Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rankun

Und Täglich grüßen die Großen

Recommended Posts

Ja ich mal wieder, und es nimmt echt Überhand das "Wirklich" viele Große Dienstgrade von 5 Sterne-Admiräle bis zu 5 Sterne Oberbefehlshaber es auf die Spitze bringen, jeden Tag die gleichen Angreifen, klar werden sagen der Moser wieder rum, aber ich weiß selbst das die auch auf Ordenjagd aus sind, Fakt ist:

Viele der Spieler mit denen ich Schreibe sind sehr darüber ungehalten das dies nun jeden Tag gang und gebe ist ist,"Normalität"? 

Grüße Rankun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist aber nicht der Sinn des Spiels, klar es ist ein Spiel wo die großen die kleinen immer Schlagen, aber eine Begrenzung immer wieder das die gleichen Großen die kleinen Angreifen ist nicht der SInn, Fairplay? wohl eher nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Orden kenn' ich, hab' den schon lange voll. Ich persönlich hab' auch nix gegen Angriffe, denn ich setz' KG's gegen die mit denen ich noch nicht mithalten kann.^^

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich ist es der Sinn des Spieles das die Starken die Schwachen verkloppen... es gibt doch schon eine Begrenzung, ich kann dich nicht alle 5 Minuten hauen, sondern nur alle 24 Stunden. 

Was ist denn deiner Meinung nach fair?

Ist es fair ewig in einem DR rumzuhängen, nur Hiba zu machen und dann alle im gleichen Rang + z.B. 3 Ränge dadrüber zu verkloppen?

Und dann rumzuheulen wenn Spieler die 4 DR oder mehr höher gelevelt haben, dich dann verkloppen?

Du kannst auch zig euros ins Game reinkloppen und dir Stärke erkaufen. Dann verhaut auch ein kleiner DR einen grossen...

Wen greiffst du denn an ?  Macht es einen Unterschied ob du jemanden haust der im selben DR ist und du weisst das er schwächer ist oder ob er 10 DR unter dir ist???

Ich bin nun 5.NATO, ich verkloppe alles was ich schaffen kann, vom 5.OB der ohne Booster rumläuft bis runter zum Gefreiten...  mich interessiert nicht eure Ehre, auch die Credits sind nicht unbedingt ausschlaggebend, ich greiffe an wen ich will, aus dem Grund weil ich es kann...:crazy::hunter:

Aber wenn ein "Kleiner" täglich um die 100k Credits bringt und ich die Summe gerade brauche, dann muss er damit rechnen von mir öfters Besuch zu bekommen. Er muss halt seine Spielweise ändern, dann werden auch meine Angriffe weniger...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

@schrecklassnach klar ist es nicht schön das viele in einen DR rumhängen, aber deswegen Geld reinzustecken tu ich deshalb nicht. Jedem das seine

 

vor 5 Stunden schrieb majogro:

Dann sollen sich die kleinen mal überlegen warum das so ist. Evtl. zu viel Kohle aufm Konto?

war klar das diese Aussage kommt, es macht einen Anfänger keine Lust mehr auf das Game,  wenn er keine Kohle hat da ja immer nach unten gegriffen wird, warum greifen sich die Großen nicht die Großen an?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist immer das Gleiche, von Leuten die nicht verlieren können.

Wenn jemand beim ersten mal viel Kohle abgibt, bekommt er am nächsten Tag wieder Besuch, ist die Ausbeute wieder gut, hat er die nächste Zeit keine Ruhe.......das ist der Lauf der Dinge.

Nur was ist mit denen die größer sind, bei einem hängen bleiben und Kohle da lassen?

Da hat sich noch keiner beschwert........komisch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@maiogro. Ich kann verlieren, das ist mein kleinstes Problem. Ich kann aber auch gewinnen, denn ich weiß 1. wo ich bin, 2. was ich tue und genau das, tue ich so gut es mir möglich ist.^^ Ich gehe nur auf KG Jagd, wenn ich Kohle brauche mache ich meine Missionen, denn so bekomme ich das was ich brauche. Ich muß nicht andere ausplündern, nur weil mein Konto eine 0 ausweist. Ich spiele das Spiel so wie ich will, sollte ich angegriffen werden, wird KG ausgesetzt und gehofft, dass derjenige so intelligent ist ist und wiederkommt. Denn je öfter er/sie kommt, desto mehr EP's für mich um zu leveln. Mir kommt es aber nicht auf's leveln an, mir kommt es auf die HiBa an, denn da will ich hin, das ist für mich der Sinn des Spiels. Denn eines Tages bin ich dann soweit und haue zurück, dann fängt für mich der Spaß hier erst so richtig an.^^

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

der wievielte gefühlte Fred ist das in 4 Jahren:denk:

Wo sind die Fredmods die ihre Arbeit machen sollten entweder auf ähnlich andere Freds verweisen oder verschieben?

*sarkasmus an*

Wir können natürlich alle 14 Tage nen Etik-Fred über Ehre,Credis und warum der größer den kleinen kloppt erneut starten.

