246 Beiträge in diesem Thema

vor 17 Stunden schrieb joyboyhh:

Offenkundig scheint es nicht nur beim Soldatenspiel Probleme zu geben. Auch bei Big Bait schaut es ähnlich aus: http://board.unikatmedia.de/bigbait/index.php?/topic/1464-feedback-big-bait-rework-2017/&page=7 . Der Wurm sitzt wohl beim Spielebetreiber.

Das nenne ich aber mal sehr erstaunliche Parallelen :denk:Danke für den Hinweis/Link yoy...

vor 10 Stunden schrieb joyboyhh:

Wie stellte Sickman schon am 7.12.2015 richtig u. a. fest: "...Das Grundproblem waren in erster Linie wir selbst. ... Wir sind in uns gegangen und haben unser Handeln kritisch hinterfragt. ..." - siehe:

Ein Schelm, der Böses dabei denkt :denk:

Tanni gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Strorum Service des Hauses :0:

@ Tanni: Wir tapern ja alle so langsam der Vergreisung entgegen bei all der Warterei darauf, dass alles besser wird :schreib:

Tanni gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Tanni:

@ Stroh, digitale Demenz, sach ich nur.....:1:

Bist Du pöse pöse pöse :41: 

Tanni gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb joyboyhh:

@Strorum Service des Hauses :0:

@ Tanni: Wir tapern ja alle so langsam der Vergreisung entgegen bei all der Warterei darauf, dass alles besser wird :schreib:

Aber bei Unikat scheint es ansteckend zu sein, lieber Joy

MkG Tanni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ganze ist ein schlechter Scherz !!!   Ich werde erstmal nichts mehr investieren.... wie so viele andere auch. Ich hab keine Lust mehr. Unikat ... ihr macht euch das alles kaputt.

Basec gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Gast:

 Ich werde erstmal nichts mehr investieren....... Ich hab keine Lust mehr...

Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube (Goethe, Faust)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem wir nun die Lagefeststellung bei den Spielen Soldatenspiel und Big Bait gemacht haben, kommen wir zum dritten (und letzten) der Spiele der Unikat Media GmbH, Endless Dungeon: Dort gibt es kein Forum. Wie man von Nutzern hört, steht das Spiel schon lange still. Das alles gibt mir wirklich sehr zu denken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo erstmal,

auch wenn ihr nicht unbedingt seht, dass etwas passiert oder was gerade entwickelt wird, heißt das noch lange nicht, dass wir Däumchen drehen oder nichts tun. Wir versuchen euch Neuigkeiten im Voraus zu zeigen, sofern wir diese für vorzeigbar befinden. Im Falle des Soldatenspiels, bzw der Begleiter, befinden wir uns bei der grafischen Gestaltung des Spiels. M.M.n. hat niemand etwas davon, blanke Menüs mit grauen Platzhaltergrafiken anzuschauen.

vor 33 Minuten schrieb joyboyhh:

Nachdem wir nun die Lagefeststellung bei den Spielen Soldatenspiel und Big Bait gemacht haben, kommen wir zum dritten (und letzten) der Spiele der Unikat Media GmbH, Endless Dungeon: Dort gibt es kein Forum. Wie man von Nutzern hört, steht das Spiel schon lange still. Das alles gibt mir wirklich sehr zu denken.

Ich kann gar erfassen wie unpräzise diese Aussage auf verschiedensten Leveln ist. Auch wenn es fehl am Platze ist kann ich einen kurzen Abriss liefern welche Spiele aktuell bedient werden und was passiert:

  • Schulterglatze - Komplette Überarbeitung des Minieventsystems - Live gegangen am 27. April 2017
  • Big Bait - Komplette Überarbeitung des Spielablaufs/Balance und Spieleinstieges sowie Einführung neuer Schiffe/UI-Elemente
  • Soldatenspiel - Entwicklungs des Begleitersystems sowie einer Fortführung nach dem höchsten Dienstgrad
  • Endless Dungeon - unser erstes richtiges "App-Spiel" an dem nicht direkt weiterentwickelt wird.

