Chrischan

Feedback zum patch am 9. November 2016

156 Beiträge in diesem Thema

Am 10.11.2016 um 18:29 schrieb Nerd007:

Die Statistiker und Gezi-Mockel unter euch können sich in der Manöverübersicht den genauen Anteil der durch das Lazarett gesteigerten Lebenspunkte anschauen. (Gilt für alle 3 Ausbauten)

 

Geht nicht können nur Truppenführer oder Stellvertreter. Währe endlich die Gelegenheit bei den Manöver das alle Einsicht haben wer welche Werte mitbringt. Ansonsten muss dieser Satz aus dem Wiki gestrichen oder das Bild abgeändert werden.

Nerd007 hat recht, es wäre schön zu sehen was uns die Ausgaben für Wachturm, Mauer und Lazarett bringt!

Ansonsten kann man sich die Investition schenken.

Also bitte um Nachbesserung.

Gruß MSMU

Nerd007 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute bei Anwahl des Spendenbuttons

spendenfehlerxx.jpg

 

Und nach Aktivierung des Spendenboni

spendenfehlerx.jpg
 

Schaltet das doch einfach ab, dann kommt man auch nicht auf die Idee, möglicherweise untervorteilt zu werden

 

schrecklassnach gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist wieder dieser Moment:

Aktuelle Arbeitskraft

2699/2700

an dem ich mir wünsche, dass die überzählige Wut (10 -15 im Durchschnitt 12.5)  auf den nächsten Arbeitsbalken mit übertragen wird.

Vielleicht ist doch noch eine Optimierung möglich.

MkG Legolas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich zitiere hier Cookie-san aus dem Thread "Zeit zum Handeln Unikat"

"Alternative Nutzung für Rohstoffe gibt es. Die 3 neuen Gebäude sind zwar unendlich ausbaubar, aber bis sie einen Einfluss in Manövern aufweisen, dauert es natürlich."

Mittlerweile sind die Truppenausbauten fast 3 Monate im Spiel.

Seit der Zeit ist einiges an Wut in die Truppenausbauten geflossen, Eine spürbare Auswirkung in  Manövern sind mir bisher nicht aufgefallen.

Ich bin der festen Überzeugung, dass einige Nachbesserungen die Truppenausbauten für Truppen attraktiver machen.

Vorschlag; 

Arbeitsleistung durch Wut von durchschnittlich 62.5 pro 100 Wut zu erhöhen.  Die Arbeitsleistung beim Bombenwetter beträgt im Duchschnitt 137.5 pro 100 Wut.

Übertrag von nicht verbrauchter Wut für den Arbeitsbalken auf den nächsten Arbeitsbalken mit zu übertragen.

MkG

Legolas

Hinnifurz123 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist eine schlechte Idee Legolas, dann wird noch mehr Wut in den blödsinnigen Ausbau gesteckt und die Kämpfe und damit auch die KG werden noch weniger.

Besser wäre es wenn UNIKAT den Gebäudeausbau nochmal komplett überarbeiten würde. Z.B. ab Stufe XXX braucht man für den Ausbau Rohstoffe (neuen Ausbaurohstoff einführen) die man durch Pat gefahren bekommt, so das die Truppen bzw. deren Mitglieder wirklich was leisten müssen um die Gebäude auszubauen. Nicht nur stupide Wut reinpumpen und dadurch andere wichtige Spielelemente vernachlässigen. Von mir aus auch für Geldspieler die schneller ausbauen wollen und damit UNIKAT noch die nächste Million verdient :D, ne Taste zum kaufen des Ausbaurohstoffs durch Patronen.

Und dann könnte man noch das Glückspiel im Mannschaftsheim erweitern... Ausbaurohstoffe einsetzen und gewinnen bzw. verlieren... Chancenerhöhung auf Gewinn durch Patronen (für UNIKATs dritte Million 8-))

 

Hinnifurz123 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden