eine menge Unmut sorgen wird. Bei dem Teambonus währe es schön wenn bei jeder erreichten Stufe ein steigender Patronen Gewinn noch mit dabei ist und nicht erst ab Bonusstufe 1.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dosenschießen:

tw. löst ein Klick einen Doppelschuss aus, zwei Pats werden verbraucht

Doppelschüsse treten nach Aufpoppen eines Ereignisfensters (z.B. Ende der Missi) während des Dosenschießens auf

 

Fehl: Mir fehlt ein Zähler für die getroffenen Dosen im Fenster Dosenschießen, es ist ziemlich umständlich, immer in die Gesamtübersichten zu wechseln und dort dann scrollen zu müssen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Beim Schießstand kann der Sound nicht abgeschaltet werden.

- Ist der Munitionsdienst über App spielbar?

- Stunden/Tagsieger auf die ersten 3 erweitern

vor 1 Stunde schrieb Chrischan:

Balance

  • Angebot beim Munitionswart begrenzen

Macht keinen Sinn, da man beim Munitionsdienst  abkürzen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Fehltreffer beim Dosenschießen

 

Angesichts der Kosten bzw. des Aufwandes zur Erlangung der Leuchtspurmunition sollte überdacht werden, ob hier wirklich Fehltreffer notwendig sind.

Die Fehltreffer  sind nicht nachvollziehbar und offensichtlich vom Zufall abhängig.

Könnten aus meiner Sicht komplett abgeschafft werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

beim dosenschiessen ist bei mir im MS Edge kein Fadenkreuz zu sehen

muni-dienst...eine halbe stunde für 10 Munition scheint etwas lang. 15min dürfte reichen

das Verhältnis Patronen zu leuchtmuni finde ich auch nicht ausgewogen. wie auch schon oben geschrieben wurde, sollten die käufe limitiert werden, da sonst die non-cash-Player so gut wie keine Chance haben. klar ist Unikat ein unternehmen was gewinn machen will, aber um jeden preis?

mir fehlt etwas wo ich mit wut was machen kann, ist bei anderen Events ja auch dabei 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb fischzwerg:

beim dosenschiessen ist bei mir im MS Edge kein Fadenkreuz zu sehen

Aufgenommen.

Zitat

mir fehlt etwas wo ich mit wut was machen kann, ist bei anderen Events ja auch dabei 

Du kannst doch weiterhin Fights machen um ebenfalls an Leuchtspurmunition zu gelangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Felix1973:

 

Fehltreffer beim Dosenschießen

 

Angesichts der Kosten bzw. des Aufwandes zur Erlangung der Leuchtspurmunition sollte überdacht werden, ob hier wirklich Fehltreffer notwendig sind.

Die Fehltreffer  sind nicht nachvollziehbar und offensichtlich vom Zufall abhängig.

Könnten aus meiner Sicht komplett abgeschafft werden.

das sehe ich auch so. wenn ich mir vorstelle, dass ich echtes Geld ausgebe und dann geht das noch ins leere....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider ist der testserver mal wieder nichts für Handy Spieler, da bei jeden anklicken um Patronen zu bekommen der blöde CAPTCHA kommt. Bringt mir also der testserver überhaupt nichts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu, hab das Event mal ausprobiert und hätte ein paar Verbesserungsvorschläge:

Bei der Schiessbahn dauert es gefühlt ewig bis die Zielscheibe kommt die 3 Punkte bringt. Es wird mir 15-20 Bambi angezeigt bis ich mal einmal auf ne lohnende Zielscheibe schiessen darf. Damit ist die Schiessbahn 99% warten und 1% Aktivität. Wäre schön wenn die Zielscheiben mit der gleichen Wahrscheinlichkeit aufpoppen würden um so die Wartezeit nicht allzu lang werden zu lassen.

Zum Dosenschiessen habe ich auch noch einen Vorschlag zur Verbesserung der Spielperformance. Da ihr euch ja nicht davon abbringen lasst Fehltreffer einzubauen, die weder nachvollziehbar noch fair verteilt sind, solltet ihr die Zeit zwischen den einzelnen Schüssen verkürzen. Sobald man einen Fehltreffer auf eine Dose macht leuchtet nur eine kleine rote Lampe auf. Sofortiges erneutes Klicken auf die Dose hat keine Auswirkung. Ich kann 5-6 mal auf die Dose klicken bevor er den Schuss erneut zählt. Wofür ist diese Wartezeit gedacht? Durch diese Wartezeit zwischen den einzelnen Schüssen sind gar nicht so viele Dosen erforderlich wie tatsächlich vorhanden sind. Man schafft es durch diese künstliche Verzögerung eh nicht das alle Dosen abgeschossen sind.

Mein Fazit zu dem neuen Event. Es ist mal wieder ewig viel Klickerei für gute und anständige Belohnungen, was aber richtig nervt ist die sinnlose und unnütze eingebaute Wartezeit welche das Event noch zäher werden lässt als es sowieso schon ist. Auch wenn ich neue Events begrüsse sollten dadurch nicht andere Events in den Hintergrund geraten. Das Begleiterevent wird dann alle vier Jahre mal eingespielt und mit etwas Glück und wenn ich keines der Events verpasse habe ich dann im Jahre 2080 zu meinem hundertsten Geburtstag endlich den Orden Saisonspieler X...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich begrüße das "Nachtschießen"...leider hat es nichts mit der Nacht zu tun

mein Feedback

das "Nachtschießen" ist einfach die Schießbahn im neuen Design...die Belohnung für 100 Treffer ist in Ordnung...das Dosenschießen macht Spass, hat aber wieder einen großen Nachteil für kleine Dienstgrade...die Munition sollte nicht auf Missionen gefunden werden, da die Munition auch abhängig der Ausdauer ist...bei gleichem Patronen- & Zeiteinsatz hat der kleinere DG das nachsehen...

....zudem empfinde ich den Kauf von Munition in dem Maße auch fraglich...50 Patronen für 150 Munition??? in Wut umgerechnet wären das bei vorher voller Wut ca. 13Wutaufladungen - 14x7Kämpfe bei roter Pille = 98Kämpfe, und dann noch die Quote von vllt. 70% (ehrenvolle Kämpfe - für kleine DGs undenkbar)...auch wenn man vllt. bei Kämpfe ne Partrone ergattert, regiert hier wieder der Zufall...dh. ein Spieler der vllt. gelegentlich Patronen investiert, sollte diese Patronen ins KL investieren, da die Belohnungen mau sind...zudem hat dann die ganze Truppe etwas davon...wenn man es extrem hochrechnet, kommen bei hohem Patroneneinsatz bei dem KL 15 gelbe Kisten und 25 grüne Kisten raus (Truppenleistung: 4000Patronen)...das macht dieses Event zu Farce und ich beschränke mich auf die eigentliche Schießbahn und spendiere meiner Truppe lieber ein paar Kisten um vllt. einmal im Ranking oben zu stehen...

...ich verstehe euer Konzept immer weniger und werde auch immer weniger bei euch Zocken...nix Neues und Ideenlosigkeit kosten euch Spieler 

außerdem wurde noch kein Orden benannt oder vorgestellt 

1000x Stundensieger = 5000Patronen...upps

100x Tagessieger = 10000Patronen...ich habe es geahnt

10x Eventsieger = 25000Patronen...ich bin unschuldig 

denkt mal über die Zahlen nach!!!

 

Fazit: absolut durchgefallen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch mich nervt beim Dosenschiessen diese Verzögerung... Ich hab das mal mit x Gratispatronen getestet... bis du da 150 Patronen verfeuert hast... das dauert und dauert... das tue ich mir garantiert nicht nebenbei auf der Arbeit an. Dazu habe ich da auch keine Zeit. Das muss schneller gehen. Es macht so auch null Spaß. Und dann zählten noch nicht mal alle Treffer... 6 Dosen relativ schnell hintereinander zerschossen und nur 3 Punkte wurden gezählt. Übrigens ein Fadenkreuz hatte ich da mit Firefox auch nicht. 

Die paar Credits die es da pro Treffer gibt, die sind so gering damit kann ich auch nach 100 Treffern absolut nichts anfangen... Erfahrungspunkte wären mir da lieber.

1000 Punkte muss man erreichen pro Spieler in der Truppe um die erste Belohnungsstufe zu erreichen... das ist eine ganze Menge... ob das machbar ist ohne 24/7 vor dem PC zu hocken, werden ich morgen mal testen. Ich werde 3 Stunden ohne Patronen auf dem Testserver spielen und mir alles mal ganz genau ansehen. 

Die Belohnungen sind viel zu niedrig für die endlose Klickerei... grüne... rote Kisten... die bauen wir doch alle täglich. Die hauen keinen mehr vom Hocker... einen 1er oder 5er Perma, selbst die 10er Perma sind genauso eine Lachnummer... seit eine Stufe HiBa nicht nur 2 Punkte Stärkezuwachs bringt, haben die Permas doch sehr viel an Wert verloren. Als Eventbelohnung nach unendlicher Klickerei müsstet ihr den Perma schon öfters geben, also statt 1 10er Pfeiffe, z.B. 3mal 10er Pfeiffe.  Die Credits die es als Belohnung gibt sind auch zu niedrig, selbst bei den Bonusstufen, damit kann kaum einer was mit anfangen. 5 Minuten Hiba kostet weitaus mehr... 

Es ist auch ärgerlich das die Schießbahn nicht über die App spielbar ist. Das solltet ihr ändern, notfalls eine Art vereinfachte schiessbahn in der App spielbar machen. 

Mir persönlich gefällt das Event so wie es jetzt ist, absolut nicht. Es ist einfach nur langweilig. Ein neuer Aufguß von alten  Spielmechaniken...nichts neues was irgendwo aufregend oder interessant ist... nur der alte Kram und auch die alten üblichen Belohnungen... 

Ich werde es morgen nochmal ohne Patroneneinsatz testen, obwohl meine Meinung zum Event schon ziemlich feststeht. Ich kann sehr gut auf das Event verzichten. Wenn das so umgesetzt wird, werde ich meiner Truppe empfehlen täglich die Schiessbahn zu machen und das Dosenschiessen einfach zu ignorieren... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin, zum Dosenschießen: nur Credits lohnt sich m. E. nicht.

Als Vorschlag: pro x Treffer (z.B. 100) eine Belohnung von xx XP (z.B. 10.000 bzw. dienstgradabhängig). Die Credits können zusätzlich so bleiben.

In der Übersicht finde ich meine persönlichen Treffer nicht. Muss mich erst mühsam suchen. Es sollte sofort auf meinen eigenen Account springen und nicht in die Top10.

Ansonsten schließe ich mich den letzten beiden Vorrednern an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trefferquote Dosenschießen

Ich habe mir heute einmal die Mühe gemacht und eine Versuchsreihe mit drei Browsern durchgeführt.

Je nach Browser sind untenstehende Treffer bei insgesamt 600 Schuß erzielt worden

image.png.0ef04d05b07e3462ed9e56bc7de15660.png

Vereinfacht gesagt, jeder dritte Schuß ist eine Fahrkarte gewesen, obwohl man ja gar nicht daneben schießen kann.

Und zudem scheint die Wahl des Browsers auch noch Einfluß auf das Ergebnis zu haben.

Deshalb mein erneuter Appell:

 

Laßt das mit den Fehltreffern ganz einfach sein.

 

Es ist schon genug Fleißarbeit, ständig zwischen den Zielen zu switchen und zu warten, bis das System wieder reagiert.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Felix1973:

Trefferquote Dosenschießen

Ich habe mir heute einmal die Mühe gemacht und eine Versuchsreihe mit drei Browsern durchgeführt.

Je nach Browser sind untenstehende Treffer bei insgesamt 600 Schuß erzielt worden

image.png.0ef04d05b07e3462ed9e56bc7de15660.png

Vereinfacht gesagt, jeder dritte Schuß ist eine Fahrkarte gewesen, obwohl man ja gar nicht daneben schießen kann.

Und zudem scheint die Wahl des Browsers auch noch Einfluß auf das Ergebnis zu haben.

...

 

ich glaube das war reiner Zufall, dass bei verschiedenen Browsern solche Unterschiede sind. Wenn nicht, werde ich künftig nur noch mit Edge spielen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb vonTuBlaKA:

Zum Dosenschiessen habe ich auch noch einen Vorschlag zur Verbesserung der Spielperformance. Da ihr euch ja nicht davon abbringen lasst Fehltreffer einzubauen, die weder nachvollziehbar noch fair verteilt sind, solltet ihr die Zeit zwischen den einzelnen Schüssen verkürzen. Sobald man einen Fehltreffer auf eine Dose macht leuchtet nur eine kleine rote Lampe auf. Sofortiges erneutes Klicken auf die Dose hat keine Auswirkung. Ich kann 5-6 mal auf die Dose klicken bevor er den Schuss erneut zählt. Wofür ist diese Wartezeit gedacht? Durch diese Wartezeit zwischen den einzelnen Schüssen sind gar nicht so viele Dosen erforderlich wie tatsächlich vorhanden sind. Man schafft es durch diese künstliche Verzögerung eh nicht das alle Dosen abgeschossen sind.

Wir haben derzeit eine Verzögerung von einer Sekunde beim Schießen eingebaut, aufgrund der einer Wechselwirkung mit zu schnellem Klicken. Wir eventuell fällt uns noch eine bessere Methode ein.

Zitat

Mein Fazit zu dem neuen Event. Es ist mal wieder ewig viel Klickerei für gute und anständige Belohnungen, was aber richtig nervt ist die sinnlose und unnütze eingebaute Wartezeit welche das Event noch zäher werden lässt als es sowieso schon ist. Auch wenn ich neue Events begrüsse sollten dadurch nicht andere Events in den Hintergrund geraten. Das Begleiterevent wird dann alle vier Jahre mal eingespielt und mit etwas Glück und wenn ich keines der Events verpasse habe ich dann im Jahre 2080 zu meinem hundertsten Geburtstag endlich den Orden Saisonspieler X...

Der Sammelorden soll nicht beim ersten Event geschafft werden.

Zitat

Und zudem scheint die Wahl des Browsers auch noch Einfluß auf das Ergebnis zu haben.

Definitiv nicht. ;-)

Zitat

Laßt das mit den Fehltreffern ganz einfach sein.

Hab das Feedback bereits aufgenommen. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So schnell kann es gehen, wir patchen nachher den Testserver mit folgenden Änderungen:

  • Arbeitsnachweis für das Team ist eingebaut.
  • Beim Dosenschießen gibt es keine zufälligen Fehlertreffer mehr. Schüss auf getroffenene Dosen oder neben die Dosen werden nun als Fehltreffer gewertet. (Die Verzögerung wurde entfernt)
  • Eure Treffer beim Dosenschießen werden jetzt sofort angezeigt. (Stunde/Tag/Gesamt)
  • Doppelklicks beim Dosenschießen durch Popups treten nicht mehr auf
  • "undefined"-Fehler bei der Schießbahn aufgrund von Popups treten nicht mehr auf

Gruß,
Chrischan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das es jetzt keine oder kaum noch Fehlschüsse gibt, find' ich gut *Daumen hoch*...allerdings sollte vllt. jedes Paket nur einmal am Tag kaufbar sein, damit man die Stundenbelohnung durch Taktik erhält...bei der Tagesbelohnung würde dann die gesammelte Munition mit reinzählen, genau wie bei dem Eventsieg und macht die Sache etwas spannender...dh. man kann pro Tag 210Munition kaufen und der Rest muss erarbeitet werden (Missionen, Kämpfe)...so wie es jetzt ist, kauft man sich einfach die Siege und bietet keinen Anreiz für Gelegenheitskäufer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×