Das sind nur die Sachen die wir auch öffentlich bestätigt haben. Ich kann mir partout nicht erklären wie man z.B. auf solche Aussagen wie Stillstand kommt, wenn die Fakten eine ganz andere Sprache sprechen. Mir ist klar, dass ihr gerne so viele Informationen wie möglich haben wollt weil ihr sehr investiert in das Soldatenspiel seid, aber seid bitte nicht böse wenn wir nicht sofort eine Ankündigung machen wenn jemand "ein Lüftchen" lässt. :rolleyes:

Kameradschaftliche Grüße,
Chrischan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chrischan: Lieber Chrischan,

zuerst einmal wünsche ich Dir und den anderen Teammitgliedern ein schönes verlängertes Wochenende.

Die meisten Probleme sind ja Kommunikationsprobleme, das weißt Du bestimmt als Community Manager.

Wenn hier im Forum Vorschläge gemacht werden, es Kritik gibt oder inhaltlich-konstruktiv diskutiert wird und aus eurem Team äußert sich tagelang niemand, dann ist es fast zwangsläufig, dass dies Frust bei den Spielern auslöst und diese sich weder wahr- noch ernst genommen fühlen. 

Mit dem Entwicklertagebuch wurde ja ein vernünftiger Ansatz gemacht, uns an euren Entwicklungsfortschritten teilhaben zu lassen. Leider wurde da schon länger nichts mehr fortgeschrieben.

Es hilft auch nicht weiter, die Kunden zu kritisieren, die Kritik üben.

Wenn man z. B. einen Blick in das Forum von Big Bait wirft, dann stellt man fest, dass das, was du als Überarbeitung darstellst, von vielen Spielern dort als deutliche Verschlechterung empfunden wird.

Und wenn Du darlegst, dass an Endless Dungeon "nicht direkt weiterentwickelt wird", dann ist das mit anderen Worten genau der Stillstand, den Du Dir als Aussage nicht erklären kannst.

Warum war es binnen 4 Wochen hier im Soldatenspiel nicht möglich, so eine banale Auswahlentscheidung wie die Bestellung neuer ehrenamtlicher Moderatoren zu treffen?

Warum gibt es noch immer keine konkrete Ansage, wann das nächste Sportfest stattfindet, das ja angeblich mehrfach jährlich erfolgen soll und auf das wir seit August 2016 warten?

Wo bleibt die zeitliche Aussage - konkretes Einführungs- oder zumindest Erprobungsdatum - zur Fortführung nach dem höchsten Dienstgrad oder zum Einspielen des Begleitersystems?

Da geht es nicht um das "Lüftchen lassen", sondern um ganz konkrete Fakten!

Bitte fühlt euch nicht immer gleich als Person angegriffen. Es geht uns allen doch hoffentlich darum, das Spiel am Leben und für die (zahlenden) Spieler interessant zu halten.

HGSteiner und LadyGI gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank!

Du hast erfasst, dass ich als Community-Manager das Bindeglied zwischen euch und uns als Firma darstelle. Dies ist nur eines meiner Aufgabengebiete, das sich über Kommunikation, Eventplanung, Koordination des Kundenservice samt Moderatoren und unseren Social-Media Auftritten sowie noch mehr Dingen aller Spiele erstreckt. Daher kann es bei unvorhergesehenen Dingen oder Problem es zu dem ein oder anderen Engpass kommen, den wir versuchen so schnell wie möglich auszugleichen. Zu deinen Punkten:

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Wenn hier im Forum Vorschläge gemacht werden, es Kritik gibt oder inhaltlich-konstruktiv diskutiert wird und aus eurem Team äußert sich tagelang niemand, dann ist es fast zwangsläufig, dass dies Frust bei den Spielern auslöst und diese sich weder wahr- noch ernst genommen fühlen. 

Erstmal reagieren wir so schnell wie möglich auf Akute Anliegen und Probleme. In dem Fall ist vor allem sehr CookieSan eine riesige Unterstützung für mich. Wir schauen uns in unseren Freiräumen Vorschläge an und diskutieren diese ggf. intern. Wir können nicht sofort jeden Vorschlag beachten und sofort Zu- oder Absagen erteilen.

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Mit dem Entwicklertagebuch wurde ja ein vernünftiger Ansatz gemacht, uns an euren Entwicklungsfortschritten teilhaben zu lassen. Leider wurde da schon länger nichts mehr fortgeschrieben.

Das ist korrekt, wir möchten dieses auch fortführen. Sobald wir Material aber, dass wir unserer Meinung nach euch zeigen können/wollen wird dies auch geschehen. Diesen Punkte habe ich bereits im vorherigen Post angeschnitten.