Am besten schafft Uni die ganze klopperei ab und wir nennen das Spiel in Ringelrei-Holdriö klick die Missi um.:crazy:

*sarkasmus off*

Es ist nun mal Bestandteil des Spiels das seit Jahren das gefarmt, KG gekloppt und ehrlose Angriffe gefordert werden.
Wenn die Klopperei gedeckelt würde in welcher Form auch immer dann ist das Spiel mehr als überflüssig.:sonicht:

grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War ja klar, dass gleich mal wieder "mimimi" und "Farmerama" kommt. Ein kleiner unsrer Truppe wurde über 14 Tage von ein und demselben hohen angegriffen, bei null Ausbeute!!! Auf freundliches Nachfragen warum er immer kommt kam "Mimimi und das gelaber" Plus satte üble Sprüche hinterher. Der kleine hat seinen Account inzwischen gelöscht. Wenn die großen unter sich bleiben wollen, dann sollen sie so weiter machen. Gott sei dank sind aber die meisten hohen nicht so! Ich bedanke mich bei allen großen, die die kleinsten in Ruhe lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ wurzelsepp

für mich stellt sich das als Versagen der Truppführung bzw. der Truppe dar. Warum hilft die Truppe dann nicht mit Rat und Tat? Das Angriffe normal sind und das man auch nutzen daraus ziehen kann und vor allem das es NUR ein Spiel ist. Sollten Mails entgleisen gibt es immer noch die Rückfallebene der Supporter aber man sollte auch nicht blauäugig und empfindlich sein in BG´s und schon gar nicht auf Verständnis hoffen von seinem Gegenüber.
Möglicherweise war es dann sogar besser wenn er/sie sich dann löscht.


Wo du natürlich Recht hast es sind einzel Fälle und in der Regel gibt es verständnisvolle User.:D

 

@ Rankun

war auch nicht böse gemeinthau nur gibts jede Woche iwi sehr ähnliche Fred´s drüber:freunde:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Rankun:

Ist aber nicht der Sinn des Spiels, klar es ist ein Spiel wo die großen die kleinen immer Schlagen, aber eine Begrenzung immer wieder das die gleichen Großen die kleinen Angreifen ist nicht der SInn, Fairplay? wohl eher nicht

werdet einfach stärker..dann gibt es weiniger haue. um bestimmte tagesaufgaben zu lösen, muss ein grosser auch kleinere hauen,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann das ganze verstehen, ABER es kommt immer auf den Sichtwinkel des Betrachters drauf an… Ich werde (als 10 Sterner) auch von OB’s und NatoGens verhauen – lass sie doch, bringt eine Menge XP wenn das KG erbeutet wird…

@wurzelsepp Habt ihr keine entsprechend hohen Dienstgrade in der Truppe, die dem Betreffenden dann ihrerseits ein paar Hausbesuche abstatten ?

@LadyGI Schließe mich Deinen Worten „…Versagen der Truppenführung bzw. der Truppe…“ an…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll dabei "Versagen der Truppführung" sein? Wir haben keine extrem hohe DGs bei uns. Und mehr, als dass unser Chef die Angreifer bittet es nicht täglich zu tun, kann er auch nicht machen. Und derselbe der 14 Tage am Stück angreift kann kaum 14 Tage dieselbe TA haben. Und ich finde, dass man hier doch zum Vergnügen spielt, man sich daher nicht beschimpfen lassen muss. Ich habe die FPs vom (mittlerweile gelöschten) Kameraden zu sehen bekommen, und so was muss nun wirklich nicht sein. Wenn ein großer mal kommt wegen der TA sagt auch keiner was. Es geht um das dauernde Angreifen einzelner!!! Und es sind wie schon oben gesagt, wenige aber leider gibt es die eben auch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb wurzelsepp:

... Und ich finde, dass man hier doch zum Vergnügen spielt, man sich daher nicht beschimpfen lassen muss. Ich habe die FPs vom (mittlerweile gelöschten) Kameraden zu sehen bekommen, und so was muss nun wirklich nicht sein....

Wenn dem so ist, dann hätte sich (wie LadyGi eben auch schon mal geschrieben hat) der Betreffende oder aber auch die Truppenführung via Ticket mit Screenshots an den Support wenden müssen... Deswegen den Acc zu löschen ist bissi übertrieben finde ich... Und damit soll's das dann meinerseits auch gewesen sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie muß ich bei solchen Treads immer ans erste Bombenwetter denken.

Erinnert ihr Euch?

Da gabs noch keine Möglichkeit die Belohnungen in die Nachsende wandern zu lassen.

DAS War ne schöne Plünderei......

 

Mal im Ernst....da mußte jeder durch.

Einige haben aufgegeben, die vermisst heute wohl auch keiner.

Andere haben durchgehalten und sind groß geworden......und ratet mal was die heute machen? Genau, kleine verkloppen......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

diese Art von Threads gibt es bereits seit Anbeginn der Soldatenspielzeit. Dass man von größeren Spielern öfters mal verhauen wird, stellt unserer Meinung nach kein Problem dar. Wie bereits einige Spieler in diesem Thread argumentiert haben, stellst du anscheinend ein zu gutes Angriffsziel dar (viele Credits). Ebenfalls hast du die Möglichkeit ein Kopfgeld auf den Angreifer auszusetzen, was dir indirekt beim Stärkerwerden hilft.

Gruß,
Chrischan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hat Fairplay damit zu tun? wenn ein spieler die chance hat einem anderen was abzunehmen..dann soll er das machen. kann einem größerem auch jeder zeit passieren, wenn er nicht aufpasst. hier jammern nicht die angreifer sondern die, die sich ewig geprügelt fühlen. einfach konstant die eigenen werte verbessern ist die einfachste lösung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×