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Es hilft auch nicht weiter, die Kunden zu kritisieren, die Kritik üben.

Kritik, solange diese Konstruktiv ist, ist immer gerne gesehen. Falsche Tatsachen wie in deinem Post eher nicht. In dem Fall würde ich sagen "gleiches Recht für alle".

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Wenn man z. B. einen Blick in das Forum von Big Bait wirft, dann stellt man fest, dass das, was du als Überarbeitung darstellst, von vielen Spielern dort als deutliche Verschlechterung empfunden wird.

Ich stelle nichts als Überarbeitung dar. Es ist defakto eine komplette Überarbeitung. Die Reaktion den BB-Community zu diesen Änderungen hat absolut nichts mit diesem Thread oder dem Post zu tun. Ich habe diese Auflistung lediglich durchgeführt um deinen Punkt ad absurdum zu führen, dass "nichts passiert".

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Und wenn Du darlegst, dass an Endless Dungeon "nicht direkt weiterentwickelt wird", dann ist das mit anderen Worten genau der Stillstand, den Du Dir als Aussage nicht erklären kannst.

Wenn sich ein Spielerhersteller z.B. die Entwicklung eines Spiels beendet und sich auf andere Projekte konzentriert, dann ist das Stillstand für dich? Nur zu meinem Verständnis: Erwartest du, dass jedes Spiel endlos erweitert wird bis es keiner mehr spielt?

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Warum war es binnen 4 Wochen hier im Soldatenspiel nicht möglich, so eine banale Auswahlentscheidung wie die Bestellung neuer ehrenamtlicher Moderatoren zu treffen?

Diese Entscheidungen bzw. Bewertungen müssen neben dem normalen "Tagesgeschäft" durch mich erfolgen. Aufgrund meines recht vollen Terminkalenders war es mir jedoch nicht möglich, endgültige Zusagen/Absagen zu tätigen. Sorry dafür. :11:

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Warum gibt es noch immer keine konkrete Ansage, wann das nächste Sportfest stattfindet, das ja angeblich mehrfach jährlich erfolgen soll und auf das wir seit August 2016 warten?

Wir haben bereits einige Fehler bei diesem Event behoben jedoch gibt's es noch Balanceprobleme (Laufen) die wir vorher ausmerzen wollten. Das umfangreiche Feedback soll erst komplett abgearbeitet werden bevor, wir das nächste Sportfest bringen.

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Wo bleibt die zeitliche Aussage - konkretes Einführungs- oder zumindest Erprobungsdatum - zur Fortführung nach dem höchsten Dienstgrad oder zum Einspielen des Begleitersystems?

Wenn es fertig bzw. testbar ist, werden wir dies kommunizieren. Ich kann natürlich mutmaßen, wann das der Fall ist. Wenn der Test dann jedoch nicht beginnt, ist die schlechte Laune wieder vorprogrammiert. :hunter:

vor 46 Minuten schrieb joyboyhh:

Bitte fühlt euch nicht immer gleich als Person angegriffen. Es geht uns allen doch hoffentlich darum, das Spiel am Leben und für die (zahlenden) Spieler interessant zu halten.

Wir als Personen fühlen uns in der Regel nicht angegriffen. Den Punkt haben wir verstanden und das sehen wir genauso.

Hab ich etwas vergessen?:5:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja Chrischan..... mich zu löschen sonst hätte ich schlechtes Gewissen gegenüber meiner Tuppe wenn ich das selbst mach....fast ein Jahr 5ter naja Ihr bekommt das schon hin und hin war wohl mehr auf kaputt gemünzt... und nu allen schönes WE gewünscht....

 

MimiDeLuxe und joyboyhh gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chrischan:

Dass du als "Prellbock" für manche auch unsachliche Kommentare und Angriffe dienst, das tut mir leid, weil Du nach meinem Eindruck wirklich im Rahmen Deiner zeitlichen Kapazitäten ebenso wie CookieSan Dir Mühe gibst. Es scheint bei euch ja ebenso zu sein wie in vielen anderen Bereichen des privaten Sektors und des Öffentlichen Dienstes: Es gibt mehr Aufgaben als qualifizierte Personen, die diese binnen einer angemessenen Zeit abarbeiten könnten. 

Bezüglich Big Bait hatte ich unter Beweisführung am 26.04.17 um 17.11 Uhr - Hinweis auf das dortige Forum mit Link - geschrieben, dass es dort "ähnlich ausschaut" (wie im Soldatenspiel). Diese Aussage hast Du ebenso wenig ad absurdum geführt wie ich in Bezug auf Big Bait geschrieben hatte, dass dort "nichts" passiert.

Wie sieht es denn aus mit:

den überzähligen Lehrgangspunkten,

neuen Lehrgängen (z. B. für 5. ISAF-Kommandeure, 5. Nato-Generäle, 5. Oberbefehlshaber),

neuen Orden (gewinne X Verteidigungen gegen Spieler mit höherem Dienstgrad für 5. Oberbefehlshaber?),

angepassten Tagesaufgaben (wo soll ein 5. OBH 30 Kopfgelder erbeuten können?),

der Verwendung von überschüssigen Ressourcen (Zement, Panzertape usw.) der 100%-Ausbau-Truppen? In meiner Truppe liegen da z. B. schon: 

5.438.929 Zement, 3.633.858 Panzertape, 4.321.134 Holz, 1.923.919 Stahl und 2.621.094 Kunststoff,

welchen Sinn macht es für einen 5. OBH, grüne Kisten zu erwerben, wenn er bei Kopfbedeckung, Kleidung, Waffe und Schuhen schon jeweils die Maximalwerte bei Schaden und Rüstung erreicht hat - guckste z. B. hier:  http://prnt.sc/f25hft und die neuen Werte ihm lediglich angezeigt werden, aber sich aufgrund der Begrenzung nicht mehr auswirken? Diese Begrenzung sollte für den Enddienstgrad entfallen.

Ach ja, warum erwähnt ihr auf eurer  Webside https://www.unikatmedia.de unter "Games" das Spiel "Schulterglatze" nicht mehr, obwohl ihr dort - http://schulterglatze.de/legalnotice  - nach wie vor im Impressum steht?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Chrischan:
vor 50 Minuten schrieb joyboyhh:

Und wenn Du darlegst, dass an Endless Dungeon "nicht direkt weiterentwickelt wird", dann ist das mit anderen Worten genau der Stillstand, den Du Dir als Aussage nicht erklären kannst.

Wenn sich ein Spielerhersteller z.B. die Entwicklung eines Spiels beendet und sich auf andere Projekte konzentriert, dann ist das Stillstand für dich? Nur zu meinem Verständnis: Erwartest du, dass jedes Spiel endlos erweitert wird bis es keiner mehr spielt?

Auch wenn sich deine Aussage auf ein anderes Spiel von Unikat bezieht, den Spielern, die hier viel Zeit und/oder Geld investiert haben, kommt die Weiterentwicklung des Soldatenspiels eher wie Stillstand vor.

Im November wurden die Truppenausbauten als neues Element eingeführt.

Nach fast einem halben Jahr komme ich mehr denn je zu der Auffassung, dass die Ressourcen wie Rohstoffe (viel zu wenig) und Wut (viel zu viel) immer mehr auseinandergehen. Man hätte auch noch Credits für die Ausbauten mit einführen können.

Ein Test auf dem Testserver hätte diese Fehlentwicklung sehr viel früher deutlich sichtbar gemacht.

 

Der für immer mehr Spieler wichtige Punkt, was macht ein 5.OBH mit seinen überzähligen XP ist seit bald einem Jahr immer noch offen.

Ob es für eine bestimmte  Anzahl XP Booster gibt  oder die XP in Credits für die Hiba getauscht werden können, wören Optionen.

 

Es ist ja nicht so, dass wir nicht spielen wollen, aber es scheint als ob wenig Anreiz dazu geboten wird.

 

Wie immer euer kritischer Begleiter

Legolas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, geht es euch auch so? Manchmal habe ich das Gefühl, dass wir eher ein wenig lästig sind... . Patronen kaufen und nicht nerven wäre wohl viel angenehmer?

LadyGI gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb joyboyhh:

....5.438.929 Zement, 3.633.858 Panzertape, 4.321.134 Holz, 1.923.919 Stahl und 2.621.094 Kunststoff,

:9: Ich fordere hiermit die sofortige Überschreibung dieser Rohstoffmengen auf das Sammelkonto meiner VETERANEN :9:

Nerd007 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Strohrum: Ich würde ja gern ab und an mal helfen, aber das lässt das System ja nicht einmal in der eigenen Truppe zu :11:